Rechtzeitig zu Ferienbeginn ist auch das Wetter richtig sommerlich geworden. Genussvollen Grillfesten steht also fast nichts mehr im Wege. Es gilt lediglich ein paar Grundregeln zu beachten und vor allem beim Einkauf sollte nur gute Qualität und geeignetes Fleisch im Wagerl landen. Die Supermarkt-Kette Spar hat zusammen mit dem WIFI eine Fleisch-Akademie ins Leben gerufen, da die Bedürfnisse der leidenschaftlichen Hobby-Grillmeister immer anspruchsvoller werden. Es wird immer öfter zu wertvollen Fleischstücken gegriffen, es werden alternative Schnitte nachgefragt und rare Sorten geordert. Um die Spar-Mitarbeiter auf die gestiegenen Anforderungen vorzubereiten, wurde diese im österreichischen Lebensmittelhandel einzigartige Ausbildung ins Leben gerufen.

Einer der Trainer der Spar-Fleisch-Akademie ist der Grillweltmeister Helmut Karl, der auch eine eigene Metzgerei in Salzburg-Liefering hat. Der Salzburger ist bei der Ausbildung für den Praxisteil »Grillen« zuständig. Die Falstaff-Redaktion hat den Experten um fünf Tipps für das sommerliche Grillen gebeten:

Welches Stück vom Rind eignet sich am besten zum Grillen?
Das ist eigentlich Geschmacksache, ein ganz großer Favorit ist aber sicher das Rib-Eye-Steak.

Was sind Ihre drei »No-Gos« beim Grillen?
Erstens sollte man beim Grillen das Fleisch nicht mit einer Gabel anstechen, weil es dadurch Saft verliert. Zweitens sollte das Fleisch im Vorhinein nicht mit Salz mariniert werden, da dies Wasser aus dem Fleisch zieht. Drittens sollte man das Fleisch nicht sofort essen, sondern noch eine gewisse Zeit ruhen lassen.

Wann genau soll das Grillfleisch dann gesalzen werden?
Ich salze meist während dem Grillen. Zuerst auf der Oberseite und nach dem Wenden die zweite Seite.

Welche Alternative kann man statt einem Rindslungenbraten verwenden, wenn er mir zu teuer ist?
Ich empfehle Beiried oder Hüfte, allerdings sollte es gut abgelegen sein.

Wie kann man sehr magere Stücke wie Hühnerbrust oder Schweinskotelett saftig gestalten?
Grundsätzlich ist hier die Garstufe entscheidend. Wenn das Kotelett leicht rosa ist, dann sollte man es vom Grill nehmen. Eine Hühnerbrust kann man alternativ auch mit Speck ummanteln.


Drei Spar-Fleisch-Akademien in Österreich
Die neue Fleisch-Akademie baut auf die exzellente Feinkost-Ausbildung bei Spar auf, die seit jeher zentrale Bedeutung im Unternehmen hat. Seit Kurzem gibt es nun drei Spar-Fleisch-Akademien in Österreich. Rund 270 Teilnehmende pro Jahr werden diesen Aufbau-Lehrgang in St. Pölten, Salzburg und Graz absolvieren. Insgesamt müssen in einem Zeitraum von zwei Jahren jeweils zwei Module pro Jahr abgeschlossen werden.

50 Jahre Kompetenz mit TANN
Bereits seit 50 Jahren produziert Spar unter der Marke TANN Fleisch- und Wurstspezialitäten von höchster Qualität. Über 800 Mitarbeiter in der Produktion machen TANN zum österreichischen Fleischspezialisten Nummer 1. Die sechs TANN-Fleischwerke in Dornbirn, Wörgl, Marchtrenk, St. Pölten, Graz und Föderlach haben im vergangenen Jahr über 60.000 Tonnen Frischfleisch verarbeitet.

Das Falstaff Grill-Special
Teil 1: Grill-Rezepte für Fisch und Krustentiere
Teil 2: Barbecue-Saucen im Test
Teil 3: Bittor Arguinzóniz Der Grillfanatiker aus dem Baskenland
Teil 4: Essay: T-Bone – König der Steaks

