Hendrick’s feierte die Gurke und launcht Sommer-Gin

Kirsten Grant (M.) mit Josef Peck (2.v.r., LGV) und dem TopSpirit- sowie Schlumberger-Team mit Geschäftsführer Walter Wallner (3.v.r.).

© William Grant & Sons

Kirsten Grant (M.) mit Josef Peck (2.v.r., LGV) und dem TopSpirit- sowie Schlumberger-Team mit Geschäftsführer Walter Wallner (3.v.r.).

© William Grant & Sons

Gurken-Kaltschale, Gurken-Salat, Rahmgurken … gerade im Sommer ist das Gemüse willkommener Frischespender auf den Tellern. Aber nicht nur in kulinarischem Sinne weiß die Gurke zu punkten, auch im Gin macht sie sich hervorragend. Das weiß wohl niemand besser, als die Experten von Hendrick’s Gin. Auf Initiative der schottischen Kult-Marke – neben Rosenblüten sind es Gurken, die als Botanical dem Gin seine besondere Note verleihen – wird der Gurke nämlich alljährlich ein eigener Feiertag gewidmet. Der 14. Juni ist also der Welt-Gurkentag und dieser wurde in mehr als 100 Bars in ganz Österreich besonders zelebriert. Mit eigenen Gurken-Drinks und Specials wurden Hendrick’s Fans zum Feiern animiert.

In Wien gab es gleich mehrere Highlights: So fuhr beispielsweise eine eigene »Gurken-Bim« rund um den Ring. Von 17 bis 23.30 Uhr verbreitete die Oldtimer Straßenbahn bei freier Fahrt außergewöhnliche Feierlaune mit einer Live-Band an Bord und coolen Gurken-Drinks.

Impressionen vom Welt-Gurkentag

Sommerlicher Gurken-Hotspot

Im »Hotel Le Meridien« am Opernring wurde die Hendrick’s Cucumber Lounge mit einem Lunch eröffnet, bei dem auch gleich die neueste Gin-Kreation und die erste Edition aus dem »Cabinet of Curiosities«, der Wunderkammer von Brennmeisterin Lesley Gracie im neuem Hendrick’s Gin Palace, präsentiert wurde.

Die der Salatgurke gewidmete Pop-Up-Lounge im Le Méridien lädt den ganzen Sommer lang dazu ein, der Gurke in kreativ-kulinarischer Weise sowie in Form von speziellen Gurken-Drinks zu huldigen. Gerade recht kamen da die LGV Gurken-Gärtner, die ihre Tipps und Tricks in Sachen Gurkenzucht in der Hendrick’s Cucumber Lounge mit interessierten Hobby-Gärtnern teilten. Wer die Gelegenheit verpasst hat, der kann sich die Gurken-Expertise der LGV-Gärtner im Rahmen von Gurkenverkostungen holen, die in ausgesuchten MERKUR Filialen in Wien stattfinden. Nach 17 Uhr wird hier auch ein Hendrick’s Gin Tonic – natürlich stilecht mit Gurke – offeriert.

Speziell für den Sommer empfiehlt sich die eingangs erwähnte, neue Limited Edition aus dem Hause Hendrick’s mit dem klingenden Namen »Midsummer Solstice«. Kirsten Grant, die Ur-Ur-Enkelin des Gründers William Grant von William Grant & Sons, zu dessen Portfolio Hendrick’s Gin gehört, stellte die neue Kreation im Rahmen des Welt-Gurkentages in Wien persönlich vor.

Kreiert wurde diese sommerliche Edition von Brennmeisterin Lesley Gracie, inspiriert vom ewigen Mysterium betörend duftender Blüten. Bei dieser innovativen Abfüllung wird die Originalrezeptur von Hendrick’s mit einer geheimen Auswahl an Blütenessenzen aromatisiert, die das bestehende florale Bouquet intensivieren. Inspiriert von den überwältigenden Sinneseindrücken und der Kraft der Sommersonnenwende (engl: solstice) fängt sie die Frische und aromatische Intensität eines Mittsommertages ein.

