Interview: Irischer Whisky boomt wie nie zuvor

© Lambay Whiskey

Alex Baring und Cyril Camus Interview

© Lambay Whiskey

http://www.falstaff.at/nd/interview-irischer-whisky-boomt-wie-nie-zuvor/ Interview: Irischer Whisky boomt wie nie zuvor Die Initiatoren von Lambay Whiskey, Alex Baring und Cyril Camus, sprechen im Interview mit Falstaff über den Aufschwung des irischen Whiskys und die idealen Voraussetzungen für Fassreifung. http://www.falstaff.at/fileadmin/Channels/Channels/Bar_Spirits/Spirits_nach_Sorten/Whisky/Whisky_Spezial/interview-LambayWhiskey-c-lambay-whiskey-2640.jpg.jpg

Der irische Whiskey erwacht aus seinem Dornröschenschlaf. Viele neue Destillerien begannen in den letzten Jahren mit der Whiskeyproduktion. Dazu gehört auch Lambay Whiskey – ein Joint Venture des Cognac-Hauses Camus und der irischen Baring-Familie. Falstaff hat mit den beiden Initiatoren, Alex Baring und Cyril Camus, gesprochen.

FALSTAFF: Irischer Whiskey wird gerade neu entdeckt. Was ist es für ein Gefühl, Teil dieser Erfolgsgeschichte zu sein?
Alex Baring: Der irische Whiskey-Sektor erlebt derzeit einen Boom wie nie zuvor in seiner Geschichte. Die Exporte steigen stark, und die Anzahl der Whiskeybrennereien in Dublin und im ganzen Land ist förmlich explodiert. Das hat vor allem zu einer großen Innovationskraft geführt, in einem Me­tier, das ja eigentlich von Traditionen geprägt ist. Die Marken denken heute über den Tellerrand hinaus und arbeiten oft mit anderen zusammen; das ist sicher ein Teil des heutigen Erfolgs.
Cyril Camus: Irischer Whiskey ist heute praktisch in jeder Mixology-Bar vertreten – entweder in klassischen Cocktails oder in neuen, innovativen Geschmacksrichtungen. Unser »Lambay Irish Whiskey« passt gut in diesen Trend. Gerade das Finish im Cognac-Fass macht ihn einzigartig.

Lambay Whiskey ist eine Kollaboration zwischen dem familiengeführten Cognac-Haus Camus und dem Revelstoke Trust der Familie Baring. Wie kam diese Zusammenarbeit zustande?
Alex Baring: Wir trafen uns bereits vor einigen Jahren zum ersten Mal. Damals entstand die Idee, einen innovativen irischen Whiskey zu kreieren. Die Heimat von Lambay Whiskey ist die gleichnamige Insel, die seit 1904 von meiner Familie intensiv gepflegt und geschützt wird.
Cyril Camus: Unsere Erfahrung im Umgang mit seltenen und exklusivsten Crus und perfekt ausgewogenen Spirituosen ist ideal für dieses unverwechselbare und unberührte Land. Wir freuen uns darauf, zum Schutz und zur Erhaltung des einzigartigen Lambay-Gebiets beizutragen.

Warum ist die Insel Lambay derart gut geeignet für den Whiskey-Ausbau, und was macht sie speziell?
Alex Baring: Lambay Island ist ein Juwel. Die Insel liegt nur knapp fünf Kilometer östlich der irischen Küste. Das historische Lambay Castle wurde im 16. Jahrhundert erbaut und zwischen 1910 und 1911 im Arts-and-Crafts-Stil vom weltberühmten anglo-irischen Architekten Edwin Lutyens renoviert. Der Rest der Insel ist heute ein Naturschutzgebiet, das man vom Schloss aus überblickt. Lambay Island liegt an der Spitze des Golfstroms. Die Insel verfügt über ein einzigartiges Mikroklima und reichhaltige Meeresluft – ideale Voraussetzungen für die Fassreifung von Whiskey.

