Würdiger Gesamtsieger: Barkeeper Lukas Hochmuth vom Ritz-Carlton in Wien beim Shaken / © Pernod Ricard
Würdiger Gesamtsieger: Barkeeper Lukas Hochmuth vom Ritz-Carlton in Wien beim Shaken / © Pernod Ricard

Einen Tag lang stand das Wiener »Nordlicht« ganz im Zeichen Kubanischer Lebensfreude, denn dort fand vergangenen Samstag das Österreich-Finale des Havana Club Cocktail Grand Prix statt. Barkeeper aus den besten Bars aus ganz Österreich stellten ihr Können vor der strengen, internationalen Jury unter Beweis. Mit eigenen Cocktail-Kreationen auf Basis des kubanischen Havana Club Rums schafften es schließlich drei Barkeeper in den Endbewerb, der vor einem begeisterten Live-Publikum ausgetragen wurde.

Schlussendlich konnte Lukas Hochmuth von der Wiener Ritz-Carlton-Bar den Sieg mit seinem eigens kreierten »Foggy Rumerac« für sich verbuchen. Er wird nun Österreich im Juni 2014 beim internationalen Finale des Havana Club Cocktail Grand Prix in Havanna vertreten.

Tolle Drinks und top Stimmung
»Das Austrian Final des Havana Club Cocktail Grand Prix war für mich sensationell. Seit der Vorausscheidung freute ich mich auf den Finaltag: Super Barkollegen, tolle Drinks und eine Top-Stimmung. Die Emotionen gingen bei mir schon lange nicht mehr so hoch, als verkündet wurde, dass ich die österreichische Barszene und das ›Ritz-Carlton Vienna‹ bei den World Finals in Kuba vertreten darf. Das war einfach ein Top-Tag. Danke!«, so Lukas Hochmuth.

Der 23-jährige smarte Barkeeper konnte sich mit seinem Sieg vor Jan Pavel aus der Wiener »Red Room«-Cocktailbar durchsetzen, der eine »Geraldine« vorstellte, sowie Stefan Himmelbauer von den »Maniac Bar Artists«, der mit seinem »Maestros Negroni« ebenfalls für Begeisterung sorgte.

Das »Nordlicht« – eingehüllt in kubanische Atmosphäre beim Havana Club Cocktail Grand Prix / © Pernod Ricard
Das »Nordlicht« – eingehüllt in kubanische Atmosphäre beim Havana Club Cocktail Grand Prix / © Pernod Ricard


Das »Nordlicht« – eingehüllt in kubanische Atmosphäre beim Havana Club Cocktail Grand Prix / © Pernod Ricard

Die Jury, der unter anderen Erich Wassicek von der »Bar Halbestadt, Wien«, Constanze Geissler von der »Duke Bar im Ellington Hotel« in Berlin, Heinz Kaiser von der »Dino’s American Bar« in Wien sowie Meimi Sanchez, Havana Club Brand Ambassador aus Kuba, angehörten, zeigte sich beeindruckt von den Leistungen. »Ich bin überrascht, wie viel Arbeit sich die Teilnehmer mit der Kreation und Präsentation ihres Drinks gemacht haben. Das waren richtige Bar-Geschichten, die uns da erzählt wurden«, zeigte sich etwa Jurorin Constanze Geissler begeistert vom Havana Club Cocktail Grand Prix.

Gemeinsam mit den Finalisten und strahlenden Siegern des Havana Club Cocktail Grand Prix feierten die anwesenden Juroren und etwa 700 Gäste eine stilvolle Party mit kubanischem Flair bis spät in die Nacht, bei der Livemusiker und DJ für heiße kubanische Rhythmen sorgten.

Auf nach Kuba
Ebenfalls nach Kuba geht es für Dein Dumancic aus der Wiener »Sky Bar«, der im Bewerb der Flairbartender die Jury für sich gewinnen konnte. Er zeigte beim mitreißenden Showbartending, dass er selbst in der Luft schwirrende Flaschen, Gläser und Shaker bestens unter Kontrolle hat und begeisterte damit Jury und Publikum gleichermaßen. Auf Patz zwei shakte sich Segundo Cesar Lizarzaburu Diaz vom »Neni am Naschmarkt«, der sogar einen Heiratsantrag in seine Performance einbaute - die Auserwählte sagte übrigens »Ja!«. Auf den dritten Rang wählte die Jury – mit Rodrigo Delpech (Argentinien), Adam Branczyk (Polen), Tony Oliviero (Deutschland) unter der Leitung von Head Judge Christian Ebert (1. Österreichische Barschule) – Kristoff Salewski, ebenfalls vom »Neni am Naschmarkt«.

Auf eine exklusive Kuba-Reise freuen darf sich auch Alexander Teufl aus Salzburg, der den Bewerb der Amateure gewann, bei dem es darum ging, einen perfekten Mojito zu mixen.

Über den Havana Club Cocktail Grand Prix
Der alle zwei Jahre stattfindende Havana Club Cocktail Grand Prix gehört zu den weltweit prestigeträchtigsten Bartender-Bewerben. Im Juni 2014 findet in Havanna die zehnte Ausgabe des Weltfinales statt, bei dem Teilnehmer aus mehr als 40 Ländern um den Titel des besten Bartenders der auf Rum basierten Cocktails mixen.  

