»Kitchen Impossible«: Alle Gastköche stehen fest

Tim Mälzer stellt sich bei »Kitchen Impossible« immer wieder neuen Herausforderungen.

© Mediengruppe RTL D / Nady El Tounsy

Tim Mälzer stellt sich bei »Kitchen Impossible« immer wieder neuen Herausforderungen.

© Mediengruppe RTL D / Nady El Tounsy

Es ist rund ein Jahr her, da war Max Stiegl schon einmal in Tim Mälzers »Kitchen Impossible« zu sehen. Das Kochduell, bei dem sich Mälzer mit wechselnden Spitzenköchen battelt und es darum geht, unbekannte Gerichte  allein auf Basis der Sinneseindrücke nachzukochen, machte damals im burgenländischen Purbach Station und Mälzers Kontrahent The Duc Ngo musste Stiegls »Huhn in der Blase« nachkochen – im Blindflug quasi.

Stiegl scheint auf den Geschmack gekommen zu sein. Wie der TV-Sender VOX, der das Erfolgsformat produziert, nun mitteilt, startet am 3. Februar die vierte Staffel von »Kitchen Impossible«. Diesmal als Mälzer-Gegner mit dabei: Max Stiegl. Und mit Lukas Mraz tritt noch ein weiterer heimischer Herdvirtuose beim »Wettstreit der Spitzenköche«, wie es der TV-Sender in seiner Aussendung nennt, an.

Impressionen aus der 4. Staffel von »Kitchen Impossible«

Immer wieder, immer wieder, immmer wieder .... Österreich!

Immer wieder gastierte »Kitchen Impossible« in der Vergangenheit in Österreich bzw. suchte sich der Hamburger »Küchenbulle« österreichische Gegner aus. Gerade erst in der Weihnachts-Edition 2018 wurden in  Sepp Schellhorns »Seehof« in Goldegg (Salzburg) Kastanien-Sellerie-Cremesuppe, Kletzenbrot, Spinatknödel, Kalbsbrust mit Endivie und Erdapfel-Gurken-Salat und Buchteln auf Vanillesoße nachgekocht.

Bereits in der ersten Staffel im Jahr 2016 schickte Tim Mälzer die Schweizer Spitzenköchin Meta Hiltebrand in das Restaurant »Tian« in Wien. In Staffel 2 musste Mälzer im Vorarlberger Hittisau ein Gericht des Grillprofis Tom Heinzle im Erdloch zubereiten. Außerdem wurde er nach Trautmannsdorf in Richard Rauchs »Steira Wirt« geschickt, wo er »Steirische Jakobsmuscheln« (Stierhoden) mit Kuheuter nachkochen musste. In der dritten Staffel trat Mälzer gleich zum Auftakt gegen Konstantin Fillippou (»Konstantin Filippou« und »O Boufes«, Wien) an. Bei Christian Petz musste Mälzer Bruckfleisch mit Wiener Schnecken und Strapaziknödeln zubereiten. Dass The Duc Ngo bei Max Stiegl mit Huhn und Blase experimentierte, wurde bereits eingangs erwähnt. Außerdem musste Peter Maria Schnurr dann im Duell gegen Roland Trettl in Folge 5 der dritten Staffel  zu Josef Floh nach Langenlebarn. Hier ging es um die Wurst – gefragt war ein Leberwurst-Gröstl mit Krautsalat und Kren und gebackener Essigmutter.

Italien, Kolumbien, Deutschland und USA

In der vierten Staffel wirdMax Stiegl als erster in den Wettkampf gegen Mälzer geschickt – am 10. Februar. Mälzer muss in Gornji Podgradci (Bosnien & Herzegowina) und Murska Sobota (Slowenien) seine Talente unter Beweis stellen, während es für Max Stiegl nach Berlin (Deutschland) und New York-Bronx (USA) geht. Lukas Mraz wird als zweiter in den Ring steigen. Er schickt Mälzer nach Zwolle (Niederlande) und Kopenhagen (Dänemark) während er selbst nach Piane di Montegiorgio (Italien) und Medellin (Kolumbien) muss. Ausgestrahlt wird die Episode am 17. Februar.

