In Verrenberg setzt man auf Charakterweine / Foto: Weingut Fürst Hohenlohe Oehringen
In Verrenberg setzt man auf Charakterweine / Foto: Weingut Fürst Hohenlohe Oehringen

Das Haus Hohenlohe reicht in seinen Ursprüngen bis ins 12. Jahrhundert zurück. Zu den wichtigsten ehemaligen Residenzorten zählen Öhringen, Neuenstein, Waldenburg, Ingelfingen und Langenburg sowie das in Bayern gelegene Schillingsfürst.

Eine der jüngeren Adelslinien ist das Fürstenhaus Hohenlohe – Öhringen, welches im 19. Jahrhundert seinen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Schwerpunkt zeitweilig in den Osten des Reiches, insbesondere nach Schlesien, verlagerte, jedoch nach dem Zweiten Weltkrieg ins Hohenlohische zurückkehrte.

Weingut und Geschichte
Auch im kleinen Öhringer Teilort Verrenberg hat der Weinbau eine lange Tradition. Schon im Mittelalter waren weite Teile der Gemarkung von Reben bewachsen. Weingüter im Besitz des Hauses Hohenlohe lassen sich erstmals für das Jahr 1257 historisch nachweisen.

Während die historische Wiesenkelter aufwendig restauriert wurde und als Restaurant dient, entstand daneben ab 2007 der Neubau des Weinguts mit modernem Weinkeller und attraktivem Präsentationsraum direkt am eigenen Monopolweinberg VERRENBERG.

Tradition und Moderne
Betriebsleiter Joachim Brand setzt auf Charakterweine, fernab von Uniformität. Die wichtigsten Rebsorten sind Riesling in all seinen Facetten, Lemberger und Spätburgunder, welche durch die teilweise Veredlung mit Cabernet und Merlot im Barrique ihre Einzigartigkeit erlangen.

Der Keuperboden des VERRENBERGS ergänzt die jeweiligen Rebsortencharakter mit einem feinwürzigen, kräutrigen Aroma. Wie es sich für einen innovativen Betrieb gehört, arbeitet das Weingut Fürst Hohenlohe Oehringen seit 2008 nach ökologischen Richtlinien.

Da das Weingut etwas abseits der Hauptstraße liegt und man nicht »zufällig« daran
vorbeifährt, hat es inzwischen den Charakter eines regionalen Geheimtipps. Davon können sich auch die Gäste unserer Falstaff Big Bottle Party überzeugen – das Weingut Fürst Hohenlohe Oehringen gehört zu den Ausstellern.

Weitere Informationen:
www.verrenberg.de

Big Bottle Party 2014
Wann: 22. März, 19 Uhr
Wo: Les Halles, Schirmerstraße 54, 40211 Düsseldorf
Tickets: 45 Euro im Vorverkauf, 55 Euro an der Abendkasse.
>>> Tickets können Sie bereits hier bestellen

Mehr zum Thema

News

Sensationelle Weine für einen guten Zweck

Charity-Rekord für die Wein-Auktion von Wolfgang Rosam. Es wurde ein Gesamterlös von 53.797 Euro erzielt.

News

Wein am Rhein: Europas Hauptschlagader

Der Rhein entspringt in der Schweiz und fließt über Liechtenstein und Vorarlberg nach Deutschland. Die Winzer nützen jeden Flecken, um an Europas...

News

Bordeaux en Primeur 2018

Was ist vom Jahrgang 2018 zu halten? Falstaff kostete sich durch Hunderte Jungweinproben durch und konnte die Top 10 Favoriten 2018 an beiden...

News

Gemischter Satz: Wilde Mischung

Im Fahrwasser des höchst erfolgreichen Modells des Wiener Gemischten Satzes DAC erlebt dieser eine Renaissance.

News

SALON Tournee 2019 – Tickets gewinnen!

Bei der SALON Tournee im Juni können die 270 Siegerweine aus Österreichs härtestem Weinwettbewerb in Wien, Linz und Hall in Tirol verkostet werden.

Advertorial
News

Chris Yorke ab 2020 Geschäftsführer von Österreich Wein Marketing

Der Brite setzte sich im mehrstufigen Auswahlverfahren gegen 90 Bewerber durch und gilt als absoluter Experte im internationalen Weinmarketing.

News

Autochthone Weine: Bodenständig

Sie sind alteingesessen, werden aber zunehmend neu entdeckt: die vielen autochthonen Weinsorten des Friaul. Verduzzo, Friulano, Refosco – die...

News

Champagner-Hotspot: »Am Hof Schanigarten«

Der exklusive Schanigarten des »Park Hyatt Vienna« eröffnet mit Champagnerspezialitäten von Moët & Chandon.

News

Summer in the City: KRUG Terrasse by Konstantin Filippou

Der Spitzenkoch präsentiert in Kooperation mit KRUG Champagner eine luxuriöse Sommerterrasse, auf der exklusive Champagner und höchste Kochkunst...

News

Bregenzer Festspiele weiterhin mit Schlumberger

Im Rahmen der Festspiel-Programmpräsentation in den Schlumberger Kellerwelten wurde die Partnerschaft bis 2020 verlängert.

News

Landessieger 2019: Best of Burgenland

Mit der neuen Kategorie »Rosé« wurden erstmals 17 Landessieger prämiert. Erich Scheiblhofer erhält zum dritten Mal die Auszeichnung »Weingut des...

News

Genuss-Radeln in Niederösterreich

Weinkenner sprechen von Terroir, wenn sie die Herkunft, den Boden und das Mikroklima eines Weines beschreiben. Dieses Terroir erlebt man am besten,...

News

11. Juni: TOP Wein im Palais Niederösterreich

Die Finalisten und Landessieger der Landesweinprämierung NÖ 2019 bequem an einem Ort verkosten.

Advertorial
News

Maximilian Riedel denkt an ein eigenes Weingut

Interview mit dem Chef der Glas-Dynastie: über ein neues Zweigelt-Glas, Wein aus Schweden und dem Himalaya sowie neue Konkurrenz für die Weinwelt.

News

Flüssiges Europa: Die Donau und der Wein

Auf ihrem Weg vom Ursprung bis ins Schwarze Meer passiert der längste Strom Mitteleuropas viele Länder mit ausgewiesener Weinkultur.

News

Niederösterreich: Die Landessieger 2019

Die Besten der Besten wurden bei der NÖ Landesweinbewertung in 18 Kategorien gekürt, erstmals wurden die besten Muskateller prämiert. Weingut Hagn ist...

News

Abschied von Erich Wagner

Am 23. Mai ist der bekannte oberösterreichische Weinhändler Erich Wagner im Alter von nur 62 nach geduldig ertragener Krankheit verstorben.

News

Klosterneuburg: An der Quelle des Weinbaus

Eingebettet in die Region Wienerwald, hat Klosterneuburg landschaftlich viel zu bieten. Aber auch in puncto Kultur und Weinbau steht man hier auf...

News

Nachbericht: Una Serata Siciliana

FOTOS: Das mondäne Wiener Ringstraßenhotel »The Ritz-Carlton, Vienna« verwandelte sich in einen Hort sizilianischer Genusskultur.

News

Leo Hillinger in zwei Minuten

Falstaff erreichte Leo Hillinger in Luxemburg, um mit dem wohl meistbeschäftigten Winzer einen Wordrap durchzuführen.