Ischgl: Arbeiten, wo andere Urlaub machen

Im Sport- und Genusshotel sollen sich Mitarbeiter wie Gäste von der ersten Minute an wohlfühlen.

Foto beigestellt

Im Sport- und Genusshotel sollen sich Mitarbeiter wie Gäste von der ersten Minute an wohlfühlen.

Im Sport- und Genusshotel sollen sich Mitarbeiter wie Gäste von der ersten Minute an wohlfühlen.

Foto beigestellt

Das Sport- und Genusshotel verfügt über vier Restaurants: Von traditioneller Tiroler Küche im »Wiartshaus« über köstliche Pizzen im Restaurant »Bärafalla« und tägliches Genießen im Halbpensionsrestaurant »Alpin« bis hin zu erlesenen Speisen des ausgezeichneten Küchenchefs Gunther Döberl im Gourmetrestaurant »Stiar« – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Neben dem Hotelbetrieb führt die Familie einen eigenen Bauernhof, den Maashof. Allen Gästen ist so beste Tiroler Qualität auf dem Teller garantiert, denn die verwendeten Produkte werden selbst, mit großer Sorgfalt und Leidenschaft, hergestellt. Auch die legendäre Après Ski-Bar »Kuhstall« ist ein Teil vom Sport- und Genusshotel »Silvretta«. Hier kann so manche Nacht zum Tag werden.

Das Restaurant »Bärafalla« im Sport- und Genusshotel.

Das Restaurant »Bärafalla« im Sport- und Genusshotel.

Foto beigestellt

Abwechslungsreiche Betätigungsfelder

Das Sport- und Genusshotel »Silvretta« bietet abwechslungsreiche Betätigungsfelder und freut sich über Bewerbungen von aufgeschlossenen und freundlichen Persönlichkeiten, die sich fortbilden und weiterentwickeln möchten. Auch Quereinsteiger sind jederzeit herzlich willkommen. Ein Zeugnis des Sport- und Genusshotels »Silvretta« hat einen hohen Stellenwert – daher schnell bewerben und Teil eines tollen Teams werden.

Dabei wird den Mitarbeitern einiges geboten: In drei Mitarbeiterhäusern stehen Wohnungen und Zimmer in verschiedenen Größen zur Verfügung, Kost und Logis sind frei. Ein langjährig bestehendes Team wartet auf seine neuen Kollegen, in familiärer Atmosphäre und gutem Zusammenhalt werden Gäste verwöhnt.

Bezahlung laut Kollektivvertrag, Überzahlung je nach Berufserfahrung und Qualifikation möglich. Es wird eine Fünf- oder Sechs-Tagewoche mit neun Stunden pro Tag (je nach Vereinbarung) angeboten.

Der »Vital Spa« im Sport- und Genusshotel.

Der »Vital Spa« im Sport- und Genusshotel.

Foto beigestellt

Info und Bewerbung

Sport- und Genusshotel Silvretta GmbH
Fam. Zangerl
Dorfstraße 74
6561 Ischgl
+43 5444 5223
info@sporthotel-silvretta.at
www.sporthotel-silvretta.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Interview: Stylefaktor Küchengerät

Im Talk sagt Nicole Thiery, Market Leader für Haushaltskleingeräte von KitchenAid in der DACH-Region, Design sei bei Küchengeräten wichtiger denn je.

News

Im Spiel mit den Aromen: Gewürz-Sommelier

Die Vielfalt an Gewürzen ist groß, ihre Verwendungsmöglichkeiten enorm. Frank Stüber und Thomas Vilgis erläuteren die Vorteile der Ausbildung zum...

News

Ein »Make-over« in ungewissen Zeiten

Das »Schlosshotel Hohenhaus«: kontinuerlicher Wandlungsprozess – auch während der Corona-Krise.

News

Elverfeld über Zukunftschancen für Konditoren

Der ausgebildete Konditor und jetzige 3-Sterne-Koch Sven Elverfeld sieht für Konditoren großes Potenzial in der Gastronomie.

News

Top Kaffeeproduzenten

Klein, fair, anders. Gerade im Hospitality-Bereich ist es nicht verkehrt, den Kaffeelieferanten persönlich zu kennen. PROFI setzt auf einen Blend aus...

News

On Fire: Rezepte von Norbert Niederkofler

Feuer, Rauch und der Mythos der glühenden Kohlen. Norbert Niederkofler zeigt in seinem Werk »Cook the Mountain« ein Leben mit der Natur. Dabei hat er...

News

Pilzkunde: Die Totentrompete

Im ersten Moment wirkt der Speisepilz aufgrund seiner rußgrauen bis schwarzen Farbe auf Nichtkenner eher abschreckend. Das hält aber nur solange an,...

News

Der neue Glanz der Systemgastronomie

Erfolgsmodell Schnellgas­tronomie: Wie systemische Konzepte auch nach Corona funktionieren werden und warum der Qualitäts­anspruch auch ohne...

News

Vitus Winkler über Corona und Take-away

Aufbruch, Umbruch, Neustart – Vitus Winkler setzt auf einen umfassenden Umbau und die Umbenennung seines Betriebs.

News

»Mein Karrieretag«: Jobmesse für PROFIs von Hotelcareer

Arbeitgeber und -nehmer, die speziell nach einer Messe für Hotellerie, Gastronomie und Touristik suchen, werden hier fündig. In Kooperation mit PROFI...

News

Arbeitgeber für die Region: Das Hotel Brückenwirt in St. Johann

Nicht nur für die Gäste gibt es im 4-Sterne Hotel Brückenwirt in St. Johann im Pongau Vielfalt und Abwechslung.

News

Durchhänger im Job: Keine Zeit fürs Burn-out

Experten ­setzen auf moderne ­Mitarbeiterführung, flache Hierarchien und ­Work-Life-Balance – nicht nur als ­Prävention gegen das ­Ausbrennen.

News

Hilton Österreich setzt auf Castings

Nicht nur in der Filmindustrie setzt man auf Castings, immer mehr Branchen gehen neue Wege, um Mitarbeiter zu gewinnen.