Johannes Lingenhel hat seine Küche neu besetzt

Johannes Lingenhel in seinem Restaurant

© Falstaff/Degen

Johannes Lingenhel in seinem Restaurant

© Falstaff/Degen

Dass die Suche nach einem guten Koch im Moment sehr herausfordernd ist, davon können viele Gastronomen ein Lied singen. Umso glücklicher ist Johannes Lingenhel, dass er nun ein neues Führungsteam im dem nach ihm benannten Genussimperium in Wien Landstraße willkommen heißen durfte. Die Küchenleitung übernimmt Mario Schneider, Souschef wird David Lamatsch. Beide waren zuletzt in der »Marina« an der Donau in Wien tätig.

»Mario ist im Leben angekommen, er hat drei Kinder, er weiß was er tut«, zeigt sich Lingenhel von seinem neuen Mitarbeiter begeistert. Die beiden haben sich zufällig kennengelernt und testweise zusammen gekocht und gewerkt. Rasch stellten beide fest, dass die Chemie passt und durch die jahrelange Koch-Erfahrung von Schneider sowie den ausgeprägten Produktfetischismus von Lingenhel ergaben sich bald neue Interpretationen, die in den nächsten Tagen schon im »Lingenhel« genossen werden können. 

Genussvolle Synergien

Mario Schneider

Foto beigestellt

Zum Lokal von Johannes Lingenhel gehört nicht nur das Restaurant, sondern auch eine Stadt-Käserei und ein Spezialitätenladen, der zur Landstraßer Hauptstraße gut sichtbar ist. Gerade die hochwertigen Lebensmittel aus halb Europa, denen Lingenhel schon sein Leben lang nachspürt, haben Schneider zur Zusage motiviert, denn er darf auf das gesamte Sortiment zurückgreifen. Der erfahrene Koch hat bei den legendären »Drei Husaren« gelernt und kann sehr gute Adressen in seinem Lebenslauf anführen: »Nyikospark«, »Schnattl«, »Motto am Fluss« und mehr.

Lingenhel und Schneider haben den Ansturm bei der Restaurantwoche schon gut zusammen bewältigt und möchten all jenen, die keinen Platz bekommen haben, das gleiche Menü weiterhin anbieten. Zudem dürfen sich die Gäste auf Neuinterpretationen von Ziegenkäse freuen, sowie Steinpilze und Risotto einmal anders. Da Lingenhel in der Vergangenheit aus Not am Mann viel Zeit in der Küche verbracht hat, will er diese Erfahrungen auch weiter pflegen. Ein Mal im Monat soll es ein Überraschungs-Menü ohne Karte geben, bei dem die beiden Schulter an Schulter werken und die Gäste von den Synergien profitieren können. 

Mario Schneider kümmert sich nicht nur um seine eigenen drei Kinder, er vermittelt in Kinder-Koch-Workshops auch, wie wichtig gesunde Ernährung ist und wie gut ehrliche Küche schmecken kann: www.minichefs.at

Tipp: Olivenöl-Seminar

In Lingenhels Räumlichkeiten lassen sich auch kleine Feiern und Seminare abhalten. Am 4. Oktober gibt es beispielsweise ein Olivenöl-Seminar von der anerkannten Sensorikerin und Olivenöl-Expertin Romana Fertl.

Weitere Infos: www.opensense.at

INFO

Lingenhel
Landstraßer Hauptstraße 74
1030 Wien
www.lingenhel.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

»Amador's Wirtshaus« wird nun doch ein Restaurant

Das Lokal in Wien-Döbling wird umgebaut, die Küche wird massiv vergrößert und wächst in den Gastraum. Der dritte Michelin-Stern ist das deklarierte...

News

Max Natmessnig wird neuer Küchenchef in der »Roten Wand«

Max Natmessnig übernimmt das kulinarische Zepter im »Rote Wand Schualhus« in Lech am Arlberg.