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • 13.06.2015
    Bittor Arguinzóniz, der Grill-Fanatiker
    Grill-Special, Teil 3: Der Spanier hat das Grillieren revolutioniert, sein Restaurant im Baskenland ist ein Gourmet-Mekka.
  • 11.06.2015
    Rauchzeichen: Fisch und Krustentiere auf dem Grill
    Grill-Special, Teil 1: Drei Spitzenköche verraten ihre Top-Rezepte für ein gelungenes Barbecue.
  • 22.06.2015
    Welche Biere zum Grillen?
    Von Weißbier über Pale Ale bis hin zu Pils: Ein Sommerbier löscht nicht nur den Durst, sondern kann auch die Aromen von Gegrilltem ergänzen....
  • 11.08.2013
    Meisterlich Grillen mit Adi & Adi
    Adi Matzek und Adi Bittermann widmen sich dem heißen Vergnügen. Mit drei Rezepttipps zum Nachgrillen!
  • 10.03.2015
    Das »Brickmakers« von Zinter und Patton ist eröffnet
    Das BBQ-Popup-Projekt »Big Smoke« ist jetzt eine Institution in Wien Neubau.
  • Mehr zum Thema

    News

    Was steckt hinter dem Soul Food Hype?

    Essen hält Leib und Seele zusammen – das trifft auf Soul Food im wahrsten Sinne des Wortes zu. Es nährt quasi doppelt. Eckpfeiler sind zudem die...

    News

    Grillen: Österreichs Top-Fleischereien

    Ob man Premiumfleisch verwendet oder doch eher mittelmäßige Ware, ist eine der essenziellsten Entscheidungen beim Grillen. Ob Rind, Schwein, Geflügel...

    News

    Top 10 Don'ts bei Grillpartys

    Über die Grillart beschweren, den Grillmeister belehren oder schlechten Wein mitbringen. Wie man sich auf Grillveranstaltungen garantiert unbeliebt...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Gaudium

    Das »Gaudium« in Münchendorf in Niederösterreich versteht sich als mediterranes Beisl mit Weinkompetenz.

    News

    Essay: Ich grille, also bin ich

    Fast jeder liebt es. Fast jeder, der kann, tut es im Sommer: Grillen. Warum eigentlich? Vielleicht nicht nur wegen des unnachahmlichen Geschmacks,...

    News

    Festspiele: Max Reinhardts Lieblingsspeisen

    Max Reinhardt war Festspielgründer, Urregisseur des »Jedermann« und auch »Erfinder« des modernen Regietheaters. Seine Lieblingsspeise sind...

    News

    Geier. Die Bäckerei vergrößert im Achten

    Gemütliche Sitzbereiche und ein einladendes Ambiente verleihen dem neuen Standort, der Traditionsbäckerei Geier im 8. Bezirk, eine unvergleichliche...

    Advertorial
    News

    Sirloin Grill & Dine

    Neues Steak-Restaurant Sirloin Grill & Dine ergänzt das Portfolio im DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort. Das perfekte Steak auf den Teller zu...

    Advertorial
    News

    Bachls Restaurant der Woche: Neni am Prater

    Das neue Flaggschiff der Familie Molcho beim Prater: »Neni am Prater« eröffnet im Dachgeschoss vom hippen Hotel »Superbude«.

    News

    Best of Rezepte mit Kirschen

    Vom klassischen Kirschenkuchen bis hin zum kreativen Cocktail – wir präsentieren sieben fruchtige Inspirationen.

    News

    Cortis Küchenzettel: Markknochen

    Warum die Wissenschaft inzwischen vermutet, dass gerade Markknochen einen wesentlichen Anteil an unserer Menschwerdung hatten. Und wie sie als Osso...

    News

    Bergzucchini und wilde Rinder: Tobias Moretti im Talk

    Falstaff spricht mit dem Schauspieler Tobias Moretti über seine zweite Beschäftigung als Biolandwirt, über Nachhaltigkeit und sein...

    News

    Top 10 Snacks für die Fußball-EM

    Von Toast bis Flammkuchen: Zum Start der Fußball Europameisterschaft haben wir die zehn besten Snacks zusammengestellt.

    News

    Salzburger Festspiele 2021: Kunst trifft Kulinarik

    Die Salzburger Festspiele sind weltberühmt. Heute verbinden wir das Direktorium der Festspiele mit drei Spitzenköchen aus Stadt und Land Salzburg zu...

    News

    Buschenschank Tschermonegg für besten Wein ausgezeichnet

    Makelloser Sauvignon und vielversprechende PIWI-Sorten verschafften der Buschenschank Tschermonegg die Sonderauszeichnung »Bester Wein« bei der...

    News

    Neueröffnung des Jahres: Weinwirtschaft Lassl

    Wir gratulieren der »Weinwirtschaft Lassl« zum Sondersieg in der Kategorie »Neueröffnung des Jahres« bei der Falstaff Heurigen Trophy 2021.