Kindheit in Kärnten: Kostbare Erinnerung

Kärntner Fleischnudeln wecken nicht nur bei Star- und TV-Köchin Andrea Grossmann Kindheitserinnerungen. 

© Alexander Haiden

Kärntner Fleischnudeln wecken nicht nur bei Star- und TV-Köchin Andrea Grossmann Kindheitserinnerungen. 

© Alexander Haiden

Manuel Ressi

© Martin Hofmann

Über 10 Jahre stand Manuel Ressi im »Steirereck« am Herd, ehe es ihn wieder zurück nach Kärnten zog. Dort bekocht der 39-Jährige im »Bärenwirt«, seinem eigenen Wirtshaus in Hermagor, eine wachsende Fanschar. Bittet man Ressi, sich an früher zu erinnern, an die Gerüche, die seine Kindheit prägten, fällt ihm sofort ein, wie es in der Almhütte roch, wenn sein Vater am Ofen stand und Frigga kochte. »Das ist ein traditionelles Holzarbeiter-Essen, das auf offenem Feuer zubereitet wird«, erklärt er. Rein kommt alles, was Waldarbeiter dabei haben. Speck oder Geselchtes, Almkäse, Eier und je nach Region auch Erdäpfel, Polenta oder sogar Äpfel. »Eine Art Hardcore-Eierspeis«, fasst Ressi zusammen.

www.manuelressi.com

Andrea Grossmann

Foto beigestellt

Haubenköchin Andrea Grossmann kann schnell auf den Punkt kommen. Insbesondere, wenn es um kulinarische Genüsse ihrer Heimat geht: »Das Zusammenwirken der altösterreichischen, slowenischen und italienischen Küche macht die Kärntner Kulinarik so einzigartig.« Grossmann, auch als TV-Köchin bekannt, serviert mit ihrem Küchenteam im »La Balance« eine hochkreative regional-mediterrane Küche. Erinnert sie sich an ihre Kindheit, wird es sehr bodenständig: »Fleischnudeln mit Rahmkraut verbinde ich mit dem Geschmack meiner Kindheit auf dem Bauernhof meiner Familie«, erzählt Grossmann und ergänzt sofort: »Natürlich macht meine Mutter die besten Nudeln der Welt.«

84 von 100 Falstaff-Punkten
www.balancehotel.at

Thomas Gruber

© Martin Steinthaler/tinefoto.com

Fragt man Thomas Gruber nach einer kulinarischen Kindheitserinnerung, fängt er schalkhaft zu lachen an: »Es muss eine positive Erinnerung sein, oder?«, schmunzelt der 37-Jährige. Dann denkt er kurz nach und erklärt, dass er Eierschwammerl von Kindesbeinen an liebt. »Immer, wenn Schwammerlgulasch bei uns auf den Tisch kam, wusste ich, die Sommerferien sind nicht mehr weit.« Schwammerlgulasch serviert Gruber, der gemeinsam mit seiner Frau in Pörtschach das »Gasthaus von Thomas Gruber« betreibt, auch seinen Gästen. Und zwar papriziert mit Semmelknödeln und einem Schuss Sauerrahm: »Wie in meiner Kindheit.« 

www.von-thomas-gruber.at

Weitere kulinarische Erinnerungen von Thomas Guggenberger, Stefan Lastin, Gottfried Bachler, Gerhard Satran, Michael und Wolfgang Sicher sowie Josef Trippolt können im Falstaff Kärnten Spezial nachgelesen werden.

Aus dem Falstaff Kärnten Spezial 2017

MEHR ENTDECKEN

  • 26.01.2017
    Kärnten: Land aus Seen und Bergen
    Kärnten ist aus Seen und Bergen gemacht. Unsere Autorin ­Julia Kospach streift durch ihre Erinnerungen, ist dem Geschmack der Kindheit auf...
  • 19.02.2017
    Kärntens kulinarische Querdenker
    Kärnten ist im kulinarischen Aufschwung. Neben Kasnudeln und Reindling gibt es Querdenker, die sich an neue Spezialitäten heranwagen.
  • 13.02.2017
    Kärnten: Freude im Schnee
    Abseits von Pisten bietet Kärnten einiges an Alternativen, wie man Spaß im Schnee haben kann. Ein kurzer Überblick über das winterliche...
  • Themenspecial
    Kärnten – Seen, Berge, Kulinarik & Kultur
    Vom Drauradweg bis zum Villacher Fasching, von den Kasnudeln bis zum Kärntner Kaviar – entdecken Sie die genussvolle Vielfalt des südlichsten Bundeslandes!
  • Tasting
    Wein aus Kärnten
    01.01.2016
    Gibt es den überhaupt? Und ob. Das Unternehmerpaar Andrea und Alfred Riedl aus St. Veit an der Glan hat rund um die Burg Taggenbrunn ein hochmodernes Weingut  errichten lassen. Die ersten Weine sind vielversprechend.Text Peter Moser  

Mehr zum Thema

News

Die schönsten Seeterrassen Kärntens

Nah am Wasser gebaut? Eine Tour zu Kärntens ­hippsten Seeterrassen lässt Tränen der Freude fließen.

