Aus der großen Zahl vielversprechender Namen möchten wir einige stellvertretend hervorheben: Justin Smith vom Weingut Saxum in Pa­so Robles hat sich in der letzten Dekade mit seinen herausragenden Syrahs mit den klingenden Namen James Berry Vineyard Bone Rock bzw. Broken Stones viele Freunde geschaffen. Jahr für Jahr gewinnen diese komplexen Weine an Dimension und Bekanntheit, seitdem Robert Parker für den Jahrgang 2011 schon das potenzielle 100-Punkte-Pattel ausgepackt hat, dürften diese Weine zukünftig noch schwerer zu bekommen sein. Und das gilt leider auch für seine feinen Blends aus Grenache und Syrah wie den Saxum Heart Stone Vineyard. Wer die Augen offen hält, wird auf einer gut sortierten Weinkarte auf den einen oder anderen Saxum-Wein stoßen, die jüngsten Jahrgänge 2010 und 2011 sind eine intensivere Suche wert.

Cool Climate at it's best
Ebenfalls im Central-Coast-Gebiet in Santa Barbara blüht mit Sandhi ein weiteres zukunftsträchtiges Weinprojekt. Hier hat sich Investor Charles Banks, der ehemalige Mitbesitzer von Screaming Eagle, mit dem Star­önologen Sashi Moorman und Rajat Parr, dem Chef-Sommelier der Michael-Mina-Restaurantgruppe, zusammengetan, um aus den besten Cool-Climate-Weingärten der Region herausragenden Chardonnay und ­Pinot Noir zu produzieren. Hier hat die eigentliche Geschichte erst mit dem Jahrgang 2010 begonnen, der hohe Anspruch der ­Sandhi-Weine ist aber bereits heute un­übersehbar.

Arnot Roberts
In Healdsburg hat sich das Duo Arnot-­Roberts niedergelassen. Die beiden Jugendfreunde Nathan Lee Roberts und Duncan Arnot Meyers haben sich verbündet, um aus ausgewählten kleinen Rebanlagen reinsortige Weine aus Cabernet Sauvignon, Syrah, Chardonnay und einigen sonst in den nördlichen kalifornischen Weingärten eher unüblichen Rebsorten zu vinifizieren. Sie produzieren Weine auf höchstem Niveau, die das jeweilige Terroir widerspiegeln, darunter auch Weine aus den Santa Cruz Mountains, wie den umwerfenden Cabernet Sauvignon aus Trauben der Fellom Ranch. Wer hier an den legendären Monte Bello von Ridge denkt, liegt richtig, denn dessen Trauben wachsen in unmittelbarer Nachbarschaft. Andere Spitzenweine kommen aus Top-­Lagen in Mendocino, Sonoma County, Carneros oder Napa.

California Dreamin'
Wollte man an dieser Stelle alle infrage kommenden neueren Betriebe in Kalifornien anführen, würde dies den Rahmen dieses Magazins sprengen. Eines kann aber festgestellt werden: Noch nie war die Weinszene an der Westküste so bunt, innovativ und auf einem derart hohen Niveau wie jetzt. California Dreamin’ eben.

von Peter Moser

Den vollständigen Artikel lesen Sie im Falstaff Magazin Ausgabe 7/2013

91 Top-Weine aus Kalifornien in der Falstaff-Verkostung

Weinland Kalifornien - Hauptartikel

Mehr zum Thema

  • 11.10.2013
    Weinland Kalifornien: Walk on the Wine Side
    Die pulsierende Weinszene an der Westküste macht 90 Prozent der amerikanischen Produktion aus.
  • 09.10.2013
    Best-Buy-Tipps für kalifornische Weine
    Gute Weine aus dem deutschsprachigen Handel mit bis zu 91 Falstaff-Punkten.
  • 09.10.2013
    Napa Valley: Where to eat and to live
    Von der vielgepriesenen French Laundry bis zur legendären Auberge du Soleil.
  • Mehr zum Thema

    News

    Trend: Warum Sie Verjus probieren sollten

    Biowinzer nutzen selbst unreife Trauben – als Verjus. Der »grüne Saft« muss aber nicht immer diese Farbe haben. Köstlich und vielseitig ist er...

    News

    Dr. Loosen launcht alkoholfreien Riesling

    Es sagt viel über den Zeitgeist aus, wenn ein ikonischer Rieslingproduzent alkoholfreie Weine präsentiert.

