© ARGE Heumilch
© ARGE Heumilch

Frische Gräser, Kräuter und Heu – das schmeckt man!

Nur durch die unermüdliche Landschaftspflege unserer Bauern bekommen Heumilchkühe stets das Futter, das ihre Milch so unverwechselbar macht. Sie verbringen jeden Sommer auf heimischen Wiesen und Almen, wo bis zu 1.000 aromatische Gräser und Kräuter wachsen. Aus dieser Artenvielfalt können sich unsere Heumilchkühe ihr Lieblingsfutter selbst aussuchen. Im Winter stehen Heu und mineralstoffreicher Getreideschrot auf ihrem Speiseplan. Als Heumilchkühe bekommen sie garantiert keine vergorenen Futtermittel. Nur so entsteht Heumilch und daraus Käse und viele andere köstliche Heumilchprodukte.

Trendy unterwegs mit Heumilch
Heumilch verlost passend zum Frühlingsbeginn den perfekten Begleiter für die ganze Familie, damit die ersten Ausflüge in der Frühlingssonne ein besonderes Erlebnis werden.

Gleich mitmachen und gewinnen!
Ob alleine oder mit Kindern, das Transportrad macht eine umweltbewusste Fortbewegungsweise ab sofort möglich. Die Kinder befinden sich anders als bei einem Anhänger vor dem Lenker – und auch größere Besorgungen können sicher und einfach erledigt werden.

Gleich mitmachen unter www.heumilch.at oder auf www.facebook.com/heumilch.at.