Würdiger Gesamtsieger: Barkeeper Lukas Hochmuth vom Ritz-Carlton in Wien beim Shaken / © Pernod Ricard
Würdiger Gesamtsieger: Barkeeper Lukas Hochmuth vom Ritz-Carlton in Wien beim Shaken / © Pernod Ricard

Einen Tag lang stand das Wiener »Nordlicht« ganz im Zeichen Kubanischer Lebensfreude, denn dort fand vergangenen Samstag das Österreich-Finale des Havana Club Cocktail Grand Prix statt. Barkeeper aus den besten Bars aus ganz Österreich stellten ihr Können vor der strengen, internationalen Jury unter Beweis. Mit eigenen Cocktail-Kreationen auf Basis des kubanischen Havana Club Rums schafften es schließlich drei Barkeeper in den Endbewerb, der vor einem begeisterten Live-Publikum ausgetragen wurde.

Schlussendlich konnte Lukas Hochmuth von der Wiener Ritz-Carlton-Bar den Sieg mit seinem eigens kreierten »Foggy Rumerac« für sich verbuchen. Er wird nun Österreich im Juni 2014 beim internationalen Finale des Havana Club Cocktail Grand Prix in Havanna vertreten.

Tolle Drinks und top Stimmung
»Das Austrian Final des Havana Club Cocktail Grand Prix war für mich sensationell. Seit der Vorausscheidung freute ich mich auf den Finaltag: Super Barkollegen, tolle Drinks und eine Top-Stimmung. Die Emotionen gingen bei mir schon lange nicht mehr so hoch, als verkündet wurde, dass ich die österreichische Barszene und das ›Ritz-Carlton Vienna‹ bei den World Finals in Kuba vertreten darf. Das war einfach ein Top-Tag. Danke!«, so Lukas Hochmuth.

Der 23-jährige smarte Barkeeper konnte sich mit seinem Sieg vor Jan Pavel aus der Wiener »Red Room«-Cocktailbar durchsetzen, der eine »Geraldine« vorstellte, sowie Stefan Himmelbauer von den »Maniac Bar Artists«, der mit seinem »Maestros Negroni« ebenfalls für Begeisterung sorgte.

Das »Nordlicht« – eingehüllt in kubanische Atmosphäre beim Havana Club Cocktail Grand Prix / © Pernod Ricard
Das »Nordlicht« – eingehüllt in kubanische Atmosphäre beim Havana Club Cocktail Grand Prix / © Pernod Ricard


Das »Nordlicht« – eingehüllt in kubanische Atmosphäre beim Havana Club Cocktail Grand Prix / © Pernod Ricard

Die Jury, der unter anderen Erich Wassicek von der »Bar Halbestadt, Wien«, Constanze Geissler von der »Duke Bar im Ellington Hotel« in Berlin, Heinz Kaiser von der »Dino’s American Bar« in Wien sowie Meimi Sanchez, Havana Club Brand Ambassador aus Kuba, angehörten, zeigte sich beeindruckt von den Leistungen. »Ich bin überrascht, wie viel Arbeit sich die Teilnehmer mit der Kreation und Präsentation ihres Drinks gemacht haben. Das waren richtige Bar-Geschichten, die uns da erzählt wurden«, zeigte sich etwa Jurorin Constanze Geissler begeistert vom Havana Club Cocktail Grand Prix.

Gemeinsam mit den Finalisten und strahlenden Siegern des Havana Club Cocktail Grand Prix feierten die anwesenden Juroren und etwa 700 Gäste eine stilvolle Party mit kubanischem Flair bis spät in die Nacht, bei der Livemusiker und DJ für heiße kubanische Rhythmen sorgten.

Auf nach Kuba
Ebenfalls nach Kuba geht es für Dein Dumancic aus der Wiener »Sky Bar«, der im Bewerb der Flairbartender die Jury für sich gewinnen konnte. Er zeigte beim mitreißenden Showbartending, dass er selbst in der Luft schwirrende Flaschen, Gläser und Shaker bestens unter Kontrolle hat und begeisterte damit Jury und Publikum gleichermaßen. Auf Patz zwei shakte sich Segundo Cesar Lizarzaburu Diaz vom »Neni am Naschmarkt«, der sogar einen Heiratsantrag in seine Performance einbaute - die Auserwählte sagte übrigens »Ja!«. Auf den dritten Rang wählte die Jury – mit Rodrigo Delpech (Argentinien), Adam Branczyk (Polen), Tony Oliviero (Deutschland) unter der Leitung von Head Judge Christian Ebert (1. Österreichische Barschule) – Kristoff Salewski, ebenfalls vom »Neni am Naschmarkt«.

Auf eine exklusive Kuba-Reise freuen darf sich auch Alexander Teufl aus Salzburg, der den Bewerb der Amateure gewann, bei dem es darum ging, einen perfekten Mojito zu mixen.

Über den Havana Club Cocktail Grand Prix
Der alle zwei Jahre stattfindende Havana Club Cocktail Grand Prix gehört zu den weltweit prestigeträchtigsten Bartender-Bewerben. Im Juni 2014 findet in Havanna die zehnte Ausgabe des Weltfinales statt, bei dem Teilnehmer aus mehr als 40 Ländern um den Titel des besten Bartenders der auf Rum basierten Cocktails mixen.  

