Kochbuch-Tipp: »Am Herd meiner Oma« von Rainer Klutsch

© Stephanie Trenz

Kochbuch-Tipp: »Am Herd meiner Oma« von Rainer Klutsch

© Stephanie Trenz

http://www.falstaff.at/nd/kochbuch-tipp-am-herd-meiner-oma-von-rainer-klutsch/ Kochbuch-Tipp: »Am Herd meiner Oma« von Rainer Klutsch In seinem neuen Kochbuch besinnt sich der TV-Koch seiner siebenbürgischen Wurzeln und schwelgt in Erinnerungen an die herzhafte Küche seiner Großmutter. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/f/c/csm_Klutsch2_c_Stephanie-Trenz_a0a0539988.jpg

Ein hügeliges, malerisches Stückchen Erde im heutigen Zentralrumänien: Das ist die Heimat der Siebenbürger Sachsen. Auch die Großmutter von TV-Koch Rainer Klutsch (u.a. bekannt aus  »The Taste« auf SAT.1 sowie dem »ARD-Buffet«) ist dort im siebenbürgischen Kronstadt aufgewachsen. Wie viele Angehörige dieser Minderheit, mussten aber auch sie in den 1970er-Jahren ihre Heimat verlassen, weil die deutschen Siedler dem kommunistischen Regime Rumäniens ein Dorn im Auge waren und ihnen das Leben zunehmend erschwert wurde.

Geblieben sind Oma Edith nach ihrer Flucht aber — neben ihrer Familie — vor allem die Rezepte der so einzigartigen und vielfältigen Küchenkultur des Karpatenstaates, die sie an ihre Kinder und Enkelkinder weitergegeben hat. Ihre Wertschätzung für das Kleine und Einfache, prägt heute noch den Kochstil von Rainer Klutsch — weshalb er sich dazu entschloss seiner Großmutter und den mit ihr verknüpften kulinarischen Erinnerungen ein Kochbuch zu widmen. 

Saisonal, regional, siebenbürgisch-sächsisch

Die Siebenbürger Sachsen lebten meist einfach und ländlich und waren daher auf die Zutaten angewiesen, die die eigenen Felder nun mal so hergaben. Haltbar gemachtes Obst und Gemüse wie Kompotte, Sauerkraut und Eingelegtes waren ein wichtiger Bestandteil der Küche.

Da ein Großteil der Lebensmittel in mühevoller Arbeit selbst gezogen, geerntet und verarbeitet werden musste, schätzten die Siebenbürger Sachsen ihre Speisen sehr: Für das gemeinsame Kochen und Essen mit der Familie wurde ­— und wird sich noch ­— meist viel Zeit genommen. Diese Grundsätze verewigte Rainer Klutsch in »Am Herd meiner Oma« nun mit köstlichen Rezepten, liebevollen Anekdoten und einer großen Portion Nostalgie.

Unsere Rezepte-Highlights:

Infos zum Buch:

© Stephanie Trenz

Am Herd meiner Oma - Familienrezepte aus Siebenbürgen
Rezepte: Rainer Klutsch 
Fotos: Stephanie Trenz 
Text und Konzept: Denise Maurer
240 Seiten, Hardcover
26 Euro (D) / 26,90 (A)
ISBN 978-3-7472-0247-0
arsvivendi.com/Am-Herd-meiner-Oma


Mehr zum Thema

News

Adventbrunch: Unsere Rezeptideen

Was bringt einen leichter in Weihnachtsstimmung, als ein gemütlicher Brunch beim Schein der Kerzen des Adventkranzes? Hier ein paar kulinarische...

News

Top 10: Rezepte mit Honig

Zum Tag des Honigs am 7. Dezember haben wir zehn Inspirationen fürs Kochen, Backen und Mixen mit Honig gesammelt.

News

Falstaff Restaurant- und Gasthausguide Deutschland 2023: Robin Pietsch ist Gastronom des Jahres

In seinen Restaurants »ZeitWerk« und »Pietsch« serviert Robin Pietsch eine regionale sowie kreative Küche.

News

Falstaff Restaurant- und Gasthausguide Deutschland 2023: Eröffnung des Jahres

Auf der Speisekarte der »Stubn« in Frasdorf im Chiemgau steht anspruchsvolle Alpinküche. Eine grandiose Neueröffnung auf 950 Meter Höhe.

News

»Letz Cook«: Zwischen Hascheehörnchen und Asia-Kutteln

Robert Letz versammelt in seinem neuen Kochbuch Promis, Geschichten und Gerichte – der Fokus liegt dabei stets auf Regionalität und Nachhaltigkeit.

News

Buchtipp: Eine vegane Weltreise

Katharina Seiser präsentiert in »Immer wieder vegan« fleischlose Rezepte aus aller Welt – drei davon gibt's hier zum Nachkochen.

News

Darum sollten Sie mit Prosecco kochen

Prosecco als Zutat, Empfehlungen für ein prickelndes Pairing und die kulinarische Tradition der Schaumwein-Region vereint Winzer Sandro Bottega in...

News

Buchtipp: Kochen mit »Blattgold«

Blattgemüse ist langweilig? Dieses Kochbuch präsentiert 120 Gegenargumente in Form von Rezepten. Drei davon gibt es hier zum Nachkochen.

News

Buchtipp: Das Koch-Duett aus der »Waldschänke«

Österreichische Klassiker treffen auf kreative Neuinterpretationen: Wir verraten Ihnen vier Rezepte aus dem neuen Buch von Elisabeth und Clemens...

News

Drei Gerichte aus dem Weinviertel, die Sie probieren sollten

Ein neues Buch gibt Einblick in die traditionelle Regional-Küche des östlichen Weinviertels. Wir präsentieren drei Rezepttipps.

News

Lockdown-Gewinner: Kochbücher gefragt wie nie

Seitdem die Restaurants geschlossen haben, explodiert der Verkauf von Kochbüchern. Wir haben für Sie eine Übersicht der aktuellen Must-Haves inklusive...

News

Die besten Rezepte aus »Rote Wand, das Kochbuch«

Das Hotel »Rote Wand« im Luxus-Skiort Lech rangiert beim Essen auch international ganz oben. Ob Bauernküche oder Fine Dining – Wir haben sechs...

News

Ottolenghi Flavour: Rezepte aus dem Kochbuch

So gut hat Gemüse schon ewig nicht mehr geschmeckt! Wir stellen den neuen Prachtband von Yotam Ottolenghi und Ixta Belfrage vor.

News

Ravinder Bhogal: Rezepte aus dem Restaurant »Jikoni«

Von überall das Beste: Das Kind indischer Einwanderer hat ein Kochbuch über ihre »wunderbare Bastardküche« geschrieben.

Rezept

Chartreuse Soufflé

Süße Leckerbissen gibt es in der alpinen Küche zur Genüge – Kochbuchautorin Meredith Erickson hat sie in ihrem Buch zusammengefasst. Falstaff verrät...

Rezept

Sautierte Speiserüben mit Pflaumen und Radicchio

Das Rezept von US-Starkoch Joshua McFadden ist schnell zubereitet und schmeckt herrlich. In seinem Kochbuch »Die sechs Jahreszeiten« präsentiert der...

Rezept

Buchteln mit Vanillesauce

Karola Schellhorn, die Mutter des bekannten Gastronomen und Politikers, verrät ihr Lieblingsrezept in »Schellhorns Generationenkochbuch«.