    News

    Moët & Chandon: Ein Jahrhundert Champagner

    Moët & Chandon feierte den hundertsten Jahrestag des großen Jahrgangs 1921 — der als einer der größten Champagnerjahrgänge aller Zeiten gilt — mit...

    News

    Tauziehen um Ahr-Spenden vor dem Ende?

    Bis heute warten die Ahr-Winzer auf die gesammelten Hilfen. Bund und Länder wollen nun gemeinsam nach steuerrechtlichen Lösungen suchen.

    News

    Vorweihnachtliche Weinspitzen

    Kurz vor Weihnachten 2021 trat die kundige Falstaff-Weinexperten-Runde auf Einladung von Herausgeber Wolfgang M. Rosam zur alljährlichen...

    News

    Henkell Freixenet steigt in die britische Schaumweinproduktion ein

    Der Sektgigant möchte mit dem Kauf des Bolney Wine Estates für eine noch unbekannte Summe, in Zukunft auch im englischen Markt mitmischen.

    News

    Der Boom der alkoholfreien Spirituosen-Alternativen

    Alkoholfreie Spirituosenalternativen boomen. Und das, obwohl es – gelinde gesagt – schwierig ist, Gin, Whisky, Rum & Co ohne den wichtigen...

    News

    Burgenland: Best of Mittelburgenland DAC

    Seit dem Jahr 2005 gibt es die Herkunftsbezeichnung Mittelburgenland DAC in den drei Kategorien Klassik, Klassik mit Riedbezeichnung und Reserve – wir...

    News

    Im Porträt: Château Pontet-Canet, Pauillac, Bordeaux

    Biodynamische Weltklasse: Pontet-Canet wurde dank konsequenter Bemühungen zu Bordeaux »Phönix aus der Asche« und zugleich das erste klassifizierte...

    News

    Cave de Tain legt Weinbau-Fond auf

    Die Rhône-Genossenschaft verspricht flüssige Dividenden ab einem Investment von 5360 Euro. Wir haben mit dem Direktor gesprochen.

    News

    Südtirol-Trophy 2021: Best of Burgundersorten

    Die klassischen Burgundersorten, also Weiß-, Grau- und Blauburgunder sowie Chardonnay, haben eine lange Tradition in Südtirol. Zu den Gewinnern der...

    News

    Irland führt Mindestpreis für Alkohol ein

    Aufgrund eines neuen Gesetzes darf in Irland eine Flasche Wein für nicht weniger als 7,40 Euro verkauft werden. UMFRAGE: Könnten Sie sich diese...

    News

    Tenuta di Biserno erweitert

    Das feine Familienweingut der Marchesi Antinori an der Küste der Toskana erweitert und übernimmt Collemezzano bei Cecina. Direktor Niccolò Marzicchi...

    News

    Pro & Contra: Wein für Veganer

    Immer öfter prangt auch auf Weinetiketten das Prüfsiegel »vegan«. Aber Wein wird aus Trauben erzeugt, wo soll hier tierischer Einfluss herkommen? Der...

    News

    Claude Taittinger im Alter von 94 Jahren verstorben

    Claude Taittinger, der rund 40 Jahre lang das Champagnerhaus seiner Familie leitete, starb am 3. Januar in Paris.

    News

    Die Sieger der Chianti Classico Trophy 2021

    Chianti Classico bietet guten Trinkgenuss – das gilt natürlich auch für die Jahrgänge 2018 und 2019, die für diese Falstaff-Trophy verkostet wurden.

    News

    Wilfried Bauer bei Schlossquadrat Trophy

    Das Weinviertler Winzertalent präsentiert seine Weine am 11. Jänner im Wiener »Schlossquadrat«. Die Verkostung findet mit fixen Sitzplätzen in zwei...

    News

    Das Weingut Château Figeac im Porträt

    Das traditionsreichen Bordeaux-Weingut Château Figeac, das seit 1892 in der Hand von Familie Manoncourt ist, hat sich für die Zukunft aufgestellt.

    News

    Meistgeklickt auf Falstaff.at: Top 10 Winzer 2021

    Jahresrückblick: Diese zehn Weingüter wurden 2021 am häufigsten aufgerufen.

    News

    10 Rotwein-Ikonen: Best of Neue Welt

    Die europäischen Siedler wollten auch in der neuen Heimat nicht auf Wein verzichten und exportierten die Reben über die Weltmeere nach Chile,...