Josef Umdasch Forschungspreis 2018 ist vergeben

Der digitale Shopping-Assistent »Jingle« holte sich den Sieg im Schwerpunkt »Business & Commerce«.

© Philipp Benedikt

Der digitale Shopping-Assistent »Jingle« holte sich den Sieg im Schwerpunkt »Business & Commerce«.

Der digitale Shopping-Assistent »Jingle« holte sich den Sieg im Schwerpunkt »Business & Commerce«.

© Philipp Benedikt

Vor kurzem traf sich ein Teil der internationalen Start-up-Szene im Rahmen des World Summit Congress (WSA) im Weltmuseum Wien. Grund hierfür war die Vergabe des »Josef Umdasch Forschungspreis'«, welcher seit dem Jahr 1991 an die besten Start-up-Unternehmen auf dem Gebiet der High-Tec-Themen vergeben wird. »1991 haben wir diesen Preis erstmals vergeben. Der ursprüngliche Fokus lag auf der Förderung von Holzforschung und der Forstwissenschaft. Im Laufe der Jahre hat sich aber ein rasantes technologisches Wachstum eingestellt, das uns dazu veranlasst hat, den Josef Umdasch Forschungspreis neu auszurichten«, sagt Umdasch-Vorstandssprecher Andreas Ludwig.

Dieses Jahr durften nicht nur studentische Projekte teilnehmen, internationale Start-ups waren für diese Auflage ebenso willkommen. 2018 ging der Sieg im Schwerpunkt »Business & Commerce« an ein solches, das junge Team »Jingle« platzierte sich mit seinem auf Chatbot basierenden Projekt auf Platz eins. Das österreichische Start-up-Unternehmen überzeugte die Umdasch Shopfitting, einen Spezialisten in der Gestaltung von Ladeneinrichtungen, mit Innovation sowie Dynamik. Durch den persönlichen digitalen Shopping-Assistenten steht Unternehmen durch »Jingle« quasi eine verlängerte Verkaufsfläche zur Verfügung.

Die Jury des »Josef Umdasch Forschungspreis'«: (v.l.): Johann Hansmann (Chairman Hansmen Group), Andreas Ludwig (Chairman Umdasch Group), Silvio Kirchmair (CEO Umdasch Shopfitting Group), Marie-Hélène Ametsreiter (Partner Speedinvest), Evi Roseneder (Head of Corporate Communication Umdasch Group), Ali Mahlodji (Co-Founder Whatchado), Carina Porranzl (Marketing Managerin Umdasch Shopfitting) und Bernd Albl (Managing Director Umdasch Digital Retail).

© Philipp Benedikt

Preis der Start-up-Szene

Im Herbst 2017 wurde der »Josef Umdasch Forschungspreis« international ausgeschrieben, unter anderem gingen Einreichungen aus Deutschland, China, dem Sudan oder Nigeria beim Wettbewerb ein. Dabei waren für den Sieg die Erfüllung der Themenstellungen der drei Unternehmen der Umdasch Group – also der Umdasch Shopfitting, der Doka sowie der Doka Ventures – nötig. Als Gewinn winkte jeweils der Umsetzungsauftrag für das eingereichte Projekt.

www.umdasch.com

Über die Umdasch Shopfitting Group

Die Umdasch Shopfitting Group ist ein europäisches Ladenbau-Unternehmen mit der Zentrale in Amstetten. Mehr als 1.300 Mitarbeiter werden durch die Gruppe beschäftigt, ein Jahresumsatz von über 220 Millionen Euro wurde im Jahr 2016 erreicht. Ladenbauprojekte werden durch die vier operativen Divisionen Lifestyle Retail, Food Retail, Premium Retail und Digital Retail realisiert, zu den österreichischen Gastronomiekunden zählen unter anderem Gölles, Stiegl sowie Tastery.

www.umdasch-shopfitting.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Birgit Reitbauer ist »beste Restaurateurin« der Welt

Zwei österreichische Preisträger bei »Les Grandes Tables Du Monde«: Die Patronne des »Steirerecks« und Sommelier Aldo Sohm wurden für ihre...

