Das Lesezelt bei der Frankfurter Buchmesse © Alexander Heimann/Frankfurter Buchmesse
Das Lesezelt bei der Frankfurter Buchmesse © Alexander Heimann/Frankfurter Buchmesse

Für Kochbuchschaffende startete die Frankfurter Buchmesse auch in diesem Jahr wieder mit der Auszeichnung der besten Kochbücher des vergangenen Jahres durch die Gastronomische Akademie Deutschlands e.V. (GAD): 46 mal Silber und 16 Goldmedaillen wurden unter den 125 Einreichungen im Radisson Blue Hotel vergeben. Zeit auch für eine kurze Analyse der »Warengruppe Essen und Trinken« im Buchhandel: die fetten Jahre mit stetigen Zugewinnen sind vorbei, gejammert wird dennoch auf hohem Niveau. Im einstelligen unteren Prozentbereich liegen die Einbußen der Branche gegenüber dem Vorjahr, die Bücher der Fernsehköche laufen nicht mehr gewohnt prächtig, Umsatzeinbußen auch auf dem Markt der Reduktionsdiäten. Gesundheit und Wohlsein sind dennoch nach wie vor die stärksten Verkäufer, die Flut der veganen und vegetarischen Bücher ist ungebrochen, dicht gefolgt von den populären Ernährungsratgebern und mehr oder weniger kulinarischen Heilsversprechungen mit immer absurderen Titeln wie »Paleo Smoothies«.

Megatrend Fermentation
Erfolgreich sind auch Back- und Konditorei-Themen, ungebrochen stark das Segment der Fleisch- und Grillbücher. Dass man das Rad nicht komplett neu erfinden kann, ist in Folge auch eine stetig wiederkehrende Erkenntnis der Branche zur Buchmesse. Lichtblicke und Highlights gibt es im kleinen Nischenmarkt der Fine Dining- und Hochküchen-Bücher. Gold für Yannick Allènos Meisterwerk »Französische Küche« (Matthaes Verlag), Gold auch für Heiko Antoniewicz großartiges Buch zum Megatrend »Fermentation« (Edition Fackelträger). Verdientes Gold gab es zudem für das so schön gestaltete, wie innovative Werk »Moos, Fisch, Rinde, Blatt« aus der Edition Styria.

Gourmand World Cookbook Awards
Große Namen, und unzählige Auszeichnungen in nicht weniger als 109 Einzelkategorien, gab es dann am Donnerstagabend bei der Verleihung der 20th Gourmand World Cookbook Awards im großen Saal des Congress Center Frankfurt. Edouard Cointreau, der geistige Vater dieses Preises, führte persönlich durch den (langen) Abend, an dem auch die besten Kochbücher der vergangenen zwanzig Jahre prämiert wurden, 35 Auszeichnungen gingen in den deutschsprachigen Raum. Die Preisvergaben beider Verleihungen hätte man sich ein wenig festlicher gewünscht, zumindest bei der GAD wurde, anlässlich des 50. Jubiläums des Wettbewerbs im kommenden Jahr, bereits laut über eine Gala mit informativen, lockeren Talks nachgedacht.

(von Stevan Paul – nutriculinary.com)

www.gastronomische-akademie.de


Mehr zum Thema

  • Willi Bruckbauer, Johann Lafer, Torsten Kluske und Bernhard Kellner. / Foto beigestellt
    06.10.2015
    Torsten Kluske ist »Deutscher Meister der Hobbyköche«
    Der Koch und Blogger sichert sich 2015 den Titel, in der Jury saß unter anderen Johann Lafer.
  • Léa Linster und Peter Gaymann schenken reinen Wein ein. © Jacques Schneider
    11.09.2015
    Zweites Kochbuch von Léa Linster und Peter Gaymann
    In »Wein muss rein!« widmen sich die Köchin und der Cartoonist in über 50 Rezepten dem Wein.
  • Der »Giardino Siciliano« sorgt für südländische Stimmung und entführt geschmacklich in die Gärten Siziliens. / Foto: Axel Kretschmann
    13.02.2014
    Cocktail- und Kochbuch: Rezepte von Großmutter
    Das Averna-Rezept bleibt unter Verschluss, doch die bisher geheimen Rezepte von Großmutter Anna Maria haben die Sizilianer verraten.
  • Welchen Sound macht ein Schnitzel? In »Food Design XL« gehen die Autoren auch dieser Frage nach./Foto: »Food Design XL«, © Ludwig Löckinger
    19.12.2010
    »World Cookbook Awards« für Food-Lektüre aus Österreich
    Der Titel »Food Design XL« wurde für das beste Kochbuch-Design, »Ich koche für mein Leben gern« als »Best Health and Nutrition Book«...
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Geschwister Rauch

    Exquisite Gaumenfreuden im ehemaligen »Steira Wirt«: Mit Richard Rauch hinter dem Herd und Sonja Rauch als Gastgeberin klettert das Restaurant langsam...

