Johanna Maier & Söhne bei den Pfingstfestspielen

Starkes Team: Didi, Johanna und Johannes Maier.

© Johanna Maier GmbH / Peter Mayer

Starkes Team: Didi, Johanna und Johannes Maier.

© Johanna Maier GmbH / Peter Mayer

Haubenköchin Johanna Maier und ihre Söhne Dietmar und Johannes betreten bei dem Charity-Lunch der Salzburger Festspielen zu Pfingsten die kulinarische Bühne. Eigens für das 40-jährige Bühnenjubiläum von Violinistin Anne-Sophie Mutter hat die österreichische Köchin ein frühsommerliches Menü kreiert. Mit feinen Gewürzen abgeschmeckt und bedacht auf regionale Zutaten tragen die Gerichte die Handschrift Maiers.

Der Charity-Lunch findet im direkten Anschluss an das Jubiläumskonzert von Anne-Sophie Mutter statt.
Der Reinerlös geht an die Jugendarbeit der Salzburger Festspiele sowie an die Anne-Sophie Mutter Stiftung.

Menü

Marinierter Bachsaibling
Spargel — Holunder — Pomelo

Gekühltes Erbsensüppchen
Minze — Buttermilch — Blütenbrioche

Lungauer Maibock
Morcheln — Aroniabeeren — Erdäpfelnidei

Waldbeeren
Fichtenwipfelhonig — Zitronen-Melissen-Parfait

Süße Naschereien

INFO

Salzburger Festspielhaus
Hofstallgasse 1
5020 Salzburg

Datum: Sonntag, 4. Juni, 13.30 Uhr
Ort: Karl-Böhm-Saal
Preis: 5-gängiges Menü mit Aperitif und Weinbegleitung: € 390,-
Tickets online: www.salzburgerfestspiele.at oder telefonisch +43-662-8045-500

MEHR ENTDECKEN