Im Zeichen des Schmetterlings

Ein Brut passt perfekt zum Brunch

© Foto beigestellt

Ein Brut passt perfekt zum Brunch

Ein Brut passt perfekt zum Brunch

© Foto beigestellt

http://www.falstaff.at/nd/im-zeichen-des-schmetterlings/ Im Zeichen des Schmetterlings Seit 1870 bauen die Schneebergers in der Südsteiermark Wein an. Das Wissen über Böden, Trauben, Wind und Wetter wurde von Generation zu Generation weitergegeben. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/8/e/csm_00-schneeberger-brut_d21ecd33a6.jpg

Seit beinahe 150 Jahren werden bei den Schneebergers im Sausal, dem ältesten Weinbaugebiet der Steier- mark, facettenreiche Weine höchster Qualität hergestellt. Am familieneigenen Weingut hat man gemeinsam durch viel Fleiß neue Dimensionen im steirischen Weinbau erreicht: Entspanntes und doch konzentriertes Arbeiten, Wertschätzung für die Natur und die Liebe zum Genuss.

Weine mit besonderer Handschrift

Die Handschrift der Weine kommt von Johann Schneeberger Junior. »Mir geht es darum in meinen Weinen die Herkunft zu schmecken. Den Boden, das Klima und auch meine eigenen Wurzeln!« Die Schneebergers kennen die Stärken der Südsteiermark und legen höchsten Wert auf sorgfältiges Arbeiten im Einklang mit der Natur. Sparsamer Umgang mit Wasser und Energie, effizienter Einsatz von Maschinen und faire Arbeitsbedingungen spielen eine wesentliche Rolle. Diese Sorgfalt schmeckt man natürlich auch in den Weinen: der »Sauvignon blanc Kitzeck-Sausal« belegt beim diesjährigen IWC den vordersten Platz.

Das Schneeberger Gin-Trio

Unser Dry Gin ist natürlich ein echter Steirer – 27 Botanicals, darunter regionale Spezialitäten wie zum Beispiel der Leutschacher Hopfen. Etwas ganz Besonderes ist der OAK Gin, der zur Reifung für 18 Monate in französische Eichenfässer kommt, in denen zuvor Apfelbrand gelagert wurde. Dadurch bilden sich neue Aromen wie Vanille oder Bratapfel aus. Der Hansi Gin macht das Gin-Trio komplett. Weniger Botanicals, dafür mehr Alkohol macht den Gin perfekt für das Mixen von Cocktails.

Foto beigestellt

Ein eleganter Brut Rosé

Trockener, eleganter Rosé Sekt (Hauptteil Zweigelt) nach traditioneller Flaschengärmethode vergoren. Der Schaumweine durfte zehn Monate auf der Feinhefe reifen.

Brillantes hellrosa mit feiner Perlage, fruchtige Nase nach Waldbeeren, elegante Zitrusnote, fein fruchtig-würziger Duft, Biskuit und feine Hefenoten, mineralischer Extrakt, wunderbar harmonische Struktur.

Info

Weitere Informationen gibt es unter weingut-schneeberger.at

Mehr zum Thema

News

Carol Duval-Leroy im Falstaff-Talk

Carol Duval-Leroy übernahm 1991 im Alter von 35 Jahren die Leitung des Champagnerhauses ihrer Familie, als ihr Mann jung verstarb. In den 30 Jahren...

News

Essay: Champagnerbläschen steigen auf

Was kann der Schaumwein, was stille Weine nicht vermögen? Er ist ein Getränk aus dem Reich der Bilder und Zeichen. Seine Sinnesreize schaffen ein...

News

Magische Perlen: Die besten Champagner

Die vom lateinischen »Campania« abgeleitete Bezeichnung »Champagner«, ein Synonym offener Landschaft mit weiten Feldern, ist in der ländlich geprägten...

News

Die besten Schaumweine der Schweiz

Die Schweiz ist ein Schaumweinland. Das Angebot an Spitzenprodukten – insbesondere aus dem nahen Frankreich – ist gross. Seit einigen Jahren wächst...

News

Das große Schaumwein-ABC

Was versteht man unter Transvasierverfahren? Und was ist der Unterschied zwischen Extra Dry und Extra Brut? Das Falstaff Schaumwein-ABC kennt die...

News

Weinikonen: Die besten Luxus-Champagner

Champagner ist der luxuriöseste aller Schaumweine. In der Kategorie sind wahre Weinikonen zu finden, denen nichts anderes als die Höchstnote zusteht.

News

Die besten Schaumweine aus aller Welt

Schaumweine entstehen in praktisch allen Weinregionen der Welt. Während einige Prickler neuartiger Herkunft noch heute als Exoten gelten, sind andere...

News

Wissenschaft: Prickelndes am Gaumen

Wer gerne scharf isst, hat meistens auch Freude an Sparkling. Denn der Trigeminusnerv nimmt nicht nur Temperatur und Textur von Speisen und Getränken...

News

Albaniens Welt-Weinerbe

Albanien ist eines der ältesten Weinbauländer in Europa. Einst war das Land Teil des antiken Königreichs Illyrien. Frühen schriftlichen Zeugnissen...

News

»Pipihendi & Champagner«-Dinner im »Ratscher Landhaus«

Fans von Backhendl und Champagner aufgepasst: Das »Ratscher Landhaus« in der Südsteiermark präsentiert ein Vier-Gänge-Menü, das den steirischen...

News

Alexander Mayer kocht in der Polz Buschenschank

Südsteiermark: »Alex bei Erich« heißt das wohl spannendste Buschenschank-Projekt dieses Sommers.

News

Wein & Genuss: Best of Südsteiermark

So gut schmeckt der Frühling in einer der schönsten Weinregionen Österreichs! Nicht nur der Wein hier ist Weltklasse, sondern auch das Essen: Wir...

News

Hans Kilger kauft Mehrheitsanteile der Domäne Müller

Der bayrische Investor sichert sich 70 Prozent der beiden Müller-Gesellschaften. Die Marke wird fortgeführt, Yves Michel Müller bleibt...

News

Hans Kilger will »Loisium Ehrenhausen« ausbauen

Der neue Eigentümer plant Neubauten mit 45 Zimmern am Hotel-Gelände sowie einen Edel-Heurigen zusätzlich zum Restaurant.

News

Hans Kilger verpflichtet Walter Polz als Weingutsleiter

Der erfahrene Winzer übernimmt die Leitung des steirischen Weinguts der Domaines Kilger und residiert künftig im Schloss Gamlitz.

News

Diese Weine empfiehlt Christian Zach für den Sommer

Der Falstaff-Sommelier des Jahres 2017 setzt für sommerliche Erfrischungen voll auf frisch knackige Weine aus der Steiermark.

News

»Glück & Freude«-Weinpackages gewinnen!

Wir verlosen drei mal sechs Flaschen der exklusiven Sonderfüllung von »Die Weinbank«-Sommelier Christian Zach und dem Weingut Tement.

News

Steirische Jungwinzer stellen sich neu auf

Franz-Josef Tschermonegg rückt als neues Mitglied in »Die Sieme«-Gruppe nach. Ab 1. Mai ist der neue 7er-Karton im Online-Shop verfügbar.

News

Das »Weingut Georgiberg« erfindet sich neu

Das »Weingut Georgiberg« öffnet seine Pforten wieder und begrüßt seine Gäste mit völlig neuem Servicecharakter.