In der Grazer Kulinarik-Szene geht es trotz fallender Temperaturen heiß her. / © Steiermark Tourismus
In der Grazer Kulinarik-Szene geht es trotz fallender Temperaturen heiß her. / © Steiermark Tourismus

Das bekannt glatte Kulinarikparkett unter dem Uhrturm brachte in diesem Jahr bereits Spitzenkoch Gustav Jantscher zu Fall. Nun folgen weitere. Aber der Reihe nach.



»Viola« in St. Veit
Dort, wo Jantscher früher am Grazer Mehlplatz im »Aiola City« feinste Kreationen auf internationalem Niveau servierte, wird nun Riesen-Pizza gebacken. Gerald Schwarz hat sein »Aiola« nämlich im Sommer an die »L’Osteria«-Restaurantkette verkauft, um nun etwas außerhalb des Zentrums im schönen St. Veiter-Schlössl neu durchzustarten. Derzeit nutzt man das 800 Jahre alte Schloss in Andritz noch ausschließlich für Veranstaltungen, doch schon im kommenden Jahr plant Schwarz hier einen neuen Gourmettempel zu etablieren.

»Tian« im Kunsthaus
Während das »PRATO im Palais« – immerhin eines der am höchsten bewerteten Restaurants der Steiermark – den Weg einer Sanierung einschlagen musste (der Betrieb läuft auf gleicher Qualität weiter) und davor seinen Küchenchef Roman Wurzer vor die Tür gesetzt hatte, drängen andere Gastronomen in die Murmetropole. Etwa das edle Wiener Veggy-Haus »TIAN«, das in das Kunsthaus (erste 
Wirkungsstätte von Konstantin Filippou) einziehen soll.


»Fabios«-Souschef im »Eckstein«
Aber wer wird der Küchenchef in der Grazer »TIAN«-Dependance? Freie Kandidaten würde es derzeit genug geben. So hat Markus Mischinger dem »Eckstein« den Rücken gekehrt, neu an Bord ist Michael Hebenstreit, der ehemalige Souschef aus dem »Fabios« in Wien. Am Markt wird bald auch Stefan Prieler sein, der nur noch bis Ende Dezember in der Küche der »Brasserie Santner« werkt. Ihm folgt der Patissier Thomas Serret – ein echter Franzose.

Fuchs im »Sacher«?
Einen neuen Job hat auch René Leitgeb, der die letzten vier Jahre das »Sacher Graz« geleitet hat. Er wird kulinarischer Leiter des »Quellenhotels« in Bad Waltersdorf. Da wäre im »Sacher« also ein Top-Posten frei. Eine Aufgabe für Steiermarks besten Koch Gerhard Fuchs? Der ist im »Kreuzwirt am Pössnitzberg« ja bekanntlich am Absprung...

Text von Michael Pech
aus Falstaff 08/13

Mehr zum Thema

  • Roman Wurzer bei seinem Antritt im »Prato« / Foto: beigestellt
    07.11.2013
    »Prato im Palais« künftig ohne Roman Wurzer
    Patron Michael Pech vermeldet die Trennung von seinem viel gelobten Küchenchef.
  • Kreuzwirt am Pössnitzberg - Steiermark Sieger 2011
    14.09.2013
    Der »Kreuzwirt« wird neu positioniert
    Die Besitzer-Familie Polz will die Gastronomie dem angrenzenden Hotel zugänglich machen.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die besten Restaurants in der Stadt Salzburg

    Vom kulinarischen Erlebis im »Ikarus« im Hangar-7 – eines der besten Restaurants Österreichs – bis hin zu traditioneller, bodenständiger Küche hat die...

    News

    St. Anton: Gourmet-Gipfelsturm der Spitzenklasse

    Kulinarik und Kunst kann ab 18. August am Arlberg mit 40 Spitzenköchen, Weltklasse-Winzern und Ausnahme-Künstlern genossen werden.

    News

    Top 10: Die besten Rezepte mit Tomaten

    Zum Tag der Paradeiser, der jährlich am 8. August gefeiert wird, präsentieren wir unsere Lieblingsrezepte.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: In-Dish

    Im »In-Dish« werden einige Klassiker indischer Küche mit italienischen und japanischen Elementen fusioniert.

    News

    Desserts: Wie süß von dir!

    Vier einfache Rezepte, die sich auch hervorragend für den Genuss zu Zweit eignen.

    News

    Wer hat Angst vorm ganzen Fisch?

    Woran man einen frischen Fisch erkennt, wie richtig filetiert wird und wie man einen Fisch in der Salzkruste gart. Mit diesem Leitfaden gelingt der...

    News

    Noblesse oblige: Nur für dich! Und mich.

    Rezepte zu vier luxuriösen Gourmandisen, die man sich nur zu zweit leisten mag.

    News

    Rezeptstrecke: Pasta – Ti amo, ti!

    Alle mögen Pasta, und die wirklich echte, italienische erst recht. Originalrezepte aus der unerreichten Vielfalt der regionalen Küchen Italiens, bei...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Bristol Lounge

    Das Art-déco-Ambiente und das Service entsprechen fünf Sternen, das Essen leider nicht.

    News

    Rezepttipps: Ein Topf, viele Möglichkeiten

    Gerichte, die mit nur einem Topf und wenig Aufwand zubereitet werden und zum großen Geschmackserlebnis führen.

    News

    Scharf anbraten: Grillen für Zwei

    Der Sommer ist da und es gibt nichts schöneres als Köstlichkeiten am offenen Feuer zuzubereiten. Die passenden Rezepttips finden Sie hier!

    News

    Kulinarische Festspiele in Salzburg

    Im neuen Falstaff Restaurantguide Edition Salzburger Festspiele werden die besten Restaurants, Bars, Cafés und viele weitere Tipps für einen...

    News

    Tobias Moretti: Jedermann als Landwirt

    Tobias Moretti, Star der Salzburger Festspiele in der Hauptrolle des Jedermann, betreibt zusammen mit seiner Frau Julia in Tirol eine...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Alma

    Die Spezialität von »Alma« ist die Tartine: Ein offenes französisches Sandwich mit allerlei Köstlichkeiten darauf. Das Lokal ist ein Ort an dem man...

    News

    Essay: Schmeckt nicht

    Als mündiger Esser nehme ich mir das Recht heraus, zu sagen oder – wie in diesem Fall – schriftlich auszurichten, wenn mir kulinarisch etwas nicht...

    News

    Sechs beliebte Irrtümer zum Thema Grillen

    Falstaff klärt auf: Soll man mit Bier ablöschen? Kann man mit einer Gabel das Grillgut wenden? Schmeckt das Fleisch bei Gas und Holzkohle gleich?

    News

    Hubert Wallner eröffnet das »Bistro Südsee«

    Der Spitzenkoch eröffnet zusätzlich zum »See Restaurant Saag« (98 Falstaff Punkte) ein zweites Lokal am Wörthersee: legeres Ambiente und leichte...

    News

    Gesunder Fisch aus Fluss, See und Meer

    Welche Fische sind gesünder? Fische aus Flüssen und Seen oder die aus dem Meer? Wie sieht es mit der Belastung durch Schwermetalle aus? Wir haben die...

    News

    Kosmetik fürs Kotelett: Ketchup im Falstaff-Test

    Ketchup ist für hochwertige Speisen entbehrlich, kann aber schlecht zubereitete oder langweilige Gerichte interessant machen. Falstaff hat das Angebot...