Heumilch-Juwelen der Erlebnissennerei Zillertal

Vier neue Sorten warten darauf, entdeckt zu werden.

Foto beigestellt

Vier schmackhafte Sorten warten darauf, entdeckt zu werden.

Vier neue Sorten warten darauf, entdeckt zu werden.

Foto beigestellt

Die Erlebnissennerei Zillertal, Tirols größte Heumilch-Sennerei in Privatbesitz, öffnet ihre Schatzkammer für vier neu entwickelte Köstlichkeiten. Die hochwertige Heumilch der Zillertaler Bergbauern und die erlesenen Zutaten aus aller Welt erfreuen jeden noch so anspruchsvollen Gaumen.

Die hochwertigen Heumilch-Produkte der Familie Kröll, die die Erlebnissennerei Zillertal als Familienbetrieb führt, sind weit über Tirols Landesgrenzen hinaus gefragt. Dazu gehören Milchprodukte, Joghurts und hochwertige Käsespezialitäten.

Spannende Innovationen sind den Zillertalen mit vier neuen Heumilch-Juwelen gelungen. Hochwertiger Heumilchkäse wird dabei mit hochwertigen Zutaten aufgewertet: Sommertrüffel, Bergkräuter & Hanfsamen, Safranfäden und rotes Pesto.

Die vier unzertrennlichen Heumilch-Juwelen gibt es in 150g-Prepack-Portionen exklusiv in der Käsetheke im Lebensmittelhandel. Alle Sorten sind mindestens drei Monate naturgereift und wurden sanft mit Rotkulturen gepflegt. Diese Schätze bringen Feiertage oder besondere Anlässe zum Funkeln… und den Gaumen auch! Falstaff hat die Neuentwicklungen unter die Lupe genommen und für Sie verkostet:

Falstaff-Verkostung

Edelstein aus Heumilch, drei Monate gereift, mit Sommertrüffel
Strohgelbe Farbe mit braunen Trüffeleinschlüssen. Intensives Trüffelaroma vermählt sich gut mit würzigem Käseduft. Am Gaumen salzige Würze, schmelzige Textur mit ansatzweiser Mürbe. Das stimmige Geschmacksbild bleibt lange haften.

Granat aus Heumilch, drei Monate gereift, mit rotem Pesto
Milchig gelb mit roten Einschlüssen. Feinwürzige Käsearomatik, Anklänge von getrockneten Tomaten in der Nase. Am Gaumen ausgewogene Würze, schmelzige Textur mit ansatzweiser Mürbe, Noten von italienischen Gewürzen.

Opal aus Heumilch, drei Monate gereift, mit Bergkräutern und Hanfsamen
Helles gelb mit grünen Kräutern, feine Kräuternase, von Liebstöckel dominiert, harmoniert gut mit  dem würzigem Käsearoma. Am Gaumen salzig-würzig, stimmige Kräuternoten, feine Bittere und guter Schmelz.

Diamant aus Heumilch, drei Monate gereift, mit Safran
Sattes goldgelb mit sichtbaren Safranfäden. Kräftig-würzige Käsearomatik, Safran-Duft, ein Hauch getrocknete Steinpilze. Am Gaumen salzig-würzig, guter Biss mit beginnender Mürbe.

erlebnissennerei-zillertal.at/online-shop

Mehr zum Thema

News

Frischer Fisch: Die besten Händler und Produzenten in Österreich

Nicht nur rund um den Aschermittwoch und den Heringsschmaus hat Fisch Hochsaison. Wir haben Adressen recherchiert, wo Sie diesen in bester Qualität...

News

Alpine Kultur in der Elbphilharmonie

Hochwertige Käsespezialitäten, unkonventionelle Getränkebegleitung, stimmungsvolle Jodler und großformatige Alm-Impressionen.

Rezept

Geschmorter Lattich mit Schabziger

Tanja Rüdisühli bereitet aus dem einzigartigen Schweizer Käse Tapas mit Lattich, Karotte und Sellerie zu.

News

Raw & Slow: Rohmilchkäse vom regionalen Produzenten

Um die 5.000 Sorten, stetig wachsende Marktzahlen und vor allem: spannende regionale Produzenten. Käse macht süchtig - Ein Plädoyer für Genuss.

Rezept

Gebackener Brie mit Marillen-Nuss-Topping

Käse trifft Frucht und die Nüsse verleihen der Kombination den richtigen Crunch.

News

König der Käse: Parmigiano Reggiano

Der wohl bekannteste Käse der Welt wird seit 900 Jahren in nahezu unveränderter Form hergestellt. Falstaff verschaffte sich Zugang zu einer...

News

Käsereiben im Falstaff-Check

Die Käsespäne sind gefallen: Im Falstaff-Test rieb sich ein eindeutiger Sieger hervor.

News

Würdige Begleitungen für die Käsekaiser

Steirereck-Chefin Birgit Reitbauer und Head-Sommelier René Antrag fanden neue Liaisonen für die eben gekrönten Häupter.

News

Käse und sein Begleitservice

Käse ist nicht gern allein und trotzdem sehr wählerisch. Was Genießer zu beachten haben, wenn sie bei Wein, Bier, Brot oder Obst für Käse auf...

Rezept

Käse im Brotlaib

Geschmolzener Käse, knuspriges Brot und saftige Äpfel mit etwas Honig – für Julian Kutos ist das eine gelungene Kombination. Sein »Käse im Brotlaib«...

News

Ein Praxistest: Bier oder Wein zu Käse?

Im Rahmen der Vienna Beerweek haben die BeerLovers zum »Cheesewar« in die neu eröffnete »Schwemme« geladen.

News

Schweizer Käse erobert London und Wien

»Jumi« hat vor zehn Jahren mit zwei Tischen an Münstergasse-Markt in Bern angefangen. Heute ist ihr Käse am Borough Market in London und in Wien zu...

News

Österreichischer Käse auf Partnersuche

Im Düsseldorfer »D’VINE« wurde eindrucksvoll demonstriert, wie vielfältig die Getränkebegleitung zu Käse sein kann.

News

Spannende Käse-Pairings im »Wein am Rhein«

Österreichische Käse-Spezialitäten harmonieren mit ungewohnten Partnern von Soft-Drinks bis zu gereiften Rum.

News

Zum Dahinschmelzen: Camembert aus Österreich

Österreich hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten zu einer Käsenation 
entwickelt, die mit den ganz großen wie Frankreich oder der Schweiz ...

News

Tirol Milch Urtyroler ist »Bestes Produkt 2016-2017«

Die vielfach prämierte Bergkäsespezialität konnte die Verbraucher überzeugen.

Rezept

Sauwalder Erdäpfelkas

Eine traditionelle Spezialität aus Oberösterreich.

News

Österreichische Käsekultur begeistert in Frankfurt

Sommelier-Legende Gerhard Retter zeigte überraschende Getränkebegleitungen von Cider über Craft Beer bis Earl Grey Tee.

Rezept

Rotschmierkäse mit geschmorten Feigen

Rezept von Meinrad Neunkirchner, Restaurant ­»Freyenstein«, Wien, Österreich.

Rezept

Gebratener Rhabarber mit Portwein und gratiniertem Ziegenkäse

Die kräftige, fein ausbalancierte Säure des Rhabarbers funktioniert nicht nur in fruchtigen Desserts, sondern auch in Kombination mit salzigen...