Kinofilm über harten Alltag in der Top-Gastronomie

In der Spitzengastronomie geht es heiß her.

Symbolbild © Shuttertock

In der Spitzengastronomie geht es heiß her.

In der Spitzengastronomie geht es heiß her.

Symbolbild © Shuttertock

Dass in der Spitzengastronomie oft ein rauer Umgangston herrscht, ist nicht neu. Immer wieder sorgen Top-Köche, die dem Druck nicht mehr standhalten können oder wollen für Schlagzeilen, mitunter liest man auch von tragischen Schicksalen in der internationalen Presse.

Einen Blick hinter die Kulissen der oft so glamourösen Welt zwischen Cloches, Silberbesteck und Haute Cuisine wirft Regisseur Philip Barantini – ihn kennt man auch als Schauspieler, unter anderem aus der HBO-Miniserie »Chernobyl« – mit »Boiling Point«. Der in einem durchgehenden Take aufgenommenen 90-Minüter ist ein Weiterdreh seines gleichnamigen, ausgezeichneten Kurzfilms.

Emotionen kochen hoch

Das One-Shot-Drama begleitet den Küchenchef des Restaurants »Jones & Sons« in East London an einem der stressigsten Tage des Jahres kurz vor Weihnachten. Der Spitzenkoch namens Andy, gespielt von Stephen Graham, sieht sich gleich zu Beginn mit einem nicht angekündigten Restaurantinspektor konfrontiert, der Hygiene und Buchführung bemängelt. Auch der Konflikt mit der Restaurantleiterin, die mehr um den Instagram-Auftritt bemüht zu sein scheint, lässt nicht lange auf sich warten. Apropos Social Media: Zu den Gästen des heillos überbuchten Restaurants zählen nicht nur anspruchsvoll-nervige Influencer und Allergiker, auch Andys ehemaliger Arbeitgeber, ein prominenter TV-Koch hat sich für diesen Abend angemeldet. Im Schlepptau hat er eine der einflussreichsten Restaurantkritikerinnen.

Nervosität, Hektik und Unruhe machen sich immer mehr breit und sind die Zutaten, die den ganz normalen Wahnsinn in Küche bzw. Gastraum ausmachen und ohne Blende und Schnitt eingefangen werden. Ebenso die Charaktere und ihre Schicksale wie Kellnerin mit Schauspiel-Ambitionen oder die schwangere Abwäscherin, begleitet von Machtkämpfen innerhalb des Teams.

Wo Licht ist, ist auch viel Schatten, sagt ein Sprichwort. Und das trifft auch auf die Gastro-Branche zu, spannt sich von Arbeitsbedingungen über Spannungen im Team bis hin zu schwierigen Persönlichkeiten mit cholerischer Veranlagung. Sicher ist nicht jedes Gericht, das eine Spitzenküche verlässt Resultat einer Szenerie, wie sie in »Boiling Point« gezeigt wird. Der Film führt aber vor Augen, wie die Spitzengastronomie auch sein kann.

»Boiling Point« wurde kurz vor dem ersten Corona-Lockdown im März 2020 abgedreht. Premiere feierte der Film am Internationalen Filmfestival Karlovy Vary und kommt am 19. November in die britischen Kinos. Der Filmstart im deutschsprachigen Raum ist noch nicht bekannt.

Mehr zum Thema

News

Young Chefs kochen im Palais Ferstel auf

Sternekoch Toni Mörwald möchte mit seinem neuen Projekt »Atelier TM Vienna« junge Kochtalente fördern und schickt sechs Young Chefs in die Wiener...

News

Die KRUG Ambassador Chefs: Köche aus Leidenschaft

13 Köche aus vier Kontinenten reisten nach Oaxaca und kreierten Rezepte zu KRUGS Champagner. Das sind die Gourmet-Experten im Porträt.

News

»Young Chefs Unplugged« kommt nach Dornbirn

Renommierte Speaker, innovative Workshops und Networking-Events: Der Wissenskongress geht in eine neue Runde und erwartet Jungköche vom 18. bis 20....

