Im digitalen Raum: Schaerer stellt virtuellen Showroom vor

Durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie bekamen digitale Technologien einen entscheidenden Aufmerksamkeitsschub.

© Schaerer AG

Durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie bekamen digitale Technologien einen entscheidenden Aufmerksamkeitsschub.

Durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie bekamen digitale Technologien einen entscheidenden Aufmerksamkeitsschub.

© Schaerer AG

Im Zuge des fortschreitenden technischen Wandels stellt sich für viele Unternehmen die Frage, wie Kunden ihre Produkte und Dienstleistungen auch digital erleben können. Der Schweizer Kaffeemaschinenhersteller Schaerer scheint eine Antwort darauf gefunden zu haben: In Zusammenarbeit mit der deutschen Medienagentur Wurzel Digital präsentiert das Unternehmen einen neuen, virtuellen Showroom. »In den letzten eineinhalb Jahren fielen auf der ganzen Welt Messen aus oder wurden nur digital veranstaltet«, sagt Sebastian Walk, Digital Marketing Manager bei Schaerer und Projektverantwortlicher, zu den Hintergründen. »Zwar lässt sich langsam wieder eine Normalisierung der Situation erahnen, viele Hersteller und Veranstalter sehen sich aber doch gezielt nach Alternativen um

Umfassende Informationen zu Maschinentechnik und Kaffeewissen lassen sich ganz individuell entdecken.

Umfassende Informationen zu Maschinentechnik und Kaffeewissen lassen sich ganz individuell entdecken.

© Schaerer AG

Einladende Optik und detaillierte Informationen

Bei Schaerer wurde in den vergangenen Wochen und Monaten intensiv am eigenen virtuellen Showroom gearbeitet. Den technischen Teil der Entwicklung übernahm die Wurzel Digital GmbH aus dem süddeutschen Esslingen. Die Medienagentur verwandelte den Input der Maschinen- und Kaffeeexperten von Schaerer in ein visuell ansprechendes Gesamtbild.

Das nun präsentierte Endprodukt überzeugt dementsprechend mit einem modernen Wohlfühlambiente und lädt zum Erkunden ein. Die Steuerung im Raum erfolgt hierbei intuitiv per Maus und Tastatur oder Touchscreen. Sämtliche Maschinen aus dem Schaerer-Portfolio wurden als detaillierte Modelle im Showroom platziert und können, je nach Interesse, näher begutachtet werden. Begleitende Informationstexte zu sämtlichen Geräten erläutern zudem technische Spezifikationen und konkrete Einsatzmöglichkeiten.

Ein besonderes technisches Highlight des virtuellen Showrooms ist die Möglichkeit, die 3D-Modelle der Kaffeemaschinen per AR-Anwendung in realen Umgebungen zu platzieren. Hierzu kann die Software auf die Kamera des verwendeten Smartphones oder Tablets zugreifen und die ausgewählte Maschine anschließend realistisch in das aufgenommene Bild integrieren. Interessierten Nutzern bietet sich so die Möglichkeit, eine potentielle Anschaffung direkt in den eigenen Räumlichkeiten auf sich wirken zu lassen.

Es stehen neben Info-Texten auch detaillierte 3D-Modelle der Geräte zur Verfügung.

Es stehen neben Info-Texten auch detaillierte 3D-Modelle der Geräte zur Verfügung.

© Schaerer AG

Kaffeekompetenz und -genuss digitalisieren

»Wir sind überzeugt, dass wir mit dem digitalen Kaffeeerlebnis im virtuellen Showroom neue Wege gehen können. Selbstverständlich wird dies den persönlichen, zwischenmenschlichen Austausch nie vollkommen ersetzen – doch digitale Kommunikationsformen werden zunehmend mit der analogen Welt verschmelzen«, beschreibt  Matthias Lübke, Marketingleiter und Head of Coffee Competence Centre bei Schaerer. Auch Walk unterstreicht diesen Ansatz und ergänzt: »Die Vorteile des Showrooms sind vielseitig. Wir verfügen nun über einen zentralen Knotenpunkt für multimediale Inhalte – unabhängig von Ort und Zeit. Das ist einerseits äußerst praktisch für unsere Kunden und Partner in aller Welt, andererseits steigert es die Nachhaltigkeit.«

schaerer.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Master of Detail: Rezepte von Heiko Nieder

Heiko Nieder kocht mit Pinzette und strebt nach Perfektion, auch im kleinsten Detail. Er kombiniert geschickt und viel: 48 Komponenten in einem Menü...

