Junge Sterne beim 14. Dine & Wine Festival im Hotel Castel

Das Dine & Wine Team (vl.): Richard Rauch, Matthias Bernwieser und Gerhard Wieser

Foto beigestellt

Das Dine & Wine Team (vl.): Richard Rauch, Matthias Bernwieser und Gerhard Wieser

Foto beigestellt

Auf Tellern und in Gläsern, umrahmt von instrumentalen Klängen und bewegenden Stimmen, haben die Gäste des Hotel Castel an drei Tagen das besondere Talent junger Köche erleben dürfen. Das Hotel Castel in Dorf Tirol bei Meran zählt zu den führenden Häusern im Alpenraum. Traditionell wird zu Saisonende ein hochklassiges Dine & Wine veranstaltet, zu dem Gerhard Wieser, der mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichneter Chefkoch des Hauses, befreunde Köche aus dem In- und Ausland einlädt. Das Motto des 14. Dine & Wine war »Junge Sterne« und so wurden zwei junge Kochtalente ins Castel geladen.

Jungstars

Doch Talent ist nicht alles und so sind die beiden Gastköche Richard Rauch (A) und Matthias Bernwieser (A) auch für ihren Ehrgeiz bekannt. Richard Rauch, Koch des Jahres 2015, führt zusammen mit seiner Schwester Sonja das Restaurant »Steirawirt« im südoststeirischen Trautmannsdorf, das sich in den vergangenen Jahren zu einem der Spitzenbetriebe der Österreichischen Restaurantszene entwickelt hat. Matthias Bernwieser zog durch die besten Küchen Europas und hat nun in Oslo seine neue Heimat gefunden. Mit dem Gewinn des anerkannten Nachwuchspreises »Junge Wilde 2015« hat er bewiesen, dass er das Zeug zu einem ganz Großen hat.

Impressionen vom Dinner in der Bilderstrecke:

Spannende Geschmacksmomente

Die Vorschusslorbeeren sorgten für hohe Erwartungen bei den zahlreichen, schon langjährig teilnehmenden Gourmets und diese wurden von beiden Jungstars sogar übertroffen. Und auch der bekannte und zusammen mit Familie Dobitsch gastgebende 2-Sterne-Koch Gerhard Wieser überzeugte die Gäste mit seinem 8-gängigen Festival-Abschlussmenü. So war der geschmackliche und stilistische Spannungsbogen enorm – von purer steirischer Regionalität, über eine nordisch-österreichische Geschmacksvielfalt, bis hin zu einer leichten, alpin-mediterranen Küche auf allerhöchstem Niveau. Die Geschmackserlebnisse, gekocht von den beiden Jungstars und dem Südtiroler Routinier wurden intensiviert mit Spitzenweinen von den Weingütern Frauwallner und Scharl (beide Südoststeiermark), Peter Sölva (Südtirol), der Tenuta Argentiera (Toskana) und den beiden Winzern Martin Gojer und Thomas Niedermayr, die ihre junge Winzervereinigung »Freistil« vertraten.

Alles in allem, drei gelungene und genussvolle Festivaltage. Die nächste Ausgabe des kleinen und feinen Gourmetfestivals im Hotel Castel findet vom 2. bis 5. November 2017 statt.

www.hotel-castel.com

Mehr zum Thema

News

FOTOS: Das war der Liquid Market 2019

An drei Tagen präsentierte sich die heimische und internationale Barszene im Wiener Volksgarten. Auch Falstaff war gemeinsam mit MAO Fruchtsaft und...

News

Das war Wieninger & Friends 2019

Die schönsten Impressionen vom Hoffest des Wiener Spitzenwinzers mit hochkarätigem Programm.

News

Europa in einem Brot

Auf dem Stiegl-Gut Wildshut wurde beim Feldgespräch über Brot und Bier philosophiert. Gemeinsam mit Braumeister Sebastian Eßl präsentierten die Bäcker...