»Die nationale Ausscheidung hat dieses Mal eine bis dato noch nicht dagewesene Größenordnung erreicht, auf die wir besonders stolz sind: Über 80 Bartender haben sich für den Grand Prix angemeldet, von denen im großen Finale mit Lukas Hochmuth vor 700 Gästen ein würdiger Sieger gekürt wurde. Lukas wird im Weltfinale nächstes Jahr Österreich mit Sicherheit mehr als würdig vertreten«, so Pernod Ricard Austria Geschäftsführer Bernhard Eisheuer, der sich für 2014 auch Chancen auf einen Platz am internationalen Siegerpodest ausrechnet. »Wir haben mit dem Havana Club Cocktail Grand Prix in Österreich die heimische Barszene für den Havana Club Rum so richtig begeistern können. Wir haben kreative Cocktailvariationen und tolle Barkeeper erlebt«, zieht Pernod Ricard Austria Marketing Director Doris Kurzbauer Resümee über das gelungene Event, mit dem Pernod Ricard ein stilvolles Highlight setzen konnte.

www.pernod-ricard-austria.com

 

(top)

 

 

Mehr zum Thema

News

Tischgespräch mit Charles Schumann

Falstaff spricht mit der Barlegende Charles Schuhmann über die Liebe zum Kochen, japanische Espressokünste und dick-bestrichene Butterbrote, die...

News

Rum-reiche Karibik

Rum wird heute in vielen Ländern der Welt hergestellt. Als Ursprungsland aber gilt Barbados in der Karibik. Falstaff hat sich dort und auf einigen...

News

Die Falstaff Event-Highlights 2019

Ob Weißwein, Champagner, edle Spirituosen oder Rotwein – diese Termine sollten Sie sich schon jetzt vormerken. Jetzt Early-Bird-Tickets sichern!

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

Darf's ein warmer Bischof sein?

Auch im Winter wollen wir im Freien trinken – und präsentieren daher ­richtig gute alkoholische Heißgetränke. Funktionieren natürlich auch zu Hause...

News

Die besten Gin-Bars der Welt

Ein paar Gin-Flaschen stehen wohl in jeder Bar herum. Doch mit rund 1000 Abfüllungen kommt man in das Guinness-Buch der Rekorde.

News

Pop-Up-Bar beim ehemaligen »Griensteidl«

PR-Lady Annabel Loebell hat sich mit Designerin Maryam Yeganehfar und Bar-Experten Bert Jachmann zusammengetan und bereichert das weihnachtliche Wien.

News

»Bols Around the World«: Zum Zehnten ein neuer Modus

Zur zehnten Edition des »Bols Around the World« Wettbewerb gibt’s was Neues: Lucas Bols fordert erstmalig ganze Bar Teams auf sich zu bewerben.

News

Bowmore & Breitling: Zeit für Genuss

Der schottische Whisky-Produzent stellt in der Wiener Breitling-Boutique den 27 Years Old Port Cask vor. Reich belohnt wird, wer den Wert der Zeit...

News

Barkultur: Andersrum

Sie gehört zu den meistgetrunkenen Spirituosen, aber kaum einer kennt sie: die Cachaça, ein brasilianischer Zuckerrohrbrand. Dabei steckt sie auch im...

News

Cognac-Comeback im Cocktailglas

Vielseitig und exklusiv: Hennessy Very Special feiert im Mix ein Revival. Ob an der Bar oder zu Hause – er inspiriert zu spannenden Kreationen.

Advertorial
News

Gewinnspiel: Punschstand-Premiere für Hendrick’s Gin

Am Wiener Spittelberg lädt die kultige Spirituosenmarke ab sofort zur »Gin-vollen« Einstimmung auf Weihnachten – wir verlosen eine...

News

Exklusiv-prickelnde Pop-Ups in der Wiener City

Moët & Chandon lädt im »Winter Chalet on Ice« und im »Am Hof Wintergarten« zum Charity-Champagnergenuss zugunsten von Licht ins Dunkel.

Advertorial
News

Peter Friese will das ehemalige »AÏ« übernehmen

Der Patron des »Schwarzen Kameel« plant mit Campari eine italienische Aperitivo-Bar nach Mailänder Vorbild.

News

Truthahn im Glas und auf dem Teller

Die US-Traditionsdestillerie Wild Turkey lud zum »Friendsgiving«-Dinner und präsentierte sein Portfolio mit spannenden Raritäten.

News

Neue Edelbrand-Raritäten: Holunder und Buchweizen

Zum einjährigen Jubiläum der Puchheimer Edelbrand-Linie präsentiert das heimische Traditionsunternehmen Spitz zwei neue Premium-Destillate.

Advertorial
News

Bergkäse aus Österreich erobert deutsche Metropolen

Die heimische Käsespezialität wurde in hochkarätigen Bars in München sowie in Köln präsentiert. Das neue Einsatzfeld am Tresen wurde wohlwollend...

News

Tequila: Que Viva Mexico!

Bauern mit tönernen Brennblasen und Milliarden-Konzerne: Der Hype um die Agaven-Brände Tequila und Mezcal hat Mexikos Destillate in den Fokus gerückt....

News

Das war »Whiskey & Steak« im »Dstrikt Steakhouse«

Impressionen: Zu saftigen Steaks in unterschiedlichen Cuts wurden im »The Ritz-Carlton, Vienna« kreative Jack Daniel’s Drinks präsentiert.

News

Zwei Kultmarken entwickelten »Finest Selection Kofferbar«

FOTOS: Der Spirituosen-Experte Campari und das Wiener Traditionsunternehmen Scheer entwickelten eine voll funktionsfähige Kofferbar aus edelsten...