Grillen: Kohle oder Briketts?

© Shutterstock

© Shutterstock

http://www.falstaff.at/nd/her-mit-der-grill-kohle/ Grillen: Kohle oder Briketts? Bei der Vielzahl an Grillkohle-Säcken verliert man im Baumarkt schon einmal den Überblick. Doppel-Grillweltmeister Adi Matzek kennt die richtige Kohle für den richtigen Einsatz. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/a/e/csm_Grillkohle-c-Shutterstock-2640_614e3ea7a5.jpg

Holzkohle (siehe Bild oben)

Wird in Köhlereien hergestellt, indem die Scheite zum Verkohlen pyramidenförmig (Rundmeiler) oder der Länge nach (Längsmeiler) aufgeschichtet werden. Holzkohle braucht nur etwa 30 Minuten, bis sie durchgeglüht ist und wird mit rund 800 °C sehr heiß, was sich für kurze Grillzeiten sowie für Steaks perfekt eignet. Für Fleisch, das länger gegart werden soll, ist sie eher ungeeignet – die optimale Brenndauer beträgt nämlich nur 20 bis 30 Minuten.

Braunkohlebriketts

© Grillschule Adi Matzek

Zählt zu den fossilen Brennstoffen und weist eine wesentlich höhere Dichte als Holzkohle und Holzkohlebriketts auf. Die geringe Hitze macht sie mit einer Glühdauer von rund vier Stunden wieder wett. Ideal, wenn man etwa einen ganzen Truthahn garen möchte. Die Asche unterscheidet sich außerdem von jener anderer Kohlen: Fährt der Wind in den Grill, fliegt sie nicht davon, sondern »sandet« durch ihr größeres Gewicht nach unten.

Holzkohlebriketts

Foto beigestellt

Das verwendete Holz wird zu Staub vermahlen und mit einem Bindemittel – meistens Mais- oder Kartoffelstärke – zu Briketts gepresst. Diese Uniformität sorgt dafür, dass die Kohle eine exakt definierte Brenndauer aufweist: In der Regel beträgt diese rund 2,5 Stunden. Die Grilltemperatur der Briketts ist aber niedriger als jene der Holzkohle.

Kokosbriketts

© Grillschule Adi Matzek

Weniger bekannt, aber deswegen keinesfalls schlecht: Diese Grillkohle-Alternative wird aus vermahlenen Kokosschalen hergestellt, die zu Briketts gepresst werden. Was die Grilleigenschaften betrifft, sind Kokosbriketts mit zwei bis drei Stunden Glühdauer zwischen Holzkohle­briketts und Braunkohle angesiedelt, brennen aber dafür heißer als Braunkohle.


Richtig Anzünden

© GettyImages | Antonio Truzzi

Die allerbeste Kohle bringt nichts, wenn sie nicht fachgerecht angezündet wird. Dafür empfiehlt sich ein Anzündkamin: In dem praktischen kleinen Metallofen kann die Kohle ideal durchglühen und anschließend in den Grill geschüttet werden. Außerdem lässt sich damit parallel die nächste Charge heißer Kohle vorbereiten, sollte die Glut im Grill nachlassen. Beim Feuermachen selbst gelten Feststoff-Anzünder als sichere Alternative zu flüssigen Brandbeschleunigern. Die eingefleischten Pyromanen unter uns können aber mit ruhigem Gewissen auch auf die guten alten Holzspreißel zurückgreifen.

© GettyImages

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 04/2019
Zum Magazin

MEHR ENTDECKEN

  • Themenspecials
    Grill & BBQ: Die besten Rezepte & Tipps
    Es geht doch nichts über einen Grillabend mit Freunden und Familie an einem lauen Sommerabend. Wir stellen unsere Lieblingsgerichte am Grill vor und verraten wertvolle Tipps & Tricks.
  • 29.05.2019
    Grillen: Glühende Liebe
    Ein Feuer anzünden, herunterbrennen lassen und über der Hitze rohes Fleisch garen: Kaum eine Technik aus der Küche ist so alt wie das...
  • 22.06.2018
    Die Grill-Must-haves der Saison
    Beim Grillen spielen Fleisch und Gemüse die Hauptrolle. Wie im Film wird die Vorstellung nur dann perfekt, wenn auch die Nebenrollen top...
  • 28.07.2017
    Steaks grillen wie die Weltmeister
    Adi Bittermann und Adi Matzek widmen sich in ihrer Grill-Lektüre der puren Fleischeslust. Rezepttipps inklusive!

