In der Küche mit: Rolf Caviezel

Rolf Caviezel führt Constantin Fischer in die Molekularküche ein.

© Constantin Fischer

Rolf Caviezel führt Constantin Fischer in die Molekularküche ein.

Rolf Caviezel führt Constantin Fischer in die Molekularküche ein.

© Constantin Fischer

Es raucht, es brodelt, es blubbert und dampft. Wenn Rolf Caviezel in der Küche steht, dann erinnert das viele eher an einen Wissenschaftler im Labor. Der Schweizer Molekularkoch hat in seiner Heimat Kultstatus und ist weit über die Grenzen der Eidgenossenschaft hinaus bekannt. In Europa zählt er zu den besten seines Fachs und hat auch nachdem die internationale Gastronomie den Schäumchen und Gels abgesagt hat, nicht mit seinen molekularen Experimenten aufgehört. Auf der Suche nach einer Weiterentwicklung der traditionellen Küche hat Caviezel in der Molekularküche seine gastronomische Heimat gefunden. In ihr sieht er die zwei für ihn wichtigsten Elemente vereint: Kochen als Kunst und die Freude am Experimentieren.

Rolf Caviezel zählt so namhafte Adressen wie den »Quellenhof« in Bad Ragaz, das Dolder Grand Hotel in Zürich sowie das »Suvretta House« in St. Moritz zu seinen bisherigen Stationen und war als als Privatkoch in Kanada tätig. Er ist erfolgreicher Kochbuchautor und hat sich mit seiner Firma »freestylecooking« und dem Restaurant »Station 1« in Grenchen selbstständig gemacht. Neben dem (Weiter-)Entwickeln neuer Kochtechniken und -arten werden Molekular-Kurse und spezielle Genusslabors für Kinder angeboten. Desweiteren beschäftigt sich Caviezel mit Produktinnovationen. Das »Station 1«, das bereis zweimal mit dem »Best of Swiss Gastro« im Bereich Trend ausgezeichnet wurde, baut auf drei Säulen auf: Mittags ist es Restaurant, abends ein Kurs- und Eventlokal mit molekularen Dinners und außerdem fungiert es als Inhouse Store für Molekular-Equipment, das auch über den Webshop bestellt werden kann.

Rolf Caviezel bei der Zubereitung des Lammfleischs.
Rolf Caviezel bei der Zubereitung des Lammfleischs.

© Constantin Fischer

Für Falstaff traf Rezept-Blogger Constantin Fischer den Molekular-Meister und verbrachte mit ihm einen Nachmittag in der Küche. Entstanden sind dabei zwei Rezepte, die man unter »MEHR ENTDECKEN« zum Nachkochen findet. Außerdem baten wir Rolf Caviezel zu einem kurzen Word Rap:

Kitchen Talk mit Rolf Caviezel

Welche drei Zutaten haben Sie immer im Kühlschrank bzw. auf Lager?
Brot, Käse, Milch.

Ihr Lieblingsgericht in der Kindheit?
Griessbrei mit Zimt. 

Welche Superkraft hätten Sie gerne?
Den Tag zu verlängern.

Ihr Lieblingsrestaurant?
Alphütte. 

Welches Fleisch bereiten Sie am liebsten zu und wie?
Kalbsbacken, geschmort.

Ihr Motto?
Es gibt immer eine Lösung.

Wie verbringen Sie Ihren Urlaub?
Abschalten … liegen ... essen.

Was wünschen Sie sich für die Zukunft?
Glücklich zu sein und gesund wie jetzt.

INFO

Station 1
Marktplatz 22
2540 Grenchen

Weitere Informationen zu Rolf Caviezel und seinen Projekten unter www.freestylecooking.ch

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Top 6: Rezepte mit Rhabarber

Offiziell mag Rhabarber als Gemüse gelten, aber für Genießer ist und bleibt er das erste heiß herbeigesehnte Obst des Frühlings. Wir zeigen ihn von...

News

Bachls Restaurant der Woche: Skopik & Lohn

Nach der Neupositionierung ist im »Skopik & Lohn« vieles anders: die Tische sind kleiner, die Küche bleibt kalt – die Malerei an den Wänden ist...