    News

    Kulinarische Einlassungen von Peter Handke

    Der passionierte Pilzsammler über Kindheitserinnerungen und Orte, die Werk und Leben bestimmen...

    News

    Garmethoden am Grill: Feuer frei!

    Einfach nur den Grill anzünden und das Fleisch auflegen? Das war einmal. Für ein Grillerlebnis der Extraklasse kommt es entscheidend darauf an, wie...

    News

    Ein Prosit auf den Genuss

    Dank der Qualität der ausgewählten Produzenten, der spannenden Weine und des vielfältigen Programms ist die viertägige Gourmet-Veranstaltung »Ein...

    News

    Best of Steakmesser

    Selbst wenn das beste Stück Fleisch vor Ihnen liegt – geht es um wahrhaften Steak-Genuss, dann kann das falsche Messer ein echter Spaßverderber sein.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Sacher Grill

    Alles neu im Grill vom »Sacher«: Name, Konzept, Interieur und Speisekarte. Diese verblüfft nun mit komplexen und ortsunüblichen Gerichten.

    News

    Wie gesund ist Grillen?

    Das gesellige Zusammensein und die Röstaromen regen den Appetit an und sorgen für gute Laune. Doch Grillen will gelernt sein. Aus gesundheitlicher...

    News

    Desserts: Süße Vermittler

    Die Desserts der ehemaligen Kronländer: Die mitteleuropäischen Süßspeisen, die wir vorstellen, sind Zeugen der kulinarischen Verbundenheit von...

    News

    Heidi Neuländtner kocht am Meidlinger Markt

    FOTOS: Die »Wirtschaft am Markt« hat eben eröffnet und lockt mit raffinierter Wiener Küche. Dazu wird eine reiche Auswahl an heimischen Weinen...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Ganko

    Eines der exotischten Restaurants in Wien: Zaw Zaw Tun bespielt als One-Man-Show ein Grill-Lokal mit japanischen Spezialitäten.

    News

    Essay: Grün kommt von Grillen

    Wer behauptet, dass Vegetarier beim Grillen Spaßverderber sind, hat die Freuden des fleischlosen Feuerkochens bloß noch nicht probiert. Das behauptet...

    News

    Auswärts Essen mit Star-Architekt Alexander Eduard Serda

    Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Architekt Alexander Eduard Serda verrät seine Lieblingslokale und...

    News

    Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

    Von kulinarischem Hochgenuss und neuem Look zu Zeitdruck beim Kaffee trinken: Plus gibt es für das »ænd«, »Goldenes Bündl« und »Sacher Grill«, Minus...

    News

    Tel Aviv im Siebenten

    Der israelische Starkoch Eyal Shani hat im neuen »Max Brown Hotel« in Wien Neubau das Restaurant »Seven North« eröffnet.

    News

    Küchen Update gefällig?

    »Gear up« lautet das Credo für Hobby-Köche und Profi-Gastgeber! Eine neue Generation an Gadgets erobert den Markt und bringt neben allerlei...

    News

    Das sind die beliebtesten Eissalons Österreichs 2019

    »Isola bella« aus Großenzersdorf gewinnt die NÖ-Landeswertung und verzeichnet österreichweit die meisten Stimmen. Überraschungssieger in Wien ist...

    News

    Paul Cunningham im Salzburger Hangar-7

    Die kulinarischen Notizen zum »Ikarus« Gastkoch des Monats Juni 2019: Paul Cunningham, »Henne Kirkeby Kro«, Dänemark.

    News

    »World wide wood«: Drei Experten laden zum Waldgenießen

    Waldbaden, Waldwellness und Waldessen: Die drei Südtiroler Experten, Martin Kiem, Theodor Falser und Gregor Wenter, luden zu einem einzigartigen...

    News

    Edles Design trifft auf einzigartige Kulinarik

    Am 22. Mai 2019 luden Strasser Steine und Falstaff zum Galadinner ins Wiener »Steirereck« – mit dabei war unter anderem Spitzenkoch Johann Lafer.

    News

    Wie kommt das Salz aus dem Meer?

    Das Wasser glänzt weiß in der Bucht von Sečovlje. Hier werden seit Jahrhunderten dem Meer die Salzblüten abgetrotzt. Denn es ist eine Kunst, diesen...