Kochtalent Walter Leidenfrost verlässt das »Weinhaus Arlt«

Walter Leidenfrost

Foto beigestellt

Walter Leidenfrost

Walter Leidenfrost

Foto beigestellt

Das »Weinhaus Arlt« ist ein wahres Kleinod der Wirtshauskultur der Wiener Vorstädte. Neben einer hochstehenden Küche ist das Edelbeisl vor allem für seine umfassende Weinkarte – inklusive zahlreicher Exponenten aus Bordeaux, dem Burgund und der Champagne – bekannt. Für die Küche zeichnete in den vergangenen Jahren der talentierte Küchenchef Walter Leidenfrost verantwortlich. Wie nun überraschend bekannt wurde, zieht sich der 28-Jährige aus dem Betrieb von Thomas Zalud zurück, sein letzter Arbeitstag soll schon am 26. August sein.

Walter Leidenfrost sammelte seine Erfahrungen an renommierten Adressen wie »Meinl am Graben«, dem »Pfarrwirt«, dem »Motto am Fluss« und dem »Steira Wirt« von Richard Rauch in Trautmannsdorf. Im Vorjahr wurde der Herdvirtuose von der Falstaff-Community zum »Rookie des Jahres« gekürt. Wohin es Leidenfrost als nächstes zieht, ist noch nicht bekannt. Zunächst will er sich eine zwei-monatige Auszeit nehmen.

»Ich bin dankbar für die die Zeit und die Möglichkeiten, die mir hier gegeben wurden. So war es mir möglich, meinen Stil der Veredelung der modernen Wiener Küche weiter zu entwickeln, was letztendlich zu diesen Auszeichnungen geführt hat. Mein Abgang steht schon seit längerem fest!
 Ich bedanke mich bei Thomas Zalud für die gute Zusammenarbeit und den Gästen des ›Weinhaus Arlt‹ für ihren großen Zuspruch.«
Walter Leidenfrost

Wirt Thomas Zalud bestätigt den Abgang seines Küchenchefs. Einen Nachfolger hat er noch nicht gefunden, Interessenten können sich im »Weinhaus Arlt« melden: office@weinhausarlt.at. Selbstverständlich bleibt das Edelbeisl wie gewohnt geöffnet.

MEHR ENTDECKEN

  • Cocktailbar
    Die Taube
    3011 Bern, Kanton Bern, Schweiz
    Punkte
    90
    3 Cocktailgläser
  • 30.09.2015
    Walter Leidenfrost ist »Falstaff Rookie des Jahres«!
    Der Koch des »Weinhaus Arlt« kann sich über einen ŠKODA Superb für die Dauer eines Jahres freuen.
  • 01.06.2013
    Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm
    Plus für »Weinhaus Arlt« und »Pfefferschiff«, Minus für »jungWIRT«, »Livingstone« und »Appiano« sowie eine Reaktion aus dem »Procacci«.
  • 15.10.2011
    Wiener Wirtshaus Wunder
    Um die klassischen Wirtshäuser Wiens, auch Beisln genannt, werden die Wiener in der ganzen Welt beneidet. Zu Recht, denn die Beislszene ist...

Mehr zum Thema

News

Rezepttipps: Hahnenkamm am Teller

Genuss abseits der Rennstrecke: Anleitung von den Salzburger Spitzenköchen Karl und Rudi Obauer sowie Hahnenkamm-Alternativen für Pasta-Fans und...

News

Bachl's Restaurant der Woche: Stuwer

Im »Stuwer« in Wien-Leopoldstadt interpretieren Koch Mario Schneider und Souschef David Lamatsch das Wiener Langos neu und machen es zum...

News

Top 10: Die beliebtesten Rezepte aus Italien

Wir verraten in unserem Ranking, welche Klassiker der italienischen Küche von der Falstaff Community am häufigsten aufgerufen werden.

News

Die besten Schokoladenmacher der Welt

Die Bandbreite in Sachen Schokolade-Qualität ist enorm. Selbst im obersten Segment gibt es große Unterschiede. Falstaff verrät wer nun wirklich die...

News

Sigi Schelling eröffnet Restaurant im Werneckhof

Die langjährige Souschefin von Tantris-Legende Hans Haas gibt erste Details zu ihrer Selbstständigkeit bekannt.

News

Heiße Suppen und Currys für kalte Tage

Ob klassische Fleischbrühen, exotische Phos oder würzige Currys: Diese wärmenden Gerichte machen die aktuelle »Eiszeit« erträglicher.

News

Bachls Restaurant der Woche: HeimlichWirt

Neben typischer Regionalküche bringt Peter H. Müller in seinem neuen Restaurant auch international angesehene Weine auf die Karte.

News

Bachls Restaurant der Woche: Winklers zum Posthorn

In der neuen Wirkungsstätte von Robert Letz in Wien Landstraße gibt es eines der besten Beuschel der Stadt.

News

Die besten Rezepte aus »Rote Wand, das Kochbuch«

Das Hotel »Rote Wand« im Luxus-Skiort Lech rangiert beim Essen auch international ganz oben. Ob Bauernküche oder Fine Dining – Wir haben sechs...

News

Neuer Küchenchef im Schlosspark Mauerbach

Christian Wallner, der schon für das »Steirereck« und das »Weinzierl« gekocht hat, übernimmt die Leitung im Restaurant »4 Jahreszeiten«.

News

Nelson Müller wird Joop-Model

Der Starkoch präsentiert die neue Joop-Frühjahrskollektion und zieht mit seinem Restaurant »Schote« um.

News

Kochlegenden und Signature-Gerichte

Ob durch ein Missgeschick oder eine Eingebung, plötzlich ist es da: das alles verändernde Signature-Gericht, die Küchenrichtung, die ihre Zeit prägt...

News

Thomas Gruber ist neuer Küchenchef im »Schlossstern«

Rochade am Wörthersee: Gruber wechselt von Pörtschach in das Falkensteiner Schlosshotel Velden, Vorgänger Armin Gupf wiederum geht nach Pörtschach in...

News

Ana Roš: Die beste Köchin der Welt im Portrait

Die Slowenin Ana Roš wurde 2017 zur Nummer eins der weltbesten Köchinnen gekürt. Eine Frau, die früher alles konnte, nur nicht kochen.

News

Gastkoch im Hangar-7: José Avillez

Die kulinarischen Notizen zu den Ikarus-Gastköchen des Monats April im Hangar-7: José Avillez, Belcanto, Lissabon

News

Gerichte mit Geschichte – legendäre Rezepte und ihre Erfinder

Einige wenige Köche haben es geschafft, mit ihren Gerichten die gesamte Kochwelt zu verändern. Falstaff begibt sich auf Genussreise in die...

News

Alpenküche Reloaded

Bono und Keith Richards ­lieben ihn. Er kochte für die thailändische Königsfamilie ebenso wie für die Helfer von 9/11. Die erstaunliche Karriere des...

News

Gastkoch im Hangar-7: Vladimir Mukhin

Die Geschichte von einem jungen Koch, der Mütterchen Russland kulinarisch wach küsst. Oder Vladimir Mukhins Wunderwelt.

News

Martin Kirchgasser wird Küchenchef im Westin Hamburg

Der österreichische Spitzenkoch wird ab November 2016 im neuen »Westin« in der Elbphilharmonie kochen.

News

Moët & Chandon hat einen neuen Küchenchef

Marco Fadigo ist der neue Küchenchef von »Moët & Chandon«. Der Italiener gewann das international ausgeschriebene Casting.