Mehr zum Thema

News

Quiz: Sind Sie ein Kaffee-Experte?

Es geht um die Bohne: Testen Sie Ihr Wissen rund um Espresso, Melange & Co.

News

Meisterhandwerk aus Thailand

International ausgezeichnetes Meisterhandwerk und unvergleichliche Qualität – dafür stehen die Unternehmen KORAKOT und SRISANGDAO RICE aus Thailand....

Advertorial
News

Top 10 Rezepte mit Trauben

Herbst ist Trauben-Zeit! Unsere zehn köstlichsten Trauben-Rezepte zeigen, wie vielseitig die knackige Beere in der Küche einsetzbar ist.

News

»Eine Frage des Geschmacks«: Lilian Klebow

Folge 17 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast die Schauspielerin Lilian Klebow.

News

Bachls Restaurant der Woche: Neue Hoheit Brasserie

Über den Dächern der Stadt. Dafür sprechen in der »Neuen Hoheit« sowohl der 6. und 7. Stock, als auch die kulinarischen Genüsse.

News

Buchtipp: »Wiener Küche mit Herz«

In ihrem neuen Kochbuch präsentiert die Wiener Wirtshaus-Ikone Stefanie Herkner – alias die »Herknerin« – Klassiker der österreichischen Kulinarik....

News

Berlin: Das Trendlabor

Vegan-Boom, Naturwein, Sharing-Konzepte: Wenn es um Kulinariktrends geht, führt an Berlin kein Weg vorbei. Vielfältiger als hier kann man in...

News

Gefährlicher TikTok-Trend: »Sleepy Chicken«

Das so genannte «Sleepy Chicken«, Hühnerbrust in Hustensaft gekocht, verbreitet sich in den sozialen Netzwerken rasant. Nun warnt auch die...

News

»Weitsicht Cobenzl« ist offiziell eröffnet

Mit dem »Weitsicht Cobenzl« von Szene-Gastronom Bernd Schlacher ist Wien mit einem neuen Top-Ausflugsziel bereichert worden.

News

Im Takt des Meeres

Beim Essen und Trinken folgt Barcelona einem deutlichen Rhythmus, und wer wie die Locals mitnaschen will, muss Taktgefühl beweisen. Vom Kaffee am...

News

Kulinarischer Herbstgenuss in Lech Zürs am Arlberg

Bei einer Herbstreise in das Weltgourmetdorf Lech Zürs am Arlberg erleben Sie ausgezeichnete Küche mit perfekter Fernsicht.

Advertorial
News

Wie grillt Österreich?

Das Grillverhalten und -wissen hat Petra Postl im Rahmen ihrer Ausbildung zur Fleischsommeliére analysiert. Die interessantesten Ergebisse gibt’s hier...

News

Garmethoden am Grill: Feuer frei!

Einfach nur den Grill anzünden und das Fleisch auflegen? Das war einmal. Für ein Grillerlebnis der Extraklasse kommt es entscheidend darauf an, wie...

Rezept

Tomahawk-Steak mit Bratgemüse und Süßkartoffel

Mit dem Sommer kommt die Grillsaison: Falstaff hat die besten Grillrezepte für Sie zusammengesucht, mit denen Sie heuer groß auftrumpfen werden.

Rezept

BBQ Chicken

Schon mal BBQ Sauce selbst gekocht? Julian Kutos verrät sein Rezept für die beste BBQ Sauce und ein knuspriges Huhn vom Grill.

Rezept

Marinierte Lammhüfte vom Spieß

Zum Lammspieß wird ein Salat von gegrillter Paprika serviert.

Rezept

Cevapcici und Grillsalz

»Pack die Badehose ein, iss das kleine Cevapcici-Lein« – ein Rezept das gut klingt und noch besser schmeckt.

Rezept

Avocado von der Plancha

Mit diesem Rezept werden die grünen Elemente zum feurigen Grill-Spektakel.

Rezept

Homemade BBQ-Sauce mit gegrillten Zwetschgen

Ein BBQ-Saucen-Rezept aus den USA mit echtem Raucharoma, die perfekt zu Schweinefleisch passt.

Rezept

Gegrillte Kohlrabi-Steaks mit Sauce Béarnaise

Für diese rauchigen Kolrabi-Steaks lohnt es sich den Grill anzuheizen.