News

Julia Fandler ist »Steirische Unternehmerin des Jahres«

Die Eigentümerin der Ölmühle Fandler wurde für ihre Art des »anderen Wirtschaftens« mit dem Preis in der Kategorie »Regionalität – Nachhaltigkeit«...

News

Mixology Bar Awards 2020 in Berlin verliehen

In 14 Kategorien hat das Fachmagazin im Rahmen des Bar Convent die Sieger gekürt, Premiere für die »Restaurant Bar des Jahres«.

News

Internationale Auszeichnung für Georg Riedel

Der Österreicher erhält den diesjährigen »Distinguished Service Award« für seine Leistungen als Glasmacher.

News

Innovation und Expansion bei Almdudler

Gleich zwei Limonaden des Familienunternehmens wurden als »Austria-Produkt des Jahres 2019« ausgezeichnet und künftig sprudelt Almdudler auch bei...

News

»Mirazur« ist neue Nummer eins der Welt

World's 50 best Restaurants-Show in Singapur: Mauro Colagreco triumphiert, »Noma« ist Zweiter, das Wiener »Steirereck« belegt den 17. Rang.

News

Christoph Neumeister ist Winzer des Jahres

Alle Sieger der Falstaff Weißweingala: die zwölf Kategorie-Sieger, die Top Drei des Grüner Veltliner Grand Prix sowie ALLE FOTOS vom Event.

News

Jessica Préalpato ist »World’s Best Pastry Chef«

Die Chef-Patissiere des »Alain Ducasse au Plaza Athénée« in Paris wird bei den World’s 50 Best Restaurants 2019 Awards geehrt.

News

»Lido 84« gewinnt »Miele One to Watch Award«

Das familiengeführte Restaurant am Gardasee in Italien wurde von The World’s 50 Best Restaurants als Aufsteiger in der globalen Gastronomieszene...

News

Daniela Soto-Innes wird zur besten Köchin gekürt

Die Mexikanerin Daniela Soto-Innes, Chefköchin im New Yorker »Cosme«, wird von »World's 50 Best« als beste Köchin ausgezeichnet.

News

Champagne-Preis 2019 geht an Max Mutzke

Der deutsche Musiker und Sänger wurde in Hamburg mit dem Champagne-Preis für Lebensfreude ausgezeichnet.

News

»World’s 50 Best« ändern Reglement

Um Relevanz und Diversität zu erhalten werden Voting- und Vergabeprozess geändert. Jedes Restaurant kann künftig nur ein einziges Mal zum weltbesten...

News

Österreich ist gastfreundlichstes Land der Welt

Dem »Guest Review Award« der Buchungsplattform Booking.com zufolge werden die heimischen Vermieter am freundlichsten bewertet. Vor Tschechien und...

News

Steinfederpreis geht an Annemarie Foidl

Bei einem feierlichen Abendessen im Loibnerhof in der Wachau wurde Annemarie Foidl mit dem Steinfederpreis und Heinz Kammerer mit dem Vinea-Ehrenpreis...

News

Opernredoute als nachhaltiges Green Event gekürt

Vor kurzem wurde die Grazer Opernredoute beim 22. Austrian Event Award mit dem Sonderpreis Gold für Green Events ausgezeichnet.

News

Die Vegan Awards 2018 sind vergeben

Im Rahmen der Vegan Planet Messe in Wien wurden die Preise von der Veganen Gesellschaft Österreich (VGÖ) vergeben. Sechs Unternehmen wurden prämiert.

News

Mayway als »Best Performing Partner 2018« ausgezeichnet

Das in der Gastronomietechnik tätige Unternehmen Mayway hat als erstes österreichisches Unternehmen die Auszeichnung »Best Performing Partner 2018«...

News

Bacchuspreis für Michael Häupl und Erwin Pröll

Die beiden Ex-Politiker wurden im Rahmen der Weintaufe Österreich für ihre Verdienste rund um die heimische Weinkultur geehrt. Die internationale...

News

Harald Wohlfahrt ehrt den Kürbiskernöl-Champion

Wolfgang Wachmann von Estyria Naturprodukte konnte den Sieg 2018/2019 für sich entscheiden.

News

Austrian Airlines räumen bei »Skytrax Awards« ab

Die österreichische Fluggesellschaft wurde mit dem 1. Platz für ihr Service und für ihr Catering an Board ausgezeichnet.