Die Sieger der Goldenen Kaffeebohne 2014 / © Falstaff, Zsifkovits
Die Sieger der Goldenen Kaffeebohne 2014 / © Falstaff, Zsifkovits

»Mit der Verleihung der Goldenen Kaffeebohne möchten wir die Gastronomen dazu motivieren, stetig ihre Qualität zu steigern. Es geht darum, jeden Tag ein bisschen besser zu werden«, mit diesem Bekenntnis eröffnete Mondelez Österreich Geschäftsführer Mag. Andreas Kutil die Gala zur Verleihung der Goldenen Kaffeebohne 2014 im Wiener »Haus der Ingenieure«. Bereits zum 16. Mal wurden die begehrten Trophäen an die engagiertesten Gastronomen vergeben, deren Betriebe eines gemeinsam haben: sie stehen für Kaffeegenuss auf höchstem Niveau und zelebrieren diesen in besonderem Maße.

Durch den gleichermaßen stimmungsvollen wie spannenden Abend führte ZIB-Lady Nadja Bernhard, die während eines Auslandsaufenthalts in Italien ihre Leidenschaft für Kaffee entdeckte und heute darüber glücklich ist, dass es auch in Österreich mittlerweile eine facettenreiche wie innovative Kaffeekultur in Weiterentwicklung der alt-ehrwürdigen Kaffeehaustradition gibt. »Heute will jeder einen guten Kaffee«, so die Moderatorin.

BILDERSTRECKE: Alle Preisträger und Impressionen von der Gala

Über 25.000 Stimmen wurden von den Mitgliedern der Falstaff Community abgegeben. Damit bewerteten sie demokratisch, in welchen Cafés, Restaurants und Hotels die besten Kaffees serviert werden. Die Ergebnisse des Votings, das sowohl via Internet als auch mittels Fragebogen im Frühjahr 2014 erfolgte, sind die Grundlage für die Ehrung der Bundesland- und Kategoriesieger. Die Stimmabgabe erfolgte nach dem bewährten 100 Punkte-System: Angebot (Sortiment), optischer Eindruck (Crema, Farbe), Kaffeequalität (Geschmack/Geruch/Temperatur), Servierkultur/Service und Ambiente wurden getrennt bewertet. Nach der Auswertung der Ergebnisse zeigt sich, dass die Siegerbetriebe die ganze Bandbreite der Gastronomie-Szene darstellt. Dies verdeutlicht, wie wichtig Kaffeekultur und Spitzenqualität nicht nur im klassischen Kaffeehaus, sondern in der gesamten Welt der Gastronomie sind.



Sieger Goldene Kaffeebohne 2014

  • WIEN: CaffèCouture, 1090 Wien - 93 Punkte 
     
  • BURGENLAND: 2Beans, Eisenstadt - 92 Punkte

  • VORARLBERG: Frederick, Schruns - 92 Punkte

  • STEIERMARK: Operncafé, Graz - 91 Punkte

  • KÄRNTEN: Café am Platz, Klagenfurt - 91 Punkte

  • OBERÖSTERREICH: Rahofer, Steyr - 91 Punkte

  • SALZBURG: Salzburgerstube, Zell am See - 91 Punkte

  • NIEDERÖSTERREICH: Hynek, Mistelbach - 90 Punkte   

  • TIROL: Orangerie Stift Stams - 90 Punkte

Sonderpreis für außerordentliches Engagement
Neben den Auszeichnungen für die Bundeslandsieger vergab Jacobs außerdem einen Sonderpreis für herausragende Kaffeekompetenz an die »café+co«–Cafés, wo nur gut geschulte Mitarbeiter arbeiten.

Premiere für den Falstaff Café Guide
Die Ergebnisse des großen Café-Votings sind kompakt im erstmals publizierten 266 Seiten starken Falstaff Café Guide 2015 auf einen Blick zusammengefasst. Darüber hinaus findet man im neuen Guide alles über die verschiedenen Kaffeespezialitäten, Trends in der Welt des Kaffees und die traditionelle Wiener Kaffeehauskultur. »Das Kaffeeangebot ist mittlerweile so groß, dass wir mit dem Guide  eine Orientierungshilfe bieten möchten«, so Falstaff Chefredakteur Herbert Hacker, der auch für den Café Guide 2015 verantwortlich zeichnet, anlässlich der Präsentation.