Diese Abfüllung basiert auf Lesley Gracies Neugier und ihrem Wissen über die Welt der Aromen und wurde im Herzen des Gin Palace zusammengestellt, wo sie ihre experimentellsten und kostbarsten flüssigen Schätze unter Verschluss hält. Hier hegte und pflegte sie die Elemente aus der üppigen Flora, die Hendrick’s Midsummer Solstice definieren. Wie die Blüten, mit denen Lesley Gracie die Spirituose verfeinerte, ist diese Abfüllung eine Rarität, die nur in kleinen Mengen produziert werden kann, weshalb es sich um eine limitierte Edition handelt.

»Tiefer Respekt vor der Natur und ihren schönsten Kreaturen der Pflanzenwelt bewog mich, die Aromen und Geschmacksnuancen eines Mittsommertages einzufangen und ich bin wirklich begeistert vom ersten Release aus dem Cabinet of Curiosities. Midsummer Solstice ist die neueste Abfüllung in einer langen Reihe von Innovationen aus dem Hause Hendrick’s und ich freue mich schon sehr im Gin Palace weitere avantgardistische Kreationen zu schaffen und die Welt daran teilhaben zu lassen«, so Lesley Gracie über ihre neuen Kreation.

Perfekt als Gin Spritz

Von den Duftnoten des Midsummer Solstice hat zunächst würziger Wacholder einen strahlenden Auftritt, gibt aber dann die Bühne frei für die verborgenen Untertöne nach Orangenblüte und exotischer Reife. Diese klare, blumige Interpretation von Hendrick’s ursprünglicher Stilistik ist ideal für Sommergetränke und als saisonale Krönung im Spritz geeignet. Durch den intensiven blumigen Charakter entfaltet die Abfüllung in einer Vielzahl von Mixgetränken und Cocktails eine angenehm erfrischende Wirkung.

Midsummer Solstice ist die jüngste Novität aus dem Hendrick’s Gin Palace, einem Innovationstreiber, der sich der Erforschung und Entdeckung neuer Geschmacksnuancen und Aromen widmet. Der Palast ist ein Zentrum meisterhafter Destillierkunst und ein Ort, an dem Hendrick’s das Geschmacksspektrum durch die Kreation neuer Hendrick’s-Varianten erweitert. In den vergangenen zwei Jahrzehnten hat Lesley Gracie in ihrer Wunderkammer eine Reihe kostbarer Botanicals, Destillate und experimenteller Spirituosen aus der ganzen Welt angesammelt. Dem Midsummer Solstice sollen neue Gins nachfolgen, welche die vorangegangenen Abfüllungen/Limited Editions ersetzen werden. Jede Variante wird ausschließlich im Jahr des Launches erhältlich sein.

Hendrick’s Midsummer Solstice wird ab Ende Juni 2019 in Österreich nur für eine begrenzte Zeit im ausgesuchten Spirituosenhandel und in der Gastronomie erhältlich sein.

www.hendricksgin.at

Cocktailtipps:

Mehr zum Thema

News

Neu am Markt: Chai-Genuss von Demmers Teehaus

Falstaff stellt Produkt-Innovationen auf dem Lebensmittel- und Getränke-Sektor vor. Mit allen Infos, Fotos und Bezugsquellen.

Advertorial
News

Die besten Cocktails mit Gin

Die Gin-Cocktails der besten Bartender sind alles, nur nicht langweilig. Von experimentierfreudig bis klassisch mit innovativen Akzenten reichen die...

News

Rick Spirit: Gewinne Bio-Gin aus der Steiermark

Der steirische Gin Fabrikant »Rick Spirit« lud zu einem Gin Workshop ein, bei welchem österreichische Barkeeper neue Drinks mit der Spirituose...