News

Vulcano: Trotz Sauwetter begeistert das Schinkenfest 2019

Vor kurzem trafen in Auersbach bei Feldbach erlesene Produzenten aus dem Steirischen Vulkanland auf die europäische Schinkenelite.

Advertorial
News

Edles Design trifft auf einzigartige Kulinarik

Am 22. Mai 2019 luden Strasser Steine und Falstaff zum Galadinner ins Wiener »Steirereck« – mit dabei war unter anderem Spitzenkoch Johann Lafer.

News

Premiere für die Wetscher Tour de Gourmet

Die schönsten Küchen, feine Kulinarik und ein entspanntes Lebensgefühl: Impressionen vom genussvollen Auftakt der Eventreihe in den Wetscher...

News

Dolce Vita bei Poliform in Wien

Das Ende der Umbauphase wurde mit der Präsentation der neuen Kollektion, stilvollem Design und italienischen Köstlichkeiten gefeiert.

News

Wie sieht die Küche der Zukunft aus?

Die vielfältigen Aspekte dieser Frage standen beim ersten von Eckart Witzigmann und BMW initiierten foodlab in Wien im Mittelpunkt.

News

Passione Abarth: Motorsport und Gaumenfreuden

FOTOS: Motorsport-Fans kamen am Wachauring ebenso auf ihre Kosten wie Feinschmecker und Barbecue-Freunde.

News

Pop-Up-Heuriger 2019: Die Gäste

FOTOS von den Gästen beim Entrée zum größten Heurigen Österreichs im Wiener Kursalon Hübner.

News

20 Jahre Genussfestspiele von Herwig Ertl

Im »Köstlichsten Eck Kärntens« kamen wieder die Top-Produzenten aus dem Alpe-Adria-Raum zusammen, um ein ganz besonderes Genuss-Spektakel zu...

News

Nachbericht: »Design Days« in Grafenegg

FOTOS: Besucherrekord in Grafenegg – 23.000 Besucher pilgerten zu den »Design Days« und entdeckten Neuheiten und Trends in der Welt des Designs.

News

Genussvolles Frühlingserwachen am Wörthersee

Mit Yoga, Wellness und Hochgenuss starteten die Gäste im Falkensteiner Schlosshotel Velden in den Frühling. Für besonders prickelnde Momente sorgten...

News

Genussvolles Familien-Treffen

Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann und Martin Klein – Patron sowie Executive Chef des Restaurants »Ikarus« im Salzburger Hangar-7 – lieferten letztes...

News

Falstaff Brautag im Ottakringer Brauwerk

Die Wiener Brauerei öffnet sich und lässt regelmäßig in die Braukessel blicken. Falstaff hat es ausprobiert und mit dem »Maltstaff« sein eigenes Bier...

News

»KitzIntensiv« ehrt hundert Mitarbeiter

Die Tiroler Einkaufs- und Dienstleistungsgruppe rückte die Arbeitnehmer der 14 Mitgliedsbetriebe in den Fokus. Der Mitarbeiter-Abend war eine...

News

Nachbericht: »The LOUIS XIII Experience«

LOUIS XIII de Rémy Martin und Falstaff luden zum Tasting im »Romantikhotel Krone« in Lech am Alberg – Ein erfolgreicher Abend im Zeichen der...

News

Falstaff Rotwein-Dinner im Falkensteiner Schlosshotel Velden

Die Winzer Niki Windisch, Toni Hartl und Paul Achs sorgten für die Weine, Küchenchef Thomas Gruber und Gastkoch Walter Leidenfrost für ein großartiges...

News

Pop-up-Projekt des Vereins der Junggastronomen

Das »Cook&Wine« in Salzburg war der Schauplatz des Zehn-Gänge-Menüs, das von den Schülern und zugleich Vereinsmitgliedern zubereitet wurde.

News

Das war der zweite »Küchentreff« im »Schloss Fuschl«

Der Gastgeber und Haubenkoch Johannes Fuchs holte seine vielfach ausgezeichneten Kollegen ins »Schloss Fuschl« zum »Küchentreff« der besonderen Art.