Hink: Nose-to-tail-Genuss vom Bio-Rind

Die Boxen sind mit »Viehlerlei« bestückt.

Foto beigestellt

Viehlerlei von HINK: Nose-to-tail-Genuss von Aiblers Mitterberg-Rind

Die Boxen sind mit »Viehlerlei« bestückt.

Foto beigestellt

Ein respektvoller Umgang mit Tieren und der Natur – diesem Prinzip hat sich Franz Aibler mit seiner Bio-zertifizierten Rinderfarm Mitterberg verschrieben. Sie befindet sich im malerischen Cerovo vor der Niederen Tatra in der Slowakei. Auf 80 Hektar grasen hier 80 Mutterkühe (Aberdeen Angus), 1 Zuchtbulle (Wagyu) und Jungtiere auf saftig grünen Weiden. Die Bio-Rinder wachsen natürlich und artgerecht in der Herde auf. Erst mit rund 30 Monaten finden sie durch die stressfreie Weideschuss-Methode ihr Ende. Verkauft werden sie als Ganzes.

Das Bio-Rindfleisch wird schließlich von den Pasteten-Spezialisten des Traditionsunternehmens HINK WIEN von nose-to-tail verarbeitet. Dabei wird vom Kopf bis zum Schwanz alles verwertet und nichts verschwendet. Das Ergebnis davon ist die streng limitierte Genuss-Box »Viehlerlei«, die mit sechs unterschiedlichen Glaserln bestückt ist.

Limitierte Delikatesse

Die Box ist auf 220 Stück limitiert und enthält Bio-Rindfleisch-Spezialitäten nach traditionellen Rezepten von HINK WIEN:

  • Rinderbraten (400g): Edle Fleischstücke aus Beiried, Rostbraten, Hüferscherzel und Tafelspitz, zu einem saftigen Rinderbraten geschmort und mit regionalem Wurzelgemüse verfeinert.
  • Rindersaftgulasch (250g): Große, saftige Fleischstücke vom Wadschunken, im herzhaften Gulaschsaft geschmort und mit fruchtig-frischem Paprika verfeinert.
  • Corned Beef (160g): Der Klassiker mit magerem Fleisch (Hüferschwanzel, Hüftsteak, Hüferscherzel), im eigenen Fonds gekocht und mit feinen Gewürzen veredelt.
  • Sugo (160g): Leicht durchzogene Fleischstücke (Hals, Nacken, Brust), grob faschiert und mit frischen Paradeisern sowie Kräutern zu einer sämigen Fleischsauce verkocht.
  • Leber Paté (130g): Zarte Fleischstücke (Flanke, Spannrippe, Brustkern, Flanksteak) und Leber, zu einer cremig-würzigen Paté verarbeitet.
  • Rillettes (100g): Zarte Fleischstücke (Schultermeisel, Schulterscherzel, vordere Stelze, Beinfleisch), im eigenen Saft geschmort und zu saftigen Rillettes verarbeitet.

Alte Traditions-Rezepte kombiniert mit innovativen Ideen

»Immer mehr Menschen achten auf ihre Ernährung, die Herkunft wie Haltung von Tieren und kaufen regionale Bio-Qualitäts-Produkte«, weiß Peter Spak, Geschäftsführer von HINK WIEN. Die Liebe für Qualitätsprodukte, die Tradition und Innovation vereinen, habe zur Entwicklung der »Viehlerei« Genuss-Box geführt: »Ihr ökologischer Fußabdruck kann sich sehen lassen, denn das Fleisch dafür fliegt nicht quer über den Atlantik, sondern stammt von einer Bio-zertifizierten Rinderfarm in der Slowakei, die weniger als 300 Kilometer von Wien entfernt ist. Hier haben die Rinder viel Auslauf, eine natürliche Lebensweise auf ausgedehnten Weideflächen und eine gesunde Ernährung mit Gras, Klee, Kräutern und Heu vom Hof. Futter-Zusätze wie Hormone und Medikamente sind tabu. All dies spiegelt sich im äußerst zarten und feinfaserigen Geschmacks dieses Bio-zertifizierten Qualitäts-Rinderfleisches wider.«

Die »Viehlerlei« Genuss-Box gibt es im HINK WIEN Online-Shop, bei Meinl am Graben, im Abholmarkt von Eishken Estate am Großgrünmarkt Inzersdorf und bei ausgesuchten Delikatessen-Händlern.

Exklusiv für Gourmetclubmitglieder

Hochwertiges Viehlerlei-Paket für 79 Euro inkl. Versand, PLUS 1 Flasche Schlumberger Chardonnay Brut Reserve

Sichern Sie sich rasch Ihre Nose to tail Box!
Das Angebot ist auf 220 Stück limitiert.

Jetzt bestellen!

