Klimt Wien Gin: Kesselbrüder launchen Liebestrank

Klimts Musen zieren Verpackung und Etikett

Foto beigestellt

Klimts Musen zieren Verpackung und Etikett

Klimts Musen zieren Verpackung und Etikett

Foto beigestellt

Der Geist der Wiener Secession und das erfolgreiche und leidenschaftliche Wirken von Protagonisten wie Gustav Klimt, Koloman Moser oder Egon Schiele haben auch heute nichts von ihrer Faszination verloren. Vor allem die neu entdeckte Freizügigkeit und die sinnlichen Akte beflügeln immer noch die Fantasien von kunstsinnigen Hedonisten. Die Wiener Kesselbrüder, die mit dem Wien Gin einen nachhaltigen Erfolg landeten, griffen den mystischen Spirit der Secessionisten auf und setzten Großmeister Gustav Klimt ein hochprozentiges Denkmal. Acht aphrodisierende Botanicals haben wurden ihrem Grundrezept beigefügt. Damit haben sie einen Gin gebrannt, der eindeutig als Kesselbrüder-Gin erkennbar ist, jedoch an Reife, Kraft, Ausdruck und Erotik gewonnen hat.

Die neuen Botanicals und ihre Wirkung

  • Bischofsmütze: verstärkt die Libido und steigert die Fruchtbarkeit des Mannes
  • Lavendel: der Duft weckt romantische Gefühle
  • Brennnessel: regt die Blutzirkulation im Beckenbereich an
  • Johanniskraut: belebt das Nervensystem positiv
  • Frauenmantel: wirkt entkrampfend und entspannt den weiblichen Beckenbereich

Falstaff Verkostungsnotiz

Im Glas schimmern goldene Reflexe, die durch ein ausgeklügeltes Mazerationsverfahren erhalten bleiben. Das Aromenbild ist betörend vielschichtig: Auf weihnachtliche Gewürze folgt eine exotische Anmutung, die an Tiger Balm erinnert. Getragen von Wacholder, Lavendel und Salbeihonig folgen erfrischende Zitrusnoten. Am Gaumen gefällt die weiche Textur und mit zarter Süße, die von nussigen Noten und erfrischender Würze abgelöst wird. Insgesamt tiefgründig, facettenreich und mit schöner Länge. Gute Mixability, dennoch ist die üppige Aromenvielfalt eine spannende Herausforderung bei der Suche nach den richtigen Partnern.

Die Kesselbrüder: Thomas Tirmantinger, Florian Koller, Achim Brock
Die Kesselbrüder: Thomas Tirmantinger, Florian Koller, Achim Brock

Foto beigestellt

Die Kesselbrüder über ihre Erfindung

»Wir haben die Philosophie, wir haben das geniale Produkt und wir haben den Schutzpatron der kreativen Wiener Erotik: Gustav Klimt.« 
Achim Brock 

»Wie konnten wir Kesselbrüder anders, als diesen genialen Wiener ein unumstößliches Denkmal zu setzen. Wer, wenn nicht Gustav Klimt, repräsentiert das intellektuelle, das charmante, das kreative, das dekadente und das erotische Wien von damals und heute wieder? Wer, wenn nicht wir Kesselbrüder, sollten sich diesem Thema annehmen dürfen?«
Florian Koller

»Der Frauenmantel ist einer unserer Lieblinge: bewusst hoch dosiert beigegeben, einerseits seiner Aromatik, andererseits seiner Wirkung wegen. Die in Europa heimische Pflanze wird zu Recht auch das Alchemistenkraut genannt. Sie wirkt besonders entspannend auf den weiblichen Unterleib, es entkrampft und regt diesen an. Durch das auslaugen unserer Kräuter erhalten wir ein hervorragendes Ergebnis in der Wirksamkeit: Die Brennnessel regt die Blutzirkulation der Genitalien an und das schwer erhältliche Superkraut Bischofsmütze, extra aus Japan importiert, ist berühmt für die Verstärkung der Libido und steigert die Samenproduktion des Mannes.«
Thomas Tirmantinger

Mix-Tipp: The Vienna Hornet 
Zutaten und Zubereitung in der Cocktailrezept-Datenbank

Tipp: Die besten Gins aus dem Falstaff Bar- und Spiritsguide

The Vienna Hornet
The Vienna Hornet

Foto beigestellt

www.kesselbrueder.com

Bezugsquellen

Mehr zum Thema

News

Die besten Online-Shops für Spirituosen

Edelbrände, Gin, Whisky, Rum, Tequila, Wodka... Wir haben die besten Online-Shops für hochprozentige Genüsse gesammelt.

