»Alles, was gegen die Natur ist, hat auf die Dauer keinen Bestand.« Getreu diesem Leitsatz des bedeutenden Naturwissenschaftlers Charles Darwin betreibt Thomas Hareter gemeinsam mit seiner Familie, allen voran Gattin Claudia, sein Weingut in Weiden am See im Weinbaugebiet Neusiedlersee. Die Ursprünge der Landwirtschaft reichen bis ins Jahr 1725 zurück, seit mindestens vier Generationen wird auch Weinbau betrieben.

Thomas Hareter übernahm nach dem Abschluss der Weinbauschule Krems den elterlichen Betrieb. Als Meilenstein gilt die Umstellung auf die biologische Wirtschaftsweise, die 2009 abgeschlossen war. Das Hauptaugenmerk der Hareters liegt auf den heimische Sorten: Bio Zweigelt und Bio Blaufränkisch im Rotweinbereich (55 % der Gesamtfläche), Bio Weißburgunder und Bio Welschriesling im Weißweinbereich (45 %). Lassen es die Bedingungen zu, werden auch Süßweine produziert.

Balance
Es ist der Bestand, der Thomas Hareter in besonderem Maße am Herzen liegt. Dieser sollte in seinen Weinen und damit mit größtmöglichem Lagerpotenzial zum Ausdruck gebracht werden. Voraussetzung dafür ist ein ganzheitlicher Ansatz, der die Philosophie der nachhaltigen Bio-Landwirtschaft zur Basis hat. Dazu gehört auch ein Bewusstsein für das, was die Natur aus eigener Kraft zu leisten vermag und ein dosiertes Miteinander von Weingarten und Mensch. Und es ist genau diese Balance, die man später auch in den Weinen wiederfindet.

Von 2009 bis 2011 wurde der Betrieb auf Bio umgestellt / Foto beigestellt
Von 2009 bis 2011 wurde der Betrieb auf Bio umgestellt / Foto beigestellt

Von 2006 bis 2009 wurde der Betrieb auf Bio umgestellt / Foto beigestellt

Bei Thomas Hareter kommt nichts in den Wein, was nicht hineingehört / Foto beigestellt
Bei Thomas Hareter kommt nichts in den Wein, was nicht hineingehört / Foto beigestellt



Den Wein werden lassen
Ehrliche, unverfälsche Bio-Weine – dafür steht Thomas Hareter. Dabei setzt der Winzer einerseits auf die Gegebenheiten der Natur – die lehmigen Schotterböden sorgen für die charakteristische Mineralität, das kühle Klima beeinflusst vom Neusiedler See verleiht den Weinen eine frische Frucht – und andererseits auf die Bio-Richtlinen. Soll heißen: keine Herbizide, keine Pestizide, keine Mineraldünger, keine nackten Böden. Nicht nur im Weingarten, auch im Keller sollte sich jede Weinsorte möglichst frei entfalten können und ihren Chrakter beibehalten. Dies gelingt Hareter mittels Spontangärung, dem Einsatz von Luft im Ausbau und eine »lebendige« Flaschenreifung mit Temperaturschwankungen von bis zu vier Grad Celsius.

Weniger ist mehr
Bewusst verzichtet wird auch auf Schönungsmittel, insbesondere auf jene tierischer Herkunft, die im konventionellen Weinbau durchaus üblich und zulässig sind. Daher ist ein breites Spektrum der Hareter Weine auch für Veganer geeignet. Und bei der »ohne«-Linie versucht Thomas Hareter den Einfluss des Winzers bzw. von »außen« auf den Wein auf ein Minimum zu reduzieren – unfiltriert, unverfälscht, ungeschönt und unkonventionell präsentieren sich Chardonnay ohne, Cabernet Sauvignon ohne und Blaufränkisch ohne.

Gewinnspiel
Wir verlosen einen Jahresvorrat an Bio-Weinen vom Weingut Thomas Hareter (52 Flaschen) – Quizfragen beantworten und mitspielen!


Das Weingut Thomas Hareter in der Falstaff Winzerdatenbank.


Weingut Thomas Hareter
Untere Hauptstraße 73, 7121 Weiden am See
www.hareter.at

 

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • 24.11.2015
    Weingut Netzl ist Falstaff-Sieger
    Platz 2 der 36. Rotweinprämierung geht an Albert Gesellmann, den dritten Platz sichert sich Ronald Kiss.
  • Einer der besten Süßweine Österreichs des Jahrgangs 2014 kommt vom Weingut Johanneshof Reinisch aus der Thermenregion. / Foto beigestellt
    15.10.2015
    Österreichs beste Süßweine – Jahrgang 2014
    Die am höchsten bewerteten Süßweine aus dem Falstaff Weinguide 2015/2016 im Überblick.
  • Die besten Rotweine Österreichs des Jahrgangs 2013 in der Bilderstrecke... / @ Shutterstock
    15.09.2015
    Österreichs beste Rotweine – Jahrgang 2013
    Die am höchsten bewerteten Rotweine aus dem Falstaff Weinguide 2015/2016 im Überblick.
  • Ein heißer und trockener Sommer hat das Weinjahr 2015 geprägt. / © ÖWM
    03.09.2015
    Weinernte 2015: Wein hat Sommer gut überstanden
    Die Qualität der Trauben ist heuer besonders hoch, die Erntemenge wird durchschnittlich.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die Sieger der Falstaff Rioja-Trophy 2018

    Es sind Weine zeitloser Eleganz: Bei der Rioja-Trophy gewannen »Bodega Torre de Oña«, »Bodegas Muga« und »Bodegas Lopéz de Heredia Viña Tondonia«.

