Hotel Post Gourmettage: Südtirol meets Nordtirol

Kulinarische Gaumenfreuden bei den Gourmettagen im Hotel Post.

Foto beigestellt

Starkoch Herbert Hintner möchte bei den Gourmettagen ein Stück Heimat erlebbar machen.

Kulinarische Gaumenfreuden bei den Gourmettagen im Hotel Post.

Foto beigestellt

http://www.falstaff.at/nd/hotel-post-gourmettage-suedtirol-meets-nordtirol/ Hotel Post Gourmettage: Südtirol meets Nordtirol Bei den 8. Gourmettagen im Hotel Post kocht südtiroler Spitzenkoch Herbert Hintner mit Begleitung der beiden Starwinzer aus Südtirol Kellerei Terlan und Alois Lageder. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/b/5/csm_01-Gourmettage-beigestellt-2640_e332540154.jpg

Auch 2018 ist es dem Hotel Post gelungen, über die Landesgrenzen hinaus einen höchstdekorierten Koch der Spitzenklasse sowie zwei Starwinzer aus Südtirol für Sie zu gewinnen. Drei Hauben Gault Millau Koch Herbert Hintner möchte bei den Gourmettagen ein Stück Heimat erlebbar machen. Dabei will er sich nicht hinter den klassischen südtiroler Gerichten verstecken, sondern Althergebrachtes mit neuer Kreativität spürbar machen. Herbert Hintner möchte dazu beitragen, dass diese wertvolle Kultur erhalten bleibt.

Begleitet werden seine kulinarischen Kreationen von den Weinen der beiden Starwinzer Kellerei Terlan und Alois Lageder aus Südtirol. Im Jahr 1893 gegründet, zählt die Kellerei Terlan inzwischen zu den führenden Winzergenossenschaften in Südtirol. Alois Lageder schrieb 1970 südtiroler Weingeschichte, indem er auf neue Methoden setzt, den Betrieb erweitert und mit einer Hightech-Kellerei überrascht.

Hochgenuss auf ganzer Linie:

Das vier Sterne Superior Hotel Post bietet ein entspanntes Verwöhn-Zuhause in den Bergen. Die großzügige Ausstattung bietet jeden Komfort, während viel Holz und liebevolle Details eine behagliche Atmosphäre schaffen. Panorama-Dachterrassen ermöglichen imposante Ausblicke in die Ischgler Bergwelt und auch der Wellnessbereich »Postillion-Spa« ist großzügig angelegt. Auf 1000 Quadratmetern mit Hallenbad, Saunalandschaft und Fitness-Center lässt es sich hervorragend entspannen und regenerieren. Die Freizeitmöglichkeiten sind enorm und die hauseigenen Vitaltrainer und Wanderführer machen Lust auf Bewegung. 

Zum Abschluss der 8. Goumettage verwöhnt Küchenchef Johannes Pascher mit österreichischer Küche, kombiniert mit internationalen Produkten und begeistert mit zwei namhaften österreichischen Starwinzern. Der österreichische Winzer Bernhard Ott hat sich ganz dem Grünen Veltliner verschrieben während Winzer Ernst Triebaumer die Hälfte seiner Weingärten der Sorte Blaufränkisch widmet.

Lassen Sie sich vom 22. bis 24. April 2018 bei den Gourmettagen im relaxten Verwöhn-Zuhause von kulinarischen Gaumenfreuden und den erlesenen Weine von Weltformat verwöhnen.

Glücksmomente kann man buchen

Genießen Sie die Gourmettage im **** Superior Hotel Post Ischgl. Im Rahmen des Events wurde ein besonderes Genusspackage geschnürt: 

2 Gourmettage inkl. hochkarätiger Package-Leistungen

  • 2 Übernachtungen inklusive hochkarätiger Gourmetmenüs mit abgestimmter Weinfolge, Römerquelle Mineralwasser und Lavazza Kaffee
  • Genießen Sie unser ausgedehntes Schlemmerfrühstück
  • Relaxen im 1.000 m2 Freizeit- und Beautybereich mit Erlebnishallenbad und großzügiger Saunalandschaft
  • Bademäntel am Zimmer
  • Fitnesscenter
  • Tiefgaragenparklpatz

Ab 480 Euro pro Person im komfortablen Doppelzimmer 

1 Gourmettag inkl. hochkarätiger Package-Leistungen

  • 1 Übernachtung inklusive hochkarätigem Gourmetmenü mit abgestimmter Weinfolge, Römerquelle Mineralwasser und Lavazza Kaffee
  • Genießen Sie unser ausgedehntes Schlemmerfrühstück
  • Relaxen im 1.000 m2 Freizeit- und Beautybereich mit Erlebnishallenbad und großzügiger Saunalandschaft
  • Bademäntel am Zimmer
  • Fitnesscenter
  • Tiefgaragenparkplatz

Ab 270 Euro pro Person im komfortablen Doppelzimmer

SPEZIAL

Alle Falstaff-Gourmetclubmitglieder erhalten –10 Prozent auf die oben angeführten Preise!
Anmeldung: gourmetclub@falstaff.at

Genaue Informationen sowie weitere Gourmettage-Angebote finden Sie unter www.post-ischgl.at

INFO UND KONTAKT

**** Superior Hotel Post Ischgl 
Dorfstraße 67, 6561 Ischgl
T: +43 5444 5232
F: +43 5444 5617-33
hotel@post-ischgl.at 
www.post-ischgl.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Top 10 Rezepte mit Trauben

Herbst ist Trauben-Zeit! Unsere zehn köstlichsten Trauben-Rezepte zeigen, wie vielseitig die knackige Beere in der Küche einsetzbar ist.

