Koch-Olympiade und »Intergastra« in Stuttgart

Olympiasieger Fabian Hambüchen eröffnete die IKA/Olympiade der Köche und die »Intergastra« feierlich mit einer Fackel.

© Messe Stuttgart

Olympiasieger Fabian Hambüchen eröffnete die IKA/Olympiade der Köche und die »Intergastra« feierlich mit einer Fackel.

Olympiasieger Fabian Hambüchen eröffnete die IKA/Olympiade der Köche und die »Intergastra« feierlich mit einer Fackel.

© Messe Stuttgart

Mit dem Entzünden der Flamme war klar: Der größte Kochwettbewerb der Welt ist erstmals in Stuttgart gestartet. Mehrere hunderte Köche und Einzelaussteller aus 70 Nationen marschierten bei der Eröffnung im Internationalen Congresscenter Stuttgart (ICS) ein. »Rund 2.000 Köchinnen, Köche und Einzelaussteller treten in verschiedenen Wettbewerben gegeneinander an und am kommenden Mittwoch werden die neuen kulinarischen Olympiasieger gekürt. Es ist uns eine große Ehre, dass die Messe Stuttgart Schauplatz der 25. Kocholympiade ist«, freut sich Stefan Lohnert, Geschäftsführer der Messe Stuttgart.

Diese Begeisterung teilte auch der Stellvertretende Ministerpräsident und Innenminister Baden-Württembergs, Thomas Strobl: »Toll, dass ein so großartiges internationales Koch-Ereignis in Baden-Württemberg, in der Messe Stuttgart, stattfindet. Die Olympiade der Köche ist der älteste, größte und vielfältigste Kochkunstwettbewerb der Welt. Ich freue mich deshalb ganz besonders, dass auch die beiden nächsten Koch-Olympiaden – 2024 und 2028 – in Baden-Württemberg stattfinden.«

Vor etwa 1500 geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, Vertretern der »World Association of Chefs’ Societies« und der teilnehmenden Nationalmannschaften sowie internationalen Juroren gestaltete das Tanzensemble der »Eric Gauthier Dance Company« den Rahmen der Eröffnung. Julia Klöckner, Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, grüßte per Videobotschaft aus Bonn.

Mehrere hundert Köche und Einzelaussteller aus 70 Nationen marschierten im Internationalen Congresscenter Stuttgart (ICS) ein.

Mehrere hundert Köche und Einzelaussteller aus 70 Nationen marschierten im Internationalen Congresscenter Stuttgart (ICS) ein.

© Messe Stuttgart

Olympiade der Köche

Noch bis 18. Februar wird täglich um olympisches Gold gekocht. Koch-Nationalmannschaften, Senioren wie Junioren, Gemeinschaftsverpfleger, Military- und Regionalmannschaften sowie Einzelkünstler messen sich auf höchstem kulinarischem Niveau. 

»I declare open the Culinary Olympics 2020 in Stuttgart!«
Richard Beck, Präsident des Verbands der Köche Deutschlands (VKD)

Richard Beck, Präsident des Verbands der Köche Deutschlands (VKD), sagt über den Wettkampf: »Sich auf die Olympiade der Köche vorzubereiten, bedeutet viel mehr als nur zu kochen. Die Trainings sind ein harter und außergewöhnlicher Weg zum Erfolg. Der Tag der Eröffnungszeremonie war der Tag, auf den wir alle gewartet haben und den wir uns von ganzem Herzen herbeigesehnt haben.« Beck eröffnete schlussendlich den Wettbewerb mit den Worten »I declare open the Culinary Olympics 2020 in Stuttgart!«

Die Köche und Aussteller wurden von Fans aus der ganzen Welt angefeuert.

Die Köche und Aussteller wurden von Fans aus der ganzen Welt angefeuert.

© Messe Stuttgart

»Intergastra« 2020

Zeitgleich mit dem Entzünden des olympischen Feuers wurde auch die Leitmesse für Hotellerie und Gastronomie in Stuttgart, die diesjährige »Intergastra«, auf einer Fläche von 115.000 Quadratmeter mit 1400 Ausstellern eröffnet. »Zudem verfügen wir mit dem Dehoga Baden-Württemberg und dem Landesinnungsverband des Konditorenhandwerks Baden-Württemberg über zwei tolle Partner, welche die ›Intergastra‹ seit Jahren erfolgreich begleiten und uns bei der Weiterentwicklung der Messe nachhaltig mit ihrem Knowhow unterstützen«, beschreibt Lohnert. Die »Intergastra« und ihre Schwestermesse »Gelatissimo«, Fachmesse für handwerklich hergestelltes Speiseeis, können noch bis 19. Februar 2020 besucht werden.

Weitere Informationen

»Intergastra« und »Gelatissimo«
Datum: 15. bis 19. Februar 2020
Ort: Messe Stuttgart, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart
Öffnungszeiten: Samstag bis Dienstag 10 bis 18 Uhr, Mittwoch 10 bis 17 Uhr
Tickets: Tageskarten online ab 36 Euro erhältlich

Veranstalter:
Landesmesse Stuttgart GmbH
Messepiazza 1, 70629 Stuttgart
+49 711 185 600
info@messe-stuttgart.de
www.messe-stuttgart.de/intergastra
www.messe-stuttgart.de/gelatissimo

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

DICK & STEIN: A true European Dry Gin

Die 23 sorgfältig abgestimmten Botanicals sind bio, nachhaltig und das Beste, was der Austro-Berliner Tobias Dick und der Wiener Horst Stein im...