HIER geht's zur Bestellung des druckfrischen Falstaff Café Guide 2015

Falstaff ehrte im Café Guide zudem die Sieger in den Kategorien klassisches »Wiener« Kaffeehaus, modernes Café/Stehcafé, Konditorei/Bäckerei, Bistro/Brasserie, Restaurant/Gasthaus und Hotel. Über die Höchstwertung von 93 Punkten und somit den Gesamtsieg darf sich Kaffee-Avantgardist Georg Branny freuen, der mit seiner »CafféCouture« in 1090 Wien am meisten Anklang gefunden hat. Auch sein zweiter Betrieb in der Passage des Palais Ferstel landete im Spitzenfeld und wurde mit 92 Punkten bedacht.



Kategorie-Sieger

  • 
Modernes Café/Stehcafé: CaffèCouture, 1090 Wien - 93 Punkte

  • Klassisches »Wiener« Kaffeehaus: Demel, 1010 Wien - 92 Punkte

  • Hotel: Almhof Schneider, 6764 Lech - 91 Punkte

  • Konditorei/Bäckerei: Hynek, 2130 Mistelbach - 90 Punkte

  • Bistro/Brasserie: Freiblick by Eckstein, 8010 Graz - 90 Punkte

  • Restaurant/Gasthaus: Pfefferschiff, 5300 Hallwang - 90 Punkte


Kaffeehausliteratur stimmungsvoll vorgetragen
Als gelungenen Abschluss der Preisverleihung unternahm Erzähler, Entertainer, Sänger und Schauspieler Adi Hirschal mit den anwesenden Preisträgern und Gästen einen Ausflug ins Wiener Kaffeehaus und gab amüsante Geschichten des berühmten Kaffeehausliteraten Friedrich Torberg zum Besten. Anschließend konnten sich die Gäste durch Kaffeespezialitäten – live zubereitet von Barista Cem Korkmaz – kosten und den Abend im Zeichen des Kaffeegenusses ausklingen lassen.

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Symbolfoto © Fotolia/Kaffeeverband
    01.10.2014
    Österreich ist ein Land der Kaffeetrinker
    Wann wir wo und warum Kaffee trinken. PLUS: Übersicht über die besten Events am Koffein-Feiertag.
  • Quer durch die Süd- und Oststeiermark ging es mit den aktuellen Porsche-Modellen / © Falstaff, Cholewa
    10.09.2014
    Mit dem Porsche genussvoll durch die Steiermark
    Die besten FOTOS von der Genusstour von Kulmer Fisch bis zum Weingut Gross.
  • Cem Korkmaz – Barista-Meister und Inhaber/Founder von COFFEE kult – trinkt selbst am liebsten Filterkaffee und Espresso / © APA, OTS - Ludwig Schedl
    24.04.2014
    »Ich trinke bis zu 15 Espressi am Tag«
    Falstaff sprach mit dem Barista-Meister Cem Korkmaz über Kaffeetrends und George Clooney.
  • Mehr zum Thema

    News

    Quitte: Die Frucht des Paris

    REZEPTE: Die golden leuchtende Frucht, mit der Paris in der berühmten griechischen Sage einst Helena nach Troja lockte, war eine Quitte – und nicht...

    News

    Sieben Tipps für einen gelungenen Burger

    Exotische Burger-Rezepte gibt es im Internet wie Sand am Meer. Grill-Expertin Anja Auer zeigt, worauf man achten muss, damit ein »0815-Burger« richtig...

    News

    Acht Dinge, die Sie über Quitten wissen sollten

    Die Quitte duftet nicht nur verführerisch und schmeckt ganz köstlich, sie steckt auch voller Überraschungen. Wir lüften einige ihrer Geheimnisse.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Gourmet Royal

    In dem Vier-Sterne-Superior-Hotel in Tirol hat mit »Gourmet Royal« ein Fine-Dining-Restaurant eröffnet, das preislich schon hoch oben mitspielt –...