 

 

Ebenfalls bei Staffel 4 dabei: der deutsche Spitzenkoch Ali Güngörmüs (r.)

© Mediengruppe RTL D / Goran Gajanin

Sieben Gastköche

In der vierten Staffel von »Kitchen Impossible« stellt sich Tim Mälzer insgesamt sechs Gastköchen und einer Gastköchin. Neben den bereits erwähnten Österreichern Max Stiegl und Lukas Mraz sowie dem deutschen Spitzenkoch Ali Güngörmüs treten Max Strohle vom Berliner »tulus lotrek«, Tim Raue (Restaurant »Tim Raue«, Berlin) und Klaus Erfort vom »Gästehaus Klaus Erfort« in Saarbrücken an.Als einzige Frau im Bunde wird die Schweizerin Tanja Grandits (»Stucki«, Basel) antreten.

Die Gastköche im Überblick

  • Ali Güngörmüs, »Pageou«, München
  • Max Stiegl, »Gut Purbach«, Burgenland
  • Lukas Mraz, »Mraz & Sohn«, Wien
  • Max Strohe, »tulus lotrek«, Berlin
  • Tim Raue, »Restaurant Tim Raue«, Berlin
  • Tanja Grandits, »Stucki«, Basel
  • Klaus Erfort, »Gästehaus Klaus Erfort«, Saarbrücken

Das Konzept

In jeder Folge des mehrfach ausgezeichneten Formats (zweimal erhielt »Kitchen Impossible den Deutschen Fernsehpreis und war bereits für die Goldene Kamera, die Rose d’Or und den Grimme-Preis nominiert) reisen Tim Mälzer und der jeweilige Herausforderer an zwei Reiseziele, die sie sich füreinander ausgesucht haben. Dort angekommen, wartet die »Kitchen Impossible«-Box auf sie, in der ein unbekanntes nachzukochendes Gericht verwahrt ist. In ihr serviert ihnen ein ortsansässiger Koch das Lieblingsgericht seiner Stammgäste. Worum es sich handelt und aus welchen Zutaten das Gericht besteht bzw. wie es zubereitet wird, müssen die Kontrahenten nur durch ihre Sinne herausfinden. Nach dem Einkauf der vermeintlichen Zutaten geht es in die Küche, wo das Gericht unter den strengen Blicken des einheimischen Kochs selbst zubereitet werden muss – ganz ohne Rezept und Hilfe. Wie nahe der Kandidat mit seiner Kreation ans Original herangekommen ist, entscheidet schließlich eine Jury aus Stammgästen. Das Ergebnis (maximal können 10 Punkte erreicht werden) erfahren die Kontrahenten allerdings erst nach ihrer Rückkehr.

Die vierte Staffel von »Kitchen Impossible« startet am 3. Februar 2019. Die sieben neuen Folgen werden sonntags um 20.15 Uhr ausgestrahlt.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Ludwig Van

Gleiche Küchenlinie, neuer Koch: Im »Ludwig Van« schwingt zukünftig Bernhard Stocker den Kochlöffel und folgt Walter Leidenfrost nach.

News

Zucchiniblüten: Bei Hunger Blumen pflücken

Mehr als nur schön anzuschauen: Zucchiniblüten sind in der Küche vielseitig einsetzbar und sorgen für abwechslungsreichen Biss in klassischen...

News

Im New Yorker Steakhimmel

In den USA spielen Rinderzucht, Steakhaus und Burger eine so bedeutende Rolle wie in kaum einem anderen Land der Welt. New York ist dabei ein echtes...

News

Rezeptstrecke: Mut zur Glut!

