Hochgenuss in Hollywood – Das Oscars Menü 2017

Starkoch Wolfgang Puck beim »Probekochen« für die Presse.

© Matt Petit / A.M.P.A.S.

Starkoch Wolfgang Puck beim »Probekochen« für die Presse.

© Matt Petit / A.M.P.A.S.

Wenn am 26. Februar Millionen vor den Fernsehschirmen in mehr als 225 Ländern rund um den Globus mitverfolgen, an wen die begehrten Oscar-Statuetten vergeben werden, dann ist Spannung garantiert. Entspannung hingegen genießen die Stars und Sternchen nach den 89. Academy Awards im letzten Stock des Hollywood & Highland Center, wo im Ray Dolby Ballroom der traditionelle Governors Ball stattfindet. Schließlich will der wichtigste Filmpreis der Welt von den 1500 geladenen Gästen – darunter Preisträger, Nominierte, Laudatoren und Moderatoren – auch entsprechend gefeiert werden.

»Das Motto des diesjährigen Governors Balls heißt ›Magical Transformations‹«, so Academy Governor Jeffrey Kurland, Vorsitzender des Organisationskommitees. Umgesetzt wird das unfangreiche Event-Konzept auch dieses Jahr wieder von Cheryl Cecchetto mit dem Team von Sequoia Productions. Und in Sachen Kulinarik ist einmal mehr und mittlerweile zum 23. Mal in Folge Starkoch Wolfgang Puck mit an Bord.

Er wird den prominenten Gästen eine gehobene Kulinarik gepaart mit Hollywood Glamour bieten. Gemeinsam mit seinem neuen Catering Executive Chef Eric Klein hat er mehr als 50 Gerichte kreiert, von Häppchen bis hin zu kleinen Tellergerichten. Neben den Signature Dishes wie dem Chicken Pot Pie mit gehobeltem schwarzem Trüffel stehen auch zahlreiche neue Kreationen auf der Speisekarte – etwa marokkanisch gewürzte Short Ribs vom Wagyu Rind mit einem Parmesan Funnel Cake (Fettgebäck ähnlich unseren Strauben), Tacos aus Taro-Wurzeln mit Shrimp, Mango, Avocado und Chipotle Aioli oder Gnocchetti mit geschmorten Pilzen und Cashew-Creme.

HINTERGRUND: Das gesamte Menü zum Nachlesen

Welche Stars Wolfgang Pucks »Chicken Pot Pie« lieben, sehen Sie im Live-Video vom Presse-Event im Vorfeld der 89. Oscars-Verleihung.

Das Patisserie-Team wird beim Dessert-Menü innovative und verspielte Desserts auffahren, die an unterschiedlichen Stationen dargeboten werden. Dazu gibt es noch das Dessert-Buffet, an dem auch die legendären Schokolade-Oscars mit Goldüberzug angeboten werden.

Während die Stars in Genuss schwelgen, steht hinter dem Governors Ball eine riesige, mehr als 900 Personen umfassende Event-Brigade, die von Wolfgang Puck Catering CEO Carl Schuster dirigiert wird.

Oscar-Rezepte zum Nachkochen finden Sie unter »MEHR ENTDECKEN«.


Impressionen von der Presse-Preview und den Speisen

Exklusive Getränkebegleitung

Damit die Gäste ihre Film-Erfolge gebührend feiern können, ist für eine erlesene Getränkebegleitung gesorgt. An diesem Abend knallen die Korken von 1400 Flaschen Champagner aus dem Hause Piper-Heidsieck – darunter Magnums in limitierter Edition des Brut NV, Rare Millésime 2002 und Magnumflaschen des Rare Millésime 1998. Die Weinbegleitung stammt in diesem Jahr vom kalifornischen Weingut des renommierten Filmemachers Francis Ford Coppola. Ins Glas kommen auch spezielle Tropfen wie der 2015 Cinema Premiere 89th Edition Russian River Valley Chardonnay, der 2013 Cinema Premiere 89th Edition Sonoma County Rotwein und der 2013 Archimedes aus dem Alexander Valley.

FUN (FOOD) FACTS rund um die Oscar-Verleihung

(Angaben gerundet)

  • 

1500 Gäste
  • 950 Personen im Service
  • 300 Personen in der Küche
  • 13000 Gläser
  • 4800 kleine Teller
  • 6000 Cocktail-Gabeln
  • 6500 Oscar-Brote aus dem Holzofen
  • 2375 hausgemachte Brezel
  • 3500 Brotstangen mit Fleur de Sel
  • 6000 Mini Brioche Buns
  • 400 hausgemachte Pizzas
  • 4250 handgemachte Gnocchetti
  • 181 Kilo Querrippe vom Snake River Wagyu Rind
  • 170 Kilo Sezzunge
  • 250 Maine-Hummer
  • 7500 Shrimps
  • 800 Steinkrabbenscheren
  • 10 Kilo US-Zuchtkaviar
  • 159 Kilo hausgeräucherter Lachs
  • 113 Kilo Parmiggiano Reggiano
  • 7 Kilo schwarze Wintertrüffel aus dem Burgund
  • 147 Kilogramm Klebreis
  • 1500 Kartoffeln der Sorte Yukon Gold
  • 55 Kilo Spaghetti-Kürbis
  • 90 Kilo Kohlsprossen
  • 68 Kilo Rucola
  • 350 Karfiol-Köpfe
  • 3000 Grapefruit-Filets
  • 3600 Eier aus Freilandhaltung
  • 7000 Mini-Schokolade-Oscars
  • 14 Kilo essbarer Goldstaub
  • 2550 Makronen
  • 76 Liter hausgemachtes Speiseeis   
  • 1400 Flaschen Piper Heidsieck Champagner
  • 2200 Flaschen Wein

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: One Night in Beijing

Unerwarteter Neuzugang: In Wien Döbling, im noblen Nussdorf, wird gezeigt, wie ein Chinarestaurant der anderen Art funktioniert.

