Ideen für den Kampf um den Mittagsgast

© Shutterstock

© Shutterstock

Die Antwort muss jeder Gastronom selbst finden und die erste Frage dazu lautet: Wer ist eigentlich mein Kunde? Wohl dem, der Geschäftsesser hat. Wer sie in sein Lokal ziehen möchte, sollte sie verwöhnen: Diskreter Tischabstand ist ein Muss, eine klare, eher klassisch orientierte Karte ein Plus. Geschäftsesser haben keine Zeit, sich vom ­Service jeden Gang erklären zu lassen. Und keiner lässt sich gern mit Essensanleitungen wie »ganz in den Mund stecken und mit der Zunge am Gaumen zerdrücken« bei Vertragsverhandlungen unterbrechen.

Was serviert man mittags zu einem halbwegs humanen Preis? Auch hier gilt: Es kommt drauf an. Wenn man ein Menü anbietet, stellt sich prompt die Frage, was die Küche innerhalb von 45 Minuten in den Gastraum schicken kann. Länger als eine Stunde bleiben viele Gäste nicht mehr. In Paris etwa bauten ­etliche bessere Lokale um, um sich veränderten Essgewohn­heiten anzupassen und den »Output« und damit den Umsatz zu steigern. Oberhalb der ­Mittelklasse sollte auch ein ­günstiges Mittagsmenü den ­Charakter des Hauses nicht ganz verleugnen. Den Stil des Kochs will der Genießer auch mittags wiederfinden – sonst verkneift er sich den Besuch am Abend. Wer noch richtig kochen gelernt hat, ist beim Mittagsmenü klar im Vorteil: In der klassischen Küche wird alles verwertet. Die Vorderläufe von Kaninchen wurden zu Terrinen, Gräten und Knochen wurden zu Fonds, die heute kaum noch jemand selbst ansetzt. Und die Mode­formel »Nose-to-tail-eating« war eine wirtschaftliche Notwendigkeit. Natürlich musste jedes Stück von jedem Tier verwertet werden.

Mein Tipp für die obere Mittelklasse und darüber hinaus: Sparen Sie nicht am Handwerk und nicht an der Qualität. Beides gehört zu Ihren Markenzeichen. Bieten Sie ein vegetarisches Gericht und mindestens ein Gericht, das der Mehrheit der Gäste ohne große Erläuterungen gefällt. Muss das Menü deutlich günstiger als am Abend sein, ­setzen Sie auf gute, aber vermeintlich einfachere Zutaten: Rind und Schwein zum Beispiel müssen nicht immer Filet sein, es gibt doch Bäckchen. Statt Steinbutt schmecken auch ­Makrele und Sardine – wenn man sie richtig zubereitet. Wenn es zeitlich nicht passt, dann s­etzen Sie auf intelligente ­Mise-en-place. Terrinen, Suppen, Salate, Sashimi – viele Vorspeisen lassen sich bestens vorbereiten und müssen nur bei möglichst optimaler Temperatur serviert werden. Oder »entschlacken« Sie den visuellen Aspekt der Gerichte: Bunte Pünktchen und sorgsam gezupfter Shiso machen sich bestens auf Facebook und Instagram. Sie machen bei manchen Gerichten jedoch auch viel Arbeit. Etliche Verschönerungsaktionen auf dem Teller haben keinen Einfluss auf den Geschmack.

Und, ganz wichtig: Sehen Sie das Mittagsmenü auch als ­Herausforderung für die Küche: Ein kleineres Budget und/oder wenig Zeit – da scheiden etliche Gerichte von vornherein aus. Die anderen kreieren Sie. Ein guter Koch liebt doch Herausforderungen. Oder?

Kolumne »Ideen für den Kampf um den Mittagsgast« aus Falstaff KARRIERE 03/16. Von Jörg Zipprick.

Blättern Sie auf https://www.falstaff.at/karriere/magazin/ durch die Online-Ausgabe des ersten Falstaff KARRIERE Magazins.