News

Das »Hill« schließt seine Pforten

Ein Lichtblick weniger in Wien Döbling – Spitzenkoch Thomas Göls will sich neu orientieren.

News

Neue Küchenleitung im »Blue Mustard«

Valentin Gruber-Kalteis und Anna Haumer bilden ab Juni die kulinarische Doppelspitze in dem Bar-Restaurant-Konzept in der Wiener City.

News

Cordobar Berlin ab sofort ohne Lukas Mraz

Waal Sterneberg übernimmt die kulinarische Leitung, letztes Gastspiel des jungen Österreichers in der »Fischerklause Lütjensee« am 8. und 9. April.

News

Enzo Bellia kocht im Castel Fragsburg

Wechsel in der Küche von Castel Fragsburg: Enzo Bellia wird nach Christoph Terschanden Küchenchef.

News

Roman Wurzer wird neuer Chefkoch im »The Ring«-Hotel

Das kulinarische Konzept wird ab Mitte März überarbeitet und im kommenden Jahr sollen Restaurant und Lobby des Wiener Ringstraßen-Hauses komplett...

News

Anton Gschwendtner ist neuer Küchenchef im »Das Loft«

Der Lafer-Schüler übernimmt die kulinarische Leitung des Restaurants im Wiener Hotel Sofitel.

News

»Salonplafond« ohne Tim Mälzer

Peter Eichberger hat die Anteile der Hamburger Tellerrand Consulting übernommen und agiert nun unabhängig und eigenständig.

News

Neuer Küchenchef im Seehotel: Schütz kocht auf

Matthias Schütz übernimmt die gastronomische Leitung im Hotel Seehof Grundlsee. Er überzeugt mit einer Symbiose aus Regionalität und Moderne.

News

Manuel Grabner wechselt von Lech nach Linz

Der Spitzenkoch will im aktuell geschlossenen »Holzpoldl« ein »Wirtshaus 2017« für Jedermann etablieren.

News

Oliver Hoffinger geht in den »Eisvogel«

Der bekannte TV-Koch wird in dem Edelgasthaus neben dem Riesenrad klassische Wiener Küche auf hohem Niveau präsentieren.

News

Neue kulinarische Doppelspitze im »Salonplafond«

Michael Erfurt und Philipp Sieler folgen Aaron Waltl im Restaurant an der Wiener Ringstraße, das von Tim Mälzer konzipiert wurde.

News

Neue Küchenchefin für »The Bank Brasserie & Bar«

Nadine Stangl sorgt ab sofort für Frauenpower im Wiener Luxushotel Park Hyatt.

News

Daniel Kellner geht ins »Buxbaum«

Zusammen mit Betreiber Benjamin Buxbaum und Serviceleiterin Anna Andert wird im Wiener Heiligenkreuzerhof mit neuem Elan durchgestartet.

News

»Shiki«: Joji Hattori präsentiert neues Team

Masahiro Yamada, der ehemalige Chefkoch des »Unkai« im Grand Hotel Wien, ist nun erster Sushi-Meister und unterstützt Küchenchef Alois Traint.

News

Jacqueline Pfeiffer geht ins »Henrici« nach Eisenstadt

Die Kräuterexpertin soll das Restaurant vor dem Schloss Esterhàzy zusammen mit Gabor Grof auf Vordermann bringen.

News

Philipp Barosch wechselt zu Franz Seidl

Profunde Verstärkung in einem echten Wiener Wirtshaus mit herrlichen Weinen im ersten Keller und einer Schwammerlzucht im zweiten.

News

Auf Küchenchef André Stahl wartet das »Puradies«

Nachfolger im Veldener Restaurant »Caramé« wird Lokalmatador Thomas Guggenberger.

News

Dominik Stolzer wechselt vom Bristol ins Sacher

Der junge Spitzenkoch übernimmt die kulinarische Leitung des Traditionshauses von Werner Pichlmaier.