Herbst-Genuss: Die Kulinarik-Wochen in Scheffau

Die Urlaubsregion Wilder Kaiser wird im Herbst zur Kochbühne.

© TVB Wilder Kaiser/Felbert Reiter

Die Urlaubsregion Wilder Kaiser wird im Herbst zur Kochbühne.

© TVB Wilder Kaiser/Felbert Reiter

Extravagante Abendmenüs, die sonst nicht auf der Karte stehen? Dazu hervorragende Weine und eine traumhafte Bergkulisse? Das ist im beschaulichen Dorf Scheffau am Wilden Kaiser von 4. September bis 18. Oktober Programm, wenn dort bereits zum fünften Mal die Kulinarik-Wochen stattfinden. Und das heißt: Die vier »Wilder Kaiser Gourmets« – konkret die Küchenchefs vom Gasthof Jägerwirt, dem Gasthof Weberbauer, dem Gasthof zum Wilden Kaiser und dem Restaurant Leitenhof sorgen bei ihren Gästen für wahre Gaumenfreuden.

Dabei hat natürlich jeder Küchenchef seinen eigenen Stil – auf eines legen aber alle gleichermaßen Wert: Qualitativ hochwertige Produkte aus der Gegend. Und davon gibt es genug: Sei es Fleisch, Fisch, Wild, Gemüse oder Obst - sie kommen vom Metzger, Jäger und Bauer des Vertrauens. Das schmecken auch die Gäste – kein Wunder, dass die Kulinarik-Wochen Jahr für Jahr Fans der gehobenen Küche in die Region Wilder Kaiser führen. Das Beste daran: Gehoben ist zwar definitv die Küche, nicht aber der Preis: Mit einem Gutscheinheft um 159 Euro, erhält man vier Voucher, die in den teilnehmenden Restaurants einzulösen sind.

Das heißt man kann entweder alleine vier mal, zu zweit zwei mal oder einmal zu viert essen gehen – das entscheidet jeder Gast individuell. Erhältlich ist das Gutscheinheft direkt vor Ort im Infobüro Scheffau, kann aber auf Anfrage auch per Post verschickt werden. Mehr Infos hier.

Über den Ort Scheffau und die Region Wilder Kaiser

Die Kulinarik-Wochen finden in Scheffau am Wilden Kaiser statt. Das kleine und ursprüngliche Dorf in der Region Wilder Kaiser (Going, Ellmau, Scheffau und Söll) im Tiroler Unterland liegt auf 752 Metern, fernab großer Straßen und direkt am Fuße des Gebirgsmassiv Wilder Kaiser. Der Ort hat seit jeher große Anziehungskraft für Sportbegeisterte von nah und fern. Aber auch was Genuss und Erholung betrifft, ist Scheffau ein beliebtes Reiseziel. Mit dem türkis funkelnden Hintersteinersee beherbergt Scheffau zudem einen Kraftplatz, der nicht nur ein beliebtes Fotomotiv bzw. ein beliebter Drehort ist – sondern auch ein atemberaubendes und leicht zu erreichendes Wanderziel für Groß und Klein darstellt. Diese Kombination – Sport, Genuss und Erholung – macht Scheffau zu jenem Ort, in dem Genießer das absolut passende Umfeld vorfinden, um die Akkus wieder aufzuladen.