    News

    Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Winzer

    Am 22. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Winzer des Jahres«.

    News

    Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Sommeliers

    Am 22. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Sommelier des Jahres«.

    News

    Goldene Keller: Weinkeller in den Alpen

    Es gibt sie, die nahezu perfekten, ja grandiosen Weinkeller in den Alpen. Weinkeller, die durch Einzigartigkeit glänzen. Falstaff hat sie gefunden.

    News

    Dom Pérignon in großer Höhe

    Champagnerspektakel über den Lecher Alpen: Die »Rüfikopf Gondel« wird zum Verkostungsort. Mit an Bord ist Starkoch Thorsten Probost.

    News

    Nominé Newcomer des Jahres 2019: Jonas Seckinger

    Gemeinsam mit seinen Brüdern Philipp und Lukas möchte der Jungwinzer die elterliche Rebfläche erweitern, ohne sich dabei zu verzetteln.

    News

    Nominé Newcomer des Jahres 2019: Moritz Haidle

    Nach einem ordentlichen Umweg hat Haidle die »Faszination von Wein verstanden« und hat nach seiner Übernahme des elterlichen Weinguts auf biologischen...

    News

    Vintage Port 2015 & 2016: Zwei Jahre zum Feiern

    Die Jahrgänge 2015 und 2016 haben den Erzeugern von Vintage Port volle Keller beschert. Dabei präsentieren sich die Weine als ungleiche Geschwister....

    News

    Nominé Newcomer des Jahres 2019: Jörn Goziewski

    Der Winzer kam später als manche Kollegen auf den Geschmack von Wein. Heute macht er sich für unfil­trierten Naturwein in Thüringen stark.

    News

    Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Newcomer

    Im Falstaff Wein Guide Deutschland 2019 brillieren wiedermal junge Talente. Drei von ihnen hat die Falstaff-Jury als »Newcomer des Jahres« nominiert.

    News

    Die Falstaff Event-Highlights 2019

    Ob Weißwein, Champagner, edle Spirituosen oder Rotwein – diese Termine sollten Sie sich schon jetzt vormerken. Jetzt Early-Bird-Tickets sichern!

    News

    Jahrgang 2018: Eine erfolgreiche Frühgeburt

    Bedingt durch den Witterungsverlauf begann die Weinlese des Jahrgangs 2018 in Österreich so früh wie selten zuvor. Es gibt durchwegs sehr gute Mengen,...

    News

    Steinfederpreis geht an Annemarie Foidl

    Bei einem feierlichen Abendessen im Loibnerhof in der Wachau wurde Annemarie Foidl mit dem Steinfederpreis und Heinz Kammerer mit dem Vinea-Ehrenpreis...

    News

    Top 10: Cocktails mit Champagner

    Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

    News

    Jahrgangs-Champagner 2008: Klassische Finesse

    Schon lange wurde kein Champagner-Jahrgang mit so viel Sehnsucht erwartet wie der 2008er. Jetzt ist er erhältlich und lässt die Vorfreude voll...

    News

    Wein-Legende Patrick Léon ist tot

    Der Franzose steht für den Erfolg von so renommierten Weingütern wie Mouton-Rothschild, Opus One oder Château d'Esclans.

    News

    Last-Minute-Geschenk: Wein aus Österreich

    Die Vielfalt an heimischen Weinen begeistert auch unterm Christbaum. Ein paar Tipps für den Wein-Geschenke-Einkauf finden Sie hier.

    News

    Sekt aus Österreich: Knaller mit Tradition

    Österreichs Qualitätssekte: Dank Qualitätspyramide und Banderole hat der Weinkonsument nun eine klare Orientierungsmöglichkeit. Ein Meilenstein in der...

    News

    Einzigartigkeit erleben: unique 2017 BIO, Weingut Hagn

    Einzigartig, einmalig, besonders, unvergleichlich. Kurz gesagt: unique. Die BIO-zertifizierte unique-Reihe aus dem Weingut Hagn sorgt für besondere...

    Advertorial
    News

    Die besten Weine zum Fest

    Was soll zum Weihnachtsessen gereicht werden? Oder welche Flasche eignet sich als kleines Präsent? Falstaff präsentiert ein Auswahl der besten Weine...