Kochbuchtipp: Fleischverliebt

»Tust was Gutes rein, kommt was Gutes raus« war  das Motto der Oma von Claudia Hütthaler. Die Enkelin hält sich freilich an das Credo. 

© Ian Ehm

»Tust was Gutes rein, kommt was Gutes raus« war  das Motto der Oma von Claudia Hütthaler. Die Enkelin hält sich freilich an das Credo.

»Tust was Gutes rein, kommt was Gutes raus« war  das Motto der Oma von Claudia Hütthaler. Die Enkelin hält sich freilich an das Credo. 

© Ian Ehm

Wenn jemand weiß, was gutes Fleisch ist, dann die Familie Hütthaler: Seit vier Generationen betreiben sie eine Metzgerei in Schwanenstadt an der Grenze zum Salzkammergut. Aus dem kleinen Betrieb ist mittlerweile Österreichs größter Lieferant für Biofleisch geworden, und man beliefert etwa Kunden wie Hofer.

Weil in der Familie das gemeinsame Kochen und Essen immer schon eine große Rolle gespielt hat, hat Claudia Hütthaler  nun ein Kochbuch mit den besten Familienrezepten herausgebracht (»Fleischverliebt«): Darin findet sich etwa das Rezept für die dicke Entensuppe der Poppi-Oma, die seit jeher bei keinem Weihnachtsfest der Familie Hütthaler fehlen darf, für richtige Kalbsbutterschnitzerl mit Erdäpfelpüree oder Hirn mit Ei, für Claudia ein perfektes Katerfrühstück.

Auf 200 Seiten präsentiert Claudia Hütthaler wertvolle fleischlastige Familienrezepte.

Auf 200 Seiten präsentiert Claudia Hütthaler wertvolle fleischlastige Familienrezepte.

© Ian Ehm

Herbert Hütthaler, Claudias Mann, erinnert sich noch an die Zeit, als selbst für Metzgerfamilien wie die seine Fleisch Mangelware war. Erst vor Kurzem hat die Familie 14 Millionen Euro in den Bau eines »gläsernen Schlachthofs« investiert, der durch Transparenz das Tierwohl garantieren soll. Bei Bau und Planung wurde ganz besonders darauf geachtet, den Tieren eine stressfreie Schlachtung zu ermöglichen. Zudem zahlt das Unternehmen Bauern, die es mit Schweinen beliefern, einen deutlich höheren Preis für höhere Tierwohlstandards.

Entsprechend spürt man in allen ­Rezepten den Respekt und die Liebe für die wertvolle Hauptzutat. Als Motto des Buchs könnte ein Zitat von Claudias ­Großmutter gelten, das sie im Vorwort festge­halten hat: »Tust was Gutes rein, kommt was Gutes raus.« So einfach kann richtig gutes Kochen sein.

© Ian Ehm


Foto beigestellt

Fleischverliebt
Familienrezepte von Claudia Hütthaler
200 Seiten | 23,47 Euro
shop.huetthaler.at

ERSCHIENEN IN

Falstaff Rezepte 04/2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • 05.10.2018
    Buchtipp: Das neue Sacher Kochbuch
    Ein neues Standardwerk für Österreichische Küche. Mit drei beispielhaften Rezepten: Salonbeuschel, Maronen-Gnocchi und weiße Schokoschnitte.
  • 12.12.2019
    Festlich aufgetischt mit Donna Hay
    In ihrem neuen Kochbuch verrät die Bestseller-Autorin ihre liebsten Weihnachtsrezepte. Wir präsentieren drei davon zum Nachkochen und...
  • 24.11.2019
    Mezze: Zauber des Orients
    Im neuen Kochbuch »Mezze« (so etwas wie die arabische Antwort auf Tapas) sind zahlreiche orientalische Rezepte versammelt. Wir stellen drei...
  • 25.11.2019
    Die Köchin mit dem Grünen Daumen
    In ihrem Buch »Ruffage« zeigt Köchin Abra Berens, wie man aus Gemüse außergewöhnliche Köstlichkeiten zaubert. Wir bringen erstmals drei...
  • 17.11.2019
    Hommage an das Huhn, Ode an das Ei
    In »Von Huhn und Ei« werden Rezepte und Geschichten aus Küche und Hühnerstall präsentiert. Drei Gerichte gibt’s hier zum Nachkochen.
  • 16.09.2019
    Buchtipp: Von der Lust am Kochen
    Autor Stevan Paul legt mit seinem neuen Buch »kochen.« ein modernes Standardwerk vor, das zum Probieren und Kombinieren einlädt. Drei...
  • 02.05.2019
    Fischküche im »Mochi«-Style
    Das kleine japanische Restaurant »Mochi« von Eddi Dimant und Tobi Müller ist der Liebling des Publikums. Im neuen Kochbuch verraten sie ihre...
  • 28.01.2019
    Pastete: Wilder Genuss
    Sie ist ein Küchenklassiker mit langer Tradition und doch immer etwas Besonderes: die Pastete. Wir werfen einen Blick auf ihre Geschichte...
  • 02.01.2019
    Haute Fondue: Mit 52 Rezepten durch das Jahr
    Eine Woche ohne Fondue ist eine verlorene Woche: Das Kochbuch »Haute Fondue« zeigt 52 originelle Fondue-Rezepte – eines für jede Woche.

