Sabine Haas sorgt für kulinarischen Genuss im Strebersdorferhof / © GRM, Werner Krug
Sabine Haas sorgt für kulinarischen Genuss im Strebersdorferhof / © GRM, Werner Krug

Zu den kulinarischen Höhepunkten im Strebersdorferhof gehört das traditionelle Gansl Essen, das von 15. Oktober bis 22. November mit täglich mittags und abends frisch zubereiteten, knusprigen Gansln angeboten wird. Die Gansl werden bei mäßiger Hitze im Ofen mit Majoran, Äpfeln und Orangen gebraten. Das gibt den Gansln ein feines Aroma!

Neu im Strebersdorferhof: Die Wahl der perfekten Gans! Weidegansl von der Familie Werner (Gallbrunn) aus der Region Carnuntum oder wahlweise eine konvenzionelle Gans aus artgerechter Haltung kommt auf Ihren Tisch. 

Zusätzlich verwöhnt das Küchenteam mit köstlichen Gansl-Spezialitäten wie Ganslcremesuppe, Gänselebercrostinis oder Ganslinnereinragout und vielem mehr 
Um Vorbestellung der gewünschten Portion wird ersucht!

Unter der Woche wir die Portion Gansl mit Bratapferl, Preiselbeeren und 2 Beilagen nach Wahl serviert. Am Wochenende gibt es Ihre Gans der Wahl mit einem Beilagen-und Salatbuffet.

Kreation aus dem Strebersdorferhof / © GRM, Werner Krug
Kreation aus dem Strebersdorferhof / © GRM, Werner Krug

Kreation aus dem Strebersdorferhof / © GRM, Werner Krug

Blick in die gemütliche Gaststube / Foto beigestellt
Blick in die gemütliche Gaststube / Foto beigestellt

Blick in die gemütliche Gaststube / Foto beigestellt

Mit seinen abwechslungsreichen Innereien, die sich vom zur Rarität gewordenen Bruckfleisch über Kalbsbries, Kutteln bis zu weißen Nierndl erstrecken hat sich der Strebersdorferhof schon weit über die Stadtgrenzen einen Namen gemacht. Es wird auch gerne auf die Gäste eingegangen und die Innereien nach Wunsch für einen bestimmten Termin besorgt und zubereitet.

Gute Kontakte zu Weinviertler Jägern garantieren eine Top Qualität. Hier kann auch ab und zu mal Rehherz oder Wildbeuschel serviert werden!

Im Strebersdorferhof weht seit 2013 neuer Wind. Der Traditionsbetrieb wurde von der Tochter übernommen, die seither ihre Gäste mit vollem Elan ihre Gäste bekocht und für das kulinarische Wohlbefinden sorgt. Nach 7-jährigem Spanienaufenthalt findet man auch immer wieder spanische Einflüsse. Gäste finden eine interessante und kreative Kombination aus traditionellen mit ausgefallenen Zutaten wie Waldviertler Urgetreide, Biohanf und einem Touch »Urlaub«. Ein großes Anliegen von Sabine Haas ist es auch, dass Vegetarier (und auch Veganer) immer ein abwechslungsreiches Speisenangebot vorfinden.

Nach dem Motto ESSEN-SCHLAFEN-LEBEN führt sie den Betrieb, der ein Hotel, ein gemütliches Beisl mit frischer Wirtshausküche sowie das Restaurant für den eleganten Genuss umfasst. Auch ein großer Veranstaltungsraum und Seminarraum stehen zur Verfügung.

Raus aus der Stadt aber doch in Wien mit guter Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel und gratis parken.



WEITERE HERBSTEVENTS

  • Nostalgie 5 Uhr-Tee am  Samstag, 21. November 2015, 17–21 Uhr  
  • Thanksgiving Dinner mit Truthahn & Co am 26. November 



INFO
Strebersdorferhof


Rußbergstraße 46, 1210 Wien

Küchenzeiten
Mo-Sa 11:30-21:30 Uhr, Sonn- und Feiertag 11-15Uhr bis 16uhr geöffnet
T: +43/(0)1/292 57 22
www.strebersdorferhof.at

(Advertorial)

Mehr zum Thema

News

»under«: Europas erstes Unterwasser-Restaurant

FOTOS: Fünf Meter unter Wasser dinieren – In Norwegen hat das erste europäische Unterwasser-Restaurant eröffnet.