News

»Mein Bayern«: Kulinarische Erkundungstour

In seinem neuen Buch nimmt Andreas Schinharl die Leser:innen mit auf »neue Wege« durch die bayerische Küche.

News

Wild Cuisine: Wilde Tiere auf dem Teller

Es muss nicht immer Reh oder Wildschwein sein: Schon mal Biber, Dachs oder Waschbär verkocht? Was heute teils exotisch anmutet, galt früher als...

News

Event: Naturwein-Revolte und Sterneküche im »Franz von Grün«

Die »Kochnomaden« und »The Wine Rebellion« verwöhnen von 19. bis 21. August im umgebauten Heurigen »Franz von Grün« auf Höchstniveau.

News

Die Beachvolleyball-Stars sind zurück in Wien!

Partystimmung garantiert! Von 2. bis 7. August 2022 trifft sich die Beachvolleyball Elite wieder im Herzen der Hauptstadt zum »A1 CEV BeachVolley...

News

Große Bolgheri DiVino Weinverkostung

Bei der Veranstaltung Bolgheri DiVino in der Toskana können am ersten September-Wochenende Weine von 62 Weingütern in legendärem Ambiente verkostet...

News

Perrier-Jouët und das sprudelnde Gold aus Épernay

Aus dem Tag des Champagners am 4. August macht Perrier-Jouët eine ganze Woche!

News

Public Viewing: Hier sieht man das EM-Finale in Wien

Am Sonntag 18:00 Uhr steigt das Finale der Europameisterschaft im Legendären Wembley-Stadium. Die beste Alternative zum Stadion ist das Public...

News

Sterne-Nacht der Gastronomie: Gewinnen Sie Karten für das Edelformat des Jahres!

Falstaff Profi versammelt die besten Akteur:innen aus Hotellerie, Gastronomie und Tourismus in Graz und zeigt auf, wie wertvoll eine Karriere in der...

News

Riedenweinpräsentation 2022: Steiermark in allen Facetten

Die steirischen Top-Weingüter laden am 5. September wieder zur Riedenweinpräsentation. 300 Weine können verkostet werden.

News

Dänemark ist Partnerland des Bar Convent Berlin 2022

Vom 10. bis zum 12. Oktober trifft sich die Crème de la Crème der internationalen Barbranche in Berlin. Dieses Jahr wird es ziemlich »hygge«, denn...

News

Wiener Kulinarikfest »mit alles« geht in die zweite Runde

Spitzenküche und Naturweine werden vom 29. bis 30. Juli in der Wiener Szenelocation Brick-15 zelebriert.

News

»Filmfestival Wien«: Genussvoll durch den Abend

Beim diesjährigen Filmfestival auf dem Wiener Rathausplatz sind neben Konzertübertragungen auch kulinarisch einige Highlights geboten.

News

Public Viewing: Hier sieht man die EM der Frauen in Wien

Nachdem die Europameisterschaft der Frauen pandemiebedingt um ein Jahr verschoben wurde, startet sie in dieser Woche endlich. Wo kann man die Spiele...

News

Auf der »Chef-Sache« präsentieren internationale Top-Köche Ideen und Visionen

Am 25. und 26. September 2022 bietet das Event in Düsseldorf ein Netzwerkforum für mehr als 3.000 Branchenentscheider, Unternehmen und Dienstleister...

News

»Vienna Pride«: Es wird wieder bunt!

Nach einer zweijährigen coronabedingten Pause findet heuer am 11. Juni wieder die Regenbogenparade um den Wiener Ring als Höhepunkt der Vienna Pride...

News

Employee Experience – der Schlüssel zum Erfolg oder einfach nur ein Trendbegriff?

Diese Frage beantwortet sich bei »Facettenreich«, der Veranstaltung, wenn es um die Themen Hospitality und Guest Experience geht. Am 28. Juni geht es...

News

»Music & Wine«: Die Domäne Wachau macht Party

Die Domäne Wachau lädt am 9. Juli bei »Music & Wine« zur Weinverkostung mit feinen Beats. Gefeiert wird vor dem Dürnsteiner Kellerschlössel, inmitten...

News

»Summer Breeze«-Brunch im »Renaissance Wien Hotel«

Mediterrane Salate, französische Quiche Lorraine, Bio Beiried mit Fries: Der »Summer Breeze«-Brunch im Restaurant des »Renaissance Wien Hotel« trumpft...

News

»You might get drunk« mit Konstantin Filippou und dem Weingut Tement

Fünf Gerichte aus der »O boufés Küche« und Weine vom »Weingut Tement«: Am 3.6. lädt Spitzenkoch Konstantin Filippou wieder zu »You might get drunk«.