Blindverkostung bzw. Produktkunde mit Josef Floh (M.), Heinz Reitbauer (l.) und Andreas Döllerer (r.) / © Koch.Campus
Blindverkostung bzw. Produktkunde mit Josef Floh (M.), Heinz Reitbauer (l.) und Andreas Döllerer (r.) / © Koch.Campus



Österreichische Küche, das ist für viele Schnitzel, Schweinsbraten und Apfelstrudel. Eine gebackene Tomatenessigmutter oder eine sechs Wochen im Flusssand vergrabene und dann geschmorte Peterwurz klingen im Kontext von Österreichischer Küche schon etwas ungewöhlicher. Aber genau darum, nämlich um die Initiierung eines Innovationsprozesses, um die Weiterentwicklung der österreichischen Küche, ging es beim ersten Koch.Campus, der am 14. Oktober bei Andreas Döllerer im Salzburger Golling stattfand.

>>> Impressionen vom ersten Koch.Campus in der Bilderstrecke

Kulinarische Weltpremieren
Der Einladung folgten Thomas Dorfer, Josef Floh, Thorsten Probost, Richard Rauch, Heinz Reitbauer und Andreas Senn. Alle sieben Spitzenköche präsentierten im Kreise ihren Kollegen für den Koch-Campus völlig neu entwickelte Gerichte rund um die Themen »Nose to tail« und »Gemüse & Textur«.

Österreichische Küche weiterentwickeln
»International haben Köche durch gezielte Zusammenarbeit sehr viel bewegt und erreicht. In Österreich gab es bislang keine derartige Initiative unserer Top-Köche, die sich aktiv um die Zukunft und Weiterentwicklung der österreichischen Küche bemüht. Der Koch.Campus ist nun die gemeinsame Plattform der Köche, diese Entwicklung voranzutreiben«, erklärt Initiator und Organisator Klaus Buttenhauser. Mit dem Koch.Campus werden im Allgemeinen zwei Ziele verfolgt: Zum einen geht es um Innovationen für die Spitzenküche – und darum, wie diese im In- und Ausland präsentiert und wahrgenommen wird. Zum anderen geht es um eine Definition dessen, was die Einzigartigkeit der österreichischen Küche ausmacht und wie dieses Konzept in den Restaurants zeitgemäß umgesetzt und präsentiert wird. Diesen Fragen werden sich die Köche auch bei den nächsten Koch.Campus-Events widmen.

Innovationen vorantreiben
Galt dieses Mal der Fokus innovativen Kreationen von sieben Top-Köchen, sollen 2014 verstärkt auch junge aufstrebende Köche, die besten Produzenten von Lebensmitteln, die Weinbauregionen oder die »Arche Noah« mit ihrem Saatgut-Archiv an alten und seltenen Nutzpflanzen (Gemüse, Obst, etc.) in die Aktivitäten eingebunden werden.

Der nächste Koch.Campus wird Ende Februar 2014 in Wien stattfinden. Im Mittelpunkt dieses Treffens der Top-Köche steht das Thema »Kulinarische Artenvielfalt« mit der Arche Noah. Um ein Statement gegen die drohende EU-Saatgutverordnung zu setzen, werden die Köche unter anderem mit raren heimischen Gemüsesorten kochen und neue, Gerichte entwickeln.

###NEWS_VIDEO_1###

www.kochcampus.at


(top)

Mehr zum Thema

News

Rezeptstrecke: New York Supreme

Kurt Gutenbrunner aus dem »Wallsé«, Daniel Boulud aus dem »Daniel« und Daniel Humm aus dem »Eleven Madison Park« zählen zu New Yorks besten...

News

Rezeptstrecke: Kochen mit Gin

Er schmeckt nicht nur in Kombination mit Tonic – die Starköche Andreas Stübi, Harry Brunner und Andreas Hillejan verraten ihre Rezepte mit Gin!

News

Bachls Restaurant der Woche: Johanns

Mike Johann hat sein »Johanns« von Grund auf erneuert: Das »One-Man-Lokal« glänzt nicht nur mit seiner Kulinarik, sondern bietet neuerdings auch...