Ihre Whiskeys werden in Cognac-Fässern gereift. Was ist deren Vorteil gegenüber gebräuchlichen Gebinden wie Bourbon- oder Sherry-Fässern?
Cyril Camus: Die Reifezyklen unterscheiden sich von Batch zu Batch. Grundsätzlich reifen wir unseren Whiskey zunächst in Bourbon-Fässern auf dem Festland. Die Cognac-Fässer auf der Insel werden nur beim Finish von gut sechs Monaten verwendet. Das Cognac-Fass bringt einen eleganten Goldton in den Whiskey, aber auch fruchtige Noten, begleitet von Gewürzen wie Vanille.

Warum sollte ein Bourbon- oder Scotch-Trinker auch irischen Whiskey mal probiert haben, und warum gerade Lambay?
Alex Baring:
Irischer Whiskey ist bekannt für seine Zugänglichkeit, seinen weichen Geschmack, seine Qualität und seine Vielseitigkeit. Wir sehen uns als Botschafter des irischen Whiskeys und in zweiter Linie als Brand. Wir probieren auch viele andere Marken und spüren die feinen Unterschiede raus. Während früher ein irischer Whiskey vor allem dreimal destilliert sein musste, um auf einer Barkarte zu landen, spielt der Geschmack heute eine viel wichtigere Rolle. Wir sollten uns auf diesen alleine konzentrieren. 


ERSCHIENEN IN

Falstaff Whisky Spezial
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • 07.11.2019
    Irland: Lebenswasser von der Grünen Insel
    Die Whiskeyszene erlebt in Irland gerade einen enormen Boom, sowohl an Menge als auch an Vielfalt. Bei näherem Blick entdeckt man Whiskey...
  • 03. November 22
    Event
    Falstaff Vienna Bar- & Spirits Festival 2022
    Das Highlight für Fans feiner Spirits und cooler Cocktails in der Hofburg Wien.
    Karten verfügbar
  • 02.09.2019
    Die Sieger der Falstaff Whisky Trophy 2019
    222 Whiskys aus aller Welt hat unsere Jury anlässlich der Falstaff Whisky Trophy 2019 verkostet. Die jeweils höchstbewerteten jedes Landes...
  • 30.08.2019
    Die Geschichte des Whiskys
    Mönche brachten die Kunst des Destillierens nach Irland und Schottland – von dort trat der Whisky seinen Siegeszug über den ganzen...
  • 12.09.2019
    Wie aus Gerste Whisky wird
    Die Herstellung eines Whiskys – vom Mälzen bis zur Fasslagerung – ist genau definiert, und trotzdem schmeckt jeder von ihnen ganz...
  • 15.05.2021
    Top 10: Drinks mit Whisky
    Whisky ist eine der klassischsten Zutaten für Cocktails. Wir haben die beliebtesten zehn Rezepte vom Manhattan bis zum »Wag the Dog«...
  • 21.09.2019
    Shortlist für Whiskygenießer
    Stilvoll, innovativ und absolut geschmacksverstärkend – wir präsentieren einige ­Anregungen für passionierte Genießer des goldenen »Wasser...
  • 22.02.2018
    Best of: Whisky-Karaffen
    Passionierte Whisky-Kenner dekantieren ihre hochprozentigen Schätze. Hier geht’s lang zu Karaffen, die Geschmack und Genusskompetenz...
  • 19.09.2019
    Stile: Whisky ist nicht gleich Whiskey
    Whisky, das bedeutet »Wasser des Lebens«, Uisce beatha auf Gälisch. Da mag es nicht verwundern, dass »Lebenswasser« die verschiedensten...

Mehr zum Thema

News

Top 10 Cocktails mit Tequila

Tag des Tequilas: Er gilt als »spirituelles« Aushängeschild Mexikos – wir präsentieren zehn Drinks mit Tequila im Mix.

News

Top 10: Die besten Drinks für Ihre Gartenparty

Fruchtige Cocktails und Longdrinks machen jedes Gartenfest ein bisschen bunter und mit Sicherheit auch noch ein wenig lustiger. Hier unsere Favoriten.