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

Besonders Gin-tensiv

Wer dem Gin-Hype ein schnelles Ende vorausgesagt hat, irrte. Denn jetzt kommen die Edel-Versionen des Wacholders – und diese Königsklasse stammt von...

News

Monkey 47 & Lobmeyr bringen Affen ins Glas

Die Wiener Traditionsmanufaktur hat für den neuen Barrel Cut Gin aus dem Schwarzwald, der in Maulbeerbaumfässern reift, einen eigenen Tumbler...

News

Das Vienna Gin-Festival 2019

Das Vienna Gin Festival 2019 im Semperdepot Wien geht in die zweite Runde:

News

Der nächste Schritt der Gin-Evolution

Die Spitzenbrenner Reisetbauer, Hiebl, Parzmair und Farthofer haben sich mit Spirit-Experten Alexander Huprich zusammengetan und Hidden Gem Gin...

News

Wir verlosen sechs Flaschen »The Botanist« Gin

Gewinnspiel: Beantworten Sie zehn Fragen zum Thema Gin allgemein sowie zu »The Botanist« und Sie nehmen an der Verlosung teil.

News

Top 10 Hotspots für Gin-Lovers

Von Bars mit umfangreichem und außergewöhnlichem Gin-Sortiment bis hin zum Gin-Workshop – wir haben zehn Empfehlungen gesammelt.

News

Die besten Gin-Bars der Welt

Ein paar Gin-Flaschen stehen wohl in jeder Bar herum. Doch mit rund 1000 Abfüllungen kommt man in das Guinness-Buch der Rekorde.

News

Hendrick's Orbium »landet« in Österreich

Die streng limitierte neue Geschmacksvariation des Kult-Gins nimmt aus einem Paralleluniversum Anflug auf 15 heimische Bars.

News

Shortlist: Must-Haves für Gin-Fans

Wenn Sie mit neuen Highlights punkten und in Sachen Tischkultur vor dem Herbst noch mal aufrüsten wollen – hier gibt's einige ­Anregungen für...

News

Gin: Die verschiedenen Arten und Stile

Gin ist nicht gleich Gin. Die bekannteste Gin-Art ist der London (Dry) Gin. Es gibt aber noch andere Arten und Stile wie etwa Aged Gin, Gin Rosé und...

News

Hendrick's-Mastermind Lesley Gracie im Falstaff-Talk

Falstaff sprach mit Hendrick's Gin Master Distiller Lesley Gracie über Innovationen, den neuen Orbium und heimliches Gin-Schlürfen aus Teetassen....

News

Barkultur: Sours – Wie alles begann

Eine der Wurzeln der Mischgetränke, die man gemeinhin Cocktails nennt, ist der nach wie vor populäre Sour. Heute bereitet man den Drink mit allen...

News

Gin im Kino und in der Literatur

Gin und Kultur werden oft in einem Atemzug genannt, denn der Klassiker unter den Drinks hat einen fixen Platz in vielen Filmen und Romanen.

News

Hendrick's eröffnet Gin Palace in Schottland

Die spektakuläre Erweiterung der Gin-Distillery soll künftig noch mehr Platz für Experimente, Innovation und Neugierde bieten.

News

Ginial: Best of Gin aus Österreich

Noch vor 20 Jahren waren Gin-Brenner in Österreich so selten wie Palmen im Hochgebirge. Inzwischen ist ein wahrer Gin-Hype ausgebrochen.

News

Bargespräch mit Gerhard Kozbach-Tsai

Falstaff spricht mit dem Besitzer der Wiener Kultbar »Tür 7« über die neue Faszination am Gin.

Rezept

Munich-Gin-Sorbet mit Schokoladen-Ganache und Himbeeren

Andreas Hillejan aus dem »Das Marktrestaurant« präsentiert ein raffiniertes Dessert mit Gin.

News

Die besten Cocktails mit Gin

Die Gin-Cocktails der besten Bartender sind alles, nur nicht langweilig. Von experimentierfreudig bis klassisch mit innovativen Akzenten reichen die...