Heizen Sie Ihren Grill an: Denn wir haben die perfekten Rezepte zu Fleisch und Fisch gefunden, mit denen Sie heuer ganz groß auftrumpfen werden.

News

Pairing: Ein Flotter Dreier

Auch beim Grillen sind wir auf der Suche nach dem perfekten Begleiter: Welche Sauce passt zu welcher Speise? Und was trinkt man dazu? Die Lösung auf...

News

Hitze-Rezepte: Crudo e nudo

Roh und pur: Mit diesen fünf italienisch inspirierten Rezepttipps übersteht man die heißen Temperaturen am besten.

News

Top 10 Don'ts bei Grillpartys

Über die Grillart beschweren, den Grillmeister belehren oder schlechten Wein mitbringen. Wie man sich auf Grillveranstaltungen garantiert unbeliebt...

News

Kulinarik und Tanz im Turm

Am 7. Juli veranstaltet Hansjörg Ladurner vom «Scalottas» mit dem Kulturveranstalter Origen einen kulinarischen Abend mit dem Wiener Staatsballett.

News

Top Fischrezepte für den Grill

Beim Grillen von Fisch und Seafood kommt es vor allem auf die richtige Marinade an. Starkoch Sören Herzig zeigt seine Kreationen perfekt...

News

Cortis Küchenzettel: Hochgezwiebelte Kreation

Die Region Katalonien mag längst für hochgezwirbelte Sterneküche berühmt sein, ganz traditionell und rustikal schmeckt es dort aber mindestens so gut!...

News

So geht Grillfisch

Fleisch kann jeder. Für LIVING hat Top-Chef Sören Herzig den Grillspieß umgedreht und sich mediterranen Fischrezepten gewidmet.

News

Mostviertler Feldversuche: »Mut kann man nicht kaufen!«

Unter diesem Credo gehen die besten Gastronomen, Winzer und Produzenten im niederösterreichischen Mostviertel neue Wege und begeben sich damit ganz...

Advertorial
News

Zürich. Eine Stadt mit Geschmack

Zürich, die Stadt an der Limmat hat sich zu einem ganz besonderen Gourmet-Hotspot entwickelt. Ein kleiner Lokal-Augenschein.

Advertorial
News

Wie grillt Österreich?

Das Grillverhalten und -wissen hat Petra Postl im Rahmen ihrer Ausbildung zur Fleischsommeliére analysiert. Die interessantesten Ergebisse gibt’s hier...

News

Gordon Ramsay plant 100 neue Restaurants

Durch eine Investition in Höhe von 100 Millionen US Dollar kann der britische TV-Koch in den nächsten fünf Jahren 100 neue Restaurants in den USA...

News

Gemüse: Neue Farben für den Grill

Unbestrittener Star auf dem Grillrost war bislang Fleisch – Spargel, Brokkoli & Co. spielten nur die Nebenrolle. Seit einiger Zeit ist Gemüse jedoch...

News

Bachls Restaurant der Woche: Saziani G'Wölb

Feinster Fisch und Meeresgetier mitten in den südoststeirischen Weinbergen: Bei Ausnahme-Koch Harald Irka kommt alles, was das Meer zu bieten hat, auf...

News

Antibiotika-freie Meeresfrüchte am Donauturm

Genussvoller Lunch zur Feier einer nachhaltigen Kooperation zwischen dem Donauturm und Yuu’n Mee-Seafood.

News

Her mit der Grill-Kohle!

Bei der Vielzahl an Grillkohle-Säcken verliert man im Baumarkt schon einmal den Überblick. Doppel-Grillweltmeister Adi Matzek kennt die richtige Kohle...

News

Neue Kochshow mit Tim Mälzer und Tim Raue

»Ready to beef«: In Wettkampf-Atmosphäre treten zwei Profi-Teams gegeneinander an. Nach drei Runden entscheidet Tim Raue als Juror wer gewonnen hat.