News

International Hotspot: Lakeside, Hamburg

Das Gourmetrestaurant in Hamburgs neuem Luxushotel »Fontenay« ist das Reich des Schweizers Cornelius Speinle. Ihm gelingt der Spagat zwischen Klassik...

News

Cortis Küchenzettel: Meer gutes Gewissen!

Fisch und Meeresfrüchte sind große, aber auch stark gefährdete Delikatessen. Bis auf wenige Ausnahmen wie Miesmuscheln. An die sollten wir uns halten!

News

Wie klingt und schmeckt die Donau?

Dunav, Duna, Dunarea, Dunaj, Danuvius? Die Protagonistin ist immer die Donau. Seit Jahrhunderten fließt sie durch Europa und ist Zeugin vieler...

News

EU will Recht auf Gratis-Leitungswasser

Gastronomen sollen zur Ausschank von kostenlosem Leitungswasser verpflichtet werden. Was meinen Sie, soll Wasser immer gratis sein?

News

Bachls Restaurant der Woche: Edvard

Das Gourmet-Restaurant im »Palais Hansen Kempinski« hat mit dem Südtiroler Thomas Pedevilla einen neuen Küchenchef, der geschmacklich fein balancierte...

News

Wie gesund sind Austern & Co.?

Unter ihrer harten Schale verbergen Muscheln delikates Fleisch, das nicht nur hervorragend schmeckt. Und angeblich wohnt den Muscheln auch der Zauber...

News

Reportage: Unterwegs mit dem Seafood-Taucher

Wenn im Winter ewige Nacht herrscht und das Meer eiskalt ist, taucht Roderick Sloan im Norden Norwegens nach Muscheln und Meeresfrüchten – und...

News

Norman Etzold landet im »Le Canard Nouveau«

Falstaff exklusiv: Der Spitzenkoch wechselt vom Wiener Kempinski nach Hamburg. Die Eröffnung ist für Mai geplant.

News

»Tartuf«: Istrien in Bahnhofsnähe

Für viele Wiener noch ein Geheimtipp für hervorragende Trüffel-Spezialitäten und exzellenten Fisch sowie Meeresfrüchte.

News

Top 10: Kochschulen in Wien

Von Basics bis Fine Dining, von Wiener Schnitzel bis Sushi – an diesen Adressen kann man den kulinarischen Horizont erweitern.

News

Nur net hudln beim Strudln!

Strudel machen ist eine aussterbende Kunst. Henriette Rois vom gleichnamigen Gasthaus zeigt, wie es richtig geht. Schmeckt unvernünftig gut – und ist...

News

Fischküche: Best of Zubehör

Welche Werkzeuge sind für die heimische Küche unverzichtbar, wenn Fisch oder Meeresfrüchte auf dem Speiseplan stehen? Zwei Profis aus Hamburg...

News

Blauensteiner übernimmt die »Schlossküche« Walpersdorf

Die Gastronomen, die man aus dem »Blauenstein« in Krems/Stein kennt, haben mit 1. März eröffnet und setzen auf ihr bewährtes Erfolgsrezept.

News

Genussvolle Highlights: Falstaff auf der Wohnen & Interieur

Falstaff bietet Weinverkostungen mit Spitzenwinzern sowie Live-Koch-Action mit Julian Kutos.

News

Rezepte: Feinkost aus dem Meer

Die perfekte Zubereitung von Schätzen aus dem Ozean ist schwierig – und besonders delikat. Drei internationale Sterne-Köche haben uns ihre...

News

Best of: Frischer Fisch – Händler, Produzenten & Restaurants

Nicht nur rund um den Aschermittwoch und den Heringsschmaus hat Fisch Hochsaison. Wir haben Adressen recherchiert, wo Sie diesen in bester Qualität...

News

Junges Gemüse, Wermut & Bowls in the City

»eat & meet« 2019: Im Monat März verwandelt sich die Salzburger Altstadt mit rund 165 Veranstaltungen in eine Kulinarik-Hochburg.

News

Bee Satongun im Salzburger »Hangar-7«

Die kulinarischen Notizen zur Ikarus Gastköchin des Monats März 2019 im Hangar-7: Bee Satongun, Paste, Bangkok.

News

Falstaff-Test: Die besten Krapfen 2019

Von der Traditionskonditorei oder vom Discounter – welche Produkte unsere Experten-Jury überzeugt haben, sehen Sie hier.