Mehr zum Thema

News

Quiz: Food-Know-How – Teil 1

Wie gut kennen Sie sich mit Lebensmitteln aus? Im ersten Teil dreht sich alles um Obst, Gemüse, Gewürze & Co.

News

Best of: Streetfood to go in Wien

Kaiserschmarrn, koreanische Corndogs, Dumplings und Knödel: Wiens Take-Away-Angebote sind so vielfältig wie noch nie. Wir verraten unsere Favoriten.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Zazatam

In der Wiener Leopoldstadt eröffnete im Keller eines alten Offiziers-Gebäudes ein schickes Szene-Restaurant.

News

Die besten Veggie-Restaurants

Von Kopenhagen bis New York: Diese Restaurants gelten international als Places to be für Veggies.

News

Der Boom der alkoholfreien Spirituosen-Alternativen

Alkoholfreie Spirituosenalternativen boomen. Und das, obwohl es – gelinde gesagt – schwierig ist, Gin, Whisky, Rum & Co ohne den wichtigen...

News

Das steckt hinter dem Veggie-Boom

Wer dauerhaft oder teilweise auf tierische Produkte verzichtet, zelebriert Ernährung als Lifestyle. Und kann dank kreativer Köche trotzdem auf...

News

Heiße Suppen und Currys für kalte Tage

Ob klassische Fleischbrühen, exotische Phos oder würzige Currys: Diese wärmenden Gerichte machen die aktuelle »Eiszeit« erträglicher.

Rezept

Chartreuse Soufflé

Süße Leckerbissen gibt es in der alpinen Küche zur Genüge – Kochbuchautorin Meredith Erickson hat sie in ihrem Buch zusammengefasst. Falstaff verrät...

News

Eine Weltreise in Kochbüchern

Daheim genießen: Wir erkunden ferne Länder kochend – mit diesen zehn Buchtipps, von Frankreich über Israel bis Thailand.

News

Liebeserklärung an die handgemachte Pasta

Mit »a mano« bringt uns Claudio Del Principe die Leidenschaft für selbst gemachte Nudeln näher. Drei Rezepttipps aus dem Buch gibt’s hier.

News

Karma Food: Gutes Essen für ein gutes Leben

Simone und Adi Raihmann präsentieren in ihrem Kochbuch bunte, ayurvedische Veggie-Gerichte, die gut fürs Karma sind und einfach rundum glücklich...

News

Buchtipp: Der ganze Fisch

Josh Niland lässt Fisch bis zu drei Wochen reifen – und macht dann ­Carpaccio daraus. Der australische Starkoch erzählt, wie er ­den Umgang mit Fisch...

News

Buchtipp: Der Zauber von Weihnachten

Theresa Baumgärtner entführt auf eine stimmungsvolle Winterreise mit kreativen Inspirationen und jeder Menge festliche Rezepte.

News

Rezeptstrecke: Wilder Winter

Sushi aus Alpenlachs, köstliches Tauerngold und ein Schneemann mit Ricottabauch – so kreativ ist die winterliche Alpenküche.

News

Die Vielfalt der Sonntagsbraten

Ob klassisch oder kreativ: Wie man den Sonntag kulinarisch zelebriert, verrät ein neues Kochbuch. Bei uns gibt’s einen Vorgeschmack in Form von drei...

News

»Pure Leidenschaft«: Andreas Caminadas erstes Kochbuch

Das erste Kochbuch des Spitzenkochs legt den Fokus auf dessen Heimat Graubünden und einfache Lieblingsrezepte. Drei davon gibt’s hier zum Nachkochen!

News

Italien: Den Süden kosten

Drei kreative Rezeptideen aus dem Buch »Food of the Italian South« von Katie Parla.

News

Gemüsekochbuch: Die sechs Jahreszeiten

Beim Essen gibt es viel mehr als nur vier Jahreszeiten – je nach Wetter ist stets ein anderes Gemüse reif. Starkoch Joshua McFadden hat seinem...

Rezept

Sautierte Speiserüben mit Pflaumen und Radicchio

Das Rezept von US-Starkoch Joshua McFadden ist schnell zubereitet und schmeckt herrlich. In seinem Kochbuch »Die sechs Jahreszeiten« präsentiert der...

Rezept

Buchteln mit Vanillesauce

Karola Schellhorn, die Mutter des bekannten Gastronomen und Politikers, verrät ihr Lieblingsrezept in »Schellhorns Generationenkochbuch«.