Mauro Colagrecco und Alexis Rodriguez kreierten die neue Nespresso Limited Edition.
Mauro Colagrecco und Alexis Rodriguez kreierten die neue Nespresso Limited Edition. / Foto: © Nespresso

Crealto, die neue Limited Edition von Nespresso, steht nicht nur für ein besonders lange anhaltendes und intensives Geschmacksprofil, sondern auch für die Expertise von Spitzenkoch Mauro Colagreco und Green Coffee Expert Alexis Rodriguez. Beide, der Eine argentinischer Zwei-Sterne-Koch in Südfrankreich – der Andere Nespresso Kaffeeexperte aus Kolumbien und verantwortlich für Produktentwicklung und Qualitätskontrolle, haben ihre Expertise und Kreativität gebündelt und gemeinsam, unter Einsatz der Niedriggarmethode aus der Spitzengastronomie, das erlesene Geschmacksprofil von Crealto kreiert. Durch die langsame Röstung entstand dabei ein Grand Cru, der Röstnoten mit einer erstaunlichen Ausgewogenheit und einem lang anhaltenden Geschmack entfaltet.

Colagreco, der jüngst in seinem Restaurant Mirazur in Menton an der Côte d´Azur mit einem zweiten Michelin Stern ausgezeichnet wurde, betont die Parallelen bei der Zubereitung von Speisen und Kaffee. »Es war faszinierend zu erfahren, wie sich die Technik des langsamen Garens, die ich beim Kochen gerne anwende, auch auf die Herstellung von Kaffee übertragen lässt«, so Colagreco.

Der Name Crealto setzt sich aus einer Kombination der Wörter »createur« und »alto« zusammen, die sich von der Wortschöpfung des italienischen Begriffs »alta cucina« (alta cucina steht für Haute Cuisine). Als neueste Limited Edition ergänzt Crealto für kurze Zeit das einzigartige Sortiment der 16 exklusiven Grands Crus von Nespresso.

Nespresso Crealto / Foto: © Nespresso
Nespresso Crealto / Foto: © Nespresso

Geschmacksprofil der besonderen Art
Als ein Kaffee mit der Intensität acht, auf einer Skala von eins bis zehn, der ausschließlich aus gewaschenen Arabicas gewonnen wird, offenbart Crealto einen herausragenden Aromenreichtum und einen einzigartigen Charakter. Am besten entfalten sich die Aromen in der Espressotasse. Wird der Espresso mit ein wenig Milch bereichert, setzt er leicht nussige Aromen frei. Die Zugabe von Milch verstärkt außerdem die Röstnoten von Crealto und intensiviert den Nachgeschmack.

Die aufwendig gestaltete Kapsel ist eine Hommage an die Art der Anrichtung von Speisen in der Spitzengastronomie und unterstreicht die enge Zusammenarbeit zwischen Nespresso und Mauro Colagreco, dem Schirmherren des Restaurants Mirazur in Menton, Südfrankreich.

Mit vier Crealto-Kreationen startet Nespresso in einen genussvollen Herbst. / Fotos: © Nespresso
Mit vier Crealto-Kreationen startet Nespresso in einen genussvollen Herbst. / Fotos: © Nespresso



Exklusive Rezeptideen
Damit die Nespresso Clubmitglieder die Vielseitigkeit der neuen Limited Edition entdecken können, hat Sternekoch Mauro Colagreco vier originelle und exquisite Rezepte für die Zubereitung zu Hause kreiert:

Dunkler Kokos-Genuss

Erfrischende Orange

Orientalisch duftender Espresso


Samtige Pistazie


Die Limited Edition Crealto ist ab 3. September 2012 zum Preis von 4,20 Euro pro Schleife (zehn Kapseln) im Nespresso Club unter 0800 21 62 51 (gebührenfrei), über www.nespresso.com sowie in allen Nespresso Boutiquen erhältlich.

(top)

Mehr zum Thema

  • 16.08.2012
    Samtige Pistazie
  • Mehr zum Thema

    News

    Kulinarik für zu Hause: Restaurants mit Zustellung und Take-Away

    Genießen Sie gutes Essen daheim und unterstützen Sie gleichzeitig die heimische Gastronomie – wir haben verlockende Angebote gesammelt.

    News

    »Licht ins Dunkel«-Gala: Mit dem Privatjet zum besten Koch der Welt

    Gemeinsam mit »Avcon Jet« versteigert Falstaff bei der »Licht ins Dunkel«-Gala 2020 ein exklusives Gourmet-Dinner in Modena bei Spitzenkoch Massimo...

