»Herak«: Die erste Gin und Wein Spirituose Europas

Das Team rund um den »Herak«.

Foto beigestellt

Das Team rund um den »Herak«.

Foto beigestellt

»Herz Anker Kreuz« – unter diesem Motto präsentierten die Wiener Kesselbrüder und das Weingut Hagn gemeinsam das neue Trendgetränk 2019. Bei der Secret Desire Party wurde über den Dächern von Wien vor Top-Gastronomen und Medienvertretern ein noch nie da gewesenes Produkt vorgestellt. WienGin und die Traditionswinzerfamilie präsentierten mit dem »Herak« die allererste Gin und Wein Spirituose Europas.

Auffällig, wild, verwegen, erotisch – bereits die dunkelrote Farbe erweckt die Sehnsucht und die Lust an einem Getränk, das zwei eigentlich verschiedene Welten zum ersten Mal zusammengeführt hat.

Nur die besten Reben der Familie Hagn werden für dieses Produkt herangezogen. Über ein aufwändiges mechanisches Verfahren werden diese mit einer neuen Gin-Kreation der Kesselbrüder veredelt. In einem Mazerationsverfahren werden neben Wacholder, Lavendel, Holunder und Orangen, frische Ribisel, vollreife Brombeeren und nur die besten Himbeeren verarbeitet.

Eis und eine Scheibe Zitrone, schon kann der »Herak« serviert werden.

Foto beigestellt

»Herak« entführt den Genießer in ein rot leuchtendes Wunderland. Der Geschmack von frischen Weintauben und Beeren lässt die Realität zu einem verwegenen Traum werden.

Das Produkt steht gleich wie die Hersteller für Liebe, Glaube, Inspiration, Spaß und Sex. Höchster Qualitätsanspruch kombiniert mit unfassbarem Wiedererkennungswert trifft jeder Schluck mitten ins Herz.

Erhältlich bei Transgourmet, Ammersin und regionalen Händlern.

Kosten: gesehen ab € 18,99

www.herzankerkreuz.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Der perfekte Barhocker

Praktisch, vergleichsweise günstig und nicht zu übersehen: Barhocker sind nicht selten Key-Piece des Interior-Konzepts. PROFI hat eine Auswahl...

News

»Chef-Sache« erstmals in Wien

Parallel zum Internationalen Weinfestival »VieVinum« findet vom 8. bis 9. Juni 2020 das Gastronomie-Symposium in der Marx Halle im dritten Wiener...

News

Bannie Kang ist weltbeste Barkeeperin

Die Barfrau aus Singapur setzte sich beim World Class-Finale in Glasgow gegen starke Mitbewerber durch. Österreichs Vertreter Dave Saremba mischte gut...

News

Chanel Beauty eröffnet seine Tore in Wien

Die erste Chanel Beauty Boutique hat in der Kärntner Straße Eröffnung gefeiert. Der Store wurde einmalig in einen lässigen Strand Hot-Spot verwandelt...

News

»Charlie P's« vor dem Aus gerettet

Das Kult-Pub in der Wiener Währingerstraße wird nach der Pleite nun doch weitergeführt und hat auch schon wieder geöffnet.

News

Best of Champagner-Hotspots in Wien

Zum Tag des Champagners am 4. August haben wir die besten Adressen recherchiert, um den exklusiven Schaumwein aus Frankreich zu genießen und zu...

News

Champagner-Hotspot: »Am Hof Schanigarten«

Der exklusive Schanigarten des »Park Hyatt Vienna« eröffnet mit Champagnerspezialitäten von Moët & Chandon.

News

Legendärer Wiener »Barfly’s Club« schließt

Am 26. Juni endet eine Ära: Nach 29 Jahren schließt die Bar Institution, soll im September aber an einem neuen Standort wieder eröffnen.

News

WienWein: »Unser Arbeitsplatz ist der Weingarten«

Wie reagiert die WienWein-Gruppe auf den Klimawandel? Die Antwort wurde im Rahmen eines Mediengesprächs gegeben und lautet: Pflege der Weingärten,...

News

»Meinl2You« eröffnet in der Wiener City

Im Pop-Up-Restaurant von Julius Meinl am Graben werden Bowls für den schnellen Office-Lunch angeboten.

News

Juan Amador: Erfolgsgeschichte mit Sternstunden

Mit dem »Guide Michelin Main Cities of Europe 2019« werden erstmals drei Sterne an ein österreichsiches Restaurant vergeben.

News

Huth und Hanusch über die Konzeptgastronomie

Zwei eingefleischte Gastro-Junkies beweisen, dass die Branche die beste ist, in der man arbeiten kann.

News

Ferenc Haraszti ist neuer Barchef im »Fabios«

Alles Neu in der »Fabios Bar« in Wien: Neues Interieur, neues Konzept, neue Karte und ein neuer Bar-Chef.

News

Top 10: Die besten Brunch-Angebote in Wien

Brunch-Ranking in Wien – an diesen Adressen wird Brunch-Genuss auf höchstem Niveau geboten: Mit »Ströck Feierabend«, »Motto am Fluss«, »Joseph Genuss...

News

Billa mit Schanigarten statt »Griensteidl«

Anstelle des Traditionscafés am Wiener Michaelerplatz kommt nun ein Supermarkt. Wie im Herrnhuterhaus wird es auch Gastronomie geben.

Rezept

Kaiserschmarren

Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

Rezept

Tafelspitz

Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.