Advertorial
News

Master of Detail: Rezepte von Heiko Nieder

Heiko Nieder kocht mit Pinzette und strebt nach Perfektion, auch im kleinsten Detail. Er kombiniert geschickt und viel: 48 Komponenten in einem Menü...

News

»Plantmade«: Gesunde vegane Gerichte einfach lecker zubereiten

Mit diesen fünf Tricks von »Plantmade« – einem ganzheitlichen Konzept von Unilever Food Solutions und Eskimo, das Gastronomen fit für die Zukunft...

Advertorial
News

Graz: Welcome to Paradeis im »el Gaucho«

Mit dem Schwerpunkt auf Obst und Gemüse – vor allem eben auf Paradeiser – wurde innerhalb der Genussreihe das »Wine Makers Dinner« veranstaltet.

News

Naturküche: Dine, Wine and Open-Air im »Broadmoar«

FOTOS: Johann Schmuck und Joachim Retz luden unter dem Motto »Natur hoch 3« zum Event inmitten von Pferdekoppeln und zum Genuss von regionaler...

News

Vegane Sauce: Purer Geschmack voller Natürlichkeit

Mit Wiberg können köstliche Saucen nun auch völlig vegan kreiert werden – und das unkompliziert sowie schnell. Hier die Braune Sauce.

Advertorial
News

Die Gastronomie ging auf der Reiteralm ins Rennen

Rennfieber: Im Zuge des Formats 20 Jahre »Art of Cart« zog es die heimische Gastroszene zur »Formula Gastronomie« nach Schladming auf die Reiteralm.

News

Stranzinger verlässt das Restaurant »Tanglberg«

Der langjährige Chef de Cuisine Rainer Stranzinger übergibt das »Küchenzepter« an Max Schellerer. Ab Ende September hat das Restaurant in Vorchdorf...

News

Ideal Ake: Nachhaltige und intelligente Kühltechnik aus Österreich

Die Gastronomie von heute braucht innovative Geräte von morgen, die hauseigene Spezialitäten und Köstlichkeiten perfekt in Szene setzen – flexibel und...

Advertorial
News

Modul: Die Schule für Tourismus und Entrepreneuership

Das Modul ist Garant für eine zukunftsorientierte Ausbildung und sichere Karriere im Tourismus.

Advertorial
News

2022: Erstausgabe der Feinkostmesse Gourmet Discovery fixiert

Am 4. und 5. April 2022 rollt man im Schuppen 52 am Hamburger Hafen den roten Teppich für die Profis der Feinkostbranche aus.

News

Young Talent will die vietnamesische Küche bekannt machen

Der YTC-Sieger Minh Quang Nguyen spricht im Interview über sein großes Ziel, die vietnamesische Küche bekannt zu machen, und über seine Vorbilder.

News

Graz wird wieder zur Genuss- und Whisky-Hauptstadt Österreichs

Von 1. bis 2.Oktober 2021 findet abermals die Messe für »Whisky, Spirits & More« in der steirischen Landeshauptstadt statt, eine Kombination aus...

News

Wein & Pro: Weinfachhändler Wein & Co goes B2B

Mit Wein & Pro will der österreichische Händler sein Know-How als Berater und Großhändler für Gastronomie, Hotellerie und Firmenkunden zur Verfügung...

News

Gemeinsam zurück zum Genuss auf der Transgourmet »Pur«

Transgourmet bot mit der »Pur«-Messe zum dritten Mal eine Plattform für die Branche. Dabei zeigten hunderte Aussteller, was die Branche und ihre Gäste...

News

Falstaff Young Talent ist »Bester Rookie Sommelier 2021«

Sandra Mikic ergatterte 2020 beim YTC den dritten Rang in der Kategorie »Gastgeber« und holte sich nun den Titel »Bester Rookie Sommelier 2021«.

News

»Graz Gin« als neues »Barzeichen« für die Stadt Graz

Der neue »Graz Gin« soll den Geschmack einer ganzen Stadt in die Flasche bringen und zum neuen touristischen »Barzeichen« von Graz werden....

News

Marti: »Wir dürfen die Gäste mit neuen Technologien nicht überfordern«

Ein Test, der schief ging: Im Sommer 2020 wollten die »25hours Hotels« in einem Pilotprojekt am Standort Hamburger Hafen City die Bezahlung mit...

News

Alpin Family: Life's too short for the wrong Job!

Vom »Family-Bonus« profitieren: Das Glemm by Avenida im Salzburger Hinterglemm ist auf der Suche nach Mitarbeitern und freut sich über Bewerbungen für...

Advertorial
News

Schwäbische Köstlichkeiten locken nach Stuttgart

Spätzle, Wein und Schokolade sind nur drei von vielen Gründen, warum man eine Genussreise nach Deutschland machen sollte.