Eine gastronomische Pleitewelle sonder gleichen prognostizierten Beobachter der krisenhaften Wirtschaftslage. Die Welle blieb (bislang) aus, Anfang 2010 erwischte es aber doch einen prominenten Betrieb. Über das renommierte Iohan in der Grazer Landhausgasse wurde nach einer Überschuldung von € 220.000 der Konkurs eröffnet. Einer der Gründe: das Grazer Pflaster gilt als schwierig, denn die Mieten sind hoch, das Preisniveau ist aber im Vergleich zu Wien oder Salzburg deutlich niedriger.

Aus „rein wirtschaftlichen Überlegungen“ hat das Kurz in der Wiener City geschlossen. Der versteckte Standort „An der Hülben“ erwies sich schon für mehrere Betreiber als schwierig. Andreas Kurz ist ab Mitte Februar neuer Geschäftsführer im Pfarrwirt in Wien Grinzing, sein altes Lokal wird „ein Italiener oder ein Libanese“.

Die dritte prominente Schließung geht auf das Konto einer Feuersbrunst. Die Blaue Gans der Familie Weissgerber-Eselböck im burgenländischen Weiden am See wurde am 8. Jänner durch einen Brand zerstört. Das Feuer wütete zwar nur in einem separaten Club im ersten Stock des Hauses, doch das Löschwasser zerstörte die gesamte Einrichtung. Alain Weissgerber hofft, bis zum Sommer wieder aufsperren zu können.

Überraschend gab Gerald Angelmahr, Küchenchef des Korso in Wien, Mitte Jänner seine Kündigung bekannt. Was er tun will, ist unklar, wer ihm nachfolgt, ebenfalls.

Den zweiten spontanen Abgang gibt es im Wiener RieGi, wo Küchenchef Alexander Sowinetz nur zwei Monate nach Erreichen der dritten Haube abdankte. Vorläufig kocht der Souschef weiter.

Das seit Dezember geschlossene Traditionsgasthaus Schwarzer Adler in Wien Margareten übernimmt eine Investorengruppe rund um Harald Brunner, zuvor Betreiber von Brunners Vienna am Wienerberg und zuletzt Privatkoch in seinem „Juwel“. Im Zentrum des Geschehens wird ein Rotisserie-Herd der legendären Firma Molteni stehen, wo Brunner in einer Sichtküche Kapaune oder große Fleischstücke im Ganzen gart. Eröffnet wird im Frühjahr, der Name des Lokals steht noch nicht fest, Brunners Name wird aber vorkommen.

Keine Neuigkeiten gibt es beim Gasthaus Grünauer in Neubau, seit Ende Jänner ist wieder offen, von den bisherigen Interessenten hat letztlich keiner unterschrieben.

Klaus Kobald, bislang Pächter des Taborturm in Steyr, übernimmt ab Anfang März die Villa Schratt in Bad Ischl. Das abseits der Verkehrs- und Tourismusströme gelegene Steyr erwies sich als schwieriger Standort für Gourmet-Küche. Nach einem Todesfall wurde der Platz im früheren Refugium von Kaiser Franz Joseph und seiner Geliebten Katharina Schratt vakant.

Alexander Adlgasser, einst Sommelier in New York in Betrieben wie Jean-Georges, Danube und Daniel und zuletzt im Palais Coburg tätig, hat Anfang Jänner in der Getreidegasse 23 in Salzburg die kleine Weinbar Alexander The Grape eröffnet. Vorläufig werden von 11 bis 20 Uhr feine Weine ausgeschenkt, ob das Lokal eine Dauereinrichtung wird, entscheidet sich nach Vertragsverhandlungen Ende Jänner.

Otto Koch hat nach einer kulinarischen Konzeptänderung das Robinson Resort Alpenrose in Zürs verlassen, kehrte in seine Heimat München zurück und steht im Olympiaturm im Restaurant 181 am Herd.