News

Quiz: Testen Sie Ihr Gin-Wissen!

Beantworten Sie zehn Fragen und beweisen Sie, ob Sie es verdient haben in den Kreis der Gin-Experten aufzusteigen.

News

Die legendärsten Gin-Cocktails

Gin ist die Basis einiger der legendärsten Cocktails der Welt, die jeder Barkeeper blind beherrscht. Wir stellen die Top 5 zum zu Hause Nachmixen vor....

News

Sommer-Drinks: Best of Bowle

Frische Früchte, Wein, Spirits und viel Eis im Mix – wir haben zehn Tipps für erfrischende Bowle und Punch gesammelt.

News

Top 10 Cocktails mit Erdbeeren

Die roten Früchte haben jetzt Saison und sorgen in diesen zehn Drinks für frische Akzente. Plus: Tipps für das Zusammenstellen Ihres Erdbeer-Drinks.

News

Gewinnspiel: Aperitif-Trendsetter Limoncello DI CAPRI Set

Der Original Limoncello von der Insel Capri – 100% natürlich, frisch und einfach gemixt.

Advertorial
News

»Chandon Garden Spritz«: Potenzial für einen Blockbuster

Argentinischer Schaumwein mit dezenten Bitternoten, das könnte die Sommerdrink-Innovation des Jahres sein.

News

Der »ORGANICS Sky Garden« ist zurück

Nach dem Erfolg der letzten drei Jahre, kehrt am 19. Mai die Pop-Up Location »ORGANICS Sky Garden«, zurück in den ersten Wiener Bezirk.

News

Gewinnspiel: Fever-Tree Mixing Box fürs Grillen

Grill & BBQ: Endlich ist das perfekte Wetter da, um die Grillsaison zu starten! Und mit der Mixing-Vielfalt von Fever-Tree lassen sich dafür die...

Advertorial
News

Österreich: Seit 20 Jahren Whiskyland

Whisky ist freilich nicht das Allererste, was einem im Zusammenhang mit österreichischen Edelbränden in den Sinn kommt. Doch im Laufe der Zeit...

Cocktail-Rezept

Lynchburg Lemonade

In Lynchburg, Tennessee, herrscht Alkoholverbot. Dieser Drink wird daher als erfrischende Limonade getarnt.

Cocktail-Rezept

The Perfect Serve

David Bandak, der Chef de Bar der «Widder Bar & Kitchen» mixt Glenfiddich Grand Cru mit Rote-Beete-Sirup und Carpano Antica Formula.

Cocktail-Rezept

Horse's Neck

Seinen Namen verdankt der Horse’s Neck einer dünn geschnittenen Zitronenspirale, die entfernte Ähnlichkeit mit einem Pferdekopf haben soll
 –...

News

Die Destillerie kommt zu Ihnen nach Hause

Whisky-Experte Peter Affenzeller hat ein virtuelles Verkostungspaket entwickelt, das er mittels Video erklärt, als wäre man in seinem Schaubetrieb.

Cocktail-Rezept

Bobby Burns

Den dritten Adventsonntag genießt man mit dem »Bobby Burns« von Moët Hennessy. Der Drink wird mit Glenmorangie Original sowie rotem Wermut gemixt.

Cocktail-Rezept

Bright Light

Daniel Schellander von der »151 Bistro Bar« kombiniert Chivas Regal Whisky mit Honig, Zimt und naturtrübem Apfelsaft.

Cocktail-Rezept

Fleur de XV

Reinhard Pohorec kreiert einen blumigen Drink mit Chivas Regal Whisky und Lillet Blanc.

Rezept

Pasa Doble

Europäischer Flair trifft auf einen amerikanischen Klassiker: Der Pasa Doble unterstreicht die Eleganz des The Macallan Double Cask 12 Years Old und...

Rezept

Gebratene Jakobsmuscheln mit Whisky Sauce

Zart gebratene Jakobsmuscheln werden in Kombination mit Blutwurst auf Sellerie-Püree serviert. Die Whisky Sauce setzt aromatische Akzente.