News

Anthony Sarpong kocht für die »Living Legends«

Starkoch Anthony Sarpong unterstützte das »Scalaria«-Team rund um Executive Chef Daniel Gschwandtner bei den »Living Legends of Aviation Awards...

News

Happy Birthday, Wolfgang Puck!

Der Hollywood-Starkoch feiert am 8. Juli seinen 70. Geburtstag. Wie es der gebürtige Kärntner an die kulinarische Weltspitze schaffte.

News

»Eurotoques« Österreich besetzt Posten neu

Neu als Vize-Präsidenten sind Klaus Hölzl und Walter Leidenfrost, die Urkunde als Landeschef für Niederösterreich nimmt Christoph Puchegger entgegen.

News

Sarah Wiener soll für die Grünen ins EU-Parlament

Die bekannte Köchin geht Medienberichten zufolge als Listenzweite hinter Spitzenkandidat Werner Kogler ins Rennen.

News

Falstaff Profi ehrt Otto Koch für sein Lebenswerk

Im Zuge des Falstaff Young Talents Cups 2018 wurde Kochlegende Otto Koch von Falstaff KARRIERE, nunmehr Falstaff PROFI, für sein Lebenswerk...

News

Gustav Jantscher: radikaler Individualismus

Neben dem Anspruch immer die besten Produkte zu verwenden, strebt Gustav Jantscher einen kompromisslosen und radikalen Individualismus in seiner Küche...

News

Fabian Fuchs: kompromisslos regional

Kompromisslos arbeiten. Ohne Ausnahme. Fabian Fuchs setzt dabei gezielt auf Regionalität. Aus tiefer innerer Überzeugung, Haltung und höchster...

News

Dinner for 2: Heut' koch' ich sie mir ein!

Was kocht ein Spitzenkoch für seine Liebste zu Hause? Alain Weissgerber vom »Taubenkobel« verrät uns, wie er seine Barbara ganz privat verwöhnt. Das...

News

Claudio Urru verabschiedet sich vom »5«

Der Küchenchef verlässt nach drei Jahren das Stuttgarter Restaurant und übergibt die Leitung vollständig an Alexander Dinter.

News

Die erste Sterneköchin Skandinaviens: Titti Qvarnström

Dass Schweden auch ausgezeichnete Köchinnen vorzuweisen hat, beweist Titti Qvarnström, die als erste Frau Skandinaviens für ihre Kochkünste mit einem...

News

Anton Gschwendtner verlässt »Das Loft«, Nico Burkhardt das Steigenberger

Sternekoch Nico Burkhardt verlässt das Steigenberger-Hotel in Stuttgart, um sich in Schorndorf selbstständig zu machen. Ihm folgt Anton Gschwendtner...

News

Nick Bril: Vom Tellerwäscher zum Restaurant-Messias

Gottgleich kocht Nick Bril an einem heiligen Ort, dem »The Jane«, in Antwerpen. Vom Tellerwäscher zum Messias und DJ, der über Disziplin und Partys...

News

Taste the Waste – Genussvolle Resteverwertung

Nicht nur unter Studenten ist »Waste Diving« ein Thema, auch Spitzenköche machen sich über Resteverwertung Gedanken. In Alta Badia versammelten sich...

News

Soul Food: Massimo Bottura im Interview

Ein Drittel aller Lebensmittel landet im Müll. Für Starkoch Massimo Bottura ein Skandal. Unter seiner Führung haben sich weltweit berühmte Köche...

News

Stefan Glantschnig als Gastkoch in Mexiko

Der 28-Jährige Tiroler kocht derzeit beim »Festival Gourmet International« in Mexiko. Eingeladen wurde er vom Restaurant »Kaiser Maximilian« in Puerto...

News

Mädels-Power mit dem VKÖ Steiermark

Das Kulinarik Team der Steiermark hat sich neu formiert. Es gibt wieder ein Wettkampf-Team, das sich auf die Olympiade der Köche vorbereitet.

News

Rolf Caviezel kreiert Gerichte für Al Sultan Sweets in Dubai

Die Kooperation zwischen Al Sultan Sweets, Caviezel und Swiss Business House brachte sechs Desserts und drei Snacks hervor.