Johanna Gebeshuber ist Heurigenwirtin des Jahres

Mit Harald Brunner hat sich Johanna Gebeshuber einen ganz großen Könner als Küchenchef ins Haus geholt.

© Harry Winkelhofer

Mit Harald Brunner hat sich Johanna Gebeshuber einen ganz großen Könner als Küchenchef ins Haus geholt.

Mit Harald Brunner hat sich Johanna Gebeshuber einen ganz großen Könner als Küchenchef ins Haus geholt.

© Harry Winkelhofer

Ich bin in unserem Heurigen aufgewachsen«, sagt Johanna Gebeshuber und fügt hinzu, »mir war immer schon klar, dass ich ihn später einmal übernehmen werde.Jeder sollte das machen, was ihm am meisten Spaß macht.«

Gesagt, getan. 2012 übernahm die damals 42-Jährige den traditionellen Familienbetrieb, der tatsächlich schon seit 1700 existiert und seit ewigen Zeiten von Generation zu Generation weitergegeben wurde. Und weil sich zum Glück an der Gebäudestruktur wenig bis gar nichts geändert hat, ist das Puristische dieses Edelheurigen bis heute geblieben. Sogar die Fenster sind alt. »Früher gab es hier auch hauseigene Stallungen mit Pferden und Schweinen, aus denen das Speisenangebot produziert wurde«, sagt Johanna Gebeshuber.

Es ist aber nicht nur die ganz spezielle Heurigenatmosphäre, die diesen Betrieb auszeichnet. Es sind ebenso die großartigen »Spaetrot«-Weine und die herausragende Küche von Harald Brunner, einem Großmeister seines Fachs.

Brunner ist vielen vor allem als langjähriger Souschef von Starkoch Reinhard Gerer im legendären »Korso« bei der Wiener Oper in Erinnerung. Später kochte er in verschiedensten Häusern, unter anderem auch mal im 22. Stock eines Wiener Hochhauses. Was er jetzt macht, ist ungleich bodenständiger. Klassische Heurigenküche und geniale Menüs mit Gerichten, die man in dieser Qualität lang suchen muss.

Es ist das Verdienst von Johanna Gebeshuber, einen solchen Könner in einem Heurigen eine Bühne zu geben. Und dass sich dabei auch Erfolg einstellt, sieht man immer dann, wenn der Heurige bis auf den letzten Platz voll ist. Und das ist er meistens.

Die Heurigen mit der besten Küche finden Sie unter »MEHR ENTDECKEN«
Harald Brunner sorgt für Top-Küche im Edelheurigen »Spaetrot«.
Harald Brunner sorgt für Top-Küche im Edelheurigen »Spaetrot«.

© Harry Winkelhofer

Stimmungsvolles Ambiente im Heurigen »Spätrot« in Gumpoldskirchen.
Stimmungsvolles Ambiente im Heurigen »Spätrot« in Gumpoldskirchen.

Foto beigestellt

Der neue Guide

Cover Heurigen & Buschenschank Guide 2016

© Falstaff Verlag

Ihr Wegweiser zu den besten Heurigen.

Der Heurigen- & Buschenschankguide ist ab sofort im Handel für 7,50 Euro erhältlich und kann auch als App kostenlos aufs Handy geladen werden – so haben Sie die besten Empfehlungen immer bei sich.

JETZT BESTELLEN


Ab sofort kann ganzjährig gevotet werden – machen Sie mit unter heurigenvoting.falstaff.at!

Die Falstaff Heurigen & Buschenschank App

Über 500 der besten Heurigen, Buschenschanken wie auch Heurigenrestaurants in Wien, Niederösterreich, im Burgenland und in der Steiermark sind in der Falstaff Heurigen App gelistet – komplett mit Bewertung, Beschreibung und Öffnungszeiten. Mit über 22.000 Bewertungen des Falstaff Gourmetclubs und der Falstaff Online-Community wurden die besten Betriebe des Landes gekürt.

Entdecken Sie die besten Heurigen und Buschenschanken des Landes sowie spannende Geheimtipps und bewerten Sie Ihre persönlichen Erlebnisse – mit der kostenlosen Heurigen-App von Falstaff!

JETZT LADEN

Link zum iTunes StoreLink zu Androids Play-Store

MEHR ENTDECKEN

  • Heuriger/Buschenschank
    Heuriger Spaetrot
    2352 Gumpoldskirchen, Niederösterreich, Österreich
    Punkte
    93
    3 Trauben
  • Heuriger/Buschenschank
    Heuriger Edlmoser
    1230 Wien, Österreich
    Punkte
    95
    4 Trauben
  • Heuriger/Buschenschank
    Gut Drauf – Heuriger auf Gut Oggau
    7063 Oggau, Burgenland, Österreich
    Punkte
    93
    3 Trauben
  • Weingut
    Weingut Jäger
    3610 Weißenkirchen, Niederösterreich, Österreich
    Punkte
    94
    3 Trauben
  • Heuriger/Buschenschank
    Weingut Krispel – Gutsheuriger
    8345 Straden, Steiermark, Österreich
    Punkte
    95
    4 Trauben
  • Heuriger/Buschenschank
    Podersdorfer Weinstube
    7141 Podersdorf am See, Burgenland, Österreich
    Punkte
    94
    3 Trauben
  • Heuriger/Buschenschank
    Pulker's Heuriger
    3602 Rührsdorf, Niederösterreich, Österreich
    Punkte
    96
    4 Trauben
  • Cocktailbar
    Berglund Bar
    22303 Hamburg, Deutschland
    Punkte
    90
    3 Cocktailgläser
  • Heuriger/Buschenschank
    Heuriger Wieninger
    1210 Wien, Österreich
    Punkte
    95
    4 Trauben