News

Gemeinsam zurück zum Genuss auf der Transgourmet »Pur«

Transgourmet bot mit der »Pur«-Messe zum dritten Mal eine Plattform für die Branche. Dabei zeigten hunderte Aussteller, was die Branche und ihre Gäste...

News

Falstaff Young Talent ist »Bester Rookie Sommelier 2021«

Sandra Mikic ergatterte 2020 beim YTC den dritten Rang in der Kategorie »Gastgeber« und holte sich nun den Titel »Bester Rookie Sommelier 2021«.

News

»Graz Gin« als neues »Barzeichen« für die Stadt Graz

Der neue »Graz Gin« soll den Geschmack einer ganzen Stadt in die Flasche bringen und zum neuen touristischen »Barzeichen« von Graz werden....

News

Marti: »Wir dürfen die Gäste mit neuen Technologien nicht überfordern«

Ein Test, der schief ging: Im Sommer 2020 wollten die »25hours Hotels« in einem Pilotprojekt am Standort Hamburger Hafen City die Bezahlung mit...

News

Herbst & Cocktails: Vorhang auf für den Austrian Bartender Award

Der vormalige Cocktail Summer Cup wird am 11. Oktober 2021 erstmals als Austrian Bartender Award im steirischen Fohnsdorf über die Bühne gehen.

Cocktail-Rezept

Rosemary Orange Tonic

Statt mit Gin werden Tonic Water und Cointreau mit einem Espresso kombiniert und in dekorativer Schichtung serviert.

Cocktail-Rezept

Long Black over Ice

Cool down: Mit diesem Kafee-Drink feat. Nespresso.

Rezept

Espresso-Chia-Fresca

Kaffee macht nicht nur munter, in Kombination mit Chia-Samen kreiert Constantin Fischer ein Power-Frühstück zum Trinken.

Cocktail-Rezept

Jägermeister-Cold Brew

Ob als Shottail, Longdrink oder Shot – in Kombinaiton mit Jägermeister wird Kaffee jetzt auch »Abendtauglich«.

Cocktail-Rezept

Winterlicher Kardamom-Zimt-Latte

Das perfekte Getränk, um es sich in der kalten Jahreszeit auf der Couch gemütlich zu machen, hat J. Hornig mit Melina von About That Food kreiert.

Cocktail-Rezept

Espresso Tonic

Diesen Kaffee-Drink kann man auch mit einem Cold Brew zubereiten.

Cocktail-Rezept

Mövenpick-Limonade

Brewing Bartender Timon Kaufmann verrät eines seiner erfrischenden Kaffee-Cocktail Rezepte.

Cocktail-Rezept

Weihnachtscappuccino

Die herrlich würzig-süßen Aromen von Zimt und Lebkuchen gehören zur Adventzeit einfach dazu und werden in diesem Rezept mit Kaffee kombiniert.

Cocktail-Rezept

Cosmic Latte

Für Nescafé Dolce Gusto hat der »Gastgeber des Jahres« Roberto Pavlovic-Hariwijadi unter anderem den kosmische Kaffee-Drink »Cosmic Latte« gezaubert.

Cocktail-Rezept

Chestnut Latte

Kaffee-Kreation meets Maroni: So schmeckt der Herbst im Glas.

Cocktail-Rezept

Frangelico Hazelnut Iced Coffee

Eiskaffee mit einem Hauch Alkohol und feinem Haselnuss-Aroma.

Cocktail-Rezept

Freshpresso

Erfrischender Kaffee-Drink von JURA.