Hochprozentiger Start in die Rooftop-Saison

Die »Atmosphere« Rooftop Bar im »The Ritz-Carlton, Vienna« bietet einen herrlichen Ausblick.

Foto beigestellt

Die »Atmosphere« Rooftop Bar im »The Ritz-Carlton, Vienna« bietet einen herrlichen Ausblick.

Foto beigestellt

Mit dem strahlend schönen Oster-Wochenende hat die »Atmosphere« Rooftop-Bar des »The Ritz-Carlton, Vienna« die Saison eröffnet. Das Programm ist erprobt, die Bar ist ein Ort für unbeschwerte Sundowner, ein entspannt-eleganter Treffpunkt auf höchstem Niveau. Auch heuer wieder lautet das Motto »Made in Austria« – wird jedoch diesmal etwas verspielter und mit einer Vielzahl an Neuigkeiten in Szene gesetzt. Erfrischende Cocktails stellen die Gäste vor die Qual der Wahl: Detox oder Retox. Ganz gleich ob Cocktail oder Mocktail, alle Zutaten sind nahezu ausschließlich aus Österreich.

Alpenkräuter, Essenzen, Spirituosen und Vitamine werden zu leichten, jedoch facettenreichen Drinks verschmolzen. Eine Ausnahme stellt der skandinavische Aquavit dar, dem das Bar-Team zutraut, zusätzlich zum Gin-Hype für Furore zu sorgen. Es handelt sich dabei um ein Kümmel-Dill-Schnaps, der in puncto Herstellung an Gin erinnert und sich besonders als magenberuhigender Digestif nach dem Essen eignet. Die von den Bartendern der Rooftop-Bar wiederentdeckte Spirituose wird in Verbindung mit Austrian Organic Vodka, Honig, Birne und Apfel zu einem außergewöhnlichen Cocktail mit österreichischem Flair vermixt. Darüber hinaus stehen leichte, sommerliche und gesunde Drinks, kreative Spritzer und Bier aus lokalen Mikrobrauereien auf dem Programm.

Impressionen von der Atmosphere Rooftop Bar

www.ritzcarlton.com/de

»Aurora«: Rooftop mal »Andaz«

Ende April steht die Eröffnung des Hotels »Andaz Vienna Am Belvedere« mitsamt der Rooftop-Bar »Aurora« am Programm. Hinter dem Tresen erwartet sie dort World-Class-Finalist Marcus Philipp, dem die »Sky Bar« am Dach des Kaufhaus Steffl wohl nicht hoch genug war. Erste Eindrücke kann man ab dem 30. April sammeln.

Gemütliches Interieur, Blick über ganz Wien.
Gemütliches Interieur, Blick über ganz Wien.

© Andaz Vienna am Belvedere

www.hyatt.com

Hochhaus in der Herrengasse

Es wurde 1932 fertig gestellt und gilt als das erste Hochhaus von Wien. Das 52 Meter und 16 Stockwerke hohe Haus liegt in der Herrengasse 6-8 und ist selbst für viele Wiener ein verborgenes Juwel. Die üblicherweise für exklusive Veranstaltungen genutzte Rooftop-Location soll ab 15. Juni zu einer Pop-Up-Bar mit dem stimmigen Namen »Bar Freiluft – die Stadtterrasse« werden. Das Panorama ist aufgrund der zentralen Lage einzigartig und auch die Qualität der Drinks soll mithalten können. Als Garanten dafür hat sich Organisator Paul Rittenauer renommierte Bartender wie Roberto Pavlovic-Hariwijadi, Bert Jachmann oder Kathi Schwaller mit an Bord geholt.

Herrengasse 6-8, 1010 Wien

DJ auf dem Hochhaus in der Herrengasse.
DJ auf dem Hochhaus in der Herrengasse.

© Philipp Wagner

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Neu am Markt: Chai-Genuss von Demmers Teehaus

Falstaff stellt Produkt-Innovationen auf dem Lebensmittel- und Getränke-Sektor vor. Mit allen Infos, Fotos und Bezugsquellen.

Advertorial
News

Quiz: Testen Sie Ihr Gin-Wissen!

Beantworten Sie zehn Fragen und beweisen Sie, ob Sie es verdient haben in den Kreis der Gin-Experten aufzusteigen.