Advertorial
News

Prämierte Gin-Vielfalt aus Österreich

Bester Gin zum besten Preis! Entdecken Sie auf austrian-limited.at kuratierte Gin-Sets aus Österreich.

Advertorial
News

Gin & Tonic: Göttliche Kombi

Gin & Tonic ist nur vermeintlich ein einfacher Drink. Wer wahllos drauflosmischt, verpasst etwas. Falstaff kennt für jeden Gin den passenden...

News

Gin: Von der Medizin zum Trendgetränk

Wie aus dem traditionellen holländischen Wacholderschnaps Genever der Gin entstand – eine der vielfältigsten und erfolgreichsten Spirituosen unserer...

News

Falstaff Gin Trophy 2018: Die Sieger

Im Rahmen der Präsentation des neuen Falstaff Gin Specials wurden die besten Wacholderbrände in sieben Kategorien prämiert.

News

Zehn Fakten über Gin – die Auflösung

Wo wird der meiste Gin getrunken, schimmert er tatsächlich blau und woher stammen die ganzen Wacholderbeeren? Hier finden Sie alle korrekten...

News

Gin Basil Smash feiert zehnjährigen Geburtstag

Vor zehn Jahren erfand der Barkeeper Jörg Meyer einen erfrischenden Sommercocktail, der heute zu den modernen Klassikern gehört: den Gin Basil Smash....

News

Stin Gin meets Fashion by Carina Harbisch

Carina Harbisch, Inhaberin vom gleichnamigen Fashion Store, läutetet den Sommer mit DJ Steeve Matheano und dem prämierten steirischen Stin Gin ein.

Advertorial
News

Hendrick's Gin meets Gurke beim Weltgurkentag 2018

Am 14. Juni ist Weltgurkentag und dieser wird in ganz Österreich von vielen Betrieben mit spektakulären Specials gefeiert. Einen Überblick sowie...

Advertorial
News

Holder Wacholder am Jägerball 2018

Mit Tonic, aber auch pur – Gin ist das Trendgetränk schlechthin. Die Brennerei Schüller kreierte mit dem »Verein Grünes Kreuz« einen feinen...

News

Gin auf Abwegen: Spirituosen-Spa und Trink-Taxi

In Glasgow kann man sich mit speziellen Gin-Treatments veröhnen lassen und durch Wien tourt seit Kurzem ein Gin-Taxi.

News

Klimt Wien Gin: Kesselbrüder launchen Liebestrank

Gustav Klimt und seine Musen inspirierten die Wiener Gin-Freaks zu einem Spinout mit aphrodisierenden Botanicals.

News

Roku Gin überzeugt mit japanischen Aromen

Der japanische Craft-Gin ist spannende Basis für Gin-Drinks, die man treffsicher mit japanischen Gerichten kombinieren kann. Das »Shiki« zeigt es vor.

News

Josef Farthofer präsentiert Leopold Organic Sloe Gin

Den neuesten Wurf vom Mostviertler Spitzen-Brenner kann man am Vienna Bar- & Spiritsfestival verkosten.

News

Best of: Drinks mit Gin

Abseits des gängigen Gin & Tonic bietet die Spirituose mit dem charakteristischen Wacholderaroma eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten. Wir haben ein...

News

Sipsmith: Der Spirit für Gin-thusiasten

Mit dem Craft-Premium Gin aus London kommt ein neues Top-Destillat auf den österreichischen Markt. PLUS: Gin-Cocktails zum Nachmixen.

News

Wald & Wiese trifft Gin

Gemeinsam mit »The Botanist« begab sich Falstaff Blogger Constantin Fischer auf Kräutersuche und kreierte im Anschluss mit den Experten einen Drink...

News

Hendrick’s Orbium: Neuer exklusiver Gin

Das mit drei neuen Botanicals angereicherte Destillat gibt es vorerst nur in ausgewählten britischen Bars.