Koch des Jahres: Böhm und Herzig sind im Finale

Marvin Böhm und Sören Herzig freuen sich auf das Finale.

© Melanie Bauer Photodesign

Marvin Böhm und Sören Herzig freuen sich auf das Finale.

© Melanie Bauer Photodesign

Sechs Teilnehmer gingen bei der #meeredition im Bremerhavener Fischbahnhof an den Start, schlussendlich konnten sich zwei das Ticket für das Finale sichern. Junior Sous Chef Marvin Böhm mit Assistent Dennis Joza aus dem »Restaurant Aqua« in Wolfsburg überzeugte mit seiner Kreation um die Bayerische Garnele in der Vorspeise – er nannte diese schlicht »Fischstäbchen« – und sicherte sich so den Sieg. Als zweiter positionierte sich der Creative Director Sören Herzig mit seinem Assistenten Silvester Müller aus dem »Dots Establishments« in Wien. Somit kochen beide auf der Anuga im Oktober 2019 in Köln um den Titel »Koch des Jahres 2019« und 10.000 Euro Preisgeld. 

Die Siegermenüs

Wettbewerbs-Menü von Marvin Böhm aus dem »Restaurant Aqua« in Wolfsburg:
Vorspeise:
 Bayrische Garnele | Gurke | Auster
Hauptgang
: »Fischstäbchen« -  Forelle aus der Lüneburger Heide | Spinat | Kartoffel
Dessert:
  Himbeere | Alge | weiße Schokolade | Miso | Kroepoek

Wettbewerbs-Menü von Sören Herzig aus dem 
»Dots Establishments« in Wien:
Vorspeise:
»Ein Tag am Meer«
Hauptgang: Kabeljau | Erbse |Eierschwammerl | geschäumte Dashi
Dessert:
»Japanisches Treibholz«

Vorgaben und Challenges

Die Kandidaten des Wettbewerbs mussten innerhalb von acht Stunden ein Drei-Gänge-Menü für sechs Personen mit einem Warenwert von maximal 16 Euro zubereiten. Zudem wurden in Bremerhaven besondere Anforderungen gestellt: In der Vorspeise sollte eine eigene nordische Kreation gekocht werden, im Hauptgang war ein Ganztieransatz beim Fisch Pflicht, Fleisch war daher nicht zugelassen. Das Dessert sollte Alge, Grieß und weiße Schokolade enthalten.

Zusätzlich zu den Hauptpreisen wurden Sonderpreise vergeben. Den „
»Sustainability Award« gewann Mario Aliberti aus dem Restaurant »#Heimat« im Badischen Hof in Bühl, den »Legendary Dessert«-Preis holte sich Finalist Marvin Böhm und die SJØ-Challenge konnte Holger Mootz aus dem »Weinhaus Uhle« in Schwerin für sich entscheiden.

Das zweite Vorfinale findet am 19. November in der Halle02 in Heidelberg statt.

www.kochdesjahres.de

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Gold für steirischen Wein beim Concours Mondial

Zum ersten Mal trägt Österreich den Concours Mondial du Sauvignon aus – Gastgeber ist die steirische Landeshauptstadt Graz – und kann sich auch gleich...

News

Next Chef Award Sieger 2018 gekürt

Unter den Augen der hochkarätigen Jury rund um die Sterne-Köche Karlheinz Hauser und Christoph Rüffe hat sich Marianus von Hörsten erfolgreich zum...

News

Die »Made in GSA Competition« geht in die nächste Runde

Die Bewerbungsphase der »Made in GSA Competition« 2018 hat begonnen. In der Jury: Branchengrößen wie Charles Schumann, Gerhard Kozbach-Tsai und...

News

Steirische Landessieger für Tourismus sind gekürt

Die Landesmeisterschaften für Tourismusberufe gingen in Bad Gleichenberg über die Bühne. Prämiert wurden die besten Lehrlinge in den Bereichen HGA,...

News

Simon Trinkler: Das Young Talent 2017 im Talk

Der Sieger des Falstaff Young Talents Cups im Bereich Service im ­Interview. Simon Trinkler über seine Motivation, den Wettbewerb und seine Zukunft.

News

Sandra Heimburger ist »Receptionist of the Year 2017«

Heimburger darf sich ab jetzt Österreichs beste Rezeptionistin nennen. Die Gewinnerin ist bei The Ritz-Carlton, Vienna als Empfangsdame tätig.

News

»Falstaff Young Talent« bei internationalem Nachwuchs-Bewerb

Matthias Birnbach vertritt Österreich beim »Les Chefs en Or« von Transgourmet Frankreich. Das Unternehmen unterstützt zusätzlich Programme zur...

News

Die Falstaff Young Talents 2017 sind gekürt

Falstaff Karriere kürte zum dritten Mal die Young Talents: Matthias Birnbach gewinnt in der Küche, Simon Trinkler im Service. Zudem wurde Eckart...

News

Falstaff Young Talents Cups 2017: Hoffmann und Baumgartner im Finale

Der Titel »Falstaff Young Talent 2017« wird bereits zum dritten Mal an den motivierten Branchennachwuchs verliehen.

News

Weitere Finalisten des Falstaff Young Talents Cups 2017 stehen fest

Der Titel »Falstaff Young Talent 2017« wird bereits zum dritten Mal an den motivierten Branchennachwuchs verliehen.

News

Die ersten Finalisten des Falstaff Young Talents Cups 2017 stehen fest

Der Titel »Falstaff Young Talent 2017« wird bereits zum dritten Mal an den motivierten Branchennachwuchs verliehen.

News

Mike Kainz ist »Patissier des Jahres 2017«

Der Sieger steht seit gestern fest: Mike Kainz darf sich »Patissier des Jahres« nennen. Das Finale ging in Köln auf der Anuga über die Bühne.

News

Thomas Bissegger ist SCC Kitchen-Party-Gewinner 2017

Am 28. September 2017 fand der Swiss Culinary Cup, einer der renommiertesten Kochwettbewerbe der Schweiz, statt.

News

Zauberlehrling: Junge Köche mit Leidenschaft und Vision

In Niederösterreich fand am 19. September der Lehrlingswettbewerb »Zauberlehrling« statt. In der Tourismusschule HLF Krems kochten sich 16 Lehrlinge...

News

Bärnstein: Eine Erfrischung mit dem besten Businessplan

Das Start Up Unternehmen Bärnstein in Niederösterreich hat beim Busnissplan Wettbewerb der Wirtschaftskammer Niederösterreich und Erste Bank und...

News

Biersommelier WM: Österreich ist Vize-Weltmeister

Der Oberösterreicher Felix Schiffner holte sich Silber bei der Weltmeisterschaft der Bier-Sommeliers, der Titel geht an Deutschland.

News

Österreicher Sebastian Frank ist Berliner Meisterkoch 2017

Neben dem Spitzenkoch aus dem Restaurant »Horvath« wurde unter anderem Christopher Kümper als Aufsteiger des Jahres ausgezeichnet. Meisterkoch der...

News

Österreichs Durst auf Bier ist ungebrochen

Eindrucksvolle Bilanz: Weltmeister bei den Biersommeliers, Vizeweltmeister im Pro-Kopf-Verbrauch und eine der höchsten Brauereidichten weltweit.

News

Europäische Schinkenelite beim Schinkenkulinarium

Beim internationalen Event trafen die besten Schinken in der Vulcano Schinkenwelt aufeinander, Daniel Moik ist »bester Aufschneider«.

News

Das sind die Salon-Sieger 2017

Überraschungssieger in den Kategorien Rotweincuvée und Sauvignon Blanc, die beide aus Niederösterreich kommen.