    News

    International Hotspot: »Geranium«, Kopenhagen

    Kulinarische Höchstleistungen und nah am Spielfeld: Das Stadion des FC Kopenhagen beherbergt das »Geranium«, Dänemarks einziges Drei-Sterne...

    News

    Gans Maximal: So gelingt das perfekte Gansl

    Querdenker Max Stiegl ist berühmt für seine Innereienküche. Für Falstaff wagt er sich diesmal aber an einen pannonischen Klassiker und zeigt, worauf...

    News

    Äpfel und was man aus ihnen machen kann

    James Rich präsentiert in seinem Buch Rezepte aus dem Obstgarten. Drei davon gibt’s hier zum Nachkochen bzw. -backen.

    News

    Alpine Küche: Vorreiter in der Gourmetwelt

    Wer die Alpen als das begreift, was sie sind – das wichtigste Bergmassiv Europas zwischen der Côte d’Azur und Wien –, merkt, dass die alpine Küche...

    News

    Kaffee: Darf es ein bisserl mehr sein?

    Rund 1000 Tassen Kaffee trinkt hierzulande jeder pro Jahr. Bei manchen ist der Kaffeekonsum jedoch mit Restriktion verbunden, dabei wäre das gar nicht...

    News

    Federn lassen: Rezepte mit Fasan

    Bei welchen Gerichten Fasan besonders gut gelingt und eine Alternative mit Wachtel.

    News

    Tee & Honig – a match made in heaven!

    Mit »DEMMERS TEEHAUS« den Tag des Tees feiern und die wohltuende Kombi von Tee und Honig genießen!

    Advertorial
    News

    Rezepte: Zwetschken als Soulfood

    Vollreife Zwetschken verwandeln sich gerne in süße Köstlichkeiten. Egal ob zum süß-herben Powidl im fluffigen Germknödel, zur luftigen Zwetschkentarte...

    News

    Heidi Neuländtner: »Knödel sind mir nicht Powidl«

    FOTOS + REZEPT: Wir schauen der großartigen Köchin Heidi Neuländtner von der »Wirtschaft« am Meidlinger Markt beim Germknödel-Machen über die...

    News

    Wien: Die besten Restaurant-Tipps für die Josefstadt

    Der 8. Wiener Gemeindebezirk ist zwar der kleinste, was die Restaurantdichte betrifft zählt er aber zu den größten.

    News

    IMLAUER: Größtes Hotel- & Restaurant-Unternehmen Salzburgs

    Zum Jubiläum blickt man auf eine Erfolgsgeschichte zurück: Vom Pächter zur etablierten Marke. Event-Tipp: Silvesterball im IMLAUER Hotel Pitter.

    Advertorial
    News

    Eine kleine Festschrift zum Tag des Apfels

    Aufgepasst und Ohren g’spitzt: Tag des Apfels is’! Ein Grund mehr, mit Stibitzer Cider anzustoßen.

    Advertorial
    News

    Weinherbst-Rezepte: Fisch muss schwimmen

    Die Spitzenköche Toni Mörwald, Josef Floh und Erwin Windhaber präsentieren drei herbstliche Rezepte mit Fisch.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Le Treize

    In dem unscheinbaren »Le Treize«, das sich in einem Casinogebäude im Tiroler Seefeld befindet, kocht Armin Leitgeb mit »Alpine Cuisine«-Linie groß...

    News

    Rezepte: Sommer ohne Ende

    Wie alles Schöne, ist auch der Sommer Jahr für Jahr zu schnell vorbei. Doch kein Grund zur Traurigkeit: Drei Spitzenköche haben sich Gedanken gemacht,...

    News

    Kaffee: Fakten & Wissenswertes

    Wie viel Kaffee trinken wir pro Jahr? Und schadet die Tasse zu viel unserer Gesundheit oder ganz im Gegenteil? Wissenswertes aus der Welt des...