»Kattus«: Limitierte Edition für »Babylon Berlin«

limitierte Sonderedition

© Leisure Communication / Christian Jobst

limitierte Sonderedition

limitierte Sonderedition

© Leisure Communication / Christian Jobst

Darf’s ein Glaserl Sekt zum Fernsehen sein? Zum Start der dritten Staffel von »Babylon Berlin«, die im Berlin der 1920er-Jahre spielt, lanciert die bekannte Sektmarke »Kattus« eine limitierte Sonderedition. In Kooperation mit dem Streamingdienst »Sky« wird bei jedem Kauf einer »Kattus Frizzante Original« oder »Kattus Frizzante Rosé« ein zweiwöchiges Testabo für »Sky X« angeboten. So möchten »Sky« und »Kattus« Cineasten und Sektliebhaber zusammenführen.

»Serien- und Filmhighlights oder glanzvolle Shows und grandiose Unterhaltung im Free-TV: Sky X bündelt hochwertiges Programm in einer App. Für noch mehr Freude mit dem persönlichen Lieblingsprogramm und besondere Bildschirm-Momente serviert Kattus den passenden Frizzante. So wird der Fernsehabend zum genussvollen Entertainment«, freut sich Johannes Kattus über die Zusammenarbeit. Neben der Serie »Babylon Berlin« können Testabonnenten natürlich auch das restliche »Sky X«-Angebot ausprobieren.