News

Fünf regionale Lebensmittel, die jede Kulinarik veredeln

Regionale Küche hat nicht nur einen positiven Einfluss auf unsere Umwelt, da sie einen kleineren ökologischen Fußabdruck hinterlässt, sondern vor...

Advertorial
News

Top 10: Rezepte mit Honig

Zum Weltbienentag am 20. Mai haben wir zehn Inspirationen fürs Kochen, Backen und Mixen mit Honig gesammelt.

News

Jobs: Erlebniskuratoren mit Herz und Seele gesucht

Im Vier-Sterne-Superior »Burg Hotel« in Lech am Arlberg ist man ungezwungen, ohne dabei salopp zu sein. Die Gäste lieben die kokett höfliche Art und...

Advertorial
News

Gradonna****s: Natur trifft Architektur

Das Gradonna****s Mountain Resort vereint Osttirols Schönheit mit einem durchdachten architektonischen Konzept.

Advertorial
News

Bachls Restaurant der Woche: Bierführer

Sepp Schellhorn hat das Gasthaus »Bierführer« in Goldegg übernommen und setzt auf traditionelle Küche und eine österreichische Weinkarte.

News

Top 10 kurios-kulinarische Aberglauben

In Portugal wird fleißig Wein verschüttet, die Griechen fürchten Petersilie und in Südamerika lässt man sich von Trauben die Zukunft prophezeien.

News

See, Job & Card: »Team Card Pörtschach« jetzt sichern!

Ein Job in einem der Pörtschacher Betriebe bringt neben jeder Menge Work-See-Balance mit der »Team Card Pörtschach« zahlreiche Vorteile.

Advertorial
News

20. Internationaler Brotwettbewerb

Beim diesjährigen Brotwettbewerb gab es einen Riesenerfolg für die Weinviertler Bäckerei Geier.

Advertorial
News

»Casa Cook« Hotel: Alexandros Tsiotinis kreiert Menüs auf Samos

Der junge Sternekoch konzipiert das kulinarische Konzept des neuen Hotels auf der griechischen Insel.

News

»Chalet Antoine«: Neuartiges Serviced Apartment Konzept in Zermatt

Die Gäste können individuell nach Baukastensystem selber entscheiden, welche Dienstleistungen sie gegen Bezahlung in Anspruch nehmen wollen.

Advertorial
News

Schweiz: Neue Kochnationalmannschaften stehen fest

Die Kochnationalmannschaft und die Junioren-Kochnationalmannschaft des Schweizer Kochverbandes haben sich neu formiert, um auf die Weltmeisterschaft...

News

Schweiz: Neue Talentförderung in der Militärküche

Nach dem Vorbild des Spitzensports realisieren das Ausbildungszentrum Verpflegung der Armee und der Schweizer Kochverband eine Talentförderung für...

News

Belle Epoque: Die goldenen Jahre sind zurück

Lange Zeit galten sie als verstaubt, doch jetzt feiern die legendären Hotels der Belle Epoque ein rauschendes Comeback. Hier lässt sich wahrer Luxus...

News

Bergbahnen Samnaun AG: das größte Skigebiet der Ostalpen!

Das Schweizer Skiparadies auf 2.500 bis 3.000 m Seehöhe überzeugt mit großer Auswahl.

Advertorial
News

Weissen-Rat: Top 10 Schweizer Weine

Eine subjektive Listung der schweizer Top-Weine haben unsere drei Falstaff-Experten für Sie zusammengestellt.

News

Grenzenloser Genuss: Regio Basiliensis

Basel hat nicht nur kulturell viel zu bieten. Am Rheinknie keltern in Baselland, Basel-Stadt und im angrenzenden Marktgräflerland ehrgeizige Winzer...

News

Starkoch Peter Knogl im Falstaff Interview

Der Drei-Sterne-Koch über kühles Weißbier nach der Arbeit, seine Lieblingszigarre und seine weiteren Ziele

News

ChefAlps 2016: Köche mit Kultstatus

Zum fünfjährigen Jubiläum stehen Bühnenshows von neun hochkarätigen Köchen an, darunter Jordi Roca, Silvio Nickol und Gert de Mangeleer.