Hotel Post Gourmettage: Südtirol meets Nordtirol

Kulinarische Gaumenfreuden bei den Gourmettagen im Hotel Post.

Foto beigestellt

Kulinarische Gaumenfreuden bei den Gourmettagen im Hotel Post.

Foto beigestellt

Auch 2018 ist es dem Hotel Post gelungen, über die Landesgrenzen hinaus einen höchstdekorierten Koch der Spitzenklasse sowie zwei Starwinzer aus Südtirol für Sie zu gewinnen. Drei Hauben Gault Millau Koch Herbert Hintner möchte bei den Gourmettagen ein Stück Heimat erlebbar machen. Dabei will er sich nicht hinter den klassischen südtiroler Gerichten verstecken, sondern Althergebrachtes mit neuer Kreativität spürbar machen. Herbert Hintner möchte dazu beitragen, dass diese wertvolle Kultur erhalten bleibt.

Begleitet werden seine kulinarischen Kreationen von den Weinen der beiden Starwinzer Kellerei Terlan und Alois Lageder aus Südtirol. Im Jahr 1893 gegründet, zählt die Kellerei Terlan inzwischen zu den führenden Winzergenossenschaften in Südtirol. Alois Lageder schrieb 1970 südtiroler Weingeschichte, indem er auf neue Methoden setzt, den Betrieb erweitert und mit einer Hightech-Kellerei überrascht.

Ein kleiner Vorgeschmack auf die Gourmettage:

Hochgenuss auf ganzer Linie:

Das vier Sterne Superior Hotel Post bietet ein entspanntes Verwöhn-Zuhause in den Bergen. Die großzügige Ausstattung bietet jeden Komfort, während viel Holz und liebevolle Details eine behagliche Atmosphäre schaffen. Panorama-Dachterrassen ermöglichen imposante Ausblicke in die Ischgler Bergwelt und auch der Wellnessbereich »Postillion-Spa« ist großzügig angelegt. Auf 1000 Quadratmetern mit Hallenbad, Saunalandschaft und Fitness-Center lässt es sich hervorragend entspannen und regenerieren. Die Freizeitmöglichkeiten sind enorm und die hauseigenen Vitaltrainer und Wanderführer machen Lust auf Bewegung. 

Zum Abschluss der 8. Goumettage verwöhnt Küchenchef Johannes Pascher mit österreichischer Küche, kombiniert mit internationalen Produkten und begeistert mit zwei namhaften österreichischen Starwinzern. Der österreichische Winzer Bernhard Ott hat sich ganz dem Grünen Veltliner verschrieben während Winzer Ernst Triebaumer die Hälfte seiner Weingärten der Sorte Blaufränkisch widmet.

Lassen Sie sich vom 22. bis 24. April 2018 bei den Gourmettagen im relaxten Verwöhn-Zuhause von kulinarischen Gaumenfreuden und den erlesenen Weine von Weltformat verwöhnen.

Glücksmomente kann man buchen

Genießen Sie die Gourmettage im **** Superior Hotel Post Ischgl. Im Rahmen des Events wurde ein besonderes Genusspackage geschnürt: 

2 Gourmettage inkl. hochkarätiger Package-Leistungen

  • 2 Übernachtungen inklusive hochkarätiger Gourmetmenüs mit abgestimmter Weinfolge, Römerquelle Mineralwasser und Lavazza Kaffee
  • Genießen Sie unser ausgedehntes Schlemmerfrühstück
  • Relaxen im 1.000 m2 Freizeit- und Beautybereich mit Erlebnishallenbad und großzügiger Saunalandschaft
  • Bademäntel am Zimmer
  • Fitnesscenter
  • Tiefgaragenparklpatz

Ab 480 Euro pro Person im komfortablen Doppelzimmer 

1 Gourmettag inkl. hochkarätiger Package-Leistungen

  • 1 Übernachtung inklusive hochkarätigem Gourmetmenü mit abgestimmter Weinfolge, Römerquelle Mineralwasser und Lavazza Kaffee
  • Genießen Sie unser ausgedehntes Schlemmerfrühstück
  • Relaxen im 1.000 m2 Freizeit- und Beautybereich mit Erlebnishallenbad und großzügiger Saunalandschaft
  • Bademäntel am Zimmer
  • Fitnesscenter
  • Tiefgaragenparkplatz

Ab 270 Euro pro Person im komfortablen Doppelzimmer

SPEZIAL

Alle Falstaff-Gourmetclubmitglieder erhalten –10 Prozent auf die oben angeführten Preise!
Anmeldung: gourmetclub@falstaff.at

Genaue Informationen sowie weitere Gourmettage-Angebote finden Sie unter www.post-ischgl.at

INFO UND KONTAKT

**** Superior Hotel Post Ischgl 
Dorfstraße 67, 6561 Ischgl
T: +43 5444 5232
F: +43 5444 5617-33
hotel@post-ischgl.at 
www.post-ischgl.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Mraz und Sohn

Die Küche im »Mraz« erhält neues Mitglied: Sohn Lukas kam mit an Bord. Prompt wurde auch das Menü geändert – oder eher weggelassen. Lukas und Vater...

