Schaumwein-Aficionado Karl Steininger in der Sektothek
Schaumwein-Aficionado Karl Steininger in der Sektothek / Foto: Loisium/POV

Der Patriotismus, den heimische Weinfreunde an den Tag legen, wenn es um Stillweine geht, ist am Schaumweinsektor noch wenig ausgeprägt. Im Top-Segment orientieren sich die Konsumenten meist an Lifestyle-Brands aus der Champagne, während bei der Einstiegsqualität italienischer Prosecco den Ton angibt. Großartige Produkte von Winzern wie Karl Steininger oder Willi Bründlmayer haben aber jedoch ein langsames Umdenken eingeleitet. Damit die Entwicklung österreichischer Schaumweinkultur aber nicht weiterhin im Zeitlupentempo voranschreitet, wollen die Verantwortlichen des Loisiums ein Kompetenzzetrum mit Winzersekten der besten niederösterreichischen Schaumwein-Winzer installieren und am 1. Mai eröffnen.

Blick über den Sektglas-Rand
Karl Steininger ist nicht nur Pionier bei der Erzeugung hervorragender Sekte, sondern auch Initiator und Miteigentümer des Loisium. Das Thema liegt ihm aber derart am Herzen, dass er nicht nur auf die Vermarktung der eigenen Produkte achtet, sondern auch seinen Kollegen eine adäquate Bühne bietet. Alle Sekte werden streng vorselektiert und wie in Frankreich mit der traditionellen Flaschengärung produziert.

Die Sektothek-Familie soll noch wachsen
Derzeit stehen rund 25 Schaumweine von führenden Winzern wie Bründlmayer, Ehn, Jamek, Leth, Steiner, Arndorfer, Allram, der Domäne Wachau und natürlich von Karl Steininger zur Verkostung bereit. Dieses Angebot ermöglicht es den Gästen, ein breites Spektrum an Sekten unterschiedlicher Winzer und Sorten an einem Ort zu entdecken und zu Ab-Hof-Preisen zu kaufen. Das noch relativ überschaubare Sortiment zeigt, dass sich die Schaumwein-Landschaft noch in der Entwicklung befindet. Jetzt müssen weitere Winzer motiviert werden, bei dem vielversprechenden Projekt mitzuarbeiten. Wie Ulrike Brandner-Lauter vom Loisium bestätigt, wird laufend an der Erweiterung des Sortiments gearbeitet.

Spezialverkostungen und Seminare
Für Initiator Karl Steininger ist mit der Sektothek ein persönlicher Herzenswunsch in Erfüllung gegangen. Er betont, dass in der Sektothek die gesamte Sortenvielfalt, die in Niederösterreich an Weißweinen vorhanden ist, abgebildet ist. »Durch persönliche Beratung, fachliche Kompetenz wollen wir hier in Langenlois dem Weinliebhaber auch die große und hervorragende Vielfalt an niederösterreichischen Winzersekten näherbringen.« Für alle Besucher die noch tiefer in die Welt des Sekts eintauchen möchten, bieten Spezialverkostungen und Sektseminare die ideale Gelegenheit. 

Öffnungszeiten: täglich 10.00 bis 19.00 Uhr, ab 1. Mai

www.loisium.at

von Bernhard Degen

Mehr zum Thema

  • Außenpool des Loisium-Hotels
    17.02.2010
    Wein und Wellness
    Da der Winter kein Ende nehmen will, haben wir die schönsten Wohlfühl-Oasen für anspruchsvolle Genießer recherchiert und einladende Fotos...
  • Mehr zum Thema

    News

    Top 8 Luxus-Champagner

    Diese acht Champagner sind die absolute Krönung des Schaumweingenusses – allesamt mit 100 Falstaff-Punkten prämiert.

    News

    30 Jahre Franciacorta: Silvano ­Brescianini im Interview

    Biodiversität ist Antrieb für die Zukunft: Silvano ­Brescianini, Präsident des Konsortiums Franciacorta und Leiter des Weinguts Barone Pizzini, im...

    News

    Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

    Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

    News

    Thurgau – vom Apfelland zum Traubenparadies

    Der Thurgau gilt als die Heimat der Sorte Müller-Thurgau und als Hochburg der Apéroweine. Die Winzer in dem milden Landstrich bringen jedoch immer...

    News

    Maria Rehermann kommt zurück nach Berlin

    Die Top-Sommelière mit Drei-Sterne-Erfahrung arbeitet demnächst im neuen Restaurant von Spitzenkoch Arne Anker.

    News

    Trostpflaster für Gastronomen: Magnum Sekt oder Prosecco

    Henkell Freixenet bedankt sich bei Wirten für ihr Durchhaltevermögen und spendiert für jeden interessierten Betrieb eine Magnumflasche Henkell trocken...

    News

    Burgund: Früheste Ernte mit großen Anlagen

    Die Corona-Krise und ungewöhnlich hohe Temperaturen im Sommer sorgten für eine der frühesten Weinlesen und einen »unvergesslichen« Jahrgang in der...

    News

    Salon Östereich Wein 2020 – Alle Verkostungsnotizen

    Die Experten-Verkostung im SALON Österreich Wein gilt wohl zu Recht als härtester Weinwettbewerb des Landes. Für diese offizielle Staatsmeisterschaft...

    News

    Weihnachten mit Ribera del Duero

    Für delikate Festtagsgerichte ist die passende Weinbegleitung essentiell. Hier finden Sie einige Vorschläge um Ihr Weihnachtsgericht perfekt zu...

    Advertorial
    News

    Catherine Cruchon im Falstaff-Interview

    Winzerin Catherine Cruchon gründete kürzlich eine Interessensgruppe für Waadtländer Biowinzer. Das Interesse ist groß. Kein Wunder: Der Waadtländer...

    News

    Wein-Charity-Auktion für das Integrationshaus

    Die Versteigerung von besonderen Weinen und Raritäten für den guten Zweck hat mittlerweile schon Tradition. Corona-bedingt findet sie 2020 in...

    News

    Corona: Weingut Schwegler unterstützt Gastronomie

    »Kontakte verringern« lautet ein Gebot der Stunde. Ein anderes: Rettet die Gastronomie! Das Weingut Schwegler aus Korb bei Stuttgart verbindet beide...

    News

    Hans Kilger kauft die steirische Peterquelle-Gruppe

    Falstaff exklusiv: Der umtriebige Münchner Investor landet mit dem Kauf des Mineralwasser-Betriebs Peterquelle den nächsten Coup.

    News

    Sauvignon Blanc: Eine Erfolgsgeschichte

    Sauvignon Blanc führte in den heimischen Weinbergen lange Jahre ein Schattendasein. Erst in den letzten Jahrzehnten haben Winzer die Steiermark zu...

    News

    Frankreich: Genuss als Jungbrunnen?

    Die Franzosen, so die Annahme, profitieren vom im Rotwein enthaltenen Resveratrol. Ist es tatsächlich ein Jungbrunnen?

    News

    Kattus präsentiert ersten Prosecco Rosé

    Premiere für den Prosecco Rosé in Österreich - möglich gemacht dank einer Änderung im italienischen Gesetz.

    News

    Der Steirische Junker 2020 ist da!

    Der Steirische Junker ist der Vorbote des neuen Jahrgangs – Fragen Sie nach dem Original!

    Advertorial
    News

    Corona: Gratis Webshop zur Weinvermarktung

    Winzern ohne eigenem Webshop bietet sich durch die Plattform winetoweb.net die Möglichkeit, ihre Weine auch in der Corona-Krise zu verkaufen.