»White Silk« und »Red Satin« / Foto: www.fiftyshadeswine.com
»White Silk« und »Red Satin« / Foto: www.fiftyshadeswine.com

Als Hobby-Autorin einen der größten Bestseller aller Zeiten schreiben - welcher Literaturfreund träumt nicht davon? E.L. James hat es geschafft: Ihr Buch »50 Shades of Grey«, das als Fan-Fiction zur »Twilight«-Welt entstand, brach alle Verkaufsrekorde, 90 Millionen verkaufte Exemplare sprechen eine deutliche Sprache. Eine große Rolle darin spielt auch der Wein: Gezählte 47 Mal greifen die Hauptfiguren Anastasia Steele und Christian Grey zwischen ihrer Entdeckung der etwas anderen Erotik in der Erfolgs-Trilogie zu Weißwein, Rotwein und Champagner. Dem will die Autorin nun Rechnung tragen - und dabei wohl noch etwas Kapital aus dem Boom schlagen: Sie brachte nun einen Weiß- und einen Rotwein unter dem Namen »Fifty Shades of Grey« heraus.

Zweimal »Shades of Grey«
»White Silk« ist ein Verschnitt aus hauptsächlich Gewürztraminer und Sauvignon Blanc, beide kalifornischer Herkunft Jahrgang 2012. Verkostungsnotizen sprechen von »blumiger Aromatik von Litschi, Honig und Pfirsich, gemäßigt von kanckiger Grapefruit, Mineralien und üppiger Birne mit einem schwachen Hauch von Karamell«. Der Rotwein, der unter dem Namen »Red Satin« firmiert, wird aus Petite Sirah und Syrah des Jahrgangs 2009 hergestellt und stammt ebenfalls aus Kalifornien. »Diese dekadente Marke hat Aromen von Schwarzkirsche, Kakaopulver, cremigem Karamell und Vanille, Leder und Gewürznelke«, verspricht der Werbetext.

In den Handel kommen beide Weine ab Oktober 2013, in den USA werden immerhin 18 Dollar pro Flasche verlangt. »Wein spielt eine wichtige Rolle in Fifty Shades of Grey, er reflektiert die Sinnlichkeit, die jede Begegnung zwischen Anastasia und Christian durchdringt. Ich hatte schon immer eine Vorliebe für guten Wein, dadurch hat sich das Konzipieren von »Red Satin« und »White Silk« wie eine natürliche Erweiterung der Fifty-Shades-Trilogie angefühlt. Ich hoffe, Sie alle werden bei einem Glas die Romantik und die Leidenschaft genießen«, meinte E.L. James in einem Statement an ihre Leser. In Anbetracht der Tatsachen, dass sich derzeit wohl alles, das den Namen »Fifty Shades of Grey« trägt, verkauft, und schon der Kinofilm naht, wird sich die Amerikanerin wohl gerade eine neue beträchtliche Einnahmequelle geschaffen haben.

www.fiftyshadeswine.com

(sb)

Mehr zum Thema

News

30 Jahre Franciacorta: Silvano ­Brescianini im Interview

Biodiversität ist Antrieb für die Zukunft: Silvano ­Brescianini, Präsident des Konsortiums Franciacorta und Leiter des Weinguts Barone Pizzini, im...

News

Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

News

Burgund: Früheste Ernte mit großen Anlagen

Die Corona-Krise und ungewöhnlich hohe Temperaturen im Sommer sorgten für eine der frühesten Weinlesen und einen »unvergesslichen« Jahrgang in der...

News

Salon Östereich Wein 2020 – Alle Verkostungsnotizen

Die Experten-Verkostung im SALON Österreich Wein gilt wohl zu Recht als härtester Weinwettbewerb des Landes. Für diese offizielle Staatsmeisterschaft...

News

Weihnachten mit Ribera del Duero

Für delikate Festtagsgerichte ist die passende Weinbegleitung essentiell. Hier finden Sie einige Vorschläge um Ihr Weihnachtsgericht perfekt zu...

Advertorial
News

Wein-Charity-Auktion für das Integrationshaus

Die Versteigerung von besonderen Weinen und Raritäten für den guten Zweck hat mittlerweile schon Tradition. Corona-bedingt findet sie 2020 in...

News

Corona: Weingut Schwegler unterstützt Gastronomie

»Kontakte verringern« lautet ein Gebot der Stunde. Ein anderes: Rettet die Gastronomie! Das Weingut Schwegler aus Korb bei Stuttgart verbindet beide...

News

Hans Kilger kauft die steirische Peterquelle-Gruppe

Falstaff exklusiv: Der umtriebige Münchner Investor landet mit dem Kauf des Mineralwasser-Betriebs Peterquelle den nächsten Coup.

News

Sauvignon Blanc: Eine Erfolgsgeschichte

Sauvignon Blanc führte in den heimischen Weinbergen lange Jahre ein Schattendasein. Erst in den letzten Jahrzehnten haben Winzer die Steiermark zu...

News

Frankreich: Genuss als Jungbrunnen?

Die Franzosen, so die Annahme, profitieren vom im Rotwein enthaltenen Resveratrol. Ist es tatsächlich ein Jungbrunnen?

News

Kattus präsentiert ersten Prosecco Rosé

Premiere für den Prosecco Rosé in Österreich - möglich gemacht dank einer Änderung im italienischen Gesetz.

News

Der Steirische Junker 2020 ist da!

Der Steirische Junker ist der Vorbote des neuen Jahrgangs – Fragen Sie nach dem Original!

Advertorial
News

Corona: Gratis Webshop zur Weinvermarktung

Winzern ohne eigenem Webshop bietet sich durch die Plattform winetoweb.net die Möglichkeit, ihre Weine auch in der Corona-Krise zu verkaufen.

News

Château La Garde: Neuer Keller zum Jubiläum

Der bekannte französische Weinsitz nahe Bordeaux erweitert das eigene Anwesen um einen neuen Weinkeller und renovierte Gästehäuser.

News

Prosecco DOC gibt es nun auch als Rosé

Mit einer für die Prosecco-Produktion revolutionären Änderung soll die große Nachfrage nach Rosé-Weinen gedeckt werden. Diese ist allerdings nicht...

News

Warum die Hirtzberger Rieslinge weltbekannt sind

Der Riesling aus der Wachauer Terrassenlage Ried Singerriedel vom Weingut Hirtzberger ist der vielleicht bekannteste Weißwein Österreichs. Seit dem...

News

Corona: Die besten Wein-Online-Shops

Damit der Wein-Genuss auch in Zeiten des Lockdowns nicht zu kurz kommt, haben wir für Sie die besten Online-Shops für Wein-Bestellungen gesammelt.

News

Weingut Josef & Philipp Bründlmayer: Lagenpaket gewinnen

Weinbau mit Herz und Verstand – Vater und Sohn keltern im östlichen Kremstal herkunftsspezifische Weine mit Potenzial und Charakter. Wir verlosen ein...

Advertorial