News

Falstaff sucht die beliebtesten Weihnachtsmärkte 2018

Die Bandbreite ist gewaltig und reicht von Kitsch und Massenware bis zu Kunst und regionalen Produkten. Das Voting ist vorüber, die Ergebnisse werden...

News

Bachls Restaurant der Woche: Maneki Neko

Etwas kulinarisch bunter ist Salzburg geworden: Yaoyao Hu aus dem »Maneki Neko« setzt alles auf seine Speisen und verzichtet auf Servicekräfte.

News

Heimische Fischzucht: Gebirgsgarnelen & »Gemüsefische«

94 Prozent des Fischbedarfs werden importiert: Spannende Projekte wie alpine Garnelenzuchten, Branzino aus der Steiermark oder Wiener Wels wollen nun...

News

Zweite Ausgabe für Falstaff Gourmet Weekends

Nach dem großen Erfolg des ersten Bandes kommen nun zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.

News

Bachls Restaurant der Woche: Bevanda

Robert Letz versorgt in Gloggnitz mit mediterraner Kost auf Niveau: Im »Bevanda« wird italienische Küche serviert, die von Pizza bis zu raffinierten...

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Exzellentes Gansl, langsamer Service und ein gelungener Hochzeitstag – Plus gibt's für »Weinbank«, »Dreimäderlhaus« und »Bootshaus«, Minus für...

News

Cortis Küchenzettel: Die Macht der Beständigkeit

Kalbsbries auf Grenobler Art ist ein großer Klassiker der französischen Küche. Severin Corti fragt sich, warum es nach der Stadt in den französischen...

News

Käsekaiser 2018: Österreichs beste Käse

214 traten an, 10 gewannen: Beim 22. Käsekaiser-Wettbewerb wurden die Besten Käse gesucht und gefunden. Ehrenkäsekaiser wurde Erich Schwärzler.

News

LIVING hearts: London Design Festival

Die Interior- und Designwelt pilgert von 15 bis 23. September nach London zum alljährlichen London Design Festival. LIVING präsentiert die...

News

Fritz Wieninger ist Winzer des Monats im »Dstrikt«

Das Steakhouse und die Sommelière Sindy Kretschmar präsentieren im September Weine des Wiener Spitzenwinzers.

News

Die Top Austellungtipps für den Spätsommer

Kunst- und Kulturliebhaber die noch auf der Suche nach interessanten Wochenendaktivitäten sind, werden bei den LIVING-Ausstellungstipps garantiert...

News

Eventtipp: FH Salzburg veranstaltet »Brennpunkt eTourism«

Die »FH Salzburg« ist am 4. Oktober Gastgeber des Tourismuskongress »Brennpunkt eTourism«. Experten referieren zu Influencer Marketing, Image-Videos...

News

Champagne Ayala Summer Tour

Ayala Champagner und gutes Essen bei den Sommer Parties von Kate & Kon in Österreich und Deutschland genießen.

News

Designnews: Termine im Herbst

Welche Termine sollten notiert werden? Ein kurzer Überblick über die wichtigsten nationalen und internationalen Ausstellungen, Messen und Events, die...

News

Verena Konrad im exklusivem LIVING-Gespräch über die Architekturbiennale

LIVING hat mit Österreich-Kommissärin Verena Konrad einen ersten Spaziergang durch die Architekturbiennale in Venedig unternommen. Ein Gespräch über...

News

Bad St. Leonhard wird zum Genuss-Hotspot

Beim 6. Genuss-Festival von 26. bis 29. Juli wird am Hauptplatz »Streetfood auf Lovntolerisch« geboten.

News

Historisches & Köstliches: Ausstellung im Palais Coburg

Im Wiener Luxushotel widmet man sich der Geschichte des Hauses und hat ein besonderes kulinarisches Rahmenprogramm zusammengestellt.

News

Das war der International Cooking Summit ChefAlps 2018

Weltbekannte Küchenchefs wie Massimo Bottura und Nicolai Nørregaard und Schokoladier Dominique Persoone rockten die ChefAlps Bühne.