»Die nationale Ausscheidung hat dieses Mal eine bis dato noch nicht dagewesene Größenordnung erreicht, auf die wir besonders stolz sind: Über 80 Bartender haben sich für den Grand Prix angemeldet, von denen im großen Finale mit Lukas Hochmuth vor 700 Gästen ein würdiger Sieger gekürt wurde. Lukas wird im Weltfinale nächstes Jahr Österreich mit Sicherheit mehr als würdig vertreten«, so Pernod Ricard Austria Geschäftsführer Bernhard Eisheuer, der sich für 2014 auch Chancen auf einen Platz am internationalen Siegerpodest ausrechnet. »Wir haben mit dem Havana Club Cocktail Grand Prix in Österreich die heimische Barszene für den Havana Club Rum so richtig begeistern können. Wir haben kreative Cocktailvariationen und tolle Barkeeper erlebt«, zieht Pernod Ricard Austria Marketing Director Doris Kurzbauer Resümee über das gelungene Event, mit dem Pernod Ricard ein stilvolles Highlight setzen konnte.

www.pernod-ricard-austria.com

 

(top)

 

 

Mehr zum Thema

News

Top 5: Gin-Cocktails zum Welt-Gurkentag

Zum Feiertag der Salatgurke, der auf Initiative von Hendrick’s Gin alljärlich und heuer am 14. Juni gefeiert wird, gibt's fünf Drink-Empfehlungen zum...

News

Interview: »Bitter ist die neue Avantgarde«

Wenige Menschen kennen sich so gut mit Wermut aus wie Barkeeper Reinhard Pohorec. Viele Jahre hat er sich in der Welt durch dessen Vielfalt gekostet,...

News

Wermut: Den Frühling ins Glas füllen

Eines der schönsten Dinge am Frühling ist der wunderbare Duft. Und eine der besten Möglichkeiten, diesen Duft einzufangen, ist es, Wälder und Wiesen...

News

Mount Gay: Trudiann Branker ist neue Master-Blenderin

Eine neue Ära bei Mount Gay: Als erste Frau tritt Trudiann Branker als neue Master-Blenderin die Nachfolge von Allen Smith an.

News

Bartrend Foraging: Shaker und Sammler

Ein Küchengarten reicht den Bartendern längst nicht mehr. Selbst gesammelte Drink-Zutaten versprechen maximale Individualität und Cocktail-Geschmack. ...

News

Cocktails für die liebe Frau Mama

Frühlingshafte Drink-Tipps für den Muttertag: Vom Rosato-Spritzer über einen Strawberry Gin Tonic bis zum Schileroyal u.v.m.

News

Monkey 47 & Lobmeyr bringen Affen ins Glas

Die Wiener Traditionsmanufaktur hat für den neuen Barrel Cut Gin aus dem Schwarzwald, der in Maulbeerbaumfässern reift, einen eigenen Tumbler...

News

Barkultur: Bittersüße Symphonien

Haben Sie schon einmal bemerkt, dass es eher wenig Mixgetränke mit Bitterlikören als Basis gibt? Roland Kuch aus der Bar »Die Nachtigall« wiedersetzt...

News

Bar-Jubiläum: 20 Jahre »Halbestadt«

Erich Wassicek und Konny Wunder feiern zwei Jahrzehnte gehobene Barkultur im Wiener Stadtbahnbogen. Ein hochprozentiges Programm wartet.

News

Erste Einblicke in das neue »Andaz«-Hotel

FOTOS: Falstaff auf exklusivem Rundgang durch das »Andaz Vienna Am Belvedere«. Ab 6.5. können Rooftop-Bar und Restaurant genossen werden.

News

Hoamat-Trank aus Oberösterreich

Wenig hat sich am Trink­verhalten geändert, seit Franz ­Stelzhamer dichtete »Ünsa Traubn hoaßt Hopfn, ünsan Wein nennt ma Most«. Nur Oberösterreichs...

News

Hochprozentiger Start in die Rooftop-Saison

Wien: Die »Atmosphere« startet mit neuen Ideen, das »Andaz-Hotel« folgt Ende April und im Herrengassen-Hochhaus poppt eine neue Rooftop-Bar auf.

News

Das Vienna Gin-Festival 2019

Das Vienna Gin Festival 2019 im Semperdepot Wien geht in die zweite Runde:

News

David Gölles setzt auf Whisky, Rum und Gin

FOTOS: Zur gläsernen Manufaktur und dem Genusshotel Riegersburg kommt nun »Ruotkers« – ein eigenes Haus für Whisky, Rum und Gin.

News

Falstaff iSi-Nitro Cocktail-Workshop

FOTOS: Im »Kleinod«-Cocktailsalon präsentierten vier der besten heimischen Barkeeper ihre Rezepte mit iSi-Nitro.

News

Mit der »D-Bar« auf Reisen gehen

FOTOS: Das neue Konzept der Bar im »The Ritz-Carlton, Vienna« beinhaltet eine hochprozentige Reise in zwölf Länder – spezieller Reisepass inklusive.

News

Der nächste Schritt der Gin-Evolution

Die Spitzenbrenner Reisetbauer, Hiebl, Parzmair und Farthofer haben sich mit Spirit-Experten Alexander Huprich zusammengetan und Hidden Gem Gin...

News

Falstaff Leserreise: Das Friaul ruft!

Herzliche Trattorien, feine Gourmet-Restaurants und rare Kellerschätze: Falstaff-Italien-Experte Othmar Kiem führt Sie auf einer exklusiven Wein- und...

Advertorial
News

Interview mit Cocktail-Alchimist Stephan Hinz

Der Inhaber des Kölner »Little Link« über Cocktail-Philosophie, frisches Kölsch und wann er eine Bar sofort wieder verlässt. PLUS: 3 Cocktailrezepte.