Kalifornien: Großbrände bedrohen den Weinbau

Nicht nur die Brände, sondern auch der massive Rauch schadet dem Weinbau der Region.

© shutterstock

California Wildfires Wine

Nicht nur die Brände, sondern auch der massive Rauch schadet dem Weinbau der Region.

© shutterstock

Seit dem 27. September wütet das »Glass Fire« im mittleren Kalifornien - einer der zahlreichen Brandherde im bevölkerungsreichsten US-Bundesstaat. Die Brände haben nun auch das für den Weinbau bekannte Napa Valley erreicht. Seit 1861 produzieren lokale Winzer dort Weine, die weltweit hohes Ansehen genießen.

Insgesamt liegen 143 Weingüter in der bedrohten Zone. Zahlreiche Produktionsstätten der Region wurden durch die Feuer bereits beschädigt oder vollkommen zerstört. Zu den fast vollständig vernichteten »Wineries« gehören unter anderem das Hourglass-Weingut, die Fairwinds-Estate-Winery und der Newton-Vineyard, der sich im Besitz der LVMH-Gruppe befindet. Auch das berühmte Meadowodd-Resort mit seinem Drei-Sterne-Restaurant und das Fünf-Sterne-Hotel Calistoga Ranch wurden bereits ein Raub der Flammen. Die Liste der Brandopfer wird stündlich länger.

Napa Valley zerstörtes Haus

Ganze Weingüter und Häuser fielen den Flammen zum Opfer.

© shutterstock

Langfristige Folgen

Neben dem direkten Schaden durch die Feuer könnten die Brände außerdem weitreichende Folgen für den Weinbau in der Region haben. Laut Experten werden die Weine aus dem Napa Valley in den kommenden Jahren eine stark rauchige Note besitzen, die die Trauben durch den dichten Rauch aufgenommen haben. Lokale Weinbauern sprechen bereits von der größtmöglichen Katastrophe, die dem kalifornischen Weinbau je widerfahren sei.

Das Napa-Valley ist eine der bekanntesten Weinbauregionen der Welt.

© shutterstock

»Geschmack von Asche und Plastik«

Bereits zuvor wüteten Waldbrände über mehrere Wochen in ganz Kalifornien und sorgten in verschiedenen Städten des Bundesstaates für die schlechteste Luftqualität der Welt.

Wie der Geschmack des Jahrgangs 2020 schlussendlich ausfallen wird, ist noch offen. Die ersten Verkostungen der geretteten Bestände versprechen jedoch nichts Positives: »Die Trauben haben den Geschmack von Asche, Plastik und einem Lagerfeuer.« erklärt Noah Dorrance, Besitzer vom ebenfalls betroffenen Weingut Reeve Wines.

Mehr zum Thema

News

Tinazzi (R)evolution: Bio im Vormarsch

Biologischer Anbau von erlesenen Weinen findet immer mehr Anklang. Tinazzi‘s Engagement im biologischen Anbau spiegelt sich in der wunderbaren Bio...

Advertorial
News

Gewinnspiel: Heiderer-Mayer Verkostungspaket

Der Familienbetrieb kann auf eine mehr als 150 Jahre alte Tradition zurückblicken.

Advertorial
News

Aufruhr in Italien wegen geplanter »Wein-Verwässerung«

Aus Gesundheitsgründen überlegt die EU, künftig die Verwässerung von Wein zu erlauben. Rom zeigt sich schockiert über den Vorschlag und ortet einen...

News

Morandell & Vinorama: Flowerrain für unsere Gastronomen

Morandell ist der führende Weinspezialist seit 1926 und bringt die Welt des außergewöhnlichen Genusses frei Haus – auch in schwierigen Zeiten!

Advertorial
Cocktail-Rezept

Not so Bloody Mary

Erfolg durch Experimentierfreude: Im »Angels’ Share« in Basel zaubert Christoph »Chutz« Stamm kreative Cocktails auf den Tisch. Besonders spannend:...

News

Carl Tesdorpf: Traditionsweinhandlung mit neuem Webshop

Die renommierte Weinhandlung aus Hamburg geht mit der Zeit. Neben der Erweiterung des Weinsortiments führt das Unternehmen einen eigenen Webshop und...

News

Idris Elba präsentiert Champagner und Rosé aus Frankreich

Der britische Schauspieler stellte Anfang September in Kooperation mit zwei französischen Weingütern sein Label »Porte Noire« vor.

News

Weincenter Lörrach mit größerem Web-Sortiment

Im Weincenter Lörrach sind nur ausgewählte Weine, die durch ihre Qualität und das unschlagbare Preis-Genuss-Verhältnis überzeugen, erhältlich. Offline...

Advertorial
News

Hu Yue: Französischer Spitzenwein aus China

Die französische Domaine Barons de Rothchild präsentiert den zweiten Wein »Hu Yue« aus der Reihe des chinesisch-französischen Weingutes »Long Dai«.

News

Neue Projektweine vom Weingut Esterházy

Das Weingut Esterházy präsentiert zusammen mit der Vorarlberg Milch und dem Spitzenkoch Michael Gauster die neuesten Produkte – die »Projekt Wein...

News

»Tau-Winzer« in neuem Web-Design

Seit 1. Juni ist die neue Website online, auf der die Winzer aus dem Südosten der Steiermark auch ihre aktuellen Jahrgänge präsentieren.

News

»Bodega Rioja«: Erste Adresse für spanische Weine

Als österreichische Importeure bereisen Manuel und Beate Espinoza-Mayr seit mehr als zwei Jahrzehnten die spanischen Weingebiete und holen Weine ins...

Advertorial
Rezept

Geschmorte Ochsenschulter

Mit glasierten Zwiebeln, Karotten und Kartoffelschaum serviert, steht beim Rezept von Thomas Martin aus dem Restaurant »Jacobs Restaurant« der Wein im...

Rezept

Kabeljaurückenfilets mit Karotten, Haselnuss und Rosmarin

Beim Rezept von Giuseppe D'Errico aus dem Restaurant »Ristorante Ornellaia« ist Wein der Star im Gericht.

Cocktail-Rezept

Frosé

Slushies liegen voll im Trend – wir haben das Rezept für den aktuell wohl bekanntesten unter ihnen ausprobiert.

Cocktail-Rezept

Sherry Cobbler

Diesen Drink könnte man auch Fruchtsalat mit Alkohol nennen.

Cocktail-Rezept

Rausch im Rauch

Überraschende Kombination: Kubebenpfeffer mit Birnen-Senf-Sauce – als Cocktail.

Cocktail-Rezept

Sherry Cobbler

Ein Drink, der bereits im 19. Jahrhundert die Bars beherrschte: der Cobbler.

Cocktail-Rezept

A gentle breeze of Sherry

Sherry ist ein wundervoller Aperitif und (in süßen Varianten) Digestif. Beim Mixen konnte dieser Wein aber nie so richtig Fuß fassen – einige...

Cocktail-Rezept

Tikal

Dieser Drink ist nach der bedeutendsten Maya-Stadt Guatemalas, die ein wenig an Manhattan erinnert, und der Hauptzutat Zacapa aus Guatemala benannt.