KATTUS und BORCO machen gemeinsame Sache

Maria Polsterer-Kattus und Dr. Tina Ingwersen-Matthiesen, Geschäftsführerin und Mitglied der Inhaberfamilie von BORCO

Foto beigestellt

Maria Polsterer-Kattus und Dr. Tina Ingwersen-Matthiesen, Geschäftsführerin und Mitglied der Inhaberfamilie von BORCO

Foto beigestellt

Was haben die Marken KATTUS, Sierra Tequila, Corona Extra, Stroh, The Dalmore oder Laurent-Perrier gemeinsam? Sie werden am österreichischen Markt künftig durch das Joint Venture »KATTUS-BORCO Vertrieb« vertreten. Dazu bündeln das Wiener Traditionshaus KATTUS und das Hamburger Spirituosenunternehmen BORCO ihre Vertriebsaktivitäten. Mit einem 17-köpfigen Team und rund 40 Mio. EUR konsolidiertem Umsatz entsteht eine der stärksten Vertriebsorganisationen der Branche. Beide blicken aber auch auf eine überaus erfolgreiche Firmengeschichte sowie eine langjährige Eigenproduktions- und Vertriebstradition zurück – gemeinsam zählen sie über 230 Jahre an Erfahrung und Marktpräsenz.

Ab 1. April 2019 gehen die Unternehmen in Österreich einen gemeinsamen Weg. Die beiden familiengeführten Unternehmen haben mit Andreas Ruhland, Geschäftsführung KATTUS Vertriebs GmbH, und Jens de Buhr, Verkaufsdirektor und Leiter von BORCO Österreich, erfahrene Experten in leitenden Positionen an ihrer Seite. Im KATTUS-BORCO Vertrieb wird Jens de Buhr die Leitung der gesamten Sales Force übernehmen. Andreas Ruhland trägt die Verantwortung für die Bereiche Finanzen, Marketing, Administration und Logistik.

»KATTUS konzentriert sich seit über 160 Jahren konsequent nicht nur auf die Sektherstellung, sondern auch auf den Vertrieb von ausgesuchten Spirituosen und Getränken. Über 30 namhafte österreichische und internationale Marken – Tendenz steigend – aus den Bereichen Schaumwein, Bier, Liköre und Spirituosen vertrauen auf unsere langjährige Vertriebsexpertise. Mit einem starken und erfahrenen Partner wie BORCO wird mit KATTUS-BORCO Vertrieb einer der größten Vertriebe der Branche in Österreich geschaffen«, erklärt Dr. Ernst Polsterer-Kattus zum Start des gemeinsamen Vertriebs.

»Als unabhängiges Familienunternehmen und eines der wichtigsten europäischen Spirituosenhäuser produziert, distribuiert und vermarktet BORCO erfolgreich Premium-Brands national und international. Dabei liegen uns die persönliche Bindung zu unseren Partnern, höchste Qualität und ein konsequenter Markenaufbau besonders am Herzen und bilden den Kern unserer Arbeit. Mit einem schlagkräftigen Portfolio, das wir in Deutschland, Österreich und global noch weiter stärken möchten, sind wir nah am Puls der Zeit. Hierfür ist der Zusammenschluss mit dem Traditionshaus KATTUS ein wichtiger Meilenstein«, ergänzt Dr. Tina Ingwersen-Matthiesen, Geschäftsführerin und Mitglied der Inhaberfamilie von BORCO-Marken-Import.

Im Fokus des »KATTUS-BORCO Vertriebs« stehen die Eigenmarken von KATTUS, Sierra Tequila – die eigene Marke von BORCO sowie klingende Namen wie Corona Extra, Stroh Inländer Rum, Amaro Montenegro, Russian Standard Vodka, Blue Gin, The Dalmore, Laurent-Perrier, Molinari und Vecchia Romagna.

»Mit gebündelten Kräften werden wir für die Eigen- und Agenturmarken deutlich mehr leisten können, gleichzeitig sind wir mit der neu geschaffenen Struktur auch für potentielle neue Marken sehr gut gerüstet«, erläutert Andreas Ruhland, der künftig an der Seite von Jens de Buhr das Joint Venture leiten wird. »Mit dem KATTUS-BORCO Vertriebs-Joint Venture wird sich für alle Beteiligten ein deutlicher Mehrwert ergeben«, ist Jens de Buhr überzeugt. 

www.kattus.at
www.borco.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Neu am Markt: Chai-Genuss von Demmers Teehaus

Falstaff stellt Produkt-Innovationen auf dem Lebensmittel- und Getränke-Sektor vor. Mit allen Infos, Fotos und Bezugsquellen.