News

Zu Gast im »See Restaurant Saag« am Wörthersee

Der Aus­nahmekoch Hubert Wallner, der eigentlich Polizist werden wollte, lädt in das »See Restaurant Saag« am Wörthersee.

News

Zeit an Kärntens Seen

Die Seenregion um Villach ist ein Paradies für Aktivurlauber und Sonnenanbeter. Genießer haben die Qual der Wahl zwischen hochdekorierten...

News

Kärntner Kasnudel: Eine Nudel zum Verlieben

Ein Teigtraum mit Fülle. Die Zubereitung der Kärntner Kasnudel ist aber fast schon eine Wissenschaft. Und sie schmeckt nie gleich, praktisch jeder...

News

Fische sind der Müllers Lust?

Hannes Müller, der Koch des Restaurants »Die Forelle«, setzt auf die Fische, die Martin Müller im Weissensee fängt. Porträt einer Genuss-Symbiose.

News

Im Bauch der Stadt Klagenfurt

Der Benediktinermarkt ist der kulinarische Hotspot in Klagenfurt. Spitzenkoch Christian Cabalier und Quereinsteigerin Nini Loudon erzählen, was den...

News

Sieben Kärnten-Tipps

Alle wichtigen Links und Informationen zum südlichsten Bundesland gibt es hier im Überblick.

News

Kärntner Spargel: Ein Leben für die Stange

Am Kammerhof im Lavanttal werden mit dem Spargel und der Artischocke gleich zwei Gemüse-Diven angebaut. Christian Jäger meistert diese sensible...

News

Abschlagqualität in Kärnten

Das milde Kärntner Klima beschert Golfern eine lange Saison. Profikoch Marcel Vanic erzählt über das Besondere der Kärntner Golfplätze.

News

Kärntner Bier-Freunde

Der Craft-Beer-Boom ging auch an Kärnten nicht vorüber. Und sorgt für Biervielfalt bei größeren Anbietern, aber auch bei kleinen Spezialisten. Fazit:...

News

Eine Frage des Selchens

Geräuchert oder luft­getrocknet? Beim Speck vertrauen die Kärntner auf jahrhundertealte Rezepte.

News

Frühlingserwachen in Kärnten

Kärntner Brauchtumspflege zu Ostern: Dazu gehören etwa Reindling, Fleischweihe oder Osterfeuer. Was für einen Kärntner außerdem dazu gehört, kann man...

News

Kulturraum Kärnten

Ob Carinthischer Sommer oder klassischer Museumsbesuch. Kärntens Kultur vereint Widersprüche und baut auf einem reichen Erbe auf.

News

Genuss braucht Zeit

Im Lesach- und Gailtal liegt die erste »Slow Food Travel Region« der Welt. Wer das Tal und seine Produzenten besucht, macht unweigerlich eine Reise...

News

Köstlicher Käse aus Kärnten

Die idealen Voraussetzungen für hochwertige Milchwirtschaft werden in Kärnten mit Know-how und Leidenschaft genutzt.

News

Die Kärntner backen das!

Gutes Brot ist Handwerkskunst. Mit viel Kenntnisreichtum zelebrieren Kärntens Bäcker ihre Backtradition und geben dem Brot das zurück, was es vor...

News

Hoch-Lei-Lei-stung: Fasching in Kärnten

Der Kärntner Fasching ist ein besonderes Erlebnis. ­Nirgendwo sonst wird die »fünfte Jahreszeit« so zelebriert. Annäherung an ein Phänomen zwischen...

News

Die glorreichen Sieben: Skigebiete in Kärnten

Kärnten bietet den Schneebegeisterten viele Möglichkeiten zum Skifahren. Falstaff stellt sieben davon vor.

News

Kärntner Skivergnügen: Darauf fährt man ab

Auf und abseits der Pisten bieten Kärntner Skigebiete Urlaubern die Bedingungen, die Skierlebnisse unvergesslich machen. Ein Streifzug zu den...

News

Kern für Kärnten: Der Kanzler mit dem Falstaff-Spezial

FOTOS: Viel Prominenz bei der Präsentation der Falstaff-Sonderausgabe für Kärnten – ab sofort am Kiosk erhältlich!