Johann Lafer / Gräfe und Unzer/Meine Heimatküche/Fotos: Joerg Lehmann

Er wurde zum beliebtesten TV-Koch Deutschlands gewählt, sein Restaurant auf der Stromburg (Rheinland-Pfalz) ist mit einem Michelin-Stern geadelt, seine Kochbücher sind Bestseller und Lafer ist wohl das, was man als kulinarischen Allrounder bezeichnen kann. Zudem fungiert Lafer als kulinarischer Botschafter der Österreichischen Küche. Und genau auf diese Wurzeln besinnt sich der gebürtige Steirer in »Meine Heimatküche« – die Gerüche aus seiner Kindheit, die hochwertigen heimischen Produkte. »Für mich ist Heimat überall dort, wo der Duft und der Geschmack einfachen Genusses an Kindheit erinnern«, so der Spitzenkoch.

Am elterlichen Hof, wo ihm das Wiener Schnitzel seiner Mutter noch immer am besten schmeckt, wuchs Johann Lafer mit einfachen Gerichten und ursprünglichen Lebensmitteln auf. In seinem neuesten Kochbuch unternimmt Lafer aber nicht nur eine kulinarische Reise in seine Kindheit, er besucht auch die Lieferanten, die Bauern und Winzer der Umgebung und erzählt davon in Anekdoten. der Fischer liefert frische Ware für Gerichte wie Saibling mit Krenkruste, von den Almen kommen hervorragendes Fleisch sowie naturbelassene Milchprodukte. Der Wald wartet mit Pilzen und Wild auf, die dann beispielsweise zu herbstlichem Blattsalat mit Wildhasenrücken werden und aus den Gärten, von den Wiesen, Feldern und Weiden erntet Lafer aromatisches Obst und Gemüse - allen voran der Kürbis, aus dem das kulinarische Aushängeschild der Steiermark, das Kürbiskernöl gewonnen wird.

In »Meine Heimatküche« präsentiert Johann Lafer über 80 bodenständige Lieblingsrezepte - raffiniert und einfach zugleich - und nimmt den Leser mit auf seine kulinarische Spurensuche, die stimmungsvoll vom Fotografen Jörg Lehmann in Szene gesetzt wird.


»Heimat-Menü« à la Johann Lafer

Steirische Mostschaumsuppe

Wiener Schnitzel
mit steirischem Erdäpfel-Gurken-Salat

Warme Mohnbuchteln
mit Vanillesauce und Schwarzbeeren



 

Johann Lafer, »Meine Heimatküche«, Gräfe und Unzer / Buchcover
Johann Lafer, »Meine Heimatküche«, Gräfe und Unzer / Buchcover

Johann LaferMeine HeimatkücheGräfe und Unzer192 Seiten, € 24,90(Marion Topitschnig)

 

 

Mehr zum Thema

News

Wie uns Essen glücklich macht

Essen macht glücklich – kaum jemand würde dem widersprechen. Aber warum eigentlich? Und wie genau? Auf der Suche nach dem Einfluss der Ernährung auf...

News

Frischer Fisch: Die besten Händler und Produzenten in Österreich

Nicht nur rund um den Aschermittwoch und den Heringsschmaus hat Fisch Hochsaison. Wir haben Adressen recherchiert, wo Sie diesen in bester Qualität...

News

Buchtipp: Genießen in der Südsteiermark

Tina Veit-Fuchs gibt kulinarische Geheimtipps, zeigt bezaubernde Impressionen und stellt die Weinstraßen vor. Genusstipps und FOTOS.

News

Buchtipp: Der Wein des Vergessens

Ein erschütternder Tatsachen-Roman über die Arisierung eines Weinguts und die Drangsalierung der Eigentümer, die ein schillerndes homosexuelles...

News

Bobby Bräuer: »1 Hotdog und 2 Sterne«

Anlässlich der Kochbuchpräsentation des Sternekochs kamen auch Eckart Witzigmann und Otto Koch in die Münchner »BMW Welt«. Drei Rezepte zum...

News

Top 3: »Spirituelle« Buchtipps

Alles rund um Rum, Gin, Wermut und Bitter sowie die passenden Bar-Snacks zur »Blauen Stunde« findet man in diesen Büchern.

News

Buchtipp: Das neue Sacher Kochbuch

Ein neues Standardwerk für Österreichische Küche. Mit drei beispielhaften Rezepten: Salonbeuschel, Maronen-Gnocchi und weiße Schokoschnitte.

News

Buchtipp: Die Dolomiten kulinarisch entdecken

Mit »Culinarium tyrolensis« lernt man die besten Gerichte und Produzenten der Dolomiten kennen. PLUS: Rezepttipps zum Nachkochen!

News

Buchtipp: »Das beste aus der Wirtshausküche« von Erwin Werlberger

Erwin Werlberger, Chef des salzburgischen Winterstellguts, stellt in seinem neuen Kochbuch traditionelle Schmankerl aus der Wirtshausküche vor.

News

Barbaro Gastronomie: Italienisches Jubiläumsjahr in Wien

Zum 20 jährigen Jubiläum Wiens beliebtester Pizzeria, der »Regina Margherita«, haben wir die besten Rezepte von Chef Luigi Barbaro.

News

Carsten K. Rath: Für Herzlichkeit gibt's keine App

Exklusiv für Falstaff KARRIERE gibt Unternehmer Carsten K. Rath Einblick in sein neuestes Buch »Für Herzlichkeit gibt's keine App«.

News

Buchtipp: »Winzerrache« von Andreas Wagner

Der Autor ist selbst Winzer und gibt tiefe Einblicke in Alltags-Probleme, Intrigen und das Erbe des Glykolweinskandals innerhalb der Winzerszene.

News

Buchtipp: »Meze ohne Grenzen«

Gabi Kopp vereint in ihrem Buch Meze-Rezepte, Geschichten, Hintergrund- und Produktinformationen sowie Porträts von Köchinnen und Köchen. Rezept-Tipps...

News

Rezepttipps: Barocke Gerichte aus Salzburg

Andreas Döllerer empfiehlt Kalbsbries & Krebse, Josef Steffner zeigt seine Interpretation von pikanten Topfenknödeln mit Tauernroggen.

News

Buchtipp: Zu Gast bei Schellhorns

Drei Generationen, ein Buch. Karola, Sepp und Felix Schellhorn kochen, was ihnen lieb und teuer ist.

News

Buchtipp: Simply Quick

Schnell, einfach, gut: die besten Blitz-Rezepte für jeden Tag von Food Blogger Julian Kutos.

News

Buchtipp: »Mundart«

Elf Vorarlberger Foodblogger verraten im neuen Kochbuch ihre Lieblings-Rezepte.

News

Buchtipp: Cihan und die Bibel

Der international erfahrene Barkeeper Cihan Anadologlu hat sein Wissen, Düfte, Geschmäcker und Rezepturen aus aller Welt in einem Band gesammelt....

News

»The Spirit of Austria«: Kochen mit STROH Rum

Zum 185-jährigen Firmenjubiläum präsentiert das österreichische Traditionsunternehmen ein neues Kochbuch mit Rum-Rezepten von Spitzenköchen und...

Rezept

Lammcurry aus Sri Lanka

Das inoffizielle Nationalgericht von Sri Lanka ist nicht nur köstlich aromatisch, sondern auch leicht zu zubereiten. Aus dem Kochbuch »Food Truck...