MEHR ENTDECKEN

  • 19.04.2016
    »Lunch to Go« in Graz
    Egal ob Wraps, Curries, Gerichte mit Fleisch oder vegan. Damit Sie die nächste Mittagspause auskosten können, verrät Falstaff die besten...
  • 26.04.2016
    Top 10 »Lunch to Go« in Wien
    Egal ob Suppe, polnische oder thailändische Küche. Damit Sie die nächste Mittagspause auskosten können, verrät Falstaff die besten...
  • 11.04.2016
    »Lunch to Go« in Salzburg
    Egal ob Fisch, Thaiküche, Burger oder Suppen. Damit Sie die nächste Mittagspause auskosten können, verrät Falstaff die besten Mittagslokale...
  • 16.02.2016
    Neues Bierlokal am Erste Campus
    Erste FOTOS vom »Campus-Bräu« das am Rande des neuen Hauptbahnhofs eröffnet hat.
  • 21.11.2016
    Internationale Fusionsküche in Graz
    Im Sommer 2016 hat das »La Perla« in Graz seine Tore geöffnet. Ab Dezember folgt der nächste Streich mit der hauseigenen »Cantina«.

Mehr zum Thema

News

Gipfelsturm 2016: Karriere im Travel Charme Kleinwalsertal

Sind Sie gerüstet für einen gemeinsamen Aufstieg? Das Travel Charme Ifen Hotel ist das einzige Fünf-Sterne Hotel im Kleinwalsertal mit ungeahnten...

News

Die ersten Finalisten des Falstaff Young Talents Cups 2016 stehen fest

Der Titel »Falstaff Young Talent 2016« wird bereits zum zweiten Mal an den motivierten Branchennachwuchs verliehen.

News

Kaiserhof in Ellmau: Luxus in seiner pursten Form

Das Fünf Sterne Superior Hotel am Wilden Kaiser, einer der schönsten Destinationen Österreichs, sucht für die Wintersaison Unterstützung.

News

Das erste Eat the Ball® Bread-Lab in München

500.000 Tonnen Brot werden in Deutschland pro Jahr weggeworfen. Food-Journalisten und Blogger trafen sich und tauschten sich aus.

News

Zauberlehrling 2016: Ein Versprechen für die Zukunft

Zum achten Mal wurde der Lehrlingswettbewerb »Zauberlehrling« der Niederösterreichischen Wirtshauskultur ausgetragen.

News

Volles Haus bei den »OPEN DAYS« von MAYWAY

Eine große Anzahl von Gastronomen konnte sich am 17. und 18. Oktober von der Sortimentsvielfalt und Leistungsfähigkeit des größten...

News

Bronze beim HR Award für die Best Alpine Wellness Hotels

In der Kategorie »Trends & Innovationen« wurden die Best Alpine Wellness Hotels für ihr Engagement im HR Management mit Bronze in der Wiener Hofburg...

News

Dario Cadonau gewinnt den GASTROSTERN 2016

35 Teilnehmer waren für den GASTOSTERN 2016 nominiert. Das Publikumsvoting legte den Sieger fest.

News

Sensation bei der Kocholympiade in Erfurt 2016

Zweimal Gold sowie ein dritter Platz holt sich das Jugendnationalteam Österreichs in der Gesamtwertung im Hot-Kitchen Programm.

News

Gewinnspiel: Zwei Tickets für die »Köche schwimmen nicht nur in der Küche«-Gala gewinnen!

Am 21. November 2016 treffen Spitzenköche wie Tom Riederer, Stefan Eder, Hans Peter Fink, Luis Thaller, Michael Hebenstreit und noch viele mehr in...

News

Dinner im Weingarten

Spitzenkoch Michael Hebenstreit (Restaurant »Eckstein«) lädt zum Dinner im Weingarten.

News

Sonja Wimmer ist Hotelière des Jahres

Die Geschäftsführerin des Best Western Premier Harmonie Vienna in Wien erhält den wichtigsten Branchen-Oscar der Hotellerie in Österreich.

News

Olympiade der Köche in Erfurt: Erster Platz geht an Singapur

Insgesamt 25.000 Besucher machten die IKA-Olympiade der Köche in Erfurt zum diesjährigen Highlight in der Gastro-Branche.

News

Das war die Gastro Premium Night 2016

Im Mozarteum in Salzburg traf das Who is Who der Gastro- und Hoteliersszene aufeinander.

