http://www.falstaff.at/nd/kochbuchtipp-kulinarik-vom-bosporus/ Kochbuchtipp: Kulinarik vom Bosporus Kochen auf Türkisch in tollen Bildern und mit aufregenden Rezepten.

Die Autorin Leanne Kitchen erzählt in ihrem neuesten Kochbuch »Pişmek« Geschichten und präsentiert Rezepte aus der Türkei. Das Land ist stolz auf sein kulinarisches Erbe. Die Küche des Lands am Bosporus ist geprägt durch dessen Landschaft und Kultur. Kebab und Baklava sind auch bei uns bestens bekannt, aber Meze (eine Art türkische Tapas), wie etwa gefüllte Tintenfische oder ein Huhn-Walnuss-Salat, gehören genauso zur türkischen Küche.

Kebab-Klassiker
Der stark mit der Türkei assoziierte Kebab ist überall im Land präsent; übersetzt heißt es einfach »gekochtes Fleisch«. Jede Region hat für das Fleisch am Spieß – das meist vom Lamm ist – ein eigenes Rezept und jede Menge Geheimtipps. Dass es sich beim Kebab nicht immer um Fleisch handeln muss, zeigen auch einige der Fischvarianten im Kochbuch.

Kultur und Kulinarik
So wie die Bandbreite an Kulturen und Landschaften ist auch die kulinarische Vielfalt ausgesprochen groß. Der europäische Westen mit der Millionenmetropole Istanbul ist modern und beprägt von unterschiedlichen Kulturen und das zeigt sich in Rezepten wie albanischer Leber oder warmem Kürbis-Hummus. Die Städte an der Küste von Schwarzen Meer, Mittelmeer, Marmarameer und der Ägäis beeindrucken mit ihren Fisch- und Meeresfrüchtespezialitäten: Schwertfisch-Kebab mit Sellerie-Orangen-Walnuss-Salat, in Salz gebackener Fisch mit Rote-Bete-Salat und Pistazien-Tahin-Soße und Fisch-Köfte machen Lust auf Urlaub. Inspiriert von der Kulinarik des asiatischen Ostens der Türkei finden sich verschiedene Brotspezialitäten, kurdischen Speisen und die Anleitung zur Pekmezherstellung (aus Obstmost eingedampfter Zuckersirup), der einen wichtigen Bestandteil der türkischen Küche darstellt, im Kochbuch.


Pismek – Kochen auf Türkisch

von Leanne Kitchen
Spannende Rezepte und tolle Bilder machen Lust auf eine Reise in die Türkei und auf deren Küche.
Collection Rolf Heyne
115 Rezepte auf 272 Seiten, € 41,10

 

 


Fisch-Köfte (6 Portionen)

Zutaten:
2,5 EL Rosinen
60 g feiner Bulgur
700 g Königsmakrelenfilets ohne Haut und Gräten
2 TL Tomatenmark
2 TL türkische Pfefferpaste
3/4 TL gemahlener Piment
2,5 EL gehackter Dill
1 Tasse glatte Petersilie, gehackt
1 große Messerspitze getrocknete Chiliflocken
Meersalz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Mehl zum Bestäuben
125 ml Olivenöl

Zubereitung:

Die Rosinen in eine kleine Schüssel geben und kochendes Wasser darübergießen, bis diese knapp bedeckt sind. 10 Minuten einweichen, dann gut abtropfen lassen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Den Bulgur in eine Schüssel leeren, kaltes Wasser darübergießen, bis er knapp bedeckt ist, und 10 Minuten einweichen. Mit einem feinen Sieb abtropfen lassen; dabei mit den Händen möglichst viel Wasser auspressen.

200 Gramm Fisch in 5 mm große Stücke schneiden und beiseitestellen. Die restlichen Fischfilets grob hacken und mit den Rosinen und dem abgetropften Bulgur in einer Küchenmaschine vermengen. Das Tomatenmark, die Pfefferpaste, den Piment, Dill, die Petersilie und Chili dazugeben und zerkleinern, bis ein sämiger Brei entsteht. Mit Meersalz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen. In eine Schüssel geben und den beiseitegestellten Fisch behutsam einrühren. Mit Folie abdecken und in den Kühlschrank stellen, bis die Mischung etwas fest ist.

Die Mischung nach und nach aus der Schüssel holen – jeweils einen gehäuften Esslöffel – und aus dem Brei leicht zugespitzte Nocken formen. Dann die Köfte leicht mit  Mehl bestäuben und überschüssiges Mehl abschütteln.

Das Olivenöl bei mittlerer Temperatur in einer großen, schweren Bratpfanne erhitzen. Die Köfte portionsweise 6–7 Minuten (oder bis sie goldbraun sind) schmoren. Often wenden und wenn nötig Öl nachgießen. Mit einem Sieblöffel herausholen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. 