MEHR ENTDECKEN

  • 09.11.2020
    Online-Shops für Fleisch und Fisch
    Die Restaurants haben zwar geschlossen, jedoch schafft das Web mit einer Vielzahl an Online-Shops für Fleisch und Fisch Abhilfe. Wir stellen...
  • 01.09.2017
    Fleischkunde Teil 1: Schweinefleisch
    Die richtige Fleischauswahl ist entscheidend für den perfekten und saftigen Grillgenuss. Wir haben bei Fleischermeisterin Doris Steiner...
  • 08.09.2017
    Fleischkunde Teil 2: Rind und Lamm
    Im zweiten Teil dreht sich alles rund um Fleischspezialitäten von Rind- und Lammfleisch. Zu Besuch bei Fleischexpertin Doris Steiner.

Mehr zum Thema

News

2000er: Der Boom der Gourmet-Supermärkte

40 Jahre Falstaff: Biorevolution und Luxuslebensmittel – Wie uns die heimischen Supermärkte auf den Biogeschmack gebracht haben und das Land zugleich...

News

Top 10: Veggie-Genuss to Go

Frische vegetarische und köstliche vegane Gerichte erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Wir haben hier die besten Veggie-Restaurants mit Abhol-...

News

Reis: Diese Sorten sollten Sie kennen

Von Basmati bis Sushi: Rund 10.000 verschiedene Reissorten soll es weltweit geben. Wir geben einen Überblick über die wichtigsten Sorten.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Do & Co Onyx

Von einer Bar zum Asia-Restaurant: Im »Onyx« in der Wiener Innenstadt wird ab sofort asiatische Kulinarik serviert.

News

Staatsoperndirektor Bogdan Roščić im Falstaff-Talk

Im Interview erzählt der Chef der Wiener Staatsoper vom Essen in London und kulinarischen Sünden.

News

Rezepttipps: Hahnenkamm am Teller

Genuss abseits der Rennstrecke: Anleitung von den Salzburger Spitzenköchen Karl und Rudi Obauer sowie Hahnenkamm-Alternativen für Pasta-Fans und...

News

Bestseller: Genießer sind erfolgreicher

Ein neuer Bestseller erklärt, weshalb es für die gesamte Gesellschaft gut ist, wenn sich jeder seinen individuellen Genuss gestattet.

News

Mehr geht nicht: Die üppigsten Gerichte

Falstaff präsentiert ein Best-of üppiger Gerichte, denn manchmal wünschen sich auch Feinschmecker Opulentes am Teller.

News

Drei Gerichte aus dem Weinviertel, die Sie probieren sollten

Ein neues Buch gibt Einblick in die traditionelle Regional-Küche des östlichen Weinviertels. Wir präsentieren drei Rezepttipps.

News

Küchen-Wunder made in Austria

Die französische Nouvelle Cuisine beeinflusste in den 1980er-Jahren zunehmend auch die kulinarische Landschaft in Österreich. Es war der Beginn einer...

News

Top 10: Die beliebtesten Rezepte aus Italien

Wir verraten in unserem Ranking, welche Klassiker der italienischen Küche von der Falstaff Community am häufigsten aufgerufen werden.

News

Buchtipp: Hot Cheese

Das neue Kochbuch von der Foodwriterin Polina Chesnakova macht eindeutig Heißhunger auf Käse. Wir haben einige Showstopper-Rezepte für Sie zum...

News

Die besten Schokoladenmacher der Welt

Die Bandbreite in Sachen Schokolade-Qualität ist enorm. Selbst im obersten Segment gibt es große Unterschiede. Falstaff verrät wer nun wirklich die...

News

Corona: »Reintesten« für Hotels und Gastronomie

UMFRAGE: Würden Sie sich testen lassen, um ein Restaurant besuchen zu können? Regierung einigt sich mit SPÖ auf Gesetzesentwurf.

News

Sigi Schelling eröffnet Restaurant im Werneckhof

Die langjährige Souschefin von Tantris-Legende Hans Haas gibt erste Details zu ihrer Selbstständigkeit bekannt.

News

Top 10 Skihütten-Rezepte für zu Hause

Von Käsknöpfle bis Germknödel - zehn Hüttengaudi-Klassiker zum Nachchkochen. PLUS: Abstimmung – welcher ist Ihr Favorit?

News

Lockdown-Gewinner: Kochbücher gefragt wie nie

Seitdem die Restaurants geschlossen haben, explodiert der Verkauf von Kochbüchern. Wir haben für Sie eine Übersicht der aktuellen Must-Haves inklusive...

News

Die besten Märkte für Gourmets – Teil 2: Österreich

Märkte haben in der Corona-Krise an Bedeutung gewonnen. Das Angebot an hochklassigen Märkten in Österreich ist beachtlich - wir haben die besten...

News

Heiße Suppen und Currys für kalte Tage

Ob klassische Fleischbrühen, exotische Phos oder würzige Currys: Diese wärmenden Gerichte machen die aktuelle »Eiszeit« erträglicher.

News

»Käfer« will ein Restaurant in Dubai eröffnen

Michael Käfer will die europäische Küche nach Dubai führen. Bereits Ende 2021 könnte der Ableger der Feinkostmarke eröffnen.