News

Stefan Schmitt freut sich über den Titel »Aramark – National Chef of the Year 2016«

Sechs Aramark-Köche brillierten am 3. November beim zweiten nationalen Chefs‘ Cup in Berlin. Im Vorentscheid hatten sie sich gegen ihre Kollegen aus...

News

Matthias Birnbach überzeugt beim Contest »Europameister der Köche«

Österreichs Nummer Eins im Gastronomie-Großhandel Transgourmet entsandte heuer erstmals heimische Spitzenköche zum Wettbewerb »Le Chefs en Or« – und...

News

Gewinnspiel: »Chefs Night mit Dieter Koschina« im Hotel Mondschein

Machen Sie mit und gewinnen Sie für den Auftakt am 9.12. zwei Tickets für die Chef´s Night in der »Alten Gaststube« in Stuben.

News

Die Falstaff Young Talents 2016 sind gekürt

Am 28.11.2016 war es wieder soweit: Falstaff Karriere kürte zum zweiten Mal die Nachwuchstalente der Branche.

News

Graz präsentiert das neue Kulinarikprojekt »Bühnen Graz Gourmet«

Graz trägt der Trendentwicklung »Kulinarik und Kunst« Rechnung, in dem in ausgewählten Grazer Szene-Restaurants Kombibuchungen mit dem kulturellen...

News

Best Alpine Wellness Hotels punkten bei Mitarbeitern

Wie im Vorjahr wurden auch 2016 zahlreiche Mitarbeiter aller 19 Mitgliedsbetriebe der Best Alpine Wellness Hotels gebeten, im Rahmen einer anonymen...

Meistgelesen

News

Kinder als Gäste von Morgen

Kinder sind die Gäste von morgen. So weit, so gut. Doch wie sieht die Praxis aus? Ein sehr subjektives Thema, über das sich vortrefflich diskutieren...

News

Neue Ausbildung zum veganen und vegetarischen Koch

Endlich fiel der Startschuss: Österreichische Köche haben nun die Möglichkeit, sich zum vegan und vegetarisch geschulten Koch ausbilden zu lassen.

News

Lohberger präsentiert den exklusiven Herdblock T1 inspired by Roland Trettl

Herdblock oder Skulptur? Küchenaltar oder Designerstück? Meilensteine oder einfach nur erstklassiges Werkzeug? All das und noch vieles mehr: der T1...

News

Stefan Ludwig ist neuer Director of Sales & Marketing im Ritz-Carlton

Nach fünf Jahren kehrt Stefan Ludwig in die Luxus-Hotelgruppe zurück, dieses Mal an die Wiener Ringstraße.

News

»Das anna« im Grazer Erzherzog Johann Hotel schließt

Das ausgezeichnete Restaurant im Erzherzog Johann schließt mit 25. Februar 2017. Der Grund: Der Vermieter machte von seinem Kündigungsrecht Gebrauch.

News

Der Anti-Bekehrer: Spitzenkoch Roland Trettl

Er macht sein Ding losgelöst von jeglichen Dogmen und trifft damit den Nerv der Zeit: Roland Trettl über die Macht der richtigen ­Entscheidung und den...

News

Neuer General Manager im Meliá Vienna

Nach Dorothea Schuster übernimmt Bastian Becker die Führung des Designhotels im DC Tower 1.

News

United Against Waste: So sparen Sie Geld!

Die »Zero Waste«-Philosophie lässt grüßen! Jeder Gastronom könnte pro Jahr 8.000 Euro Lebensmittel-Kosten sparen. KARRIERE ­serviert die besten Tipps...

News

Gewinnspiel: Übernachtung im Moxy Vienna Airport

Machen Sie mit und gewinnen Sie im Moxy Vienna Airport, welches Ende März 2017 seine Pforten öffnet, eine Nacht für 2 Personen.

News

»Dal Toscano«: Italienisch-istrisches Erfolgskonzept

In der ehemaligen »Trattoria Dal Toscano« der Wiener Josefstadt serviert fortan ein Quartett frische und hochwertige Küche.

Aktuelle Karriere-News

Entdecken Sie weitere aktuelle Nachrichten aus der Welt von Falstaff.

MEHR ENTDECKEN