(Michaela Fritz)

Mehr zum Thema

News

Möbel meets Kaffee: Pop-Up »Café Prouvé«

Das »Caffe vom See« wurde zum »Café Prouvé«. Das Pop-Up wurde bis 18. Dezember verlängert.

News

Wellness für alle Sinne

Dass Österreich ein Land der Genießer ist, zeigt sich besonders eindrucksvoll in den Wellness-Tempeln des Landes. Hier kommt zusammen, was...

Advertorial
News

»In gutem Brot steckt Philosophie«: Barbara van Melle bringt neues Backbuch heraus

Sieben Jahre nach dem Erfolg von »Der Duft von frischem Brot« bringt Brot-Queen und Ex-ORF-Moderatorin Barbara van Melle nun ihr zweites Buch heraus....

News

Kochbuch: »Wilde Stadt. Urbane Wildkräuterküche«

Fine Dining mit Wildkräutern? Lernen Sie von Kräuterexpertin Anne Schmidt-Luchmann und Koch Paul Schmidt wie man aus wilden Zutaten aus der Stadt...

News

Kochbuch: »Natürlich Schwäbisch«

Klassische und neue Rezepte aus der Heimat von Andreas Widmann.

News

»Fine Dining Grill und BBQ« – Grillen der Extraklasse

Ludwig Maurer und Heiko Antoniewicz vereinen in ihrem neuen Werk zwei auf den ersten Blick komplett unterschiedliche Welten, die sich aber spätestens...

News

»Ich wollte nie Veganer sein« – YouTuber Philipp Steuer veröffentlicht sein neues Buch

YouTuber Philipp Steuer lebt vegan. Für ihn eine Lebenseinstellung, die aber nicht von heute auf morgen da war. Falstaff hat mit dem Autor über sein...

News

Total Obauer. Total gut.

Rudi Obauer präsentiert mit »Total Obauer« sein neues Buch. Falstaff hat bereits hineingelesen.

News

Buchtipp: »La Vita è Dolce«

Kochbuchautorin Letitia Clark zeigt in über 80 Kreationen die süße Lebensfreude Italiens. Plus: 3 Rezepte für das »Dolce Vita« Zuhause.

News

»Haltbarmachen im Glasumdrehen«: Die wunderbare Welt des Konservierens

Vom Einlegen bis zum Fermentieren – in ihrem Kochbuch erklärt Sue Ivan das Einmaleins des Konservierens und verrät in 90 einfachen Rezepten, wie man...

News

»Ganz entspannt vegan« – Alles in einem Buch

Heute erscheint Carina Wohllebens neues Buch »Ganz entspannt vegan«, in dem sie einen »gebündelten Einblick in alle wichtigen Themen des Veganismus«...

News

Buchtipp: »Simple & Clever Cooking. Weniger ist mehr.« von Stevan Paul

Autor Stevan Paul wurde nun bereits zum zweiten Mal mit Gold für sein Kochbuch ausgezeichnet.

News

Toni Askitis: »Wein ist unkompliziert«

Es ist Skater, Hip-Hopper und zählt zu den besten Sommeliers Deutschland: Toni Askitis möchte mit seinem Buch die wunderbare Welt des Weins für jeden...

News

Buchtipp: »Total vegan – Zero Waste«

Für eine bessere Zukunft: Koch und Foodblogger Max La Manna zeigt in seinem Buch, wie man nachhaltig und vegan lebt und trotzdem auf nichts verzichten...

News

Zum Tag des Cocktails: Buchtipp »Alkoholfreie Drinks«

Eva Derndorfer und Elisabeth Fischer setzen mit ihrer bunten Rezepte-Sammlung auf Vitamine statt Spirituose.

News

»Frank Rosin«: Von der Imbissbude zur Spitzenküche

Starkoch Frank Rosin erzählt über seinen Aufstieg in die Koch-Elite, prägende Gerichte seiner Kindheit und was er an der heutigen Jugend gar nicht...

News

Kulinarische Tipps für einen Trip nach Triest

Die Autoren des Titels »Triest für Fortgeschrittene« leben in der zauberhaften Hafenstadt und empfeheln typische Buffets, Buschenschanken, Weinbars...

News

Buchtipp: Der Weinbaupionier Anton Kollwentz

Johann Werfring dokumentiert die Geschichte einer burgenländischen Winzerdynastie und sicherte historisches Fotomaterial.

News

David Kinch: Rezepte aus dem »Manresa«

Mit Drei-Sterne-Koch David Kinch ein paar Nachmittage in seiner Küche in Santa Cruz verbringen, wäre der Traum vieler Hobbyköche. Sein neues Kochbuch...

Rezept

Lammcurry aus Sri Lanka

Das inoffizielle Nationalgericht von Sri Lanka ist nicht nur köstlich aromatisch, sondern auch leicht zu zubereiten. Aus dem Kochbuch »Food Truck...