News

So wird Whisky verkostet

Auch Genießen will gelernt sein. Eine kleine Anleitung für den 
perfekten Schluck Whisky und wie er sein Aroma am besten entfaltet.

News

Stile: Whisky ist nicht gleich Whiskey

Whisky, das bedeutet »Wasser des Lebens«, Uisce beatha auf Gälisch. Da mag es nicht verwundern, dass »Lebenswasser« die verschiedensten Formen...

News

Wie aus Gerste Whisky wird

Die Herstellung eines Whiskys – vom Mälzen bis zur Fasslagerung – ist genau definiert, und trotzdem schmeckt jeder von ihnen ganz individuell.

News

Top 8 Spielebars in Wien

Nichts geht über einen gemeinsamen Spieleabend mit Freunden. Doch wohin gehen? Falstaff präsentiert die Top 8 Spielebars in Wien.

News

Die Sieger der Falstaff Whisky Trophy 2019

222 Whiskys aus aller Welt hat unsere Jury anlässlich der Falstaff Whisky Trophy 2019 verkostet. Die jeweils höchstbewerteten jedes Landes bilden die...

News

Die Geschichte des Whiskys

Mönche brachten die Kunst des Destillierens nach Irland und Schottland – von dort trat der Whisky seinen Siegeszug über den ganzen Planeten an. Eine...

News

Gin: Die Besten aus der Schweiz

In der Schweiz gibt es immer mehr Destillerien, die sich auf die Herstellung des Wacholderbrands spezialisieren. Wir präsentieren die Besten mit...

News

Ardbeg stellt neuen 19-jährigen Whisky vor

Erstmals bringt Ardbeg mit dem Single Malt Traigh Bhan 19 Jahre eine neue Qualität mit Age Statement heraus.

News

Premiere für den »Falstaff & iSi Innovation Award«

Zum ersten Mal sucht Falstaff in Kooperation mit iSi die innovativsten Rookies der Bar-Szene in Österreich, Deutschland und der Schweiz.

News

Sammy Walfisch eröffnet »Moby Dick«

FOTOS: Wunderbare Cocktails, eigenes Tonic sowie Ginger Beer und ambitionierte Küche im Herzen des siebenten Bezirks.

News

»D-Bar«: Time for Travel

Die Ladies and Gentleman der »D-bar« laden zu einer hochprozentigen Entdeckungsreise rund um den Globus. Nehmen Sie einen Cocktail-Reisepass als...

News

Pimpen Sie Ihren Cocktail mit selbstgepflückten Kräutern

Gräser, Kräuter oder Samen aus Wald und Wiese schmecken im auch Cocktailglas. Der Trend zum »Foraging« hat Österreich endgültig erreicht.

News

Roe & Co: Irish Whiskey Destillerie eröffnet in Dublin

Roe & Co ist Diageos Rückkehr zum Irish Whiskey und ein weiteres Meisterstück von Master Blender Caroline Martin. An der Thomas Street in Dublin hat...

News

Cocktails: Aperitivo o'clock

Der Aperitivo ist eine der schönsten italienischen Kulinarik-Traditionen. Wir präsentieren sechs Rezepttipps, die dazu perfekt passen.

News

Felipe Pantone designt neue Hennessy Flasche

Die neue limitierte Edition »Hennessy Very Special« von Hennessy ist da und bringt Überraschungen: Stimmiger Geschmack kombiniert mit schrillen 3D...

News

Atmosphere Rooftop Bar: Beste Aussichten

Die »Atmosphere Rooftop Bar« ist ein Stück Sommer über den Dächern Wiens: ein Wohlfühlort, an dem man der Sonne beim Untergehen zusehen und einen...

News

»Atmosphere« sorgt für Sommer Feeling »Made in Austria«

Das Wiener Ritz-Carlton startet mit einer neu konzipierten Rooftop Bar in den Sommer und stellt den Hauseigenen D-scovery Gin vor.

News

Die beliebtesten Rooftop-Bars Österreichs

Bei der Wahl der beliebtesten Dachterrassen des Landes setzte sich in Wien das »Kleinod Sonnendeck« durch, die Bundeswertung gewinnt das »Rooftop 7«...