Die spektakulärste Eröffnung anno 2010 in Wien steht mit dem neuen Luxushotel Sofitel bevor, wo erstmals in Österreich ein internationaler Koch ein Konzeptlokal eröffnen wird. Der 62-jährige Elsässer Antoine Westermann wurde mit seinem Straßburger Buerehiesel berühmt und betreibt mittlerweile ein Imperium von sechs Lokalen in Frankreich und Portugal. Das Lokal wird im 18.Stock des vom Stararchitekten Jean Nouvel geplanten Baus liegen, Eröffnung ist im Oktober.

von Alexander Bachl

 

Mehr zum Thema

News

Die besten Restaurants in der Stadt Salzburg

Vom kulinarischen Erlebis im »Ikarus« im Hangar-7 – eines der besten Restaurants Österreichs – bis hin zu traditioneller, bodenständiger Küche hat die...

News

St. Anton: Gourmet-Gipfelsturm der Spitzenklasse

Kulinarik und Kunst kann ab 18. August am Arlberg mit 40 Spitzenköchen, Weltklasse-Winzern und Ausnahme-Künstlern genossen werden.

News

Top 10: Die besten Rezepte mit Tomaten

Zum Tag der Paradeiser, der jährlich am 8. August gefeiert wird, präsentieren wir unsere Lieblingsrezepte.

News

Bachls Restaurant der Woche: In-Dish

Im »In-Dish« werden einige Klassiker indischer Küche mit italienischen und japanischen Elementen fusioniert.

News

Desserts: Wie süß von dir!

Vier einfache Rezepte, die sich auch hervorragend für den Genuss zu Zweit eignen.

News

Wer hat Angst vorm ganzen Fisch?

Woran man einen frischen Fisch erkennt, wie richtig filetiert wird und wie man einen Fisch in der Salzkruste gart. Mit diesem Leitfaden gelingt der...

News

Noblesse oblige: Nur für dich! Und mich.

Rezepte zu vier luxuriösen Gourmandisen, die man sich nur zu zweit leisten mag.

News

Rezeptstrecke: Pasta – Ti amo, ti!

Alle mögen Pasta, und die wirklich echte, italienische erst recht. Originalrezepte aus der unerreichten Vielfalt der regionalen Küchen Italiens, bei...

News

Bachls Restaurant der Woche: Bristol Lounge

Das Art-déco-Ambiente und das Service entsprechen fünf Sternen, das Essen leider nicht.

News

Rezepttipps: Ein Topf, viele Möglichkeiten

Gerichte, die mit nur einem Topf und wenig Aufwand zubereitet werden und zum großen Geschmackserlebnis führen.

News

Scharf anbraten: Grillen für Zwei

Der Sommer ist da und es gibt nichts schöneres als Köstlichkeiten am offenen Feuer zuzubereiten. Die passenden Rezepttips finden Sie hier!

News

Kulinarische Festspiele in Salzburg

Im neuen Falstaff Restaurantguide Edition Salzburger Festspiele werden die besten Restaurants, Bars, Cafés und viele weitere Tipps für einen...

News

Tobias Moretti: Jedermann als Landwirt

Tobias Moretti, Star der Salzburger Festspiele in der Hauptrolle des Jedermann, betreibt zusammen mit seiner Frau Julia in Tirol eine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Alma

Die Spezialität von »Alma« ist die Tartine: Ein offenes französisches Sandwich mit allerlei Köstlichkeiten darauf. Das Lokal ist ein Ort an dem man...

News

Essay: Schmeckt nicht

Als mündiger Esser nehme ich mir das Recht heraus, zu sagen oder – wie in diesem Fall – schriftlich auszurichten, wenn mir kulinarisch etwas nicht...

News

Sechs beliebte Irrtümer zum Thema Grillen

Falstaff klärt auf: Soll man mit Bier ablöschen? Kann man mit einer Gabel das Grillgut wenden? Schmeckt das Fleisch bei Gas und Holzkohle gleich?

News

Hubert Wallner eröffnet das »Bistro Südsee«

Der Spitzenkoch eröffnet zusätzlich zum »See Restaurant Saag« (98 Falstaff Punkte) ein zweites Lokal am Wörthersee: legeres Ambiente und leichte...

News

Gesunder Fisch aus Fluss, See und Meer

Welche Fische sind gesünder? Fische aus Flüssen und Seen oder die aus dem Meer? Wie sieht es mit der Belastung durch Schwermetalle aus? Wir haben die...

News

Kosmetik fürs Kotelett: Ketchup im Falstaff-Test

Ketchup ist für hochwertige Speisen entbehrlich, kann aber schlecht zubereitete oder langweilige Gerichte interessant machen. Falstaff hat das Angebot...