News

Piemont-Reisetipps: Genuss mit Geduld

Touristisch ist das Piemont ein Spätzünder, wurde es doch erst in den vergangenen 20 Jahren entdeckt. Kulinarisch allerdings schöpft die Region im...

News

Must-Haves: Zitrus-Couture

Sauer macht lustig: Diese praktischen Gehilfen holen das Beste aus den fruchtigen Vitamin-C-Lieferanten.

News

Gruselige Desserts: Würden Sie das essen wollen?

Für den süßen Bissen danach serviert Küchenchef Ben Churchill aus England gerne ganz besondere Kreationen: Aschenbecher, wurmigen Apfel oder...

News

Christian Tschida zu Gast im »Mraz & Sohn«

Für drei Abende Ende November steuert der Österreichische Spitzenwinzer die Weine zu einem unglaublichen Menü in sechs Gängen bei – musikalisches...

Advertorial
News

Die Huths eröffnen ein neues Steakhouse

»Mama & der Bulle« wollen sich vor allem dem Flank-Steak widmen. Es ist das vierte Lokal in der Schellinggasse und das siebente insgesamt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Schlossstern

Nach außen hin unverändert luxuriös, nach innen hin wurde das Restaurant leistbar gemacht: Das »Schlossstern« in Velden am Wörthersee.

News

Zitrusfrüchte: Sonniges Gemüt

Zitrusfrüchte werden gerade in den Wintermonaten zu Hauptdarstellerinnen in der Küche. Kein Wunder, denn sie sind viel mehr als nur sauer.

News

Top 5: Tipps für die perfekte Martinigans

Das Hotel Sans Souci verrät Küchenchef Jeremy Ilians fünf goldene Regeln für die Gansl-Zubereitung und lädt am Freitag, 9. November zum Event »Darf’s...

News

10 Fakten über Pasta

Die historische Herkunft von Spaghetti & Co liegt nicht in Italien, aber wer hat's erfunden? Und was bringt es, Nudeln an die Wand zu werfen? Fragen...

News

Weltpastatag: Best of Nudelrezepte

Rund um den 25. Oktober dreht sich alles um Spaghetti, Penne, Fusilli & Co. – Hier einige Inspirationen, um den Weltpastatag entsprechend zu...

News

Aus dem »G'schupften Ferdl« wird »Bruder«

Im ehemaligen »Stadtheurigen« im 6. Wiener Bezirk realisieren Hubert Peter und Lucas Steindorfer ein Konzept aus Bar und Restaurant mit...

News

20 Jahre »Yohm«: Redesign und Innovationen

Das Kern-Team arbeitet seit 1998 zusammen und setzt Neuerungen mit Bedacht um. Nun gibt es eine gelungene Umgestaltung und einzelne neue Gerichte.

News

Dine & Wine Festival im Hotel Castel*****

L'Art de Vivre: Vom 4. bis 8. November treffen sich im Hotel Castel***** Feinschmecker und Genießer, um Köstlichkeiten von drei Europäischen...

News

Bachls Restaurant der Woche: Restaurant Forthuber im Bräu

Christoph Forthuber nimmt von Spielereien Abstand, man kriegt, was man liest – allerdings mit bemerkenswerter Akkuratesse finalisiert.

News

Die Gustav begeistert auch im sechsten Jahr

Von 18. bis 20. Oktober lud die Messe Dornbirn zur Gustav. Auch im sechsten Jahr begeistert der internationale Salon für Konsumkultur.

Advertorial
News

Gänsehaut pur!

Es ist wieder soweit – das Martinigansl wird gestopft und der Wein eingekühlt. Das Genussgut Krispel bietet allen, denen die Gans nicht so schmeckt,...

Advertorial
News

Miele Kochevent: Entdecken Sie die Weltneuheit Dialoggarer

Besuchen Sie ein exklusives Kochevent mit dem Spitzenkoch Thomas Gruber. Genießen Sie ausgezeichnete Speisen mit Weinbegleitung und überzeugen Sie...

Advertorial