Kärnten wird vor allem für seine Wintersportmöglichkeiten gelobt.
Kärnten wird vor allem für seine Wintersportmöglichkeiten gelobt. / Foto: © Kärnten Werbung, Edward Groger

Rechtzeitig zu Beginn des neuen Reisejahres widmet sich der internationale Reiseexperte Lonely Planet mit einem eigenen Guide den besten und spannendsten Reisedestinationen für die kommende Saison. Auch für 2013 wurden wieder »Best of Travel«-Rankings erstellt, in denen den Reisenden die interessantesten Länder, Städte, Regionen und vieles mehr vorgestellt werden.

Diese Listen werden von den Reiseexperten der Redaktion sowie ausgewählten Mitgliedern der Lonely Planet Community zusammengestellt und warten 2013 mit einer kleinen Sensation auf, denn das südlichste Bundesland Österreichs, Kärnten, befindet sich bei den Top 10 Regionen für 2013 auf dem siebenten Platz. Die Redaktion lobt vor allem die nicht überfüllten Skigebiete und das vergleichsweise günstige Après Ski. Die Nähe zu Italien und Slowenien sowie der mediterrane Einfluss werden ebenfalls als positiv angeführt.

Vor allem Eurpopa ist im Best of Travel Guide gut vertereten, Denn trotz der Krise könne man hier noch viele leistbare, spannende Destinationen finden, so das Urteil der Lonely Planet Redaktion. Der Facettenreichtum was Kultur, Essen, Geschichte und Landschaften betrifft sei unvergleichlich.

Neben den besten Ländern, Städten und Regionen für 2013 (die jeweiligen Top 10 sehen Sie in der Bilderstrecke) enthält der Guide noch 15 weitere Listen, wie zum Beispiel die spannendsten Destinationen um Neues auszuprobieren oder die besten Orte für Fitness-Fans.

Weitere Infos unter: www.lonelyplanet.com


(Marion Topitschnig)