News

Tischgespräch mit Michael Dangl

Der Schauspieler und Autor spricht mit Falstaff über den Genuss in der Nacht.

News

Die Wasser-Wirte an der Donau

Ob Gasthäuser oder coole Lokale: direkt am Wasser einzukehren, hat immer schon fasziniert. Ganz besonders an der Donau.

News

International Hotspot: Lakeside, Hamburg

Das Gourmetrestaurant in Hamburgs neuem Luxushotel »Fontenay« ist das Reich des Schweizers Cornelius Speinle. Ihm gelingt der Spagat zwischen Klassik...

News

Cortis Küchenzettel: Meer gutes Gewissen!

Fisch und Meeresfrüchte sind große, aber auch stark gefährdete Delikatessen. Bis auf wenige Ausnahmen wie Miesmuscheln. An die sollten wir uns halten!

News

Interview: »Mehr als nur schlemmen«

Mario Pulker, Hotelier und Obmann der ­Wirtschaftskammer, über das Spezielle der Ferien- und Genussregion Niederösterreich.

News

Wie klingt und schmeckt die Donau?

Dunav, Duna, Dunarea, Dunaj, Danuvius? Die Protagonistin ist immer die Donau. Seit Jahrhunderten fließt sie durch Europa und ist Zeugin vieler...

News

»FC Bayern Welt« eröffnet in Münchner Innenstadt

FOTOS: Ein riesiger Fanshop, zwei Restaurants und ein Boutiquehotel sollen Ende 2020 eröffnen. Als Gastro-Partner konnte Do & Co gewonnen werden.

News

Babylon Berlin im Ritz-Carlton

FOTOS: Nach der 40 Millionen Euro teuren Renovierung erstrahlt »The Ritz-Carlton, Berlin« wie bei der Erfolgsserie im Stile der Goldenen 20er Jahre.

News

Billa mit Schanigarten statt »Griensteidl«

Anstelle des Traditionscafés am Wiener Michaelerplatz kommt nun ein Supermarkt. Wie im Herrnhuterhaus wird es auch Gastronomie geben.

News

Die Wahl der beliebtesten Würstelstände 2019 ist geschlagen

Der »Alt Wiener Würstelstand zum Volkstheater« gewinnt vor dem »Scharfen René« am Schwarzenbergplatz. Rang drei geht an »Bitzinger«.

News

Rezeptstrecke: Genuss aus dem Fluss

Die Donau ist Lebensraum für Fisch und Co. Drei namhafte Spitzenköche aus der Region zeigen uns, wie die kulinarischen Schätze am besten zubereitet...

News

EU will Recht auf Gratis-Leitungswasser

Gastronomen sollen zur Ausschank von kostenlosem Leitungswasser verpflichtet werden. Was meinen Sie, soll Wasser immer gratis sein?

News

Bachls Restaurant der Woche: Edvard

Das Gourmet-Restaurant im »Palais Hansen Kempinski« hat mit dem Südtiroler Thomas Pedevilla einen neuen Küchenchef, der geschmacklich fein balancierte...

News

Wie gesund sind Austern & Co.?

Unter ihrer harten Schale verbergen Muscheln delikates Fleisch, das nicht nur hervorragend schmeckt. Und angeblich wohnt den Muscheln auch der Zauber...

News

Reportage: Unterwegs mit dem Seafood-Taucher

Wenn im Winter ewige Nacht herrscht und das Meer eiskalt ist, taucht Roderick Sloan im Norden Norwegens nach Muscheln und Meeresfrüchten – und...

News

Norman Etzold landet im »Le Canard Nouveau«

Falstaff exklusiv: Der Spitzenkoch wechselt vom Wiener Kempinski nach Hamburg. Die Eröffnung ist für Mai geplant.

News

»Tartuf«: Istrien in Bahnhofsnähe

Für viele Wiener noch ein Geheimtipp für hervorragende Trüffel-Spezialitäten und exzellenten Fisch sowie Meeresfrüchte.

News

Top 10: Kochschulen in Wien

Von Basics bis Fine Dining, von Wiener Schnitzel bis Sushi – an diesen Adressen kann man den kulinarischen Horizont erweitern.

News

Welcome to Hollywood: Austrian Airlines fliegt erstmals nach Los Angeles

Ab 10. April 2017 fliegt Austrian Airlines bis zu sechs Mal pro Woche direkt aus Wien mit einer Boeing 777 in dide US-Westküsten-Metropole.

Advertorial