Mehr zum Thema

News

Die Sieger des Grüner Veltliner Grand Prix 2020

Der Grüne Veltliner Jahrgang 2019 brachte eine Vielzahl an tollen Ergebnissen hervor. So auch am Weingut Dürnberg, bei Norbert Bauer und dem Weingut...

News

Hillinger Junior mit eigenen Weinen »without Dad«

Interview: Der Sohn des burgenländischen Winzers Leo Hillinger präsentiert seine erste Weinserie. Mit Falstaff sprach der 18-Jährige über seine Pläne...

News

Die Sieger der Apulien Trophy 2020

Apulien hat weintechnisch so manches zu bieten – füllige Rotweine ebenso wie frisch-salzige Weiße. Das Ergebnis: Wir gratulieren Gianfranco Fino zum...

News

VDP-Präsident Christmann: Lassen wir uns nicht einschüchtern!

Die Neufassung des deutschen Weinrechts geht in die Phase der entscheidenden Feinabstimmung – umstritten ist vor allem der künftige Umgang mit den so...

News

Das sind die SALON-Sieger 2020

Österreichs härtester Weinwettbewerb ermittelte auch im Ausnahmejahr 2020 die Top-Weine des Landes, darunter viele aus dem Traumjahrgang 2019.

News

Idris Elba präsentiert Champagner und Rosé aus Frankreich

Der britische Schauspieler stellte Anfang September in Kooperation mit zwei französischen Weingütern sein Label »Porte Noire« vor.

News

Brad Pitt launcht Rosé-Champagner »Fleur de Miraval«

Der Hollywood-Star bringt in Kooperation mit der Familie Perrin und dem Champagnerhaus Pierre Péters prickelnde Preziosen auf den Markt.

News

Österreichische Traditionsweingüter: Vier neue Mitglieder

Die Weingüter Josef Ehmoser, Josef Fritz, Martin Diwald und Tom Dockner sind ab sofort Teil der renommierten Winzervereinigung ÖTW.

News

Österreichs erster Gin aus Sauvignon Blanc

Gin-novation: Spitzenwinzer Walter Skoff präsentiert den ersten Gin seines Hauses, dessen Basis aus den besten Rieden der Südsteiermark kommt.

News

Neun Fakten zum Sturm

Der Herbst ist die Zeit für den Neuen Wein – wir verraten, wie man ihn richtig trinkt und weitere wissenswerte Hintergründe.

News

Kellerei Terlan: Faszination der Reife

Die Weißweine der Kellerei Terlan in Südtirol bestechen durch Spannung, Mineralität und lange Reifezeiten.

News

Große Gewächse: Vorpremiere in Wiesbaden

Von 23. bis 26. August lud der VDP zur GG-Vorpremiere. Das Falstaff-Team schloss anschließend eine zweitägige Verkostungsklausur am Lütjensee in...

News

Die Sieger der Burgunder Trophy 2020

Alljährlich zeichnet Falstaff mit der Burgunder Trophy die besten burgenländischen Weine aus weißen Burgundersorten aus. Andi Kollwentz überzeugt mit...

News

Die Sieger der PiWi Trophy Schweiz 2020

Weine aus pilzwiderstandsfähigen Rebsorten machen Nachhaltigkeit im Weinbau greifbar, treffen so den Nerv der Zeit und schmecken zudem noch äußerst...

News

Happy Birthday, Heuriger!

Am 17. August 1784 wurde der rechtliche Grundstein für die Heurigen-Kultur gelegt. Wir präsentieren daher die besten Heurigen und Buschenschanken...

News

Die besten Heurigen & Buschenschanken Österreichs 2016

Der neue Falstaff Heurigen & Buschenschank Guide 2016 ist da! Hier finden Sie die besten Betriebe des Landes.

News

Buschenschank Krispel ist beste der Steiermark

PLUS: Die TOP 10 Heurigen und Buschenschanken in der Steiermark.

News

Top 5: Heurige mit der schönsten Aussicht

Bei diesen Panoramablicken wird das Essen (fast) zur Nebensache. Fünf Betriebe wurden daher im neuen Falstaff Heurigen & Buschenschank Guide mit dem...

News

Fritz Wieningers Heuriger hat den besten Wein

Der Wiener Winzer wurde im Rahmen der Präsentation des neuen Falstaff Heurigen & Buschenschank Guide 2016 ausgezeichnet.