    News

    Hink: Nose-to-tail-Genuss vom Bio-Rind

    Die exklusiven »Viehlerlei«-Boxen von HINK beinhalten verschiedene Schmankerl vom Bio-Rind, dabei steht artgerechte Tierhaltung sowie der Respekt vor...

    Advertorial
    News

    Sandwich: Das Erbe des Earls

    Was heute zum kulinarischen Alltag gehört, war einst der High Society vorbehalten: Der Sandwich, das bis dato beliebteste Fastfood der Welt. Erfunden...

    News

    Top 7: Bücher rund ums Brotbacken

    Selbst gebackenes Brot liegt im Trend. Diese sieben Titel bieten Wissenswertes, Praxistipps und jede Menge Rezepte.

    News

    Die besten Online-Shops für Käse

    Von Frischkäse bis Bergkäse: Mit unseren Tipps können Sie die besten Käse-Spezialitäten bequem nach Hause bestellen.

    News

    Lockdown-Aktion: Sacher-Torte to go

    Wer dieser Tage Sehnsucht nach Süßem hat, kann sich – im Vorbeigehen oder Vorbeifahren – vor dem Hotel Sacher Wien seine Original Sacher-Torte...

    News

    Cortis Küchenzettel: Wo sich Quitten besonders gut machen

    Quitten duften unwirklich intensiv nach vollem Obstkorb. Besonders gut machen sie sich in würzigen Schmorgerichten nach orientalischer Tradition.

    News

    Online-Shops für italienische Spezialitäten

    Parmigiano, Panettone, Salsiccia, Antipasti... Mit unseren Tipps können Sie sich italienische Köstlichkeiten bis vor die Haustüre liefern lassen.

    News

    Braten, frittieren, haltbar machen: So bereiten Sie Pilze richtig zu

    Pilze sind Musterschüler unter den Zutaten. Sie sorgen in Kochtopf und Pfanne für kulinarische Überraschungen und können in einen kreativen Speiseplan...

    News

    Filmtipps für Foodies – Teil 2

    Von Dokumentationen bis hin zu Klassikern – wir haben wieder kulinarisch-köstliche Empfehlungen fürs Heimkino gesammelt.

    News

    Flos Olei: NOAN Classic ist weltbestes Olivenöl

    Aus über 1500 Einreichungen aus 54 Nationen wurde das NOAN Classic in seiner Kategorie zum weltbesten Olivenöl gewählt.

    News

    Zeitlosen Winter genießen auf höherer Ebene im idyllischen Almenland

    Als Gault&Millau Hotel des Jahres 2020 bietet das »Almwellness Hotel Pierer ****Superior« auf der steirischen Teichalm auf 1.237 Meter Seehöhe...

    Advertorial
    News

    »Pichlmaiers zum Herkner« hat neuen Abhol- und Lieferservice

    Das legendäre Wiener Beisl »Pichlmaiers zum Herkner« bietet im November seine erstklassigen Speisen zum Abholen oder via eigenen Lieferdienst an.

    Advertorial
    News

    Heumilch-Juwelen der Erlebnissennerei Zillertal

    Vier innovative Käsesorten im Falstaff-Check: mit schmackhaften Zutaten wie Bergkräuter und Hanfsamen, Sommertrüffel, Safranfäden oder rotes Pesto.

    Advertorial
    News

    Heimische Lebensmittel online bestellen

    Frische und regionale Lebensmittel können auch problemlos online bestellt werden. Wir haben die besten Empfehlungen für Webshops gesammelt.

    News

    Gin mit Herkunftsgarantie

    Auf dem ganzen Planeten finden sich Produzenten, deren Produkte sich nicht nur durch exzellenten Geschmack auszeichnen, sondern auch durch...

    News

    Corona: Hilfspaket für Wirte läuft an

    Mit dem zweiten Lockdown hat die Bundesregierung betroffenen Unternehmen eine umfangreiche Unterstützung zugesichert. Auch Heurige und Buschenschanken...

    News

    Ottolenghi Flavour: Rezepte aus dem Kochbuch

    So gut hat Gemüse schon ewig nicht mehr geschmeckt! Wir stellen den neuen Prachtband von Yotam Ottolenghi und Ixta Belfrage vor.

    News

    Corona-Hilfspaket: Das sagen die Spitzen-Gastronomen und Hoteliers

    Die Gastronomie und Hotellerie erhält von der Regierung eine 80-prozentige Umsatzrückvergütung. Wir haben dazu Rückmeldungen aus den Betrieben...