Advertorial
News

Quiz: Testen Sie Ihr Gin-Wissen!

Beantworten Sie zehn Fragen und beweisen Sie, ob Sie es verdient haben in den Kreis der Gin-Experten aufzusteigen.

News

Craft Spirits: Heißes Handwerk

Nach Craft-Bier sind jetzt Craft-Spirituosen am Zug. Gin, Rum und Whiskey – hausgebrannt aus natürlichen Zutaten aus der Region. Doch was zeichnet ...

News

Wieviel Handwerk steck in »Craft«?

Der Versuch einer Definition mit dem Experten und »The Balvenie« Markenbotschafter Sam J. Simmons.

Cocktail-Rezept

Honey Don't

Der Cocktail »Honey Don't« aus der Wiener »Hammond Bar« mit dem süßen Geschmack von Honigblüte.

News

Kärntnerin mixt sich nach London

Bei der Beefeater MIXLDN Competition im Februar 2018 in London wird Österreich von der Kärntnerin Manuela Lerchbaumer mit ihrerBeefeater-Kreation...

Cocktail-Rezept

Ritz Cocktail 3.0 - La dernier nuit á Paris

Der Name trägt seinen Ursprung: Den Ritz Cocktail bekommt man in der »D-Bar« des Ritz Carlton Hotels von Barkeeper Lukas Hochmuth.

News

Axberg Vodka gewinnt Packaging Awards 2017

Das neue Design des Premium Vodka Herstellers »Axberg Vodka« überzeugt die Fachjury eines international gewichtigen Designpreises.

News

25. Edition der »Metaxa Private Reserve«

Metaxa präsentiert eine neue Edition der »Metaxa Private Reserve« und ergänzt damit die bereits erhältlichen Spezialitäten »Metaxa 12 Sterne« und...

Advertorial
News

Spitz eröffnet Spezialitätenbrennerei

In Attnang-Puchheim wurde die Puchheimer Spezialitätenbrennerei feierlich eröffnet. Der Traditionsbetrieb Spitz hat zu Rundgang und Verkostung...

News

Führungswechsel bei »Bacardi-Martini«

Ein neuer Geschäftsführer bei »Bacardi-Martini«: Dieter Angermair übergibt die Agenden an Nick von Holdt.

News

Tipps und Tricks für Bar-Aficionados

Früher war’s einfach: Man hatte ein Fläschchen Weinbrand und ein paar bunte Liköre im verspiegelten Hausbarmöbel. Im Zeitalter der Mixologie muss man...

News

Hochprozentiges vom Stiegl-Gut »Wildshut«

Der »Wildshuter Edelbrand« wird aus feinstem Urgetreide in Bio-Qualität erzeugt und der Stieglbock hat gerade Hochsaison.

Advertorial
News

Gewinnspiel: Mit Molinari das Leben genießen

»Der« Sambuca schlechthin lädt Sie und Ihre Freunde auf ein Ski-Hütten-Wochenende ein!

Advertorial
News

Es muss nicht immer Tonic sein

Abgesehen vom bekannten Filler-Klassiker, dem Tonic, erfreut sich das Ginger Beer großer Beliebtheit. Wissenswertes, Tipps und Tricks vom Falstaff...

News

Die Wodka-Revolution

Wodka zeigt jetzt Charakter: Immer mehr Destillerien überraschen mit neuen Aromen und experimentieren im Fass, mit Cognac oder Früchten.

News

Die Welt der Spirits-Rekorde

Welche Länder haben den höchsten Spirituosen-Konsum, welche ist die wertvollste Marke, die teuersten Getränke...

News

Gewinnspiel: Jim Beam Double Oak Cocktail-Abend im KLEINOD

Jim Beam Double Oak – zweifach gereift, ein intensiver Bourbon. Gewinnen Sie einen Cocktail-Abend für vier im KLEINOD.

Advertorial
News

Beam Suntory ernennt Managing Director Western Europe

Manfred Jus, der bisher als Managing Director Beam von Suntory Deutschland und Österreich fungierte, erhält mehr internationale Verantwortung.

News

TopSpirit holt starke Brands nach Österreich

Erste Eindrücke von Buffalo Trace, Fireball, Southern